karamelissa

  • Mitglied seit 11.04.2020
  • 25 Bücher
  • 1 Rezension
  • 7 Bewertungen (Ø 4.14)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Selection (ISBN: 9783411811250)

    Bewertung zu "Selection" von Kiera Cass

    Selection
    karamelissavor einem Monat
    Cover des Buches Everything, Everything (ISBN: 9780553496642)

    Bewertung zu "Everything, Everything" von Nicola Yoon

    Everything, Everything
    karamelissavor einem Monat
    Kurzmeinung: Magisch ! Es gibt kein Buch, das auch nur Ansatzweise hier dran kommt ! Es ist einzigartig und wunderschön in allen Facetten.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Wenn der Morgen die Dunkelheit vertreibt (ISBN: 9783736310681)

    Bewertung zu "Wenn der Morgen die Dunkelheit vertreibt" von Brittainy C. Cherry

    Wenn der Morgen die Dunkelheit vertreibt
    karamelissavor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wunderschön. Der Schreibstil, die Charaktere, die Geschichte. Aber das Ende war leider vieeeel zu schnell ;( Hat es mir etwas versaut...
    Kommentieren0
    Cover des Buches Trinity - Tödliche Liebe (ISBN: 9783548289366)

    Bewertung zu "Trinity - Tödliche Liebe" von Audrey Carlan

    Trinity - Tödliche Liebe
    karamelissavor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Reihe, besonders für Dark Romance Liebhaber. Mir war in diesem Finale jedoch von allem zu viel :(
    Kommentieren0
    Cover des Buches Sinful Royalty (ISBN: 9783736310735)

    Bewertung zu "Sinful Royalty" von Meghan March

    Sinful Royalty
    karamelissavor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Must-Read für Dark Romance Fans !
    Kommentieren0
    Cover des Buches After forever (ISBN: 9783453418837)

    Bewertung zu "After forever" von Anna Todd

    After forever
    karamelissavor 2 Monaten
    After Forever Rezension

    - Wie alles begann und nie endete -

    Anfang und Ende waren jeweils meine liebsten Teile dieser Reihe. Ohne Teil 2 und 3, die sich so sehr gezogen haben, wäre diese Geschichte dennoch niemals so vollkommen gewesen. Meiner Meinung nach war die wichtigste Message in dieser Reihe die, dass sich sowohl die Beziehung als auch die Personen in ihr weiterentwickeln müssen, um weiter zu kommen. Und Hardin Scott war für mich die Verkörperung dessen . Auch wenn ich ihn lieber mochte als Tessa hat auch sie bewundernswerte Dinge getan. Sie hat verziehen. Sie hat - auch wenn das extrem ungesund war und sie zerstörte - immer mehr geliebt als sich selbst. Daher bewundere ich sie auch für Ihre Entscheidungen in "After Forever". 

    Oft, vielleicht auch meistens, hätte ich diese Reihe einfach gegen die Wand werfen können. Ich war sogar so sauer, dass ich sie verkaufen wollte ;)

    Und dann fing ich "After Forever" an und mir gefiel die Aufklärung in dieser Geschichte so gut, dass aus meiner Hass-Liebe schon fast Liebe geworden ist. Das einzige, was mir die After-Reihe etwas versaut hat, war das Ende. 

    Es war ( wie leider in vielen New-Adult Romanen ) viel zu viel und übertrieben. (Mehr dazu unten - als Spoiler).

    Insgesamt war After trotz all dem Hin und Her, all den toxischen Beziehungen und den unverzeihlichen Dingen, mit denen die Reihe vollgestopft war, ein Highlight für mich. Ich bin zwar ( fast ) jede Seite ausgerastet, aber das Gesamtbild gefiel mir trotzdem sehr gut. Es ist emotional, zum Aufregen und wunderschön, weil es ( fast ) nicht perfekt gewesen wäre <3 


    S P O I L E R

    Was mir das ende versaut hat ? 

    Die ganze Übertreibung, die dieses Buch gar nicht gebraucht hätte. Warum musste Hardin direkt NY Times Bestseller werden ? Ja, seine Bücher mögen ja super gut gewesen sein, aber es ging so schnell ? Gut, das war ja noch zu verkraften. Aber diese Happy Family Sache mit den beiden Kindern war mir etwas zu viel. Ich freue mich für Tessa, dass sie trotz Ihrer Gesundheit die Kinder bekommen konnte, aber es wirkte eben etwas gezwungen und zu schnell... Nicht falsch verstehen : Happy Ends sind toll, aber es sollte nicht zu viel sein. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Sinful Princess (ISBN: 9783736309982)

    Bewertung zu "Sinful Princess" von Meghan March

    Sinful Princess
    karamelissavor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Schwerer Einstieg, aber im Bild der gesamten Reihe einfach fantastisch ! :)
    Kommentieren0

    Über mich

    Schaut gerne mal auf meinem Bookstagram vorbei :) @caramelchapter

    Lieblingsgenres

    Erotische Literatur, Liebesromane, Fantasy

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks