stellafalduto

  • Mitglied seit 11.11.2020
  • 3 Freunde
  • 4 Bücher
  • 3 Rezensionen
  • 3 Bewertungen (Ø 5)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Herr Der Diebe by Cornelia Funke (2000-01-01) (ISBN: B019TM6K30)

    Bewertung zu "Herr Der Diebe by Cornelia Funke (2000-01-01)" von Cornelia Funke

    Herr Der Diebe by Cornelia Funke (2000-01-01)
    stellafaldutovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Muss für jedes Kind und jeden Erwachsenen.
    Ein Muss im Bücherregal

    Dieses Buch ist meine Kindheit und über meine Sehnsucht nach Venedig bin ich bis heute nicht hinweggekommen.

    Cornelia Funke hat diese einzigartige Gabe einer realen Geschichte einen Hauch Magie zu verleihen, ohne dass es zu fantastisch wird, aber auch ohne, dass es unglaubwürdig ist.

    Die Geschichte kann aus verschiedenen Perspektiven wahrgenommen werden. Einmal aus der, der Kinder, die sich wohl stark mit Scipio und seinen Freunden identifizieren. Einerseits voller Schabernack, andererseits voller Sehnsucht nach Selbstständigkeit. Zweitens kann die Geschichte aber auch durch die Augen eines Erwachsenen gesehen werden, in Form von Victor und Ida, die sich kopfüber in das Abenteuer mit hineinstürzen und dabei vergessen, dass sie es als Erwachsene ja eigentlich anders angehen sollten. Aber wo wäre da sonst der Spaß?

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Das Schicksal ist ein mieser Verräter (ISBN: 9783446240094)

    Bewertung zu "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    stellafaldutovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Mal wieder typisch
    Mal wieder typisch

    Es ist typisch John Green.

    Nicht, dass ich ein Experte über Krebs wäre, aber John Green hat es gut hinbekommen die Krankheit nicht zu romantisieren. Stattdessen zeigt er die Facetten von Schmerz durch die Sorge um Hazels Eltern, ihre verlorene Liebe und die Sinnlosigkeit etwas Neues anzufangen. 

    Die Sache mit den Unendlichkeiten ist ganz klar Green typisch. Integration von Philosophie, so dass jeder es versteht und davon berührt wird. Ich kann an nichts mäkeln, es ist einfach ein Meisterwerk für sich.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Eine wie Alaska (ISBN: 9783446246676)

    Bewertung zu "Eine wie Alaska" von John Green

    Eine wie Alaska
    stellafaldutovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Meiner Meinung nach John Greens bestes Werk.
    Pur John Green

    Meiner Meinung nach John Greens bestes Werk.

    "Eine wie Alaska" ist emotional aufreibend, spannend und, wie immer bei John Green, mit etwas Philosophie versetzt. Ich finde seine Bücher gleichen geradezu einer Eigenart von Poesie und dieses Werk ist nach wie vor mein Liebling.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Über mich

    Begeisterte Autorin und Leserin im Bereich Kinder- und Jugendbuch.

    Lieblingsgenres

    Fantasy, Liebesromane, Jugendbücher, Biografien, Gedichte und Dramen, Kinderbücher, Romane, Sachbücher, Historische Romane, Klassiker

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks