buechermaus25

  • Mitglied seit 19.05.2011
  • 60 Freunde
  • 241 Bücher
  • 206 Rezensionen
  • 216 Bewertungen (Ø 4.92)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne204
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Cover des Buches Troublemaker9783868828733

    Bewertung zu "Troublemaker" von Leah Remini

    Troublemaker
    buechermaus25vor 2 Jahren
    )}
    Cover des Buches Dalai Lama9783868838503

    Bewertung zu "Dalai Lama" von Annika Schenker

    Dalai Lama
    buechermaus25vor 2 Jahren
    )}
    Cover des Buches Herz verspielt9783570309049

    Bewertung zu "Herz verspielt" von Simone Elkeles

    Herz verspielt
    buechermaus25vor 2 Jahren
    Perfekt

    Meine Meinung:
    Auf dem Buchcover ist Ashtyn und Derek zu sehen.  So stelle ich mir das vor. Aber kommen wir nun mal zu den Charakteren: Da haben wir Derek ein junger Texaner, der durch seine Vergangenheit sich geändert hat. Ihn nimmt auch einiges mit. Julian der jüngere Bruder von Derek, hängt an ihn vollkommen. Brandie die Stiefmutter von Derek, sie bemüht sich sehr um eine Familie zu machen bzw. herstellen. Ashtyn ist eine sehr gute Footballspielerin, die mit sich zu kämpfen hat. Logan ein  sehr guter Quarterback.   Die Schreibweise ist flüssig, leicht verständlich und auch emotional. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben. Die Orte und  Geschehen wurden detailliert beschrieben. Ich finde es ist eine gute Mischung an Emotionales und auch an der Spannung mit dabei.   
    Fazit:

    Ihr solltet das Buch lesen, den es ist sehr gut. Eine guter neu Anfang von einer neuen Reihe von Simone Elkeles.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Wo die Liebe tötet9783440135495

    Bewertung zu "Wo die Liebe tötet" von Jennifer Shaw Wolf

    Wo die Liebe tötet
    buechermaus25vor 2 Jahren
    Perfekt

    Allie und Trip hatten einen Unfall, wobei Trip starb. Allie kann sich an all das nicht mehr erinnern. Dann tritt Blake wieder in ihre Leben und sie fängt an es wieder zu Leben. Doch was Trip ihr angetan hat, wird ihr immer wieder bewusst werden. Es tritt ein neuer Polizist ein und untersucht den Unfall von neu.   So kommen wir mal zu den Charakteren:  Wir haben die Allie, ein hübsches Mädchen. Die leider zu wenig Selbstbewusstsein hat und sich überall die Schuld gibt. Ihr Zwillingsbruder Andrew, ist leider im Rollstuhl. Er hat eine Krankheit. Blake, ist sehr begabt. Wobei auch er schlechte Seiten hat. Trip ist ein eifersüchtiger Mann, der gerne sein Willen bekommen möchte.   Das Buchcover ist eigentlich schlicht gestaltet. Zu sehen ist nur der Buchtitel auf Weißen (mit leichter grauen Schrift) Hintergrund. Ich finde den Thriller sehr gut, da es mal was anderes ist. Und sowas auch in der Realität passieren könnte und nicht Fantasy ist. Die Schreibweise ist sehr flüssig, leicht verständlich und sehr spannend. Die Orte und auch das Geschehen wurden sehr detailliert beschrieben. Es ist von der Ersten bis zu der letzten Seite ziemlich spannend, denn man muss unbedingt wissen wie es weiter geht.     Meine Meinung   Ihr solltet bedingt das Buch kaufen. Denn es hat alles was man braucht, die Richtige Menge an Spannung und die Mischung aus dem Emotionalen. Man kann es kaum aus der Hand legen. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Der Tod fährt Audi9783570585290

    Bewertung zu "Der Tod fährt Audi" von Kristian Bang Foss

    Der Tod fährt Audi
    buechermaus25vor 2 Jahren
    Perfekt

    Der Buchtitel "Der Tod fährt Audi", finde ich anfangs schon ein wenig Witzig. Bis ich die Geschichte las. Aber kommen wir zuerst zu den Charakteren:   Asgar wurde von seinem Job gekündigt, dadurch wurde er Pfleger und half kranken Menschen. Waldemar ist ein kranker Mensch, seine Familie versuchte Geld mit ihn zu machen. Durch Asgar wird er viel locker und auch kämpferischer.   Als Waldemar rausgefunden hat, dass es ein Wunderheiler gab, musste er unbedingt dort hin. Um sein Glück zu probieren, gesund zu werden. Also versuchten die beiden das Geld aufzutreiben, damit sie dort hinfahren können.   Die Schreibweise ist flüssig, leicht verständlich und auch mit trockenen Humor. Es wurden die Orte und das Gesehen detailliert beschrieben. Die Charaktere wurden super beschrieben. Ich finde die Reise ist eine ziemlich gute Idee. So lenkt sich Waldemar von der Krankheit ab und Asgar lernt das Leben richtig kennen. Das Buchcover ist eigentlich schlicht, es ist ein Rollstuhl auf einem VW Bus zu sehen.   Meine Meinung   Das Buch ist einfach lesenswert. Man sieht wie ein Kranker junger Mann sich Hoffnung macht und alles tut um es zu ändern.  Es entsteht eine große Freundschaft und viel mehr. Ich empfehle jedem das Buch zu lesen. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches If you stay - Füreinander bestimmt9783426515273

    Bewertung zu "If you stay - Füreinander bestimmt" von Courtney Cole

    If you stay - Füreinander bestimmt
    buechermaus25vor 2 Jahren
    )}
    Cover des Buches Ihr letzter Sommer9783959670357

    Bewertung zu "Ihr letzter Sommer" von Anna Snoekstra

    Ihr letzter Sommer
    buechermaus25vor 3 Jahren
    )}
    Cover des Buches Der Sommer, der uns trennte9783959670371

    Bewertung zu "Der Sommer, der uns trennte" von Cat Jordan

    Der Sommer, der uns trennte
    buechermaus25vor 3 Jahren
    perfekt




    Meine Meinung:Meredith und Nate sind seit 5 Jahre ein glückliches Paar. Nie würden die beiden denken, das irgendwas oder irgendwer sie trennt. Als er für ein Jahr nach Honduras ging. Passierte das unmöglichste, er wird als vermisst gemeldet. Die Schule machte eine Gedenksfeier, jeder konnte damit abschließen, bis auf Meredith und Lee. Die beiden hoffen immer noch, das Nate überlebt hat und sich bald meldet. Meredith und Lee bauen sich gegenseitig immer wieder auf.
    Der Schreibstil ist flüssig, leicht verständlich und auch sehr emotional. An manchen Stellen sind die verschiedenen Szenen vorhersehbar. Aber ich sag mal so das ist typisch für eine Teeangergeschichte. Die Charakter, Hintergründe und Szenen wurden detalliert beschrieben. Man kann sich super in den Charaktere hineinsetzen und auch verstehen.

    Meine Meinung.
    Das Buch ist perfekt für Teenager. Denn das Leben ist auch wie eine Achterbahn der Gefühle. Genauso ist es bei Meredith, sie gibt einfach Nate nicht auf. Obwohl sie weiß, dass es besser wäre. Das Buch ist außerdem, ein schönes Buch für diese schöne Jahreszeit.   Es ist leicht zu lesen und man macht sich Gedanken. Wie schnell alles sich ändern kann. Ich finde die Charaktere Lee und Meredith einfach sehr stark, denn was sie durch machen müssen ist schwierig. Denn aufeinmal ist die große Liebe weg und man muss da leider durch.


    Mein Fazit

    Kauft dieses Buch, denn es hat alles was man braucht bei diesem schönen Wetter. Einfach nur perfekt :D Viel Spaß beim lesen und bildet eure eigene Meinung über das Buch, denn es wird euch gefallen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Verrat im Zombieland9783959670340

    Bewertung zu "Verrat im Zombieland" von Gena Showalter

    Verrat im Zombieland
    buechermaus25vor 4 Jahren
    Perfekt


    Als erstes mal ein großes Lob an das Buchcover. Es passt perfekt zu dieser Geschichte und ich finde es ist nicht kitschig. 
    So kommen wir nun mal zu der Geschichte und den wichtigen Charaktere. 
    Kat ist trotz ihrem Zustand, sehr Selbstsicher von sich selbst. Wobei sie auch Fehler anerkennen kann. 
    Ali ist eine Frau, die einen sehr starken Charakter hat. Sie gehört mit zu dem Teamanführer. 
    Frosty ist ein gut aussehender Mann. Der aus verschiedenen Gründen, versucht seine Gefühle  zu verstecken bzw. zu verleugnen. 
    Cole ist eigentlich der Teamchef von den Zombie Jägern. Er ist mit Ali zusammen. 
    Milla wird als Verräterin da gestellt. Ob sie zu ihren Fehler steht? 
     
    Zu der Geschichte,  Milla ist alleine auf einem Friedhof und möchte die Zombies erledigen. Bevor sie Menschen beißen können. Doch was sie nicht dabei bedenkt, ist das es viel  zu viel werden kann. Und sie damit in großen Schwierigkeiten kommt, wenn nicht eine Person sie retten wird. 
    Die Schreibweise ist recht spannend, leicht verständlich und sehr flüssig geschrieben. Die Spannung steigt von Seite zu Seite, dadurch kann man das Buch kaum aus der Hand legen. Was ich noch sehr gut finde, sind die beiden Sichtweisen von Frosty und Milla. So kann man lesen, wie die beiden sich fühlen und was sie über den anderen oder der Gruppe denken. Die Charaktere wurden detailliert beschrieben. Die Szenen und  Orte wurden perfekt dargestellt.  
     
    Mein Fazit: Liest dieses Buch! Durch die dunkle Herbsttage, ist dieses Buch besonders gut. So kann man das öde Wetter vergessen und versinkt in der Welt von Frosty und Milla. Und wie die Jagd auf den Zombies weitergeht!

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Trusting Liam - Tief in meinem Herzen9783956495892

    Bewertung zu "Trusting Liam - Tief in meinem Herzen" von Molly McAdams

    Trusting Liam - Tief in meinem Herzen
    buechermaus25vor 4 Jahren
    Perfekt

    Trusting Liam hat ein wunderschönes Cover. Ich denke darauf zu sehen sind Kennedy und Liam, die als Paar vereint sind.

    Nun kommen wir mal, zu den verschiedenen Charaktere:
    Liam ist ein sehr guter Mitarbeiter und macht auch sehr viel Sport im Fitnessstudio seines Vaters
    Kennedy ist eine wunderschöne Frau. Sie hat einen wunderschönen Charakter und versucht ihre Schwester immer wieder aufzubauen.  
    Kira ist die Zwillingsschwester von Kennedy. Sie ist unendlich verliebt und möchte auch nicht ihren Partner verlieren.

    In der Geschichte geht es als erstes um Kennedy und Kira. Die beiden Zwillingsschwestern müssen leider umziehen, da ein Bandenanführer aus dem Gefängnis kam und ihre Familie gedroht hat. Dazu muss man aber auch sagen, das der Vater von den beiden ein Detektiv ist. Kira wollte natürlich nicht umziehen, da ihre Liebe dort wohnt. Nun kommen wir mal zur Liam´s Geschichte. Er arbeitet sehr viel und möchte erfolgreich werden. Er ist nicht der Beziehungstyp, sondern möchte gerne was offenes haben. Ob sich das noch ändert?

    Die Schreibweise ist recht flüssig, leicht verständlich und auch sehr spannend. Die ganze Geschichte ist sehr emotional und man fährt eine Achterbahn der Gefühle. Die Charaktere wurden sehr detailliert beschrieben. Was ich auch super fand oder finde, sind die beiden Sichtweise. So kann man sehen bzw. Lesen, wie sich Kennedy oder aber auch Liam sich fühlen. Was die beiden durchmachen müssen.


    Mein Fazit:


    Die Geschichte ist einfach Traumhaft schön, für herbstliche Tage. Man braucht nur ein Tee und dieses Buch und das Herz wird erwärmt. Man muss unbedingt wissen, wie es mit den beiden weiter geht. Oder was der andere denkt und tut. Ich finde dieses Buch einfach nur perfekt

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    )}

    Über mich

    Ich bin nicht launisch, sondern Gefühls flexibel. Außerdem bin ich fast für jeden Spaß zu haben und ich bin eine lil Zicke

    Lieblingsgenres

    Comics, Jugendbücher, Fantasy, Humor, Historische Romane, Romane

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks