reni1950

  • Mitglied seit 21.04.2013
  • 12 Freunde
  • 161 Bücher
  • 158 Rezensionen
  • 158 Bewertungen (Ø 4.83)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne134
  • 4 Sterne21
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Schicksal & Bestimmung (Die Chroniken von Philian 4)B0827K637R

    Bewertung zu "Schicksal & Bestimmung (Die Chroniken von Philian 4)" von Emilia Lynn Morgenstern

    Schicksal & Bestimmung (Die Chroniken von Philian 4)
    reni1950vor 5 Monaten
    Gefühlvoll

    Der vierte Teil der Reihe knüpft nahtlos an die anderen an. Im Zentrum des Geschehens stehen die Wahrheitsgöttin Aletheia und den Daimon Dolos, die diesmal ganz wunderbar zusammenfinden. Ich fand den Band wieder sehr spannend und aufregend, aber auch gefühlvoll und originell. Das Lesen hat von der ersten Seiten an großen Spaß gemacht, was auch an den tollen Charakteren und an dem sehr schönen Schreibstil liegt. Ich freue mich sehr darauf, wie es weiter geht und kann die Reihe nur empfehlen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Tod in der Villa Verbena: Ein Toskana-Krimi9783960877769

    Bewertung zu "Tod in der Villa Verbena: Ein Toskana-Krimi" von Barbara Büchner

    Tod in der Villa Verbena: Ein Toskana-Krimi
    reni1950vor 7 Monaten
    Sehr spannend

    Juliane Emser ist Sportlerin. Sie erbst in Weingut in Italien, aber ihre Mutter ist von der Erbschaft weniger begeistert und warnt sie vor den Verwandten dort. Ich fand den Krimi sehr originell und auch spannend. Die Figuren sind mysteriös und undurchsichtig, wie sich das für einen guten Krimi gehört. Die Spannung ist greifbar da und wird durch den tollen Schreibstil auch konstant oben gehalten. Auch das Cover ist schön. Ich kann das Buch nur empfehlen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Tod einer Bikerin9783958131941

    Bewertung zu "Tod einer Bikerin" von Klaus Heimann

    Tod einer Bikerin
    reni1950vor 7 Monaten
    Spannend

    Sigi ist eigentlich Rentner, aber er Ermittler immer noch gerne, auch in einem Mordfall, bei dem eine Motorrad-Fahrerin erschossen wird. Das gefällt weder der Polizei noch seinem privaten Umfeld, aber letztlich gibt Sigi wieder mal erfolgreich alles. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Der kauzige Sigi ist eine Figur, die man in sein Herz schließt. Der Fall an sich war spannend und aufregend und auch der Schreibstil ist sehr angenehm. Ich habe mich glänzend unterhalten und kann das Buch nur empfehlen. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Entmannung: Suburban Thriller9781697857658

    Bewertung zu "Entmannung: Suburban Thriller" von Liam Inning

    Entmannung: Suburban Thriller
    reni1950vor 8 Monaten
    Mann

    Im Zentrum der Handlung steht Georg, für den die Welt nicht mehr in Ordnung ist. Er hat in der Arbeit Schwierigkeiten, aber unterstellt auch seiner Frau Untreue und ist mit den Zukunftsplänen seiner Tochter nicht einverstanden. Sein Verlangen seiner Familie vor der bösen Welt abzuschirmen, schlägt langsam in Richtung Katastrophe aus. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Er zeichnet den Lebensweg eines Mannes, der aufs falsche Gleis gerät deutlich nach und man kann sein Denken und sein Handeln nachvollziehen, aber auch das seines Umfeldes. Der Schreibstil war sehr angenehm und auch das Cover passt. Ein ingesamt empfehlenswertes Buch!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Ich schenke dir die Angst9783958131866

    Bewertung zu "Ich schenke dir die Angst" von Ralf Gebhardt

    Ich schenke dir die Angst
    reni1950vor einem Jahr
    Sehr spannend

    Auf der Leipziger Buchmesse kommt es zur Entführung der Tochter des Kommissars Verena und seiner Freundin Magdalena sowie der Wirtschaftsjournalistin Sabine und eines EZB-Mitglieds Mary. Hinter der Einführung steckt ein Geheimbund von Investmentbankern, deren Ziel das ganz große Geld ist. Ich fand den Krimi sehr spannend. Das Finanzmilieu war für mich neu und auch faszinierend und die Episoden auf der Buchmesse als Leser sehr originell. Die Figuren waren interessant und hatten Tiefe und auch der Schreibstil war sehr gut. Das Buch war gleich von den ersten Seiten an sehr spannend, was bis zum Schluss nicht nachließ. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und kann das Buch nur empfehlen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Keim der Hoffnung (Fedora Chronik 3)B07QF2VDX8

    Bewertung zu "Keim der Hoffnung (Fedora Chronik 3)" von Jeanette Peters

    Keim der Hoffnung (Fedora Chronik 3)
    reni1950vor einem Jahr
    Abenteuerlich

    Der 3. Teil der Reihe knüpft nahtlos an die anderen an. Wieder dürfen wir als Leser Sofie bei ihren Abenteuern begleiten und durch den tollen Schreibstil ist man auf jeden Fall wieder hautnah dabei. Es gibt schön und auch traurige Momente, denn von einigen lieb gewonnenen Charakteren muss man sich leider verabschieden. Ansonsten ist auch dieser Teil sehr spannend. Es gibt überraschende Wendungen und manchmal kann man das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil es so spannend ist. Perfekt.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Lilli und der Schwan9783944359557

    Bewertung zu "Lilli und der Schwan" von Ulrike Maria Hund

    Lilli und der Schwan
    reni1950vor einem Jahr
    Kurzweilig

    Als Lilli alle Sachen über den Kopf wachsen, beschließt sie eines Tages nicht zur Arbeit zu gehen, sondern fährt nach Italien. Dort kommt sie bei ihrer Cousine unter und lernt dann Luigi kennen und verliebt sich Stück für Stück. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es war sehr kurzweilig und unterhaltsam. Die Figuren waren ein bunter Haufen, den man mehr oder weniger mochte, aber alle hatten ihren festen Platz in dem Buch. Lillis Erlebnisse waren oft sehr amüsant und spannend. Der Schreibstil war angenehm und auch das Cover passte. Ich habe mich seht gut unterhalten und werde das Buch empfehlen.

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Wurzel der Dunkelheit (Fedora Chronik 2)B07QC2DR8N

    Bewertung zu "Wurzel der Dunkelheit (Fedora Chronik 2)" von Jeanette Peters

    Wurzel der Dunkelheit (Fedora Chronik 2)
    reni1950vor einem Jahr
    Aufregend

    Der zweite Teil der Reihe schließt sich nahtlos an den ersten an. Diesmal tun sich die Vampire und Werwölfe zusammen, um gegen Virtus in den Kampf zu ziehen, aber bei so unterschiedlichen Wesen bleiben natürlich aus Konflikte nicht aus. Wie schon der erste Teil, so hat mir auch der Fortsetzung richtig gut gefallen. Die Story ist wieder sehr fesselnd, aber auch fantasievoll und besonders. Die Figuren sind stark und haben Tiefe und man lernt viel über die unterschiedlichen Wesen. Das hat mir besonders gefallen. Auch der Schreibstil ist schön und das Cover. Ich fand den Teil klasse und kann ihn nur empfehlen. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Saat des Bösen (Fedora Chronik 1)B07QD1SXMT

    Bewertung zu "Saat des Bösen (Fedora Chronik 1)" von Jeanette Peters

    Saat des Bösen (Fedora Chronik 1)
    reni1950vor einem Jahr
    Fantasy

    Mit hat die Geschichte richtig gut gefallen. Im Zentrum des Geschehens stehen Werwölfe. Sofie begegnet einem Rudel, als sie ihrem Freund in den Wald folgt. Schon bald stellt sich heraus, dass Alpha ihr Seelenverwandter ist. Spannend war auch die Begegnung mit ihrer Schwester und die Thematik der Vampire. Die Story an sich fand ich originell und spannend umgesetzt. Die Figuren waren sympathisch und man konnte sich gut mit ihnen identifizieren. Dazu passten der tolle Schreibstil und das schöne Cover. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und freue mich sehr auf den nächsten Teil. 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Die Augen des Wolfes9783749407422

    Bewertung zu "Die Augen des Wolfes" von Lukas Bayer

    Die Augen des Wolfes
    reni1950vor einem Jahr
    Abenteuerlich

    Mir hat das Buch rund um den  Albinoelfen  Kano  sehr gut gefallen. Die Geschichte ist spannend, abenteuerlich und auch originell. Die Figuren sind interessant und vielfältig angelegt, wie die ganze fantastische Welt um sie herum. Der Schreibstil war sehr gut und sorgte dafür, dass man sofort mitten ihm Geschehen drin war. Auch das Cover hat mir gefallen. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und kann das Buch nur empfehlen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    )}

    Über mich

    • weiblich
    • 04.09.2018

    Lieblingsgenres

    Humor, Gedichte und Dramen, Biografien, Klassiker, Sachbücher, Historische Romane, Erotische Literatur, Liebesromane, Kinderbücher, Jugendbücher, Science-Fiction, Fantasy, Krimis und Thriller, Romane

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks