WolfgangOrtner    (userID:1125707585) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Danke für die Rezension zu Der Fall Eleonore Tuga
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 10.12.2014
44 Eselohren, 20 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 1 Rezension, 0 Tags, 20 Bewertungen (Ø 4,3), 0 Gruppen, 1 Freund

 

WolfgangOrtner ist Autor bei LOVELYBOOKS (Wolfgang Ortner)

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


WolfgangOrtners Rezensionen Alle zeigen

Der Fall Krinus: Knodolch ermittelt

Rezension vom 15.04.2017 (0)

Mehr Weniger
0 Kommentare




WolfgangOrtners Steckbrief

Name: Wolfgang Ortner
Geschlecht: männlich
Geboren am: 19.05.1961
Beruf(ung): Autor
Lieblingsgenres: Sachbücher, Krimi und Thriller, Humor
Website: https://www.amazon.de/Wolfgang-Ortner/e/B00ODPV8UY/ref=dp_byline_cont_ebooks_1

WolfgangOrtners Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


WolfgangOrtner vor 1 Monat

5,0 von 5 Sternen Krimileser? genau das Richtge! Vonmaneam 24. August 2017 Format: Taschenbuch einmal reingelesen und eingetaucht, gibts kein leichtes auftauchen und rauskommen mehr! Ein ausführlicher und unterhaltsamer Krimi mit Einzelheiten, die dem Leser nichts vorenthalten und doch spannend aufgelöst werden;)


WolfgangOrtner vor 2 Monaten

Der Fall Eleonore Tuga freut sich auf viele Leserinnen und Leser!


WolfgangOrtner vor 2 Monaten

Mein neuer Krimi "Der Fall Eleonore Tuga ist auf dem Markt!


WolfgangOrtner vor 6 Monaten

Ich hab gestern ein interessantes Mail bekommen, welches ich nach Rücksprache posten darf. Hallo Herr Ortner! Ich las ihren Kriminalroman Der Fall Krinus. Vorerst hielt ich die Geschichte für überzogen und fern jeder Realität wobei dies meine Leselust nicht beeinträchtigte da es sich ja um einen Roman handelt. Als mir mein Schwager, dem ich ihr Buch weitergab dieses mit den Worten »Gut recherchiert – so ist es« zurückgab, verschlug es mir die Sprache, insbesondere da er beruflich unter anderem für die Sicherheit auf unseren Straßen verantwortlich zeichnet. Aufgrund darauffolgender Diskussionen mit meinem Schwager bin ich der Meinung, dass jeder, bevor er oder sie einen Reisebus betritt, ihr Buch lesen sollte. Ich jedenfalls werde ihr Buch weiterempfehlen.


WolfgangOrtner vor 1 Jahr

Der Fall Kobinski ist auch als Taschenbuch erschienen!


Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks