Yansusu

  • Mitglied seit 22.08.2017
  • 75 Bücher
  • 8 Rezensionen
  • 12 Bewertungen (Ø 4.25)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches His Quiet Agent (The Agency Book 1) (English Edition) (ISBN: B072PWDT89)

    Bewertung zu "His Quiet Agent (The Agency Book 1) (English Edition)" von Ada Maria Soto

    His Quiet Agent (The Agency Book 1) (English Edition)
    Yansusuvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: A nice read but short and a little dull at times. Definitely not what I expected from the blurb.
    Kommentieren0
    Cover des Buches The Gay Man's Guide To Heterosexuality (English Edition) (ISBN: B00NKBEGL0)

    Bewertung zu "The Gay Man's Guide To Heterosexuality (English Edition)" von Cathy Crimmins

    The Gay Man's Guide To Heterosexuality (English Edition)
    Yansusuvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: This book is hilarious. If you ever wanted to have a (critical) look at heterosexual life and don't mind satire, go for this one!
    Kommentieren0
    Cover des Buches selections from strange tales from the liaozhai studio (Library of Chinese Classics) (ISBN: 9787119050775)

    Bewertung zu "selections from strange tales from the liaozhai studio (Library of Chinese Classics)" von Pu Songling

    selections from strange tales from the liaozhai studio (Library of Chinese Classics)
    Yansusuvor 2 Jahren
    Cover des Buches Meine Gewürzküche aus Indien, Thailand, Vietnam und China (ISBN: 9783898833660)

    Bewertung zu "Meine Gewürzküche aus Indien, Thailand, Vietnam und China" von Alfons Schuhbeck

    Meine Gewürzküche aus Indien, Thailand, Vietnam und China
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Die Rezepte gefallen mir, allerdings ist die Sortierung etwas gewöhnungsbedürftig und bei den Klassikern fehlt mir die Zutatenliste
    Kommentieren0
    Cover des Buches Forever Yang (ISBN: 9783865288400)

    Bewertung zu "Forever Yang" von Caroline Franke

    Forever Yang
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Toll aufgemacht, interessante Rezepte, aber manchmal etwas unübersichtlich, was die Arbeit damit erschwert
    Bis dato ist meine Erfahrung damit durchwachsen

    Vorneweg: Ich koche normalerweise nicht häufig und bin auch ein Wenig-Esser, entsprechend werde viele andere die folgenden Punkte wohl anders sehen.

    Was mir gut an dem Buch gefällt:

    • folgt der Reise der Autoren durch China
    • persönliche und sympathische Einführung ins Buch, die einzelnen Kapitel und auch zu den Kapiteln
    • zusätzliche Infos zu den Rezepten und auf Extra-Seiten auch zu einigen Zutaten
    • interessante und durchaus vielseitige Rezepte
    • ästhetisch schön aufgemacht mit vielen Fotos
    • matte Seiten, die sich gut blättern lassen und auch bei direkter Beleuchtung gut lesen lassen

    Was mir weniger gut gefällt:

    • rein vegane Rezepte, was aber erst in der Mitte der Einleitung verraten wird und nicht im Untertitel oder Klappentext angegeben wird
    • kompliziertere Rezepte sind nicht weiter aufgeteilt und dadurch unübersichtlich
    • Die meisten Angaben sind für 2 Personen, bei mir blieb aber jedes Mal viel zu viel übrig. Vermutlich hätte ich 3 oder sogar 4 Personen damit satt bekommen.
    • Das Verhältnis der Zutaten hat bei den Rezepten manchmal bei mir gar nicht funktioniert. So hatte ich manchmal Teig zu füllen, aber noch etwa die Hälfte der Füllungen übrig, wenn der Teig aufgebraucht war.
    • viel zu scharf; Ich habe manchmal nur ein Viertel von Zutaten wie z.B. Chili genommen, konnte das Gerichte aber gerade so essen. Wer nicht sehr, sehr gern scharf ist, sollte hier stark reduzieren.


    Alles in allem ein interessantes und schön aufgemachtes Kochbuch, dessen Mengenangaben man nach meiner Erfahrung aber nicht unbedingt trauen sollte. Dann allerdings schmecken die Rezepte wirklich gut.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Chinesische Konversation 301 Vol. 1 (German Edition) (ISBN: 9787561916322)

    Bewertung zu "Chinesische Konversation 301 Vol. 1 (German Edition)" von Yuhua Kang

    Chinesische Konversation 301 Vol. 1 (German Edition)
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Nur zu gebrauchen, wenn man vorrangig sprechen lernen will und viel mit der dazugehörigen CD arbeitet
    Chinesische Konversation, aber nur Konversation!

    "Chinesische Konversation 301" - Der Titel sagt eigentlich genau aus, was dieses Buch seinem Nutzer ermöglichen will. Dennoch hatte ich von dem "derzeit bekanntesten Lehrbuch" wie es sich selbst anpreist, etwas mehr erwartet.

    Das grüne "Chinesische Konversation 301" ist der erste Teil eines Intensivkurses zu dem noch eine CD gehört. Zusammen mit dem zweiten Teil umfasst es 42 Lektionen. Diese beinhalten kleine Dialoge, Vokabellisten, Übungen und ein bisschen Grammatik.

    Mir persönlich hat das Lehrbuch weniger zugesagt. Abgesehen von Fehlern in der Übersetzung (das Buch stammt aus einem chinesischen Verlag) empfand ich den Aufbau der Lektionen als sehr verwirrend: Zuerst gibt es jeweils eine kurze Vokabelliste, dann kommt ein Dialog, dessen Vokabeln nur zur Hälfte von der vorigen Liste abgedeckt werden, und anschließend kommt eine längere Vokabelliste, die dann die fehlenden Vokabeln enthält.
    Das Sprechen kann man so vermutlich lernen, das Lesen habe ich so aber nicht lernen können.
    Auch die an die Dialoge anschließenden Übungen sind im Grunde nur Lückentexte, bei denen die Lücken aber so groß sind, dass ich oft gar nicht wusste, was dort stehen könnte. Auch das schreiben Lernen hat sich so sehr schwer gestaltet.

    Nach einigen Lektionen habe ich daher aufgegeben, mit dieser Lehrreihe mehr als das Sprechen/Hören lernen zu wollen. Stattdessen würde ich allen, die Chinesisch in allen Bereichen lernen wollen, die Reihe "Unvergessliches Chinesisch" aus dem Hefei Huang Verlag empfehlen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Der Drachenpalast (ISBN: B004AKB1D6)

    Bewertung zu "Der Drachenpalast" von Bräutigam Goßmann

    Der Drachenpalast
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: 15 chinesische Sagen über den Baumeister Lu Ban: schön geschrieben und ebenso schön aufgemacht
    chinesische Sagen über den Baumeister Lu Ban

    "Der Drachenpalast" ist eigentlich ein Kinderbuch ab 9 Jahren, kann aber getrost auch von Erwachsenen gelesen werden. Es ist schön und sehr bildhaft geschrieben, für Kinder gibt es am Ende eine Liste mit Begriffserklärungen.
    Das Buch beinhaltet außerdem farbige Zeichnungen, die jeweils einen Ausschnitt aus den dazugehörigen Geschichten zeigen.

    Das Buch beinhaltet insgesamt 15 Sagen über Lu Ban. Darin wird beispielsweise erzählt, wie Lu Ban zum Baumeister wurde, wie er eines seiner berühmtesten Bauwerke schuf, welche anderen Handwerker er kennenlernte und was so alles mit seinen Lehrlingen passierte.
    Die einzelnen Geschichten bauen ein wenig aufeinander auf, man kann sie aber auch gut einzeln lesen.

    Insgesamt kann ich das Buch jedem empfehlen, der (chinesische) Sagen mag oder einfach mal schön geschriebene, fantasievolle Geschichten lesen möchte.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Arbeitsbuch: TEIL 2 (ISBN: 9783940497147)

    Bewertung zu "Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Arbeitsbuch: TEIL 2" von Hefei Huang

    Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Arbeitsbuch: TEIL 2
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: viele Übungen zum Schreiben und zur Grammatik, am besten mit Lehrbuch und Audio-CD benutzen
    Viele Übungen für langfristigen Lernerfolg

    Das Arbeitsbuch gehört zur Reihe "Unvergessliches Chinesisch", die außerdem noch ein Lehrbuch und eine Audio-CD beinhaltet. Alle drei Teile sind aufeinander aufgebaut und beinhalten dieselben 15 Lektionen.

    Während man mit dem Lehrbuch vor allem das Lesen der Schriftzeichen lernt, geht es im Arbeitsbuch besonders um das Schreiben.
    Man übt die Zeichen für sich in verschiedenen Übungen wie dem Schreiben selbst, der Zuordnung der Strichreihenfolge oder der Anzahl der Striche.
    Außerdem gibt es Übungen zur Grammatik, in denen man die Vokabeln in Verbindung mit Wortgruppen oder Sätzen anwendet.

    Wie auch im Lehrbuch wird in den Übungen im Arbeitsbuch von Lektion zu Lektion immer wieder auch mal wiederholt, damit die Vokabeln lange hängenbleiben.

    Ich kann die Reihe "Unvergessliches Chinesisch" und das dazugehörige Arbeitsbuch jedem empfehlen, der sich langsam an die Sprache herantasten und sie lange behalten will.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Lehrbuch (ISBN: 9783940497321)

    Bewertung zu "Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Lehrbuch" von Hefei Huang

    Unvergessliches Chinesisch, Stufe A: Lehrbuch
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Lehrwerk für ca. die Hälfte der ersten Sprachstufe mit etwa 100 Vokabeln. Am besten mit Arbeitsbuch und Audio-CD zusammen benutzen.
    Einsteiger-Titel für Chinesisch-Lernende

    Die Reihe "Unvergessliches Chinesisch" setzt sich aus einem Set mit Lehrbuch, Arbeitsbuch und Audio-CDs zusammen, die alle aufeinander abgestimmt sind und deshalb auch am besten gemeinsam benutzt werden sollten.

    Das Lehrbuch teilt sich in 15 Lektionen, in denen man etwa 100 Vokabeln lesen lernt. Wer sich auch noch mit dem Anhang näher auseinandersetzt, kann sogar über 300 lernen, muss aber in Kauf nehmen, dass es zu den dort aufgelisteten Vokabeln keine Übungen gibt.
    Die Vokabeln aus den Lektionen werden aber nicht nur aufgelistet, sondern dem Lerner in Dialogen und vielfältigen Übungen zum Lesen, Sprechen, aber auch zur Grammatik beigebracht.
    Am Ende jeder Lektion gibt es außerdem einen kleinen Text zur chinesischen Kultur, damit man die neu gelernten Vokabeln auch passend verwenden kann und gleich noch etwas Hintergrundwissen bekommt.

    Die einzelnen Lektionen bauen übrigens aufeinander auf, sodass man vielen Vokabeln auch in unterschiedlichen Kontexten begegnet und nach und nach festigen kann.

    Ich kann das Lehrbuch (und den Rest der Reihe) jedem empfehlen, der Chinesisch lernen möchte, da es sehr übersichtlich ist und meines Erachtens in einem guten Tempo vorgeht. Die Lektionen sind nicht überfrachtet und man hat durch die vielen Übungen Zeit, sich langsam mit den Vokabeln vertraut zu machen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Handbuch der chinesischen Heilkunst (ISBN: 9783333007458)

    Bewertung zu "Handbuch der chinesischen Heilkunst" von Wolfgang G. A. Schmidt

    Handbuch der chinesischen Heilkunst
    Yansusuvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Lexikon zu TMC mit wertvollen Hinweisen auch zur chinesischen Sprache und Kultur
    Handbuch aus den Anfängen der TCM in Deutschland

    Das "Handbuch der chinesischen Heilkunst" ist ein Nachschlagewerk mit umfangreicher Einführung und diversen Anhängen. So kann man sich nicht nur mit den Begriffen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) auseinandersetzen, sondern auch gleich noch etwas über die chinesische Sprache und Kultur lernen, was wiederum das Verständnis der TCM erleichtern dürfte.

    Ich habe eine Ausgabe von 1995, als die TCM gerade erst nach Deutschland schwappte. Daher dürften einige der aufgeführten Begriffe etwas veraltet sein. Das ist aber auch der einzige Wermutstropfen, auf den ich bei diesem Werk gestoßen bin.
    Die Einträge sowie Einführungen und Anhänge sind alle einfach gehalten, aber dennoch sehr informativ.
    Besonders gefallen hat mir hier die thematische Stichwortzusammenstellung vor den eigentlichen Einträgen, die es auch Laien ermöglicht, systematisch in das Thema der TCM einzusteigen.

    Ich würde das Buch - geraden wegen seines Alters - denjenigen empfehlen, die sich nicht nur mit TCM auseinandersetzen möchten, sondern sich auf die Spur der Geschichte der TCM begeben möchten. Mit diesem Werk erhält man jedenfalls einen authentischen Einblick in dieses Thema.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Sachbücher, Gedichte und Dramen, Liebesromane, Fantasy

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks