the_little_book_fox

  • Mitglied seit 16.08.2019
  • 9 Freunde
  • 106 Bücher
  • 56 Rezensionen
  • 73 Bewertungen (Ø 4.66)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne52
  • 4 Sterne17
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches First Love: Shane & Allie (ISBN: B088GMS768)

    Bewertung zu "First Love: Shane & Allie" von Isabelle Richter

    First Love: Shane & Allie
    the_little_book_foxvor 5 Monaten
    Schöne emotionale Story

    Wow. Wo soll ich nur anfangen? Damit das ich das Cover toll finde? Definitiv ja. Es ist toll und ich möchte das Print auch noch unbedingt in mein Regal haben. Aber darum soll es gerade nicht gehen. Sonder darum....Wie fand ich die Geschichte?


    Super emotional. Allie hat geweint, ich hab geweint. Allie wollte das er endlich mit ihr schlief, ich hab ihn angeschrieen das er mit ihr schlafen soll... Ich habe vor Freude gequickt, habe Shanes Vater lautstark zugejubelt und Freudensschreie durch meine Wohnung hallen lassen. Und das war nicht übertrieben. Ich habe dieses Buch gefühlt und in den wenigen Stunden auch gelebt.


    Allie ist eine geprägte süße Maus, die mich oft auch an mich selbst erinnerte und Shane ist einfach ein traumhafter Sunnyboy, den ich auch nicht weg schubsen würde. Shanes Dad fand ich großartig und Derek hat mich super neugierig gemacht, weshalb ich auf ein Buch mit ihm hoffe.


    Allerdings gab es auch hier wieder recht viele Zeitsprünge für 205 Seiten. Einerseits fand ich das traurig, da ich gerne mehr von Allie und Shane gehabt hätte, andererseits waren die Zeitsprünge auch völlig okay  für mich. Alles wichtige wurde erzählt und gezeigt. Ich hatte nicht das Gefühl etwas zu verpassen sondern fand es im Nachhinein sogar stimmig.


    Fazit: Ein mehr als gelungener Romance Roman mit vielen Emotionen und heißen Sex. Wer detaillierte Sexszenen nicht mag, wird hier wohl keine Freude mit haben. Für mich war aber alles rundum gelungen und ich weiß schon jetzt, das ich dieses Buch nocheinmal lesen werde. Plus die Tatsache das ich noch mehr Bücher der Autorin lesen möchte.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Der Sündenfresser (ISBN: 9783967410167)

    Bewertung zu "Der Sündenfresser" von Loki Feilon

    Der Sündenfresser
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kain Liebe

    Das Cover ist sehr schlicht und ich denke das man mehr hätte rausholen können, aber dass macht dieses Buch natürlich nicht schlecht und entspricht nur meiner persönlichen Meinung.

    Und ja dieses Buch hat es in sich. Denn Loki hat es nach langer Zeit mal wieder geschafft, mich mit einem Fantasy Buch zu begeistern. Und das trotz Fantasy Leseflaute.🖤

    Ihr Schreibstil ist sehr angenehm und ich konnte gut ins Buch abtauchen. Bei ein paar Stellen hat es sich zwar etwas gezogen, aber das war okay für mich. Ansonsten war sehr viel Spannung dabei und auch emotional konnte mich das Buch mitnehmen.

    Am Besten gefiel mir aber Kain. Er ist einfach großartig! Seine Sprüche sind total genial und haben mich des öfteren zum Lachen gebracht. Und auch die "Nebencharaktere" sind eine Wucht. Jeder einzelne konnte mich komplett in seinen Bann ziehen und ich freue mich noch viel mehr von ihnen zu erfahren und zu lesen.

    Der Sündenfresser war mein erster Dark Fantasy Roman und wird auch nicht mein letzter sein. Ich freue mich auf Band 2 und jede Menge Kain Pain. 😋🖤

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Fesseln in der Finsternis (ISBN: 9783865526182)

    Bewertung zu "Fesseln in der Finsternis" von CJ Roberts

    Fesseln in der Finsternis
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Ein interessanter Start

    Wie immer, beginnen wir mit dem Cover. Dieses fand ich sehr interessant und in üblicher Festa Qualität, fühlt es sich einfach gut an.

    Der Schreibstil der Autorin, soweit man das bei einer Übersetzung beurteilen kann, war für mich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Aber nach den ersten zwei Kapiteln kam ich damit gut zurecht. Ein ähnliches Problem hatte ich mit den Sichtweisen. Livvies Sicht ist in der Ich Perspektive und Calebs Sicht in der Erzähler Perspektive. Und ja Calebs Sicht hat mich etwas gestört. Ich mochte diesen groben Wechsel der Perspektiven einfach nicht. Wären beide in der Ich Form gewesen, hätte es mir besser gefallen.

    Dann die Charaktere. Hier gehe ich hauptsächlich auf die beiden Hauptcharaktere ein. Livvie war sehr stur und dickköpfig darin, mich bis zum Ende des Buches zu nerven. Ich bin so traurig! Ich bin wütend! Ich bin so traurig!... Ja, sie ist eine 18 jährige Jungfer aber für mich war dieser... Emotionswandel zu viel. Innerhalb einer Sekunde wechselte sich ihre Meinung und Ihr Gemüt. Aber das im Dauertakt. Caleb hingegen wirkte am Anfang sehr undurchschaubar. Aber gerade bei ihm merkt man sehr genau, wie er sich gewandelt hat. Wir erfahren Stück für Stück mehr von ihm. Und wir sind noch lange nicht damit durch.

    Die Story. Der Klappentext hat mich super angefixt und gab mir ein Gefühl von du musst es lesen! Ich kam am Amfang wirklich gut rein und wollte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Aber gegen die Mitte des Buches hin, ließ das nach. Ich weiß nicht ob es an den Unterbrechungen vom Buddyread lag... Es war ein einziges Auf und Ab. Aber eben auch sehr viel Erklärung und "Einführung". Ich hatte deutlich das Gefühl von "das hier ist erst, der erste Teil". Tja und trotzdem fand ich es gut. Es war nicht so emotional mitreißend aber auch nicht schlecht. Ich bin bei meiner Bewertung bei 3,5⭐ da das aber mal wieder nicht geht, werde ich auf 4⭐ aufrunden. Denn für eine 3 fand ich es zu gut.🖤

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Fuchsfeuer: Die anderen Anderen (Alii 5) (ISBN: B07MPMX6LX)

    Bewertung zu "Fuchsfeuer: Die anderen Anderen (Alii 5)" von Melissa Ratsch

    Fuchsfeuer: Die anderen Anderen (Alii 5)
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kitsune ♡

    Wer mich kennt weiß vielleicht, wie sehr ich Füchse liebe. Und das bezieht sich nicht nur auf Füchse selbst, sondern auch Fuchsdämonen und Gottheiten. Daher war es klar das dieses Buch bei mir einziehen musste.🦊

    Das Cover ist einfach super schön und perfekt gelungen 💜

    Melissas Schreibstil ist wie nicht anders erwartet, flüssig, gut lesbar und wahnsinnig detailiert. Die Seiten flogen wie immer förmlich an einen vorbei.

    Obwohl ich die vorherigen Bände nicht kannte, kam ich wirklich gut in die Geschichte rein. Es werden viele offene Fragen beantwortet und gleichzeitig wird man nur noch heißer auf alle anderen Bände.

    Die Story selbst, schaffte es mich dauerhaft zu unterhalten. Ich konnte kaum das Buch aus der Hand legen. Die Emotionen wurden wieder gut rübergebracht und auch die Spannung kam nicht zu kurz.

    Und auch die Charaktere konnten mich wieder vollkommen in ihren Bann ziehen. Nikolai und besonders Kaori sind einfach goldig. Wunderbar ausgearbeitet und amüsant mitzuerleben. Besonders Kaori unsere liebe Kitsune gefiel mir richtig gut.

    Fazit: Ich MUSS mir alle anderen Bände bestellen... Und du MuSST das auch! 😋🖤🦊

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Voicemail (ISBN: 9783750451407)

    Bewertung zu "Voicemail" von M. R. Griffiths

    Voicemail
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Highlight im Dark Romance Bereich mit spannenden neuen Features ♡
    Highlight

    Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und mitziehend, so das ich das Buch in einem Rutsch durchlas.

    Dieses Cover ist der absolute Wahnsinn. Ich liebe die Farben und die Umsetzung. Besonders gut finde ich das Model welches Brook darstellt. Und wen dieser Ausschnitt und die Beschreibungen im Buch noch nicht reichen, findet ihr hier auch noch den im Buch angesprochenen Instagramaccount von ihr. @brookeameliawhite 💜

    Und der vorhandene Instagramaccount, ist nicht das einzige tolle Gimmick vom Buch. Nein. Ich meine natürlich die QR Codes im Buch, womit man Brookes Sprachnachrichten hören kann und diese haben es wirklich in sich. Zuerst dachte ich, das sie den Lesefluss unterbrechen könnten, doch stattdessen fieberte ich jeder neuen entgegen und bekam wieder und wieder eine Gänsehaut. Die Sprecherin ist wirklich großartig und performt es perfekt. Die QR Codes sind wunderbar eingebunden und selbst wenn man diese nicht hören kann, befinden sich am Ende des Buches nochmal alle einzelnd aufgeschrieben. Die Sprachnachrichten haben eine super Qualität und bringen die Gefühle hervorragend rüber.

    Und auch die Charaktere haben es in sich. Eden, die graue Maus entwickelt sich immer mehr und zeigt ihre Zähne. Sie ist eine tolle Persönlichkeit mit Macken und Fehlern. Brooke hingegen, hab ich schon von Seite 1 an gehasst. Da war einfach kein Funken Sympathie. Aber auch sie ist großartig umgesetzt und ausgearbeitet. Und Raven... oh Raven auch ich hab mich in dich verliebt. Dieser Mann ist einfach toll. Aber hier möchte ich nicht zu viel vorneweg nehmen.😋

    Tja und die Story? Unvorhersehbar, schockierend, psycho, ausgeklügelt und spannend. Brookes Psychospiele sind wirklich krass und schonungslos... Mir fehlen einfach die Worte. Ich brauche dringend Band 2! Ein absolutes Highlight! 5⭐

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Für Leckerlis könnten wir ster'm (ISBN: 9783749480692)

    Bewertung zu "Für Leckerlis könnten wir ster'm" von Sebastian Niedlich

    Für Leckerlis könnten wir ster'm
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Katziger, erstklassiger Humor 💚
    Katzen Humor

    Was soll ich sagen? Sebastian Niedlich ist und bleibt für mich der Autor für Geschichten mit grandiosen Humor. Ich liebe sie alle! Auch in diesem Fall konnte mich das Buch wieder komplett überzeugen.


    Du liebst Katzen? Oder besitzt sogar welche? Dann schau dir unbedingt dieses Buch an. Ich habe so, so viele Szenen wiedererkannt.


    Die beiden Katzen sind einfach göttlich. Simon mit seinen Sprachfehlern und Garfunkel mit seinem Intellekt. Selbst verständlich ist diese Geschichte immer noch an vielen Stellen fiktiv aber mit so viel Liebe und Realitätsnähe, das du das fast komplett dabei vergisst. Wie Katzen können nicht unsere Sprache sprechen? 😱💚 Und auch Sebastian selbst und "Mianca" waren einfach herrlich.


    Ich habe wirklich lange nicht mehr so herzlich und lange gelacht. Ich bin einfach absolut verliebt und kann es jeden empfehlen. Außer Spaßbremsen und Katzenhasser 💚 


    Und wie süß ist bitte dieses Cover? 🤣💚

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Adore You: Gefährliche Liebe (ISBN: B07VZ8KDHM)

    Bewertung zu "Adore You: Gefährliche Liebe" von Carrie Brigthon

    Adore You: Gefährliche Liebe
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Eine emotionale New Adult Geschichte. Ich kann sehr empfehlen einen Blick zu riskieren.
    Gefährliche Liebe

    Adore You war mein erstes Buch der Autorin und wird definitiv nicht mein letztes sein. 💙

    Das Cover ist wirklich wunderschön und passt großartig.

    Und auch Carries Schreibstil ist magisch und schön lesbar. Sehr emotional und dabei absolut schwerelos leicht. Ich war in kürzester Zeit mit dem Buch durch.💙

    Ich liebe Stroker. Er ist ein großartiger Charakter, welcher mich auch emotional sehr berühren konnte. Er zusammen mit Jade, waren ein perfektes Buchduo für mich. Beide Charaktere haben eine wahnsinnige Tiefe und kämpfen sich in dein Herz.

    Adore You konnte mich emotional komplett mitnehmen und berühren. Von Schmunzeln bis weinen war alles dabei. Und auch der Humor trat nicht zu kurz. Die Charaktere waren gut ausgearbeitet und fühlten sich "komplett" an. Und auch die Story war wirklich gut. Für mich ein rundum gelungenes Buch, welches ich New Adult Fans empfehlen kann.💙

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Daydreamer - Hollywood Love Story (ISBN: 9783864954368)

    Bewertung zu "Daydreamer - Hollywood Love Story" von Cristina Evans

    Daydreamer - Hollywood Love Story
    the_little_book_foxvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Emotional, tiefgründig und erwachsen. Einfach eine perfekte Liebesgeschichte.
    Berührende Liebesgeschichte

    Cristina Evans. Berührender, leicht leserlicher Schreibstil und Geschichten welche dich berühren. Ob Candy, Wildflowers oder Daydreamer. Irgendwo ähneln sich alle. Du fühlst dich geborgen und erlebst unzählige Emotionen. Mal zerreißt es dich, dann Lachst du, schmunzelst übers ganze Gesicht oder weinst bitterliche Tränen. Bei Cristina weiß man einfach nie was einem erwartet, doch sobald du es liest, bist du Feuer und Flamme. Vollkommen gebannt und in einem Leserausch. Charaktere so individuell und ausgereift, das du sie in dein Herz schließen musst. Oder eben geistig von einer Klippe schubst. Toni *hust*. So auch bei Daydreamer.

    Cover: Total schön und passend!

    Story: Daydreamer ist spannend, emotional und perfekt umgesetzt. Die Gefühle steckten in jeder Seite und ich konnte und wollte auch überhaupt nicht, dieses Buch aus den Händen legen. Aber ich glaube Cristina könnte auch von einer Verkäuferin schreiben, welche mit einem Fachlagerist Liebe macht und ich wäre absolut hin und weg. Sie ist einfach eine großartige Autorin, welche Geschichten, Charaktere und einfach alles so lebendig und großartig ausbaut, das ich wirklich alles von ihr lesen könnte. So auch in diesem Fall. Ich liebe das Konzept und die Umsetzung. Obwohl ich beim Ende gerne noch mehr erfahren hätte 😋🖤

    Charaktere: Holy Maccaroni bin ich in Diego verliebt. Er war... er ist so so perfekt. Diego ist erwachsen, berührend, sensibel, zuvorkommend, heißer als die fucking Sonne und authentisch. Ich bin vollkommen hin und weg. #FILF . Und auch Lu ist eine tolle Persönlichkeit. Sie hat ihre Fehler und Stärken, aber gerade das machte sie so authentisch und großartig. Wenn ihr es liest oder gelesen habt, werdet ihr es verstehen. 😋

    Fazit: Perfekt. Volle Punktzahl. 😋🖤 Daydreamer hat mich bewegt und mir wahnsinnig gut gefallen. Die Geschichte war sehr erwachsen und realitätsnah. Ich kann diese leidenschaftliche Liebesgeschichte wirklich jedem empfehlen. Und wenn dir Daydreamer gefallen hat, solltest du auch unbedingt einen Blick in ihre Candy Reihe werfen!🖤

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Dirty Neighbor (ISBN: 9783750452640)

    Bewertung zu "Dirty Neighbor" von Sarah Saxx

    Dirty Neighbor
    the_little_book_foxvor 7 Monaten
    Banana Nachbar

    Der dreckige Nachbar 😋 war mein zweites Buch der Autorin und ich wurde wieder nicht enttäuscht!


    Das Cover ist schön schlicht aber auch sehr passend.


    Ich liebe Sarahs flüssigen, detailreichen Schreibstil. Ich konnte ohne Probleme das Buch in einem Rutsch durchlesen und glaubt mir, anders geht es auch gar nicht!💜 Oh Ralph... holy maccaroni oder sollte ich besser Banana sagen? Ich habe mich total in den sexy Nachbar verliebt. Er ist so heiß und gleichzeitig auch so mega sympathisch. Man muss ihn einfach mögen. Und auch Jamie war echt eine tolle Protagonistin und ihr wisst wie wählerisch ich bei den weiblichen Protas bin.


    Ich musste wieder viel lachen und mochte die leidenschaftlichen Szenen. Es war einfach toll. Ein richtig schönes Wohlfühlbuch welches man einfach immer wieder lesen kann 💜


    5⭐ und eine klare Empfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches The mess of dating a Winter sister (ISBN: B0863F6QT3)

    Bewertung zu "The mess of dating a Winter sister" von J.D. Summer

    The mess of dating a Winter sister
    the_little_book_foxvor 7 Monaten
    Winter Sisters

    Dieses Buch ist ein Zweiteiler und Band 2 lässt nicht lange auf sich warten 🤫

    Dieses Cover ist einfach atemberaubend schön. Ich bin absolut verliebt darin! 💙

    Der Schreibstil der Autorin, ist wie nicht anders gewohnt einfach schön flüssig und angenehm. Auch auf Details und Beschreibungen wurde wieder viel Wert gelegt.

    Die Protagonisten sind wie immer großartig und vielseitig. Ich hab sie sofort in mein Herz schließen können. Toll fand ich, das Anna und Bianca sehr unterschiedlich waren und sich während des Buches immer mehr entwickelten. Und auch die Herren gefielen mir zum anbeißen gut. Tom 😍 oder lieber doch Gregor...🤤

    Das Ende war.... oh Gott lest es einfach selbst! Ich bin nur froh das bald auch Band 2 erscheint. Denn ich muss unbedingt wissen wie es weiter geht! Wer die Autorin noch nicht kennt, hat eindeutig was verpasst! Schon mit Pariser Nächte und The Wishlist hat sie mich begeistert und hier erneut! Absolute Empfehlung 5⭐

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Über mich

    • weiblich
    • 05.10.1998

    Lieblingsgenres

    Comics, Jugendbücher, Romane, Krimis und Thriller, Erotische Literatur, Fantasy, Humor, Liebesromane

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks