antonmaria    (userID:1060391698) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Essen vertreibt den Hunger und Lesen vertreibt die Dummheit.
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 14.10.2013
796 Eselohren, 144 Bücher, 59 auf dem Wunschzettel, 22 Rezensionen, 44 Tags, 139 Bewertungen (Ø 4,19), 3 Gruppen, 3 Freunde

 

antonmaria

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


antonmarias Rezensionen Alle zeigen

Die Wahrheit

Rezension vom 07.10.2016 (2)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Mirror

Rezension vom 05.09.2016 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Du wirst nicht wissen warum

Rezension vom 16.07.2016 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare



antonmaria über sich

Deine Lieblingsbeschäftigung?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen

antonmaria liest gerade

Bibliothek von antonmaria

antonmarias Steckbrief

Geschlecht: männlich
Lieblingsautoren: Michael Robotham, Christina Ohlsson, V.S. Gerling, Marc Elsberg, Frank Schätzing, Robert Harris, Don Winslow, Jenk Saborowski, Claudia Vilshöfer
Lieblingsgenres: Krimi und Thriller, Science-Fiction, Sachbücher
Ich mag: Politthriller, Wirtschaftsthriller, Medizinthriller, Psychothriller, Science Fiction, historische Romane, Sachbücher zu medizinischen, technologischen, politischen und wirtschaftlichen Themen

antonmarias Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Floh vor 2 Monaten

"Das Leben besteht aus zwei Teilen: Vergangenheit - ein Traum, Zukunft - ein Wunsch." (Zitat aus „Als der Teufel erwachte“ von Jennifer B. Wind) 📖📚📚 📖 Ein Thriller, der so nah an der Realität geschrieben ist, dass er auch von Romanlesern gelesen werden sollte… 📖📚📚 📖 Hier wird das Thema Krieg in Syrien, Flüchtlinge, Schlepper und Menschenhandel unverblümt thematisiert und in grandiose Ermittlungen verwoben. 💕 💕 💕 Ein spannender und bewegender Lesetipp von mir. 💕 💕 💕 LG und Herzchen von Floh!


Anka1108 vor 3 Monaten

Der Kluge Mann macht nicht alle Fehler selber. Er gibt auch anderen eine Chance. - Winston Churchill


Anka1108 vor 6 Monaten

Jeden Tag entscheiden wir uns für links oder rechts , ja oder nein, Schokolade, Gummibärchen oder doch Kekse? Manchmal gehen wir dann einen Weg und fragen uns was gewesen wäre, wenn wir eine andere Wahl getroffen hätten und war es auch die richtige Entscheidung? Ich sage, manchmal gibt es kein richtig oder falsch. Wir gehen den Weg der uns richtig erscheint. Unseren eigenen Weg. Es ist vielleicht nicht der Richtige, aber es ist der Beste von allen, denn es ist dein Weg und deine eigene Meinung prägt ihn bei jedem Schritt.


Anka1108 vor 7 Monaten

Viele Liebe Grüße zum Wochenende. Auch ich lass dir neue Herzchen 💕 da.


Anka1108 vor 7 Monaten

Ob sich ein Weg lohnt, erkennst du erst, wenn du los gegangen bist. Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, ... wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst . Man sollte nicht an dem zweifeln was man tut, sondern darüber nachdenken, was man will. Ohne Angst vor dem, was daraus werden könnte. Einfach geschehen lassen. Nichts muss so sein, nur weil es immer so gewesen ist!