mond48

  • Mitglied seit 23.07.2020
  • 1 Freund
  • 262 Bücher
  • 10 Rezensionen
  • 13 Bewertungen (Ø 4.85)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Dubiose Verbündete (ISBN: 9783751956802)

    Bewertung zu "Dubiose Verbündete" von ANNA-LENA STRAUß

    Dubiose Verbündete
    mond48vor einem Monat
    Kurzmeinung: Grandios
    Sehr schön zu lesen

    Ich mochte die Geschichte sehr. Besonders das Duo Liv und Evan mochte ich, weil sie zwar aus gegensätzlichen Welten stammen aber doch respektvoll miteinander umgehen. Was mich neugierig macht ist, weshalb die Wächter zu Wächtern wurden und was für eine "Gattung" sie haben? Ich fand es schön, wurde die Sicht von den jeweiligen Charaktern mit einer anderen Variante geschrieben. So konnte man sie sehr gut auseinander halten.

    Was ich minim schade finde ist, das beide ähnlich handeln und es sich nicht wirklich erkennbar ändert im Verlauf der Geschichte. Es wirkt, als ob sie ihren Partnern zwar trauen, aber nicht genug, um aktiver mitzuarbeiten. Die Beziehung bleibt irgendwie etwas oberflächlich. Aber ansonsten schöne Geschichte, freue mich schon auf den zweiten Band. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Morgenrotschimmern: Finsternis im Licht (ISBN: 9783967330724)

    Bewertung zu "Morgenrotschimmern: Finsternis im Licht" von Kristina L. Sey

    Morgenrotschimmern: Finsternis im Licht
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Grandios und ein Fest der Gefühle
    Kommentare: 1
    Cover des Buches Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte (ISBN: 9783426435243)

    Bewertung zu "Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte" von Simon Brett

    Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Die Geschichte eines kleinen Satansbraten, der die Herrschaft über das Haus an sich reisst. Unterhaltung pur
    Komedie pur

    Schon vor Jahren bekam ich die Sammelausgabe von "Wie ich meinen Eltern den letzten Nerv raubte" und "Guck mal, wer da läuft" und ich lese es immer wieder gerne. Der Humor und der Gedankengang des Babys sowie die Illustrationen bringen den Leser immer wieder zum lachen - auch wenn man selber noch ein Kind/Teenie ist und keine Ahnung von Babys hat.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Disney – Villains 5: Das verzauberte Haar (ISBN: 9783551280428)

    Bewertung zu "Disney – Villains 5: Das verzauberte Haar" von Walt Disney

    Disney – Villains 5: Das verzauberte Haar
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wie aus einem Mädchen eine eifersüchtige alte Frau wird - wie immer spannend und wie stehts sind die verdrehten Schwestern nicht weit
    Für immer alleine

    Ich fand es äusserst interessant, zu sehen, warum Gothel wurde wie sie wurde. Es wird erklärt, warum sie das Lied für die Blume kannte (was ja im Film nicht erklärt wird) und sogar der Film selbst wird gegen Ende des Buches intensiver als bei den anderen Bänden einbezogen. Das Buch hat mich wie auch seine Vorgänger ganz in seinen Bann geschlagen und ich habe es verschlungen. Was mir besonders gefällt an der Reihe ist, dass alle Bände einen roten Faden haben, die sie miteinander verbinden und so zu einer einzigen Geschichte verweben.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Seelen der Dunkelheit / Schwarz wie dein Herz (ISBN: 9783750248670)

    Bewertung zu "Seelen der Dunkelheit / Schwarz wie dein Herz" von Julie Craner

    Seelen der Dunkelheit / Schwarz wie dein Herz
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Packend, dramatisch, herzerwärmend
    Von allem ein bisschen

    Am Anfang des Buches überschlagen sich die Ereignisse und es geht Schlag auf Schlag. Die Geschte wirkt trotzdem nicht zusammengequetscht, weil es von diesen "Schlägen" Nachfolgen gibt, die sowohl Eric als auch Aurora immer wieder vor Entscheidungen stellen. Die verschiedenen Ansichten und Meinungen der Figuren prallen hier aufeinander und der Schluss des 1. Bandes ist ein explosives Ende, das nur hoffen lässt, dass es bald mit Band 2 weitergeht.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Disney – Villains 1: Die Schönste im ganzen Land (ISBN: 9783551280206)

    Bewertung zu "Disney – Villains 1: Die Schönste im ganzen Land" von Walt Disney

    Disney – Villains 1: Die Schönste im ganzen Land
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Düster, spannend, komplex
    Kommentieren0
    Cover des Buches Lions - Freche Bisse (ISBN: 9783492280297)

    Bewertung zu "Lions - Freche Bisse" von G. A. Aiken

    Lions - Freche Bisse
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Superspannend und witzig
    Kommentieren0
    Cover des Buches Vampirya: Rain & Aidan (ISBN: 9783964432476)

    Bewertung zu "Vampirya: Rain & Aidan" von chaela

    Vampirya: Rain & Aidan
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Es zieht den Leser direkt hinein in eine geteilte Welt, und Moralvorstellungen gehen auseinander. Regeln und Gefühle kämpfen gegeneinander
    Wundervoll

    Rain und Aiden haben mich gefesselt. Rain, in ihrer unterirdischen Welt, Aiden, der aus der Oberwelt stammt und in Rains Laden und damit in ihr Leben platzt - die Unterschiede zwischen den Charaktern können nicht grösser sein.

    Die Autorin hat aus meiner Sicht einen verständlichen Schreibstil, der so genau ist, dass man sogar das Gefühl hat, dabei zu sein.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Witchborn (ISBN: 9783551521057)

    Bewertung zu "Witchborn" von Nicholas Bowling

    Witchborn
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Kurzweilig, packend und eine Prise vergangene Zeit
    Hexenjagd mal anders

    Dieses Buch habe ich vor ca. 2 Jahren das erste Mal gelesen. Es baut eine tolle Atmosphäre auf - sowohl vom Wortschatz als auch von der Beschreibung der Orte und des Geschehens. Intrigen werden gesponnen, Geheimnisse gelüftet und gehütet und über all dem schwebt irgendwie eine düstere Stimmung. Kurzum: ich würde es jederzeit wieder lesen

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Peeps (ISBN: 9783440114858)

    Bewertung zu "Peeps" von Scott Westerfeld

    Peeps
    mond48vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend, gruselig, romantisch, eklig (irgendwie) - eine super Mischung aus allem
    Für jeden Vampirfan ein Genuss

    Jeder, der genug von den "netten" Vampiren hat, wird hier garantiert keine davon finden. Der Vampirismus als Krankheit, statt eines Mythos. Heilbar? Garantiert nicht. Eine neue Art, die Vampire zu sehen. Und natürlich werden uns Lesern auch "leckere" Einzelheiten über Kleinstlebewesen, den Parasiten, vorgestellt. Ein empfindlicher Magen ist also nicht von Vorteil. Doch zwischen all dem Wahnsinn gibt es auch ein wenig Liebe und Hoffnung. Da mir dieses Buch so gefallen hat, schrecke ich jedoch etwas vor dem weiteren Band zurück (auch wenn  es vermutlich sinnvoll wäre), weil ich bei einem flüchtigen Blick in das Buch in einer Biblothek feststellen musste, das vermutlich nicht die gleichen Hauptfiguren vorkommen. Und diese habe ich sehr ins Herz geschlossen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Liebesromane, Fantasy, Romane

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks