anja_bauer    (userID:722456040) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 06.08.2011
5.207 Eselohren, 468 Bücher, 23 auf dem Wunschzettel, 215 Rezensionen, 30 Tags, 395 Bewertungen (Ø 4,61), 6 Gruppen, 30 Freunde

 

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


anja_bauers Rezensionen Alle zeigen

Das Dienstverhältnis

Rezension vom 07.04.2018 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare

»Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten« und »Einladung zum Klassentreffen«

Rezension vom 25.03.2018 (2)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Herzschlag der Gewalt

Rezension vom 05.02.2018 (1)

Mehr Weniger
0 Kommentare



anja_bauer über sich

Deine Lieblingsheldinnen in der Wirklichkeit?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen

anja_bauer liest gerade

Bibliothek von anja_bauer

anja_bauers Steckbrief

Name:
Geschlecht: weiblich
Lieblingsgenres: Romane, Krimi und Thriller, Comics, Kinderbücher, Jugendbücher, Sachbücher, Humor , Grusel, Mystery, teilweise Horror,
Ich mag: Countrymusik, Linedance, Bücher, meinen Kleintierbauernhof
Beziehungsstatus: Verliebt, verlobt... verheiratet!

anja_bauers Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Fanti2412 vor 1 Woche

Liebe Anja, herzliche Glückwünsche zum Geburtstag, alles Liebe und Gute! Ich hoffe, Du hast heute einen besonders schönen Tag! Liebe Grüße Conny


mschoerle vor 3 Wochen

"Menschen sind wie Musikinstrumente. Ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt." ("Einladung zum Klassentreffen"). Schöne Ostertage!


spasch57 vor 3 Wochen

Wenn man den Kopf etwas reckt, kitzelt der Frühling schon in der Nase (??) Fröhliche Ostertage und 💕 Grüße


mschoerle vor 1 Monat

Manchmal fragt meine Frau: "Was willst du eigentlich?" Sie versteht aber nie, was ich meine, wenn ich klipp und klar sage: "Ich beantrage nur die Wiederherstellung des Zustandes, der bestanden hat, bevor du ihn außer Kraft gesetzt und durch den derzeit gültigen ersetzt hast." ("Nichtalltägliches aus dem Leben eines Beamten"). Schönes Wochenende!!!


mschoerle vor 1 Monat

Staphi nach einer Vorstellung: "Endlich modernes Theater: Die Pause kam so überraschend schnell, dass keine Zeit zum Einschlafen war…" Elmar Kupke (*1942), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph. Schönes Wochenende!


Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks