VanessaEden

  • Mitglied seit 21.03.2014
  • 8 Bücher
  • 6 Rezensionen
  • 8 Bewertungen (Ø 4.75)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Warum Männer 2000 Euro für eine Nacht bezahlen (ISBN: 9783000396410)

    Bewertung zu "Warum Männer 2000 Euro für eine Nacht bezahlen" von Vanessa Eden

    Warum Männer 2000 Euro für eine Nacht bezahlen
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Cover des Buches Die Reise des Guy Nicholas Green (ISBN: 9783955100391)

    Bewertung zu "Die Reise des Guy Nicholas Green" von Diana Feuerbach

    Die Reise des Guy Nicholas Green
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Fesselnd!

    Ich habe die Lektüre mit in meinen Kurzurlaub genommen und freute mich, trotz des traumhaften Wetters der Alpen, jeden Tag auf's Neue darauf, ins Hotel zurückzukehren und endlich weiterlesen zu können. Diana Feuerbach hält eine spannende Geschichte bereit, facettenreich und kein bisschen vorhersehbar. Immer dann, wenn man meint, man könnte erahnen wie es weitergeht, passiert genau das nicht! :-) 

    Neben der spannend erzählten Geschichte erfährt man noch jede Menge über Odessa, der geheimnisvollen Stadt am Schwarzen Meer. Die Autorin beschreibt sehr bildhaft ihre Eindrücke, so dass man innerhalb kürzester Zeit eintaucht in die Atmosphäre dieser Stadt. Man bekommt förmlich das Gefühl, anwesend zu sein. 

    Von der Geschichte an sich möchte ich nicht zu viel verraten, um nicht an Spannung vorwegzunehmen. Das Buch hat mich rundum begeistert! 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Cover des Buches Lateinische Wortkunde (ISBN: 9783519274070)

    Bewertung zu "Lateinische Wortkunde" von Rüdiger Vischer

    Lateinische Wortkunde
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Tolle Hilfe zum Vokabeln einprägen

    Die Lateinische Wortkunde gibt einen guten Überblick über Wortstämme und Komposita. So lassen sich Wörter viel einfacher einprägen. Besonders die umfangreichen Verben mit ihren Präsens-, Perfekt-, und Supinstämmen, werden klarer. 

    Hinzu kommt der Hinweis, welche Wörter für welche Autoren relevant sind. Alles in allem sehr hilfreich für Anfänger und sicherlich auch Fortgeschrittene.


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Erotisches Kapital (ISBN: 9783593394688)

    Bewertung zu "Erotisches Kapital" von Catherine Hakim

    Erotisches Kapital
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Attractiveness Vitality Power

    Natürlich. Wir haben es schon immer gewusst. Attraktive Menschen haben es leichter. Doch Hakim beweist es nun auch wissenschaftlich! 

    Nein, Frauen müssen sich in Männerberufen nicht männlich kleiden, um erfolgreich zu sein. Sie dürfen, ja, sie sollen weiblich bleiben. Sie sollten sich ihr erotisches Kapital zu Nutze machen. 

    Männer haben das Zeigen von Kapital seit jeher besser drauf. Egal ob Porsche, Rolex oder Brioni. Sie zeigen, was sie haben. Bescheidenheit ist für viele Männer ein Fremdwort, nicht ohne Grund. 

    Und Frauen? Sollen diese etwa nur durch ihren Körper überzeugen? Keineswegs! Das erotische Kapital ist viel mehr als eine schöne Figur oder lange Haare. Es ist das Gesamtpaket. Vitalität, Frische, Ausstrahlung, Gepflegtheit, Körperhaltung, Stimme, Mimik, Gestik, soziale Präsentation und nicht zuletzt: Die eigene Erotik.

    Wer mit seiner Sexualität im Reinen ist, strahlt das auch aus. Auch diesen Punkt erwähnt Hakim ganz selbstverständlich. 

