birgitfaccioli

  • Mitglied seit 22.02.2017
  • 8 Freunde
  • 164 Bücher
  • 124 Rezensionen
  • 152 Bewertungen (Ø 4.11)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne48
  • 4 Sterne77
  • 3 Sterne23
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Feuerland (ISBN: 9783608504392)

    Bewertung zu "Feuerland" von Pascal Engman

    Feuerland
    birgitfacciolivor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend und raffiniert
    Die Machtgierigen

    Vanessa Frank, Kriminalleiterin der Sonderkommission SOG soll bei der Entführung zweier Geschäftsleute ermitteln.

    Sie findet heraus das beide Opfer Kunden in einem exklusiven Uhrengeschäft sind und das dieses Uhrengeschäft vor den Entführungen überfallen wurde ohne das Uhren gestohlen wurden.

    Als Vanessa wegen Trunkenheit am Steuer suspendiert wird ,ermittelt sie auf eigene Faust weiter.


    Was zuerst wie eine einfache Ermittlung aussieht ,da beide Opfer nach der Entführung und erfolgreicher Geldübergabe wieder freigelassen werden,entpuppt sich bald als brisanten Fall, der Vanessa in höchste Gefahr bringt.


    Vanessa wird zum Ziel der Legion ,eine gewalttätige Gruppierung die selbst vor Mord nicht zurückschreckt.Als ein ihr anvertrautes Mädchen aus Syrien verschwindet macht Vanessa sich auf die Suche und gerät auch noch an eine in Chile befindliche Organspendemafia.


    Vanessa Frank ist eine sympatische ,mit allen Wassern gewaschene Ermittlerin in Schweden`s Sonderabteilung SOG.

    Zwei miteinander verbundene,verworrene Fälle habe den Thriller echt spannend gemacht.

    Ich würde mir wünschen das daraus eine Reihe wird, denn Vanessa Frank ist mir im Laufe des Thriller sehr ans Herz gewachsen,

    Kommentare: 1
    1
    Teilen
    Cover des Buches Der Ermittler (ISBN: 9783837149593)

    Bewertung zu "Der Ermittler" von Lee Child

    Der Ermittler
    birgitfacciolivor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Jack Reacher in Deutschland
    Ein Jack Reacher Thriller

    Jack Reacher und noch zwei herausragende Agenten werden von der CIA zu einer Spezialeineit gemacht.Und dieses Mal geht es nach Deutschland , denn ein Undercover Agent der CIA hat ein Gespräch  zwischen islamistischen Terroristen in Hamburg. belauscht. Fest steht , es geht um einen Terroranschlag von ungeahntem Ausmass.




    Die so typische Schreibweise für Jack Reacher Thriller , kurz und knapp ,werden super vorgelesen von Michael Schwarzmaier. Ich war erst unsicher , da ich vorher nur Bücher von der Reihe gelesen habe, aber meine Sorge war unbegründet.




    Jack Reacher ist einer meiner Lieblingsermittler , ein Militärpolistist , gross, gut aussehend , scheut sich nie die gefährlichen ,fast unlösbaren Fälle zu übernehmen.Die Figur kommt so authentisch rüber


    das ich mir nicht vorstellen kann ,das er nur Fiktiv ist.




    Auch dieses Mal treibt mich die spannende Story in ein Hörmarathon, wie zuvor schon 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Mordsfreunde (ISBN: 9783548291789)

    Bewertung zu "Mordsfreunde" von Nele Neuhaus

    Mordsfreunde
    birgitfacciolivor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Ein weiter spannender Krimi mit den Ermittlern Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein.
    Mörderische Habgier

    Im Opel Zoo im Taunus entdecken Tierpfleger grausige Funde. Eine Hand und ein Bein.

    Die dazu gehörige finden die die gerufenen Kommissare Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff

    in einem angrenzenden Weidefeld. Der Tote ist der beliebte Lehrer und Umweltschützer Pauly.

    Verdächtige gibt es wie Sand am Meer aber Pia und von Bodenstein kämpfen sich durch einen Dschungel von Lügen und Intrigen.


    Ein weiterer Fall für die sympatischen Ermittler Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein,

    Spannend und mit einen authentischen Lokalorit führt die Autorin mich durch die verzwickte Story.

    Immer wieder gerate ich auf den falschen Weg und bis zum spannenden Finale komme ich nicht von selbst auf den Täter.


    Das ist mein zweiter Krimi von Nele Neuhaus und ich bin begeistert von ihrem Schreibstil ,den spannenden Fällen,von dem Lokalorit und natürlich allem voran von dem tollen Ermittlerduo.


    Für mich als Krimifan eine absolute Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches STILL ALIVE - Sie weiß, wo sie dich findet (ISBN: 9783328105954)

    Bewertung zu "STILL ALIVE - Sie weiß, wo sie dich findet" von Claire Douglas

    STILL ALIVE - Sie weiß, wo sie dich findet
    birgitfacciolivor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend mit einer ausgefallenen Story
    Die Vergangenheit holt uns immer ein

    Libby , Lehrerin aus Leidenschaft ,findet in ihrem Briefkasten einen Flyer für einen Haustausch.Sie kann ihr Glück kaum fassen ,denn nach ihrer Fehlgeburt und der Stress den ihr Mann Jamie mit 

    seiner Selbstständigkeit im Beruf hat ,können die Beiden eine Auszeit gut gebrauchen .

    Aber mit dem Haustausch gerät Libby`s leben durcheinander und ihre Vergangenheit holt sie ein.


    Ich habe schon Missing absolut spannend gefunden aber diesen Thriller habe ich regelrecht verschlungen.Der Perspektivenwechsel zweier Frauen und die Zeitreisen haben mir besonders gefallen. Eine ausgefallene Story , die nicht nur gefesselt hat sondern auch nachdenklich gemacht hat.


    Wie heisst es so schön : Die Vergangenheit holt uns immer ein.


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Leichenbraut (ISBN: 9783732577286)

    Bewertung zu "Leichenbraut" von Sage Dawkins

    Leichenbraut
    birgitfacciolivor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Hochspannung und eine gruselige Story
    Leichenbraut

    Dieses war mein erster Thriller von Sage Dawkins und ich war neugierig nachdem ich das Cover und den Klapptext gelesen habe,


    Ein Erdrutsch auf einem Friedhof bringt grausiges zutage.In einem Sarg der aufgespült wurde

    finden sich zwei Leichen und die weibliche Leiche trägt ein Brautkleid.Sie wurde lebendig begraben.

    Zur Hilfe gerufen wird Stephan Lang mit seinem neuen MID -Team .Eigentlich ist das ein spezial Team für Serienmörder aber es stellt sich auch heraus das es sich um einen Serienmörder handelt ,da bald darauf eine zweite Leichenbraut gefunden wird.


    Was für ein ungewöhnliches Thema mit einem klasse Ermittlerteam. Da es sich um ein neu zusammengestelltes Team musste ich die vorherigen Fälle nicht kennen. Neben Stephan Lang hat mir besonders die Danica von der IT und Hobbs der Pathologe gefallen,


    Die Spannungskurve ist während des Thriller nicht einmal abgerissen,die Story war raffiniert, gut durchdacht und für mich eine ganz neue Erfahrung.


    Nur schade das so wenig von der Vorgeschichte erzählt wurde , so muss ich doch jetzt doch noch den 

    Themsekiller lesen XD



    Kommentare: 1
    18
    Teilen
    Cover des Buches Vicious - Das Böse in uns (ISBN: 9783596705030)

    Bewertung zu "Vicious - Das Böse in uns" von V. E. Schwab

    Vicious - Das Böse in uns
    birgitfacciolivor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Fantasy-Thriller
    Vicious

    Victor und Eli , zwei brillante  Medizinstudenten haben sich als Abschlussarbeit etwas ganz 

    Besonderes ausgesucht. Für das müssen sie sterben und wiederbelebt werden. Victors erster Versuch scheitert aber bei Eli klappt es sofort beim ersten Versuch ,so wird Eli ein EO - ein ExtraOrdinär mit einer besonderen Fähigkeit. Victor unternimmt seinen zweiten Versuch ohne Eli aber mit Hilfe von Eli`s Freundin ,die aber bei dem Versuch ums Leben kommt.

    Das macht die beiden ehemaligen Freunde zu Erzfeinden und sie versuchen sich gegenseitig zu vernichten.


    Ein äußerst spannender ,düsterer Fantasie-Thriller.Während Eli unverwundbar wird kann Victor 

    anderen schmerzen zufügen oder nehmen.

    Hier hat die Autorin etwas geschaffen was ich noch nie zuvor gelesen habe. Die beiden Hauptfiguren

    sind schon als *normale* Männer unheimlich, undurchschaubar und schwer einzuschätzen ob gut oder böse.


    Im Laufe der Story war ich allerdings immer auf Victors Seite .Sein Team mit seinem Freund Mitch,der kein EO ist , Sydney , ein 12 Jähriges Mädchen das Tote zum leben erwecken kann und den riesigen Hund Dolo ,den Sydney ins Leben zurück geholt hat , hat als Hauptziel Eli zu vernichten der alle EO`s tötet.



    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Sandgrab (ISBN: 9783442718030)

    Bewertung zu "Sandgrab" von Helene Tursten

    Sandgrab
    birgitfacciolivor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Spannender Schweden Thriller
    der 2. Fall für Embla Nyström

    In Strömstad,ein kleiner Ort in Südschweden,verschwindet die kleine Amelie spurlos. Der Verdacht richtet sich gegen den sonderbaren und schweigsamen Kristoffer aus dem Ort.Eine Hetzjagd gegen den Jungen beginnt und es wird noch schlimmer  als noch ein kleiner Junge verschwindet.

    Kriminalkommissarin Embla Nyström von der mobilen Einheit der Bezirkskriminalpolizei Västra

    Götaland übernimmt den Fall.


    Das ist der zweite Fall um die sympatische Kommissarin Embla Nyström. Die 28 jährige ist schwedische Meisterin im Boxen und passionierte Jägerin.

    Mit ihren Kollegen Göran und Sven Ove Berglund bildet sie ein gut eingespieltes Team.


    Die Suche nach dem Mörder der Kinder gestaltet sich mehr als schwierig und dann wird auch noch ein Polizist ermordet aufgefunden.

    Ein Puzzle der besonders schwierigen Sorte bildet den Plot.Die Spannung ist auf hohem Niveau und ich wurde bei meinen eigenen Ermittlungen oft aufs Glatteis geführt.


    Eine lesenswerte neue Reihe  die ich im Auge behalten werde.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Ultimatum (ISBN: 9783570103425)

    Bewertung zu "Ultimatum" von Christian v. Ditfurth

    Ultimatum
    birgitfacciolivor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Europa im Chaos
    Europa im Chaos

    Im Kanzleramt Berlin herrscht Schockstarre. Der Mann der Bundeskanzlerin ,Professor Süss ,wurde entführt.

    Statt Geld stellen die Täter wahnwitzige Forderungen ,die unmöglich zu erfüllen sind,doch das Ultimatum läuft und schon bald schicken die Täter eine Hand des Ehemannes der Kanzlerin.

    Verzweifelt bittet die Kanzlerin Hauptkommissar Eugen de Both um Hilfe.

    Der bei Kollegen und Vorgesetzten verhasste de Both muss nicht nur um das Leben des Professors kämpfen ,denn kurz darauf wird auch die französische Presidentengattin entführt und die Täter stellen dieselben Forderungen an Deutschlands Kanzlerin..

    Europa befindet sich plötzlich im Chaos. Politiker und Sicherheitsexperten sind ratlos.


    Hauptkommissar de Both und seine Kollegen Silvia Salinger und Ali Yussuf sind ein eingespieltes Team.Auch dieses mal setzten sie sich wieder über einige Regeln hinweg ,doch de Both hat das Vertrauen der Kanzlerin und auch Hilfe aus Frankreich und Russland.


    Kurze knappe Sätze bringen die Spannung auf Hochtouren . Selten gelang es mir das Buch aus den Händen zu legen.Es ging Schlag auf Schlag.Die Weitläufigkeit der Story machte es so ab und an schwierig den Faden zu behalten und einige male wurde ich mit meinen Vorstellungen aufs Glatteis geführt.Auch eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland ,Frankreich und Russland kann ich mir nur schwer vorstellen XD


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Böse Opfer (ISBN: 9783959673563)

    Bewertung zu "Böse Opfer" von Max Manning

    Böse Opfer
    birgitfacciolivor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Entweder Opfer oder Kämpfer
    Opfer oder Kämpfer

    Gem Holding ist auf dem Heimweg von von ihrem stressigen Job als Event-Managerin.

    Kopfschmerzen quälen sie , so hält die trotz der späten Stunde an einem Supermarkt um sich Kopfschmerztabletten zu kaufen.Der dunkle Parkplatz behagt ihr nicht ,trotzdem steigt sie aus und will grade zu Supermarkt huschen als sie von einem Mann angegriffen wird.Dieser verspricht,ihr nichts zu tun wenn sie sich fügt. Gem ist erstarrt,doch unerwartet bietet sich ihr die Gelegenheit ihren Angreifer abzuwehren .Wird sie oder wird sie nicht , zum Opfer.


    Bis dahin führt Gem ein ganz normales Leben mit ihrem Freund Drew ,der ein aufstrebender Anwalt in einer alteingesessenen Kanzlei ist und es gerne sehen würde das Gem kürzer tritt in ihrem stressigen ,zeitaufwändigem Job .


    Der Thriller bietet gleich zwei Stories.Die erste zeigt Gem als Opfer und wie ihr Weg weiter geht.

    Die zweite zeigt Gem als Kämpferin ,wie sie trotz des traumatischen Erlebnis weiter kämpft und dem Angreifer , der sie weiter verfolgt ,die Stirn bietet.


    Am Anfang etwas irreführend tauchte ich schnell ein in die allgegenwärtige Gefahr einer Frau.

    Spannungsgeladen ,mit rasanten Szenenwechseln ,einem tollen Ermittlerteam und einer Frau die wie ich sein könnte hat der Autor es geschafft mich in den Bann zu ziehen.


    Einziger Punkt war das mir nicht von vorne rein klar war das es zwei Geschichten waren.


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Knochengrab (ISBN: 9783548290744)

    Bewertung zu "Knochengrab" von Ellison Cooper

    Knochengrab
    birgitfacciolivor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Spannung pur
    Senior Special Agent Sayer Altair

    Senior Special Agent Sayer Altair, Spezialistin für Serienmorde, wird in den Shenandoah Nationalpark gerufen. Dort hat ein Kollege von ihr , Max mit seiner Spurensuchhündin Koona in seiner Freizeit ein Knochengrab gefunden. Die Meisten Knochen sind über 20 Jahre alt, doch einige sind neueren Datums- Sayer ist froh nach ihrer Zwangspause durch eine Schussverletztung wieder 

    im Einsatz zu sein.

    Sie ist aber beinahe auf sich allein gestellt, da Quantico grade Kopf steht.Zum Glück mobilisiert ihre Vorgesetzte zwei Kollegen und auch Max gehört ihrem kleinen Team an.

    Doch ihre Ermittlungen werden immer wieder boykottiert währenddessen nochmals eine junge Frau mit ihrem Kind verschwindet.


    Sayer Altair ist eine taffe Agentin die auch gerne mal unkonventionelle Wege geht.Ihre Kollegen Erzra ,Computerspezialist,der bei ihrem letzten gemeinsamen Fall beide Beine verloren ,

    Dana, Anthropologin  und neu auch Max mit Hündin Koona stehen ihr da aber in nichts nach.


    Die Spannung war von der ersten bis zur letzten Seite auf hohem Niveau und die lockere Schreibweise und der gut durchdachte Plot haben dazu beigetragen diesen Thriller mit fünf Sternen 

    zu belohnen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Über mich

    Leseratte

      Lieblingsgenres

      Historische Romane, Fantasy, Romane, Krimis und Thriller

      Mitgliedschaft

      Freunde

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Buchliebe für dein Mailpostfach

      Hol dir mehr von LovelyBooks