zauberblumes avatar

zauberblume

  • Mitglied seit 23.12.2011
  • 139 Freund*innen
  • 2.619 Bücher
  • 2.610 Rezensionen
  • 2.613 Bewertungen (Ø 4,93)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne2.446
  • 4 Sterne151
  • 3 Sterne16
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:
Cover des Buches Der Aufbruch der Geschwister (ISBN: 9782496710885)

Bewertung zu "Der Aufbruch der Geschwister" von Ellin Carsta

zauberblumevor einem Tag
Kurzmeinung: Einfach wieder fantastisch!
Eine spannende und dramatische Fortsetzung

Es ist kaum zu glauben, aber „Der Aufbruch der Geschwister“ ist bereits der neunte Band der Falkenbach-Saga, nach der ich übrigens schon richtig süchtig bin. Bin ja schon total neugierig, was es von den Familien von Falkenbach und Lehmann Neues gibt.

Der Inhalt: Bernried am Starnberger See, 1941: Wilhelmine von Falkenbach ist dankbar für das Vertrauen, das ihr Vater ihr entgegenbringt: Sie darf für eine Weile nach München ziehen, um dort Gut Falkenbach zu vertreten. Dass Paul-Friedrich vor allem daran interessiert ist, Wilhelmine aus der Schusslinie der Nazis zu nehmen, ahnt sie nicht. Außerdem treibt Paul-Friedrich die Sorge um, womöglich nicht länger in der Lage zu sein, seine geliebten Pferde dem Zugriff der Nazis entziehen zu können. Gustav von Falkenbach spinnt einen Plan, um einem Kind, das ihm besonders ans Herz gewachsen ist, die Flucht aus der Anstalt zu ermöglichen. Er riskiert damit sowohl sein eigenes Leben als auch das seiner Familie. Hinzu kommt, dass er sich in dieser existenziellen Situation auch noch mit dem dunklen Geheimnis seiner Ehefrau Clara auseinandersetzen muss, das schon lange im Hintergrund ihrer Beziehung lauert.

Wow! Was für eine sensationelle Fortsetzung. Genauso spannend und bewegend wie der letzte Teil geendet hat, geht es nun in diesem historischen Roman weiter. Der Schreibstil der Autorin ist einfach fantastisch und wenn ich die Augen schließe, läuft das Gelesene wie ein Film vor meinem inneren Auge ab. Ich befinde mich auf dem Gut der von Falkenbachs und treffe auf vertraute Menschen.

Und wieder einmal bringt uns die Autorin längst vergangene Geschichte nahe und vieles geht wirklich unter die Haut. Mitten in Kriegszeiten ist so manche List gefragt, um zu überleben und genau zu solch einer greift Paul-Friedrich um seine geliebten Pferde zu retten. Doch ganz Wohl ist mir nicht dabei, denn bringt er damit die Familien in Gefahr. Zu dieser Zeit waren die Menschen ja vor nichts sicher. Bewundert habe ich auch Gustav für seinen Mut und seine Entschlossenheit und endlich öffnet sich Clara (ich sehe sie förmlich vor mir, wie sie mit sich ringt) und gibt das langgehütete Geheimnis preis. Noch jetzt habe ich ein Gänsehautfeeling, wenn ich mir gewisse Szenen vor Augen führe. Ich konnte diese herausragende Lektüre, bei der die Spannung von Seite zu Seite steigt nicht mehr aus der Hand legen.

Für mich wieder ein Lesehighlight, das ich von der ersten bis zur letzten Seite genossen habe. Das Cover passt übrigens hervorragend. Selbstverständlich vergebe ich für diese Traumlektüre sehr gerne 5 Sterne und freue mich schon riesig auf die Fortsetzung.

Cover des Buches Strandgeflüster mit Herz (ISBN: 9782496715392)

Bewertung zu "Strandgeflüster mit Herz" von Katie Jay Adams

zauberblumevor einem Tag
Kurzmeinung: Ein toller Wohlfühlroman vor einer Traumkulisse
Ein toller Wohlfühlroman

In ihrem neuen Sommerroman, übrigens dem Auftakt einer neuen Ostsee-Reihe,  entführt uns die Autorin Katie Jay Adams  in den kleinen zauberhaften Örtchen Büdnitz und hier an der Ostsee verbringen wir  eine wunderschöne Zeit.

Der Inhalt: Die erfolgreiche Scheidungsanwältin Belle hält nicht viel von der Liebe und noch viel weniger von dem gefühlsduseligen Podcast, der zurzeit in aller Munde ist. Meer für Dich. Was für ein Titel. Belle war noch nie am Meer. Seit dem Tod ihrer Mutter und der Trennung von ihrem Freund lebt sie alleine in München. Zum Glücklich sein genügen ihr ein guter Gerichtsfall und natürlich Mister Changs Chicken Deluxe. Bis sie an ihrem 33. Geburtstag einen mysteriösen Blumengruß erhält, der sie an die Ostsee lockt. Inmitten von Reetdach Häusern und Fischerbooten macht sie sich auf die Suche nach dem Absender. Ausgerechnet der gut aussehende Standesbeamte Tobias kreuzt dabei immer wieder zaghaft ihren Weg, während Kneipenbesitzer Nick ihr als Insider den einen oder anderen Tipp liefert und ein kleines Flirtfeuerwerk entfacht. Doch welches unglaubliche Geheimnis verbindet diese beiden Männer?

Ach, war das wieder schön! Ein herrlicher Wohlfühlroman, der wie eine herzliche Umarmung ist. Noch jetzt habe ich das Rauschen der Wellen im Ohr und genieße die endlos langen Strandspaziergänge in diesem kleinen Ort, indem die Touristen noch Mangelware sind. Ich lerne eine sympathische Protagonistin, die mir sofort ans Herz gewachsen ist, kennen. Schon beim Lesen des Prologs, der mich gleich sehr berührt hat, bin ich vollkommen in die Geschichte eingetaucht. Ich sehe Belle vor mir, die für ihren Job brennt, aber auch zurzeit etwas ausgebrannt ist. Ich bewundere sie für ihren Mut und ihre Entschlossenheit und begleite sie gerne an die Ostsee. Hier macht sie sich auf die Suche nach dem Absender des Blumengrußes. Sie lernt Tobias und Nick kennen, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Mir gefällt der Schlagabtausche, den sie mit Nick führt und dann ist auch dieses Knistern zwischen den beiden. Doch Nick und auch Tobias haben ein Geheimnis und geben sich bedeckt. Und dann erfährt auch Belle etwas aus ihrer Vergangenheit, das ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellt. Und plötzlich ist nichts mehr wie es vorher war. Kann sie hier an der Ostsee einen Neuanfang wagen?

Ich konnte diese emotionale und spannende Lektüre nicht mehr aus der Hand legen und habe sie regelrecht verschlungen. Mit großer Neugierde habe ich dem Ende entgegengefiebert. Gerne vergebe ich für dieses Lesevergnügen der Extraklasse 5 Sterne. Übrigens das Cover gefällt mir auch sehr gut.

Cover des Buches Better Than the Movies (ISBN: 9783442494682)

Bewertung zu "Better Than the Movies" von Lynn Painter

zauberblumevor 2 Tagen
Kurzmeinung: Einfach perfekt!
Ein toller Wohlfühlroman

Bei diesem Buch stechen dem Leser das Cover förmlich ins Auge und dann erst dieser tolle Farbschnitt. Das ganze Buch ein echter Hingucker. „Better than the movies“ aus der Feder der Autorin Lynn Painter. Die TikTok- Sensation endlich auf Deutsch.

Der Inhalt: Liz träumt vom perfekten Prom-Date. Doch dafür müsste sie erst einmal ein Liebesleben haben. Als ihr Kindheits-Crush Michael zurück in die Stadt zieht, sieht sie ihr Glück in greifbarer Nähe. Zu dumm, dass Michael in ihr immer noch die niedliche kleine Liz von früher sieht. Damit sich das ändert, braucht sie die Hilfe von Wes: Der beliebte Bad Boy, der nebenan wohnt, raubt ihr zwar seit sie denken kann den letzten Nerv, ist aber mit Michael befreundet und damit ihr Türöffner. Wes tut alles, damit Liz und Michael zusammenfinden. Allerdings bringen seine Bemühungen auch ihn und Liz einander näher. Und Liz muss sich fragen, wem ihr Herz wirklich gehört …

Ein tolle Lektüre, die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert hat und die Erinnerungen in mir  weckt. Der Schreibstil der Autorin ist einfach  super. Ich lerne Liz,  eine liebenswerte Protagonistin kennen, die Liebeskomödien und Vintagekleider liebt. Außerdem träumt sie selbst von der großen Liebe und glaubt sie in Michael gefunden zu haben. Doch ist er wirklich ihr Mister Right? Ich begleite Liz und Wess (ihr Nachbar), der sie manchmal in den Wahnsinn treibt, im letzten Jahr ihrer Highschool-Zeit. Ich lerne viele tolle Menschen kennen, die alle wunderbar beschrieben sind, so dass ich genaue Bilder vor meinem inneren Auge habe.

Eine wunderschöne Geschichte, voller Gefühl und Romantik. Ein perfekter Wohlfühlroman, für den ich sehr gerne 5 Sterne vergebe.

Cover des Buches Tierkinder der Wildnis (ISBN: 9783831048915)

Bewertung zu "Tierkinder der Wildnis" von Andreas Held

zauberblumevor 4 Tagen
Kurzmeinung: Interessant von der ersten bis zur letzten Seite.
Einfach super toll!

„Tierkinder der Wildnis“ ist ein interessantes Sachbuch mit großformatigen Fotografien und spannendem Wissen über Tierbabys. Empfohlen wird dieses Traumbuch für Kids ab 5 Jahren, aber ich muss gestehen, auch 4-Jährige haben schon ihren Spaß damit. Schon beim Anblick des wunderschön gestalteten Cover fangen die Kinderaugen zu strahlen an.

Und beim Aufschlagen des Buches beginnt unsere spannende Reise in die Wildnis. Wir treffen auf so viele süße Tierkinder. Wir begleiten den kleinen Elefant bei seinen ersten wackeligen Schritten und sind von den Flamingos total bezaubert. Die Kids erleben, wie die Tierbabys aus allen Tiergruppen ihre ersten Schritte ins Leben machen. Und das finden sie total interessant. Ich finde, dass die Texte wirklich verständlich sind. Außerdem gefallen uns auch die fröhlichen Illustrationen. In diesem großartig gestalteten Buch erfahren wir einfach alles über Tierkinder: von der Geburt über die Körperpflege und das Spiel mit den Geschwistern bis hin zur Jagd und über die ersten Tage allein in der Wildnis.

Die Kids sind wirklich total begeistert und suchen sich die Tiere, die sie interessieren oder die sie bisher noch nicht kannten. Dazu gehört auch die Opossum, das ein Beuteltier ist, oder der große Panda mit seinen schwarzen Knopfaugen.

Dieses wunderschön gestaltete Sachbuch ist wirklich eine Bereicherung für jedes Kinderzimmer. Ein absolutes Traumbuch, für das wir sehr gerne 5 Sterne vergeben.

Cover des Buches Einmal kochen, alle happy! (ISBN: 9783831048212)

Bewertung zu "Einmal kochen, alle happy!" von Marie Dingler

zauberblumevor 4 Tagen
Kurzmeinung: Wirklich etwas besonderes - hier ist für jeden etwas dabei!
Ein tolles Familienkochbuch

Auf dieses Kochbuch war ich sehr neugierig. Der Titel „Einmal Kochen, alle happy“ hört sich doch schon sehr vielversprechend an. Auch das Cover ist ein echter Hingucker und jetzt mal schauen, was dieses Familienkochbuch zu bieten hat.

In über 100 familientauglichen Rezepten zeigt uns die Bloggerin Marie Dingler („Neulich am Familienstammtisch“), wie sie mit wenigen Handgriffen leckere Mahlzeiten für die ganze Familie zaubern – und ganz nach Bedarf anpassen kann. So sorgen Rezept-Upgrades bei den Lieblingsgerichten der Kinder wie Pizza und Nudeln mit Tomatensoße für noch mehr Genuss. Und umgekehrt lassen sich Curry, Reispfanne und Co. ganz einfach in babytaugliche Gerichte abwandlen.

So ist im nun die ganze Familie versorgt.

Wir finden in diesem wirklich tollen Kochbuch Rezepte für schnelle Gerichte die der ganzen Familie schmecken: von Babys und Kleinkindern über Grundschüler und Teenagern bis zu den Eltern und Erwachsenen. Wir finden Mittagessen und schnelle Abendessen und was besonders toll ist, gibt es einiges an vegetarischen oder veganen Rezepten.

Mir gefällt der Aufbau des Buches sehr gut. Denn neben den Rezepten liefert das Expertinnen-Team, das aus Rezeptentwicklerin, Ernährungscoaching, Hebamme und Pädagogin besteht, zusätzlich wichtige Infos zu Beikost, Nährstoffen und Co. Außerdem finden wir praktische Tipps zu Wochenplänen oder Meal Prep. Natürlich kommen auch die Kleinsten nicht zu kurz. Es gibt liebevoll gestaltete Themenseiten zum Mitmachen.

Die abwechslungsreichen Rezepte sind wirklich leicht zum Nachmachen, denn man bekommt genaue Anleitungen. Die Fotos sind übrigens auch klasse. Gerne vergebe ich für dieses Familienkochbuch 5 Sterne.

Kurzmeinung: Wieder ein toller Wohlfühlroman vor einer Traumkulisse.
Einfach zum Träumen schön!

Weiter geht’s mit Küstenträume in Cornwall. Dieses Mal reisen wir für eine Hochzeit ans Meer.

Der Inhalt: Einmal Liebe, Chaos, Cornwall!
Hochzeiten? Für Deesha die überflüssigste Sache der Welt.
 Als ihre Freundin heiratet, lässt sie sich dazu überreden, die Traumhochzeit in Cornwall zu organisieren. Josh, ein guter Freund des Brautpaars, soll sie dabei unterstützen - doch Josh entpuppt sich als der größte Chaot, dem Deesha je begegnet ist. Zusammen müssen sie sich den Herausforderungen einer heruntergekommenen Location, einer verwirrenden Kuchenauswahl und eines verpatzten Probeessens stellen. Und dann ist da noch dieses seltsame Kribbeln, das Deesha in Joshs Gegenwart immer häufiger verspürt. Doch ehe Deesha sich über ihre Gefühle klar werden kann, passiert etwas, das niemand vorhergesehen hat. Und plötzlich steht die ganze Hochzeit auf der Kippe.

Ach, war dieser wieder eine tolle Wohlfühllektüre – wie eine herzliche Umarmung. Ich habe mich in Cornwall sofort wieder pudelwohl gefühlt und durfte wieder wunderbare Menschen kennenlernen. Deesha und Josh sind ja wegen einen besonderen Aufgabe nach Cornwall gereist. Und diese stellt sie vor so manche Herausforderung. Aber die beiden meistern das mit Bravour. Und Deesha wird von Josh im Laufe der Zeit immer mehr überrascht und plötzlich ist das dieses Kribbeln im Bauch. Es liegt ein gewaltiger Zauber in der Luft. Voller Neugierde habe ich dem Ende des Buches entgegengefiebert.

Ein absoluter Gute-Laune-Wohlfühlroman, der mir unterhaltsame Lesestunden beschert hat. Ein ganz besonderes Lesevergnügen, für das ich sehr gerne 5 Sterne vergebe. Auch das Cover ist ein echter Hingucker.

Cover des Buches Sturmjahre: Die Melodie der Freiheit (ISBN: 9783596707782)

Bewertung zu "Sturmjahre: Die Melodie der Freiheit" von Lia Scott

zauberblumevor 6 Tagen
Kurzmeinung: Eine fantastische Fortsetzung - eine Reihe, die süchtig macht.
Eine fantastische Fortsetzung

Auf den dritten  Band dieser Buchreihe habe ich mich schon riesig gefreut  Die Autorin Lia Scott entführt uns wieder in mein Sehnsuchtsland, und zwar nach Schottland. Und hier vor dieser atemberaubenden Kulisse tauchen wir wieder in aufwühlende Zeiten ein.

Der Inhalt: Schottland 1921: Endlich ist der Erste Weltkrieg vorbei, und Keillan hat es heil ins beschauliche Dorf Foxgirth zu seiner Familie zurückgeschafft. Doch gerade, als er sich neu sortieren will, tritt unerwartet ein Wirbelwind in sein Leben, der alles durcheinanderbringt: Isabella Mac Conallta, die Tochter des mächtigen Bosses der Edinburgher Unterwelt, die vor ihrem Vater und einer Zwangsehe auf der Flucht ist. Ehe Keillan in Ruhe darüber nachdenken konnte, hat er Isabella sein Ehrenwort gegeben, ihr zu helfen, und muss schon wieder fort von zu Hause, um sie in Sicherheit zu bringen. Und nicht nur, dass sie sich unterwegs als Ehepaar ausgeben müssen, um keinen Verdacht zu erregen, auch sonst bringt diese temperