Vibie

  • Mitglied seit 17.07.2013
  • 147 Freunde
  • 335 Bücher
  • 307 Rezensionen
  • 309 Bewertungen (Ø 4.03)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne110
  • 4 Sterne119
  • 3 Sterne63
  • 2 Sterne14
  • 1 Stern3
  • Sortieren:
    Cover des Buches Der Koffer der tausend Zauber (ISBN: 9783789115080)

    Bewertung zu "Der Koffer der tausend Zauber" von Antonia Michaelis

    Der Koffer der tausend Zauber
    Vibievor 3 Tagen
    Kurzmeinung: Eine beeindruckend , schöne Abenteuer Geschichte.
    Wundervolle Abenteuer Geschichte

    Ein Abenteuerroman voller Emotionen, Wendungen, Mut und Hoffnung, magisch-fantastisch bildlich erzählten Stil mit besonderen Szenen und Situationen , träumen können, Freundschaften schließen, Liebe zu Land und Kultur. Aber auch nicht so schöne Dinge die man auch politisch sehen kann..... Die Geschichte vermittelt ganz wichtige Punkte die jeder hier selbst für sich erkennen kann. Eine Geschichte voller Magie und tollen Zauber den man nur fühlt wenn man sich der Geschichte hingibt und sich Zeit für nimmt. Bücher der Autorin sind immer ein Genuss diese zu lesen und im eigenen Bücherregal neben anderen Bücher Werken stehen zu haben.

    Eine besondere schöne Geschichte die für Kinder die wirklich gut lesen können, Ausdauer haben und gut verstehen können, fürs Lesealter ab 11 Jahren aufwärts etwas wäre, sich aber auch gut als Vorlesebuch machen würde.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches 1001 Motive zeichnen – ganz einfach (ISBN: 9783747402320)

    Bewertung zu "1001 Motive zeichnen – ganz einfach" von Christine Rechl

    1001 Motive zeichnen – ganz einfach
    Vibievor 2 Tagen
    Kurzmeinung: Für viele kreative Bastelideen anzuwenden als Hilfe zur Umsetzung.
    Viele Motive für Jung und Alt und für viele Bastelideen

    "1001 Motive Zeichnen" unterstützt nicht nur beim selbst zeichnen nach den Motiven, sondern vermittelt auch kreative Anregung um seine eigene mögliche Geschichte zu schreiben. Dank den zahlreichen Motiven ist hier die eigene Kreativität gut in Gang zu bekommen, sofern man sich auch drauf einlassen kann. Zudem sind die Motive und ihre jeweilige Darstellung mit dem einfachen Zeichen Verlauf die immer bildlich dargestellt sind von Kind an bis Alt einfach und fließend gut umzusetzen. 

    Tolle Motiv Ideen für kreative Bastelprojekte wie Karten gestalten, Steine bemalen, Holz Ideen, Stickbilder, Stoff Bemalungen und Straßenkreide Kunstwerke oder vieles andere anzuwenden und dank den Motiv Zeichnungen umzusetzen. So hat man immer auch eine schöne Geschenkidee das ganze Jahr lang über.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Der Adventskalender für Kinder von Eva Eich (ISBN: 9783845839561)

    Bewertung zu "Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Der Adventskalender für Kinder von Eva Eich" von Eva Eich

    Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Der Adventskalender für Kinder von Eva Eich
    Vibievor 3 Tagen
    Kurzmeinung: Weihnachtsrätsel mal anders, verpackt in ein Spielebuch (Escape) für Kinder ab 9 Jahren in Form eines Adventskalender- Bilderbuch-Formats.
    Spannender Spiele Buch Adventskalender

    Hier kann man jeden Tag dann wenn man richtig liegt die zu lesende Geschichte, sofern man das vorherige kleine Bilder Rätsel richtig gelöst hat, aufschneiden um weiterzulesen. Ich habe mich der anfänglichkeit etwas verunsichern lassen,weil eben diese Art des Rätsel lösens und erkennen doch neu war für mich und ich dann einfach gleich alle Seiten aufgeschnitten habe. Im Nachhinein fand ich dies nicht störend oder anders negativ beeinflussend.

    Die Form der Rätsel, der Geschichte und der kleinen 3 bildlichen  Vorgaben an möglichen Lösungswegen finde ich nicht nur für Kinder ziemlich cool und zudem echt knobelheft sondern vermitteln auch ein pures Rätsel Feeling was mir echt gut gefiel und mir die Weihnachtsstimmung und Vorfreude auch jetzt  schon erfolgreich schenkte.

    Auch die Figuren/Charaktere/Tiere/Szenen  finde ich einfach nur cool, passend, gerne auch überraschend, besonders, rätselhaft und gerne auch niedlich und lustig ausgewählt dargestellt.

    Ein Adventskalender in Bilderbuch Format mit rätselhafter weihnachtlicher Geschichte für Kids und Junggebliebene Erwachsene.

    Weitere Bücher der Autorin sind für nächstes Jahr in Planung die man auch schon vorbestellen kann was ich nach meiner Recherche diesen Buches auch schon getan habe.


    Kommentare: 1
    1
    Teilen
    Cover des Buches BORDIOC (ISBN: 9783958765979)

    Bewertung zu "BORDIOC" von Bernd Monath

    BORDIOC
    Vibievor 7 Tagen
    Kurzmeinung: Krimi und Thriller in einem Buch-voller Spannung, Intrige und Geheimnisse. Rasant und Neugierig geschrieben.
    Neugierig und Rasant voller Spannung mit Krimi Feeling.....

    Inhaltsangabe zum Buch: "BORDIOC"


    Wenn es nicht das Ende der Menschheit gewesen wäre, dann zumindest der Zusammenbruch unserer Zivilisation – so viel ist sicher. Auch die NASA leugnet es nicht. Ein Mega-Sonnensturm hat die Erde am 23. Juli 2012 nur um einen kosmischen Wimpernschlag verfehlt.
    Doch wie die Gefahr endgültig bannen? Wie besessen entwickelt der Geophysiker Justus Böhm dafür komplexe Programme und warnt den Bundessicherheitsrat vor einem bevorstehenden Mega-Sonnensturm. Auf einer Antarktisexpedition kommt der Wissenschaftler unter rätselhaften Umständen ums Leben. Lars Fleming, Böhms Bruder und öffentlichkeitsscheuer Bestsellerautor, reist zur Überführung nach McMurdo. Der Tote ist nicht Justus, besitzt aber seine Privatsachen. Entführung? Mord? Ein geheimnisvoller Orpheus kontaktiert Fleming und behauptet, sein Bruder stünde im Fokus von BORDIOC – einem weltweit agierenden Geheimbund, der Böhms prognostizierten Mega-Sonnensturm für seine Ziele nutzen will und dessen Mitglieder an den Schaltzentralen von Politik und Wirtschaft sitzen. Zusammen mit Böhms charismatischer Geliebten führt ihn die Suche nach seinem Bruder um die halbe Welt, dabei muss Fleming erkennen, in welchem Ausmaß BORDIOC bereits sein Intrigennetz gesponnen hat, um seine Vision einer neuen gesellschaftlichen Grundordnung zu verwirklichen – selbst wenn es das Ende der bekannten Zivilisation zur Folge hätte.


    Meine Meinung zum Inhalt des Buches:

    Die Hauptfigur Lars Fleming hat es hier nicht leicht ,Intrigen, Machenschaften und Verschwörungen, wem kann Er noch trauen und was ist mit seinem Bruder wirklich passiert und wer ist der geheimnisvolle Orpheus und auch Jutta scheint nicht die zu sein die sie vorgibt zu sein, führt sie ein Doppelleben?? Geheimhaltungen und andere Spielchen sind hier mit einander verflochten und der Leser ist hier der Zeuge. Was hat der BND hiermit zu schaffen und was oder wer ist BORDIOC??


    Eine coole Crime Story mit einen Hauch Mysterie und einem gesponnenen Faden des Thriller. Wendungen und Verwirrungen sind gekonnt in der gesamten Story verflochten und ziehen sich durchweg in der GeschichteEinige Momente zum Nägel knabbern mit lauernder Überraschung inklusive. Hier kommt auch so richtig intensiv die jeweiligen ganzen Persönlichkeiten und Akteure ins Licht gerückt und jedem sein treiben wird hier sehr echt und auch bildlich vorgeführt und jeder ist wirklich stark individuell präsent. Aber auch die eingebauten Auflockerungen die vielleicht auch nur Ablenken sollten in Form von amüsierten Aussagen/Szenen oder eben etwas romantischer/erotischer halten sich hier gut und passen zum Story Verlauf.  Spannung die durchweg Neugier schafft und man einmal angefangen hat und den gewissen Punkt im Buch erreicht hat, wo man es einfach nicht mehr beiseite legen kann.  


    Fazit:

    Für Krimi und Geheimagenten Geschichten  Liebhaber genau das richtige und für Leute die gerne neues lesen und erfahren wollen ein gekonntes fesselndes und lesenswertes Buch, eines doch mir bisher noch unbekanntem Autors, welches ich an viele interessierte gerne weiter empfehlen mag und sich bestimmt  auch toll als Buchgeschenk macht für Lesewütige und Bücherliebhaber.  


    Kommentare: 1
    1
    Teilen
    Cover des Buches Lisa und Lio (ISBN: 9783741618239)

    Bewertung zu "Lisa und Lio" von Daniela Schreiter

    Lisa und Lio
    Vibievor 14 Tagen
    Kurzmeinung: Passend umgesetzt und ich liebe es einfach, es ist wie ankommen.......
    Lisa und Lio sind besonders und ein tolles Team

    Klappentext:

    " Lisa und ihre Mutter sind frisch nach Finkenstadt gezogen und für Lisa beginnt ein großes Abenteuer. Lisa ist Autistin und es fällt ihr schwer, sich in eine neue Umgebung einzufinden und neue Freunde zu finden. Zum Glück begegnet ihr auf dem Weg zur neuen Schule Lio, ein lebender interstellarer Organismus der auf der Erde zurückgelassen wurde und mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hat wie Lisa. Fortan wird der muntere Alien-Fuchs ihr Begleiter und die beiden meistern zusammen die Hürden des Alltags."

    " Daniela Schreiter präsentiert mit Lisa und Lio-das Mädchen und der Alien-Fuchs nach Schattenspringer und Die Abenteuer von Autistic-Hero Girl eine weitere liebevoll gestaltete  Graphic Novel über den Alltag mit Autismus, der sich vor allem (aber nicht nur) an jüngere Leserinnen und Leser wendet. "


    Meine Meinung:

    Endlich wieder das richtige Wohlgefühl wenn ich als Mutti eine Graphic Novel oder eben einen Autismus Comic erzählt aus dem Alltag von der lieben Daniela lesen darf, ich weiß nicht warum aber das Gefühl ist für mich wie ankommen und die besondere Zeit des Lesens und abtauchen zu können, zu genießen. 

    Wieder einmal sehr liebevoll und herzlich offen geschrieben und aus dem Alltag geschildert. Nach den ersten Band der Schattenspringer-Bücherreihe mein zweitliebster Favorit ist. Ich glaube ich werde diesen Comic zu Weihnachten der Klassenlehrerin meiner Autistic  Tochter schenken..... Ganz klar ein Muss für ALLE  und egal ob klein oder groß. 🤗🧡👍

    Kommentare: 5
    6
    Teilen
    Cover des Buches Der freie Vogel fliegt, Band 2 (ISBN: 9783905816730)

    Bewertung zu "Der freie Vogel fliegt, Band 2" von Jidi

    Der freie Vogel fliegt, Band 2
    Vibievor 14 Tagen
    Kurzmeinung: Band 2 einer Reihe und wir lernen Lin Xiaolu und ihre Freundinnen und deren Jungs und ihre Gefühlswelt kennen......
    Band 2. Lin und Ihre Mädelsclique, Liebe , Emotionen und Freundschaften




    Der künstlerische Stil des Manhua( Chinesisch für comic) ist für mich feiner, authentischer, klarer und lebendiger in der Darstellung präsentiert wenn ich dies mit üblichen Comics vergleiche. Alleine die Linienführungen und das Schattenspiel sind für mich hier auffälliger. Die typischen Rahmen oder auch Kästen sind unterschiedlich mit Text und Sprechblasen jeweils auf den Seiten verteilt und wirken nicht überladen und man hat viel zu entdecken. Dass die Kästen hier keine typisch auffälligen schwarzen Rahmen haben, finde ich hier nur mehr als gelungen und zeigt gleich wie anders ein Comic in Szene gesetzt werden kann. Dies ist hier aber auch der tollen und großen Buch Ausführung geschuldet. Ich bevorzuge bei Comics selbst auch größer als nur kleines bzw normales Taschenbuchformat. Eine schöne neue Comic-Darstellung im zweisprachigen Bereich von Deutsch-Chinesisch.


    Meine Wiedergabe zum Inhalt:

    Band 2 knüpft nahtlos an dem Ende von Band 1 an und hier stolpert Lin wieder unbewusst und spontan wie ich finde, bei dem Ladenbesitzer in sein Heim hinein und verbringt dort eine Zeitlang, diesmal verschwindet dieser jedoch nicht und eine Putz Aktion, die hier eher ungeplant stattfindet, erfolgt. Auch dass er keine seiner unzähligen Bücher die Lin immer wieder bewundert, nicht ausleihen darf, weil diese echte Raritäten sind erfährt Lin und ist diesbezüglich doch etwas traurig doch dafür kann sie seine Bücher kostenlos bei ihm lesen so oft wie sie möchte. Nun erfährt sie auch eine persönliche Geschichte aus seinem Leben und dass Er auch Künstler/Designentwerfer ist, und nun passt auch Lin hin und wieder in den Ferien auf seinem Laden auf, wenn er unterwegs ist.

    Hier erfahren wir auch wenige Rückblenden/Erinnerungen von Lin beziehungsweise Tagebuch Erlebnisse, die geschildert nacherzählt werden. Diese werden hier jedoch, wie ich finde emotional bildlich nicht stark präsentiert wie in Band 1.

     

    Auch treten vermehrt aber nicht so intensiv Lins Gedanken bildlich In Szene gesetzt wieder ihre besonderen Gefühlsregungen und Emotionen auf, wo sie hier jedoch für sich, neue besondere Taktiken angeeignet hat bzw.  nun in gewissen Situation, diese Methoden anwendet; 

    *Taktik 1: Peinlichkeit wird zu Tanz.

    *Taktik Nummer 2: vortäuschen, wahnsinnig beschäftigt zu sein.

    *Taktik Nummer 3:  Comics lesen

    * Taktik Nummer 4: Aus dem Strohhalm trinken (in Clubs).

     

    Nach den Winter Ferien und den Erlebnissen- siehe oben geht es wieder in die Schule und mit dem ersten  neuen Tag gibt es auch eine neue Sitzordnung und eine der Mädels die früher bei dieser gemeinen Aktion dabei  waren, Lin fertig zu machen, Sitzt nun neben ihr .  Ungeahnt entwickelt sich hier mit einer anderen Schülerin eine Freundschaft.  Lin Xiaolu entwickelt sich weiter und eine Cliquen Freundschaft entsteht. Doch wie es kommen musste, entsteht Ärger wegen Jungs, die sie alle jeweils anhimmeln und die Liebe zu ihnen. Doch Mädchen Freundschaften ohne gewisse Ziele halten leider nicht lange an und so sucht sich jeder der Mädels neue Mädels aus der Klasse als Freundinnen aus. Han che den Jungen aus Band 1 den Lin so anhimmelt und ihn auch stalkte findet in dem Buch weiter keine größere oder auch intensivere Anmerkung, auch wenn es hier Momente seiner Person gibt. Auch merkt man das Lin ihre bunte Gefühls-Gedankenwelt wohl so langsam in Griff hat und hier viel weniger buntes Chaos an Emotionen und Gefühle präsentiert und hier sogar sehr bedacht und weiter auch trotz Notlüge mal, angemessen nicht überdreht und überfordert reagiert.

     



    Kommentare: 2
    8
    Teilen
    Cover des Buches Der freie Vogel fliegt, Band 1 (ISBN: 9783905816723)

    Bewertung zu "Der freie Vogel fliegt, Band 1" von Jidi

    Der freie Vogel fliegt, Band 1
    Vibievor 19 Tagen
    Band 1 einer Reihe und wir lernen Lin Xiaolu und Ihre Schulzeit kennen

    Der künstlerische Stil des Manhua( Chinesisch für comic) ist für mich feiner, authentischer, klarer und lebendiger in der Darstellung präsentiert wenn ich dies mit üblichen Comics vergleiche. Alleine die Linienführungen und das Schattenspiel sind für mich hier auffälliger. Die typischen Rahmen oder auch Kästen sind unterschiedlich mit Text und Sprechblasen jeweils auf den Seiten verteilt und wirken nicht überladen und man hat viel zu entdecken. Dass die Kästen hier keine typisch auffälligen schwarzen Rahmen haben, finde ich hier nur mehr als gelungen und zeigt gleich wie anders ein Comic in Szene gesetzt werden kann. Dies ist hier aber auch der tollen und großen Buch Ausführung geschuldet. Ich bevorzuge bei Comics selbst auch größer als nur kleines bzw normales Taschenbuchformat. Eine schöne neue Comic-Darstellung im zweisprachigen Bereich von Deutsch-Chinesisch.


    Viele wichtige Themen werden hier realistisch vermittelt, wie persönliche Nöten und Sorgen Heranwachsender, Schul und Prüfungsstress aber auch das Familiäre und die mögliche Entfremdung, die erste Liebe und die Gefühle dabei und auch andere Erfahrungen werden jeweils mit gut dargestellten Empfindungen und Gedanken wie dem Gedankenspiel im Kopf auf fantasievolle Weise, bildlich zusammen im erzählerischen Kontext präsentiert. Ein starkes Chinesisches Comic welches mit Band 1 einer ganzen Bücherreihe vollends mich  überzeugen und in die Welt von Lin mit entführen konnte. Ich mag ihre herrliche, unverblümte Art und Weise wie ehrlich und offen sie ist und sagt was sie denkt. Auch dass Sie uns an ihre Gefühlswelt teilhaben lässt ist schön und besonders miterleben zu dürfen.


    Das" Nachwort zur deutschen Ausgabe"- Der freie Vogel fliegt von Jidi in dem Buch zeigt viel Persönliches was sie selbst in ihrem Leben erleben durfte, in der Geschichte verarbeitet wiederspiegelt ,dargestellt wird.

    Eine starke Hauptfigur mit vielen auffälligen Nebencharakteren   die uns Lins Welt mit offenlegen und ein besonderes Leben aus China wir als Leser mit verfolgen dürfen.

    Kommentare: 2
    8
    Teilen
    Cover des Buches Gaumenkuss und Gugelhaps (ISBN: 9783948033200)

    Bewertung zu "Gaumenkuss und Gugelhaps" von Carola Heine

    Gaumenkuss und Gugelhaps
    Vibievor 19 Tagen
    Kurzmeinung: Vegane Mini Guggelhupf Kuchen, schnell und lecker.
    Vegane Mini Küchlein kompakt und lecker

    Da ich schon Erfahrung mit den kleinen Gugelhupf Kuchen habe, somit genau die kleinen passenden Formen und auch ein großes Rezeptbuch jedoch mit normalen Rezepten besitze, war mir dieser Art des Backens nicht fremd, das einzige Detail hier was sich geändert hat, war der Focus, die kleinen Küchlein auf vegane Basis, nach Ersatz zu backen. Zu den kleinen schmalen fast 40 seitigen backheft, gab es einen Falt- Flyer mit. Zum anfänglichen umsetzen veganer Kuchen, hier erstmals die wichtigsten Infos mit überhaupt für mich dargestellt worden sind, die schlussendlich für mich doch aber der Information wegen, doch eher mit ins "Gugelhaps" Backheft von Carola Heine mit reingepasst hätte, vielleicht könnte man das ja mit rein bringen, denn ein Flyer geht schneller mal verloren. 😉

    Das Back Heft hat einen einfachen und für mich doch üblichen Aufbau wie es andere Kochbücher auch haben. Eine Seite ist das Foto des Back Produktes und auf der anderen Seite finden wir das übersichtliche Rezept mit Zutaten und Backvorgang. Interessant bei den veganen Kuchen ist, dass man hier die trockenen Zutaten getrennt von den Nassen jeweils zusammen mengt und zum Schluß beides kurz umgerührt zusammenfügt. Für ungeübte finde ich jedoch könnte man eine Liste mit Wörtern einbringen als Ersatz die man als Anfänger oder eben als  Neuling im Bereich veganem nicht kennt wie z.b. Zitronenzeste und Sojagurt denn ohne zu googeln wüsste ich nicht, was es ist, doch das war eben auch nur minimal.


    Ein ansprechendes, brauchbares, überschaubares Backheft mit veganen Gugelhupf Rezepten was für den Anfang dank der nicht überladenen Rezepte super gut für Anfänger und auch sicherlich für Profis mit in die Back Küche gehört. Umsetzbar sind tadellos alle Rezepte wenn man sich genau an die Regeln und Zutaten hält, klappen diese kleinen leckeren Kuchen ganz toll und gehen auch von der Zeit her immer recht fix, also auch wenn man schnell mal was süßes zum Kaffee braucht als Mitbringsel oder für unangekündigten Besuch. ☕🍩🎂🧁

    Kommentare: 1
    5
    Teilen
    Cover des Buches Das Böse in dir (ISBN: B00DXJJ4N4)

    Bewertung zu "Das Böse in dir" von Daniel Wilde

    Das Böse in dir
    Vibievor 21 Tagen
    Abgefahrene kurze Horrorgeschichte

    Schauderhafte, irre Horrorgeschichte, die einen von Anfang an fesselt und man das Buch nur noch, auch der Kürze wegen dann doch in einem Stück, durchlesen muss und möchte! Trotz der Kürze von nur 141 Seiten schafft es der Autor den Leser in eine seltsam skurrile und aufgebaute doch schon kranke Welt zu entführen, die nicht das zeigt was man denkt oder mag grade eben zu erleben! Ist das alles real oder nicht?! Wer lenkt mich und wer hat dieses Spiel, wenn es eins ist begonnen?? Charaktere und Handlung waren im Ganzen ein gutes Zusammenspiel und so mancher Charakter hatte wirklich noch mehr Potenzial, so dass ich diesen gerne noch aktiver in der Geschichte erlebt und auch kennen gelernt hätte. Da in dem Horror Genre, wenn es richtig umgesetzt ist sowas, wie Blut und naja anderen Sachen eben nicht fehlen sollte, um es richtig, auch der Geschichte wegen, umzusetzen, sollte, falls jemand sehr empfindlich ist oder schnell einen schlecht wird, hier nicht reinlesen. ;-)   Wer der Kürze wegen, eine coole und abartige Geschichte zu Halloween sucht, ist hier genau richtig. 

    Kommentare: 1
    5
    Teilen
    Cover des Buches Wintergemüse (ISBN: 9783818610401)

    Bewertung zu "Wintergemüse" von Heidi Lorey

    Wintergemüse
    Vibievor 22 Tagen
    Kurzmeinung: Wintergemüse im Selbstanbau vorgestellt! Gelungen und Informativ.
    Wintergemüse im Selbst Anbau vorgestellt, frisch und aus dem eigenen Anbau

    In dem Buch entdecken, wir allerhand über das Wintergemüse im Selbstanbau welches uns hier vorgestellt wird.

    Hauptkategorien sind:

    * Das Potential einer vergessenen Jahreszeit

    *zweitens: Wintergemüse- so gehts

    *Wintergemüse vorgestellt

    *Winterkräuter

    *Service

     

    Verschiedene Wintergemüse Porträts werden hier jeweils mit Foto und Spickzettel vorgestellt. Auch wenige Tipps als Hilfsmittel gegen Kälte und Frost sind hier bildlich dargestellt. Auch die jeweiligen Vorstellungen vom

    *Wintergemüse im Hochbeet

    *Wintergemüse im Frühbeet

    *Wintergemüse im Gewächshaus

    *Wintergemüse im Balkonkasten sind für den Anfang informativ dargestellt.

     

    Auch wenn mir hier die Aufklärung  bzw die Information fehlt, wie und ob man  aus dem eigenen Anbau frisch geerntetes, gewaschenes /ungewaschenes Portionsfertig oder eben ganz am Stück selbst im Tiefkühlschrank eingefroren werden  kann , dies fehlt mir als Info hier in dem Buch und wäre für mich persönlich gut zu wissen. Das Buch ist für Anfänger und geübte ein tolles und auch ausreichend zum Informieren und auch gleichzeitig selbst zum Ausprobieren, tolles Buch. Vorgestellte leckere Rezepte selbst gibt es in dem Buch keine. Das ein oder andere hätte aber sicherlich gut hier hineingepasst.  

    Das Buch rundum Wintergemüse kommt für mich gut an, da ich selbst noch keine weitere Erfahrung mit Selbstanbau habe und somit Neuling bin. Das Buch selbst schafft es bei mir, die Neugier und Interesse rundum den Gemüsesorten und den Selbstanbau zu füttern um sich ausgiebig weiterhin damit zu beschäftigen und auch einen Selbstanabau zu starten.

    Kommentare: 2
    6
    Teilen

    Über mich

    Glückliche Single Mutti einer besonders bezaubernden Tochter.
    • weiblich
    • 11.06.1987

    Lieblingsgenres

    Humor, Fantasy, Krimis und Thriller, Kinderbücher, Jugendbücher, Comics, Romane, Klassiker

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks