caylith    (userID:584058441) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Lesen :)
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 05.04.2011
1.302 Eselohren, 361 Bücher, 26 auf dem Wunschzettel, 2 Rezensionen, 426 Tags, 293 Bewertungen (Ø 4,3), 4 Gruppen, 24 Freunde

 

caylith

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


cayliths Rezensionen Alle zeigen

Die Hüterin

Rezension vom 26.08.2011 (80)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Der Flug der Pelikane

Rezension vom 07.04.2011 (74)

Mehr Weniger
1 Kommentar



caylith liest gerade

Bibliothek von caylith

cayliths Steckbrief

Geschlecht: weiblich
Geboren am: 15.06.1990
Lieblingsautoren: Rebecca Gablé, Elizabeth Haydon, Ken Follett, Diana Gabaldon, Juliet Marillier, Patrick Rothfuss
Lieblingsgenres: Historische Romane, Fantasy, Romane, Krimi und Thriller, Jugendbücher

cayliths Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


papaschluff vor 6 Tagen

Donnerstags-Stöberherzchen kommen geflogen. Liebe Grüße und einen schönen Abend.


Paulamybooksandme vor 2 Wochen

Was für eine verrückte Woche ! Es schneit, es friert....jetzt ist der Winter wirklich da ! Brrr ;) Ich wünsche dir noch einen schönen Donnerstagabend & viele entspannte Lesestunden 📖🕒


wakinyan vor 3 Wochen

Herzchen und Grüße zur 10. Rauhnacht ... der magischen Zeit zwischen den Jahren ... Zeit zur inneren Einkehr, Rückschau, Vorausschau und bewussten Neugestaltung. So wünsche ich Dir besonders jetzt viel Zeit für Dich ;o)


niknak vor 2 Monaten

Einen schönen Donnerstag, damit das Aufstehen leichter fällt, lasse ich ein paar Herzen da.


bauerhepeter vor 9 Monaten

WARNUNG ! An alle interessierten LBteilnehmer .Bitte öffnet im Moment lieber keine Anhänge in Emails von Rechnungen seitens von Medimops und Amazon.Denn dort wird im Moment ein sehr agressiver Virus namens Locky versendet der bisjetzt nicht von Virenprogrammen erkannt wird sfz. Erwartet ihr Post von diesen besagten Anbietern läßt sich durch das Bestreiten alter herkömmlicher Kommunikationswege wie Brief - und Telefonverkehr die Gefährdung umgehen.Trotzdem eine schöne sonnige Woche lg PETER