S

Schattenkaempferin

  • Mitglied seit 01.02.2011
  • 18 Freunde
  • 738 Bücher
  • 205 Rezensionen
  • 411 Bewertungen (Ø 3,87)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne90
  • 4 Sterne192
  • 3 Sterne113
  • 2 Sterne16
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Unser letzter Tag (ISBN: 9783948736149)

    Bewertung zu "Unser letzter Tag" von Stefan Suchanka

    Unser letzter Tag
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Geiger (ISBN: 9783785727379)

    Bewertung zu "Geiger" von Gustaf Skördeman

    Geiger
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Ein klein wenig anders (ISBN: 9783743208889)

    Bewertung zu "Ein klein wenig anders" von Claire Alexander

    Ein klein wenig anders
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Fadeaway (ISBN: 9783736314795)

    Bewertung zu "Fadeaway" von Anabelle Stehl

    Fadeaway
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine starke, aber nicht unbesiegbare Heldin, eine wichtige Botschaft und ein leider viel zu weichgespültes Ende.
    klare Entwicklung zum Vorgänger erkennbar

    Wie schon sein Vorgänger, befasst sich auch "Fadeaway" auf behutsame Weise mit einem brisanten Thema und Anabelle Stehl schafft es, durch die Geschichte Feingefühl beim Leser zu wecken. Trotz einiger Längen im Mittelteil ist eine deutliche Entwicklung sowohl bei den Charakteren als auch beim emotionalen Zwiespalt erkennbar. Eine Steigerung, die Vorfreude auf den abschließenden Band wachsen lässt.

    Die ganze Rezension gibt's auf https://www.schattenwege.net

    Kommentieren0
    Teilen
    Cover des Buches Dein böses Herz (ISBN: 9783751706070)

    Bewertung zu "Dein böses Herz" von Paul Buderath

    Dein böses Herz
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Breakaway (ISBN: 9783736314511)

    Bewertung zu "Breakaway" von Anabelle Stehl

    Breakaway
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Deutscher New Adult mit wichtiger Botschaft, hinreißenden Nebencharakteren und authentischen Emotionen.
    Guter Auftakt mit Luft nach oben.

    New Adult kommt endlich nach Deutschland – im wahrsten Sinne des Wortes, denn "Breakaway" hat sein hauptsächliches Setting in Berlin. Anabelle Stehls Debüt ist anders als im Genre üblich eher ruhig und kommt ohne wirklich viel Handlung oder große Dramen aus, transportiert aber eine wichtige Botschaft und lässt den Leser über neue Perspektiven nachdenken.

    Die ganze Rezension gibt's auf https://www.schattenwege.net

    Kommentieren0
    Teilen
    Cover des Buches Trauma (ISBN: 9783442718108)

    Bewertung zu "Trauma" von Angélique Mundt

    Trauma
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Angenehm langwieriger Aufbau, extrem schnelles Ende und dazwischen interessante Einblicke.
    Nicht ganz rund, aber kurzweilig und spannend.

    Welche Schutzmauern fährt der Verstand hoch, wenn er Erlebtes nicht verarbeiten kann? Mit dieser Frage beschäftigt sich "Trauma" und schenkt dem Leser durch die beruflichen Erfahrungen von Angélique Mundt besondere Einblicke in das Leben auf einer psychiatrischen Station und verschiedene Krankheitsbilder. Trotz einiger Längen und unbeantworteter Fragen kann der Psychothriller für spannende Lesestunden sorgen.

    Die ganze Rezension gibt's auf https://www.schattenwege.net

    Kommentieren0
    Teilen
    Cover des Buches Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben (ISBN: 9783492062510)

    Bewertung zu "Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben" von Gabriella Santos de Lima

    Flaming Clouds – Der Himmel in deinen Farben
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Hitze (ISBN: 9783499272509)

    Bewertung zu "Hitze" von Jane Harper

    Hitze
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Cover des Buches Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS (ISBN: 9783785727362)

    Bewertung zu "Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS" von Alisha Rai

    Wenn dein Blick mich trifft - FORBIDDEN HEARTS
    Schattenkaempferinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Obwohl das vorhandene (Entwicklungs)Potential nicht voll ausgeschöpft wird, ein wirklich solider Auftakt, der Lust auf mehr macht.
    Familiendrama meets hot lovestory!

    Was laut Klappentext wie eine moderne "Romeo & Julia"-Adaption klingt, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als Familiendrama mit vielen Geheimnissen und heißen Momenten. "Wenn dein Blick mich trifft" beschäftigt sich mit der Frage, wie viel man für die eigene Familie aufgibt, und thematisiert den inneren Zwiespalt, der bei der Beantwortung dieser Frage automatisch auftaucht. Alisha Rai liefert einen soliden Auftakt der "Forbidden Hearts"-Trilogie, der an manchen Stellen schwächelt, insgesamt aber für gute Unterhaltung sorgt und den Leser zum Nachdenken bringt.

    Die ganze Rezension gibt's auf Schattenwege.net

    Kommentieren0
    Teilen

    Über mich

    Durchgeknallt und auf der Flucht. Ein Miststück mit Passion. Kein Wok, sondern eine Primzahl. Lebt und stirbt für Literatur | Musik | Freunde | Schokolade.

    Lieblingsgenres

    Romane, Krimis und Thriller, Fantasy, Kinderbücher, Erotische Literatur, Gedichte und Dramen, Jugendbücher, Science-Fiction, Liebesromane

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks