blauerklaus    (userID:442807763) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... "Ich bin richtig froh, wenn ich an all die Bücher denke, die ich noch nicht gelesen habe - Hunderte, Tausende. So viel, worauf ich mich freuen kann!" (Paul Auster: 4 3 2 1)
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 01.10.2010
13.652 Eselohren, 757 Bücher, 245 auf dem Wunschzettel, 67 Rezensionen, 0 Tags, 478 Bewertungen (Ø 4,04), 5 Gruppen, 21 Freunde

 

blauerklaus

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


blauerklauss Rezensionen Alle zeigen

Eine kurze Geschichte von sieben Morden

Rezension vom 30.04.2017 (17)

Mehr Weniger
1 Kommentar

In 60 Buchhandlungen durch Europa

Rezension vom 14.04.2017 (19)

Mehr Weniger
2 Kommentare

Das Herz der verlorenen Dinge

Rezension vom 04.04.2017 (18)

Mehr Weniger
0 Kommentare




blauerklauss Steckbrief

Name:
Geschlecht: männlich
Lieblingsautoren: Charles Dickens, Stephen King, Haruki Murakami, Patricia Highsmith, Georges Simenon, Ed McBain, Lee Child, T.C. Boyle, Richard Stark, Donna Leon
Lieblingsgenres: Romane, Klassiker, Krimi und Thriller
Ich mag: Lesen, Spiele aller Art, Tanzen, Fernsehserien wie Big Bang Theory, True Detective, Breaking Bad, Mad Men, Homeland, The Walking Dead
Website: http://tommiunddieschmoeker.de/

blauerklauss Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Gulan vor 1 Tag

Viele Grüße zurück und einen schönen Feiertag!


LylBoyd vor 2 Tagen

Herzliche Stöber- und Lesegrüße! :-)


Igela vor 3 Tagen

Versüsse dir den Wochenstart mit Herzchen!LG


Seehase1977 vor 4 Tagen

Dass Bücher manchmal ganz schön zäh sein können, hat wohl jeder Leser schon einmal erlebt. Aber dass sie zur Stabilisierung von Asphaltschichten genutzt wurden, dürfte den meisten neu sein. So geschehen bei der „M 6 Toll Road“ in England, einem sechsspurigen, 43 km langen Autobahnabschnitt. Zur Stabilisierung der darauf aufgebrachten Asphaltschicht wurden 2,5 Millionen Herzschmerz-Romane des Verlags Mills & Boon verwendet. Aus dem ganzen Land wurden dazu zerlesene oder beschädigte Exemplare zusammengetragen, zerstampft und daraus ein Papierbrei gemacht. Die M6 Mautstrecke bleibt somit wohl die einzige Autobahn, unter der Millionen von zerbrochenen Herzen in Breiform ruhen. Sachen gibts! Herzchen und liebe Grüße zum Wochenanfang von mir! :-)


jureni vor 4 Tagen

🌸🌞Schönen Wochenstart 🌸🌞