melli.die.zahnfee

  • Mitglied seit 19.07.2009
  • 33 Freunde
  • 2.052 Bücher
  • 1.416 Rezensionen
  • 2.058 Bewertungen (Ø 3.85)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne609
  • 4 Sterne802
  • 3 Sterne451
  • 2 Sterne119
  • 1 Stern77
  • Sortieren:
    Cover des Buches Carwash – sind wir nicht alle ein bisschen Voyeur? | Erotischer Roman (ISBN:9783964771377)

    Bewertung zu "Carwash – sind wir nicht alle ein bisschen Voyeur? | Erotischer Roman" von Carrie Fox

    Carwash – sind wir nicht alle ein bisschen Voyeur? | Erotischer Roman
    melli.die.zahnfeevor 17 Stunden
    ansprechend

    Das Besondere an diesem Buch ist , dass die Geschichten zwar kurz sind, aber mit wechselnden Protagonisten  nach einer Weile fügen sich beide Handlungsstränge zusammen. Ich finde es toll, dass das Buch mal etwas ungewöhnlich ist. Kein 08/15 ich baue eine hanebüchene Story um Sexszenen herum, sondern es ist tatsächlich eine Geschichte dabei herausgekommen, der man gut folgen kann. Es macht einfach nur Spaß dieses Buch zu lesen. Der Stil ist auch gut, manchmal ein wenig ins vulgäre abgleitend und manchmal ein wenig zu distanziert und unemotional, but who cares? Es geht um die schönste Nebensache der Welt und die ist in diesem Buch mal richtig gut geputzt ,lackiert, mit Schleifchen drum. Danke.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Unter der Erde (ISBN:9783651000780)

    Bewertung zu "Unter der Erde" von Stephan Ludwig

    Unter der Erde
    melli.die.zahnfeevor 17 Stunden
    Tief unter dem berge...

    Das Wichtigste zuerst:
    Die Stadt hat einen Namen :).
    Obwohl es sich hier eher um ein Kaff handelt. Mitten in der Pampa genauer gesagt in der Lausitz. Jetzt hätte ich so eine wunderbar geniale Überschrift und darf sie nicht verwenden, da es zu viel verraten würde. Grrr. Dann eben episch ausufernd. Das Cover ist perfekt und fängt die Atmosphäre sehr gut ein. Ja es geht unter die Erde, aber was den Leser dort erwartet ist schon ein starkes Stück Thrillergeschichte. Da es auch bei uns in Ostfriesland derart abgelegene Orte gibt, bin ich mir sicher, dass das Setting tatsächlich so möglich sein kann. Es ist teilweise eine schon recht krude, aber massiv spannende Thrillerhandlung, das dörfliche Leben ist perfekt beschrieben und Herr Ludwig hat eine sehr passende Mischung aus Beschreibung und Handlung gefunden.
    Und der Ort hat einen Namen :).
    Die Charaktere sind aufs treffendste ausformuliert und so gestaltet, dass man bis zum Ende hin nicht weiß, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört. Sehr ansprechend ist auch der Schreibstil, der einen hohen Wiedererkennungswert hat. Herr Ludwig hat die Gabe mit sehr wenigen Worten sehr viele Emotionen zu transportieren, obwohl seine Lieblingsemotion sarkastisch zu sein scheint. Sehr erfrischend, dieser ständig ein wenig unterschwellig vorwurfsvolle Grundtenor auf das Leben im Allgemeinen.
    Zur Handlung sage ich nichts, da sie so komplex und in sich verschachtelt ist, dass ich zu viel verraten würde.
    Ich verrate nur soviel:
    Wer dieses Buch nicht gelesen hat, hat etwas verpasst. Es ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne, sondern eher ein Thriller in einem Locked - In Setting, der Aha-Erlebnisse , und eine richtig düstere Atmosphäre bietet.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Enna Andersen und das verschwundene Mädchen (ISBN:9782496701531)

    Bewertung zu "Enna Andersen und das verschwundene Mädchen" von Anna Johannsen

    Enna Andersen und das verschwundene Mädchen
    melli.die.zahnfeevor 18 Stunden
    unbedingt lesenswert

    #buchgewinnbeifacebook  #dankeliebeanna  #ennafangirl

     Anna Johannsen beginnt eine neue Reihe. Es geht nach Oldenburg. Dort soll Enna  Andersen eine Einheit aufbauen, die Altfälle bearbeitet. Auch wenn es  ihr nicht passt, sie braucht die Zeit um den Tod ihres Mannes zu  verarbeiten und als jetzt alleinerziehende Mama braucht sie einigermaßen  geregelte Arbeitszeiten. 

    Meine Meinung: 

    Im Gegensatz zur Reihe um Lena Lorenzen  sind hier Tatorte, Verdächtige und Opfer geografisch sehr weit  verstreut. Es geht quer durch Niedersachsen aber hauptsächlich durch das  wunderschöne Ostfriesland. Auch Enna  ist eine begabte Ermittlerin, die zudem in ihrem neuen Team  Führungsqualitäten entwickeln muss, sind ihre Mitarbeiter doch wie Feuer  und Wasser, Käse  und Wurst kurzum sie sind sich nicht gerade grün. 

     Der Schreibstil ist absolut sympathisch und ich fand die Mischung sehr  ausgewogen. Beschreibungen wechseln sich mit Ermittlungsergebnissen ab  und natürlich ist der Spannungsbogen recht hoch. Ungewöhnlich in diesem  Buch, dass ein sehr schneller Mittelteil wieder abgelöst wird von  ruhigen Ermittlungen. Normalerweise hat man immer  nur ein rasantes Ende.  Diese Ungewöhnlichkeit fand ich klasse. Der Fall an sich ist rund und  sehr gut durchdacht. Oft ist es anders als man denkt und man kann den  Ermittlern direkt bei der Arbeit zuschauen, der Stil ist sehr plastisch  und emotional.

     Sehr gut fand ich, dass die reine Ermittlungsarbeit im Vordergrund steht, normale Ermittler mit normalen, alltäglichen  Problemen hier arbeiten und der Fall niemandem aus dem Team persönlich  an die Nieren geht. Routiniert ist sowohl das schriftstellerische Können  von Frau Johannsen als auch das Können der Ermittler, aber langweilig? Nein das ist dieses Buch nie, zu keinem Zeitpunkt. 

    Es ist einfach nur klasse und unbedingt lesenswert. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Schiffsmord (ISBN:9783746635620)

    Bewertung zu "Schiffsmord" von Katharina Peters

    Schiffsmord
    melli.die.zahnfeevor 4 Tagen
    Inselspannung

    Dies ist mein erstes Buch der Autorin und ich war vom ersten Moment an begeistert. Ich konnte mich problemlos zurechtfinden, obwohl es der neunte Teil einer Reihe ist.

    Das Team um Jan Riechter und Romy Beccare ist ganz spannend aufgebaut, ergänzen sich doch die höchst verschiedenen Charaktere immer recht lösungsorientiert. Die Mischung aus familiärem Hintergrund und Fall ist absolut perfekt, wobei die Ermittlungen ganz klar im Vordergrund stehen. Die Wendungen, die dieser Fall nimmt waren für mich als Leser in keinster Weise vorhersehbar und haben mich komplett in den Bann des Verbrechens gezogen. Obwohl der Täter relativ früh vermutet wird, zieht sich der Spannungsbogen auf hohem Niveau durch das Buch, da das nicht Verhaften Können des Täters auf rechtlicher Ebene, eine völlig andere Art von Spannung erzeugt .

    Man hofft mit den Ermittlern und wütet gegen die Bösen. Durch relativ viel, aber in jeder Beziehung passende wörtliche Rede wirkt das Buch sehr lebendig und emotional. Auch die Nebencharaktere sind stimmig in die Handlung eingefügt und machen es dem Leser nahezu unmöglich, dass Geschehen zu durchschauen.

    Fazit: Ein tolles Buch für alle die richtig gute Krimis mögen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Dangerous Affair: Doppeltes Spiel (ISBN:B08514JNZV)

    Bewertung zu "Dangerous Affair: Doppeltes Spiel" von Ava Cross

    Dangerous Affair: Doppeltes Spiel
    melli.die.zahnfeevor 6 Tagen
    Witzige Idee

    #rezensionsexemplar   #writtendreamsverlag   #avacross  #dangerousaffair


     Der Klappentext ist super, deshalb möchte ich keine Inhaltsangabe einfügen. 

     Dies ist das erste Buch  welches ich von Ava Cross  gelesen habe und es hat mir gut gefallen. Die Idee dahinter ist sehr  witzig da einige Rollen und Vorzeichen ungewöhnlich sind. High – Society – Girls spielen nicht unbedingt eine große Rolle in der Statistik von Autodiebstählen. Schön fand ich auch, dass sich  die grandiosen unterschwelligen Verdächtigungen durch die ganze  Geschichte ziehen, das hat den Spannungsbogen perfekt gemacht. Dazu toll  ausgedachte Nebencharaktere die der ganzen Story noch ein wenig mehr  Spannung hinzufügen und auch die Stimmung anheizen, sei es in Form von  muffeligen undurchschaubaren Arbeitskollegen oder lieben Freunden.

     Auch mal etwas anders: Oft haben Bücher mit Zwillingen einen Menage a trois Touch, dies ist hier gar nicht der Fall, sondern genau das Gegenteil. Faith ist absolut traumhaft und ich freue mich schon sehr auf ihre Geschichte. 

    Gute Dialoge und eine ausgewogene Mischung aus Handlung und Beschreibung runden diesen Lesegenuss wohltuend ab. 

    Satte fünf Sterne und eine Leseempfehlung. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Haven Brotherhood: Tempted & Taken (ISBN:B07X8RGDFV)

    Bewertung zu "Haven Brotherhood: Tempted & Taken" von Rhenna Morgan

    Haven Brotherhood: Tempted & Taken
    melli.die.zahnfeevor 6 Tagen
    Tolle Charaktere

    Tempted & Taken ist das vierte Buch in der Haven Brotherhood-Reihe von Rhenna Morgan. Haven Brotherhood ist keine Gang, sondern eine Gruppe Männer, die zu einer Familie geworden sind. Diese Männer sind besitzergreifend, heiß, herrisch, beschützend, erfolgreich und gut vernetzt.

    Dieses Buch hat mich ehrlich gesagt nicht so gefesselt.
    Klar Knox ist klasse, heiß, beschützend und überzeugend, wenn er etwas für sich beansprucht. Und Darya ist einfach nur klasse. Ich fand die Frau ganz toll. Liebevoll und voller Hochachtung den Menschen gegenüber die ihr geholfen haben. Sie hat einen ganz wunderbaren Charakter und passt daher prima zu Knox. Er hat es einfach verdient eine tolle Erfahrung zu machen nach alldem Mist, den er erlebt hat.
    Allerdings war hier wenig Pep in der Geschichte. Es gibt eindeutig eine Bedrohung allerdings erst ab Seite 300, wird so ganz langsam klar, was Darya und den Leser erwartet, da ist es schon fast zu spät für einen Spannungsbogen. Außerdem wollen sich beiden entweder voneinander fernhalten, oder sie haben Sex.
    Dieses Hin und Her so quälend und belastend es auch für die Protagonisten ist, hat mich als Leser stellenweise genervt weiterblättern lassen. Es war teilweise einfach zu viel Gefühl, zu stark ausgewalzt.

    Natürlich sind alle Männer und Frauen der Haven Brotherhood mit von der Partie und geben dem Buch ein ganz rundes Familiengefühl, Stärke und Sicherheit.
    Der Schreibstil ist super und die Geschichte von o. a. Kritik abgesehen richtig rund und toll. Und auch, wenn mich dieses Buch nicht zu hundert Prozent überzeugt hat, gibt es vier prickelnde Sterne.
    Ich freue mich auf den nächsten Teil mit Beckett und Gia.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Secretly: Gegen jedes Verbot (ISBN:B084WPM5QQ)

    Bewertung zu "Secretly: Gegen jedes Verbot" von Hailey J. Romance

    Secretly: Gegen jedes Verbot
    melli.die.zahnfeevor 9 Tagen
    cooler Paxton

     Haileys  Schreibstil hat einen sehr hohen Wiedererkennungswert gerade was die  erotischen Momente betrifft. Einige Ausdrücke benutzt nur sie – sexy.

     Die Handlung lässt einige Mäuse durch die Logik laufen, aber das tut dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Aria ist tough und ungewöhnlich und das mit dem Ring ist auch mal eine erfrischende ungewöhnliche Idee. Paxton kennen wir ja schon aus dem ersten Teil. Da war er schon heiß :). Es hat mir gut gefallen, wie er Aria durchschaut und ihre Verletztheit sieht. Ein wenig haben mir die wörtlichen Gefühlsausdrücke wie:”Ich mag dich” etc. gefehlt, dies wird nicht gesagt.

     Paxton und Aria  zeigen diese Gefühle eher durch Taten und bekunden so ihr Vertrauen  zueinander. Zum Ende hin hat mir ein Hauch Erklärung gefehlt, aber das sind  wirklich nur minimale Kleinigkeiten. In der Summe ist das Buch spitze  und verdient volle fünf Sterne. Es ist sexy, spannend und so typisch Hailey J. Romance.

     Fazit: Bitte lesen im Genre Romantic Suspense. 

    Ich hätte dann bitte gerne als Nächstes die Story von Sydney und Ace ?  

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Griffin (Alpha Company Renegades Book 2) (English Edition) (ISBN:B084JF15V2)

    Bewertung zu "Griffin (Alpha Company Renegades Book 2) (English Edition)" von Kali Hart

    Griffin (Alpha Company Renegades Book 2) (English Edition)
    melli.die.zahnfeevor 9 Tagen
    steamy and hot

    This short story is again steamy and hot. Makayla plans a wedding for her bestie. A friend of the groom lay his eyes on her...and boom hot insta love. This one has the complication in the presence but in a hot insta love story this problem is solved very fast and thoroughly. The story is nice and I give Kali my respect. In all her books, no bedroom time is the same.
    Enjoy this hot nice read whenever you have an hour or two of spare time it never will be wasted time

    I received a free copy of this book via Booksprout and am voluntarily leaving a review.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Silver Falcons: Matt & Rachel (Silver-Falcons-Reihe 1) (ISBN:B084WG2K4R)

    Bewertung zu "Silver Falcons: Matt & Rachel (Silver-Falcons-Reihe 1)" von Lizzy Jacobs

    Silver Falcons: Matt & Rachel (Silver-Falcons-Reihe 1)
    melli.die.zahnfeevor 10 Tagen
    Super Auftakt

    #rezensionsexemplar  #writtendreamsverlag   #silverfalcons   #lizzyjacobs


     Matt ist ein berühmter und erfolgreicher Baseballspieler. Rachel ist die  jüngste Richterin in New York. Beide sind so absolut gegensätzlich. Er  ist impulsiv, gefühlsbetont,  und holt alles aus dem Leben heraus. Sie ist eingefahren, hat nur ihren  Job und weiß nicht genau wie Leben geht. Als sie zusammentreffen merken  sie, dass sie sich gegenseitig das geben können, was der jeweils andere nicht hat. Beziehung können sie beide nicht. Ob das was wird?

     Meine Meinung: 

     Lizzy Jacobs wagt sich mit einer Serie in das Genre Sports – Romance und ich muss sagen, egal was sie anpackt, es ist gut.

     Die Charaktere sind ganz wundervoll und man merkt gerade an Matt, dass vieles oft nicht so ist wie es scheint. Die Themen Familie und Anerkennung sind hier sehr zentral und  ich finde es gut, dass hier sämtliche Rollen durcheinandergewürfelt  werden. Der vermeintlich starke Part ist bei diesem Thema ganz schwach  und der unemotionale Part kämpft sehr für den Schwächeren. Aber was ist Stärke, was ist Schwäche? Und ab welchem Zeitpunkt ist Familie nur Ballast und tut einem nicht gut? 

    Diese Themen hat Lizzy  Jacobs sehr klar und ausdrucksstark herausgearbeitet und das Buch sehr  emotional und mitreißend geschrieben. Man hofft einfach nur ,dass alles gut wird. Einen Mikrokritikpunkt habe ich diesmal auch: Die erotischen Momente sind nicht so raffiniert wie man es von Frau Jacobs gewohnt ist, was denke ich dem Umstand geschuldet ist, dass es hier eher um Emotionen geht und nicht um Verführung. 

    Die Protagonisten ziehen ihre Erotik eher aus der Gegensätzlichkeit ihrer Charaktere und dem was sie gerade erleben. 

    Fazit: Wie viele Spieler hat ein Baseball – Team? : Grübel. Ach egal ich freue mich auf alle. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Love You For Now (ISBN:9783736312043)

    Bewertung zu "Love You For Now" von Samanthe Beck

    Love You For Now
    melli.die.zahnfeevor 11 Tagen
    Böse Politiker ?

    Virginia Boca hat nur ein Ziel: Sie will Bürgermeisterin von Bluelick, Kentucky, werden. Dafür stellt sie alles zurück: keine Dates! Keine Männer! Keinen Sex! Doch als ein geheimnisvoller Fremder ihren Salon betritt und ein simpler Haarschnitt zu etwas viel Heißerem wird, ist es um ihre guten Vorsätze geschehen. Allerdings ahnt sie nicht, dass es sich bei dem attraktiven Unbekannten um einen ihrer Gegner in der bevorstehenden Wahl handelt! Böse Politiker?

    Gerade in einer Kleinstadt hat jeder, aber auch wirklich jeder etwas zu lästern, zu meckern oder anzuprangern. Der Buschfunk hat Lichtgeschwindigkeit und genau das ist Ginnys Problem. Sie möchte Bürgermeisterin werden. Das Kleinstadtflair ist wieder einmal ganz vorzüglich eingefangen und beide Protagonisten sind sehr ehrlich in dem was sie sagen und tun. Ginny ist toll und man kann sich prima mit ihr identifizieren, eine Frau die mit beiden Beinen fest im Leben steht und weiß was sie will. Wolverine (so nennen ihn die Mädels) hat einige Probleme die er mit sich herumträgt und die ihn sehr belasten. Zeitweilig habe ich ein wenig familiäre Hintergründe bei Ginny vermisst und einige Handlungsstränge wurden nicht perfekt aufgelöst. Aber so what. Samanthe Becks Schreibstil ist sehr plastisch und fängt sowohl die Umgebung als auch die Gefühle der Protagonisten wunderbar ein. Auch die Nebenfiguren spielen hier eine Rolle u. a. auch die Freundinnen aus den Vorgängerbänden. Das mag ich sehr. Man kann dieses Buch aber trotzdem lesen, ohne die anderen Teile zu kennen.

    Fazit: Perfekt für locker, leichte Lesestunden. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Liebesromane, Krimis und Thriller

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks