R

Rosalynn

  • Mitglied seit 17.07.2020
  • 7 Bücher
  • 1 Rezension
  • 2 Bewertungen (Ø 4.5)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Seele aus Eis (ISBN: 9781519035165)

    Bewertung zu "Seele aus Eis" von Marie Rapp

    Seele aus Eis
    Rosalynnvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Zum Geburtstag geschenkt gekriegt und seit Jahren kein Buch so verschlungen
    Einfach toll

    Ich habe das Buch zu meinem Geburtstag geschenkt gekriegt und am nächsten Tag angefangen zu lesen, konnte es dann auch gar nicht mehr weglegen. Ich habe seit langem kein Buch mehr so verschlungen. Man fängt an und ist direkt Mitten im Geschehen. Man wird mitgerissen von dem Schreibstil und möchte immer wissen wie es jetzt weiter geht. Ich bin immer auf einen Plottwist gefasst aber hier war wirklich alles unvorhersehbar, was die Spannung stark gesteigert hat. Nie ist ganz klar wer gut und böse ist, wem man trauen kann und was Realität ist. Ich freue mich schon darauf in ein paar Tagen den zweiten Band lesen zu können und hoffe noch mehr tolle Bücher dieser Art zu finden die diesem das Wasser reichen können, denn dieses Buch ist wirklich einfach unfassbar. Würde es jedem Buchliebhaber weiterempfehlen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe (ISBN: 9783453529090)

    Bewertung zu "Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe" von Kami Garcia

    Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
    Rosalynnvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr gut, auch wenn es sich an manchen Stellen extrem zieht
    Weitere Bücher der Reihe zu lesen erklärt einiges

    Wenn man den Film zuerst gesehen hat und ndanach wissen will wie es weitergeht, dann ist es weniger "langweilig" als es teilweise aufgefasst wird. Man muss an manchen Stellen sehr genau aufpassen, jedoch vergehen auch Seiten ohne wichtigen Inhalt. Es werden viele Dinge erklärt die in den späteren Büchern wichtig werden, was, wenn man diese nicht ließt, als unnötig erscheint. Es wird sich an manchen Stellen sehr auf Dinge konzentriert die für den Leser als unwichtiger scheinen als ein anderer Handlungsstrang. Manche Dinge werden nicht zu Ende erklärt, andere dafür zu ausführlich. Das Gleichgewicht ist nicht gut gefunden, jedoch, wenn die Geschichte einen einmal richtig packt, dann will man auch weiterlesen, so anstrengend es auch sein kann. Die weiteren Bände ziehen sich weniger und sind es wert gelesen zu werden.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Über mich

      Lieblingsgenres

      Jugendbücher, Fantasy

      Freunde

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Buchliebe für dein Mailpostfach

      Hol dir mehr von LovelyBooks