    George Clooney hat jede Menge davon, auch ohne Porsche, Rolex oder Brioni. 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Cover des Buches Schweigeminute (ISBN: 9783423253208)

    Bewertung zu "Schweigeminute" von Siegfried Lenz

    Schweigeminute
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Kurzmeinung: Über den Inhalt wurde schon viel geschrieben. Ich fand es zauberhaft. Diese Zurückhaltung in unserer übersättigten Welt. Ein Genuss!
    Kommentieren0
    Cover des Buches Vegan for Fit - Kindle-Version (ISBN: 9783954530045)

    Bewertung zu "Vegan for Fit - Kindle-Version" von Attila Hildmann

    Vegan for Fit - Kindle-Version
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Der Kreativität keine Grenzen gesetzt

    Ich bin nicht Veganerin geworden, um abzunehmen. Vielmehr aus ethischen Gründen - noch vor dem Pferdefleischskandal. Wobei über den permanenten Schweinefleisch- und Rindfleischskandal einfach nur niemand spricht. Die Schlachthöfe an sich sind ja ein Skandal. Soweit das. Dennoch halte ich mein Gewicht spielerisch und die Waage wurde verbannt. Sie wurde schlichtweg unnötig. 

    Attila zaubert durch Zutaten, die man als nicht-Veganer meist nicht im Haushalt hat, leckere Gerichte. Gerne benutzt er dazu Mandelmus. Für Veganer und solche, die es werden wollen, ist es ein tolles Buch, da es zum einen Abwechslung in den Speiseplan bringt, zum anderen aber auch Möglichkeiten eröffnet. Die vegane Küche ist äußerst vielseitig und ganz ganz lecker. Das zeigt Attila. Spaß am Kochen sollte man mitbringen. Die wenigsten Gerichte sind in 15 Minuten zubereitet.  

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches PONS Latein schnell & sicher (ISBN: 9783125618947)

    Bewertung zu "PONS Latein schnell & sicher" von

    PONS Latein schnell & sicher
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Ein Buch mit Fehlern - für Anfänger ein Disaster

    Das Projekt: Großes Latinum
    Der Weg: Autodidaktisch
    Die Zeit: Drei Monate

    Latein schnell & sicher in nur 18 Lektionen klingt schon mal super. Und tatsächlich ist die Idee nicht so schlecht. Denn 18 Lektionen sind überschaubar und lassen sich gut planen, und wären an sich eine tolle Idee, wenn sie 

    1. gleichmäßiger mit Inhalt gefüllt wären, d.h. dass man für jede Lektion in etwa die gleiche Zeit braucht. Das ist leider nicht der Fall. Auch gerade was den Wortschatz angeht.
    2. fehlerfrei wären, denn ab Lektion 11, also dann, wenn es schon ans Eingemachte geht, häufen sich die Fehler und das nicht zu knapp. Und zwar derart, dass sogar mir als Laie das aufgefallen ist. 
    3. mehr Übungen zur Verfügung stehen würden. Die Grammatik wird durchgepeitscht, es finden sich nach jeder Grammatik entsprechende Übungen (meist so 1 - 6), dann geht es weiter. Natürlich weiß man, was genau zu dieser Übung verlangt wird, es lässt sich später im Text nicht gut erkennen, da einfach die Übung fehlt. 

    Ich bin durch die Fehler in den Übersetzungen sehr unsicher geworden, weshalb ich das Buch ab Lektion 13 nicht mehr verwendet habe. Latein ist anspruchvoll genug, als dass man sich als Anfänger durch einen solchen Schlendrian verunsichern lassen sollte. 

    Ich habe also das Projekt ergänzt durch die klassischen Schulbücher der Reihe Campus mit entsprechenden Übungsheften und den Königs Übersetzungen des Bange Verlags. 

    Projekt geglückt! :-)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Bildung. Alles, was man wissen muß (ISBN: 9783821853772)

    Bewertung zu "Bildung. Alles, was man wissen muß" von Dietrich Schwanitz

    Bildung. Alles, was man wissen muß
    VanessaEdenvor 7 Jahren
    Sicherlich nicht alles, was man wissen MUSS

    Dennoch ist das Buch wunderbar gestaltet, es macht Spaß, darin zu blättern, zu schmökern und ich benutze es immer wieder gerne zum Nachschlagen. Tatsächlich sind die geschichtsträchtigen Dinge, die man zur sogenannten Allgemeinbildung zählt, übersichtlich und bildhaft dargestellt. So bleibt man an dem ein oder anderen Thema hängen, dem man sich mit Hilfe anderer Literatur eingehender widmen kann. 

    Alles in allem ein Buch für jeden Haushalt!

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Gedichte und Dramen, Erotische Literatur, Sachbücher, Historische Romane, Romane

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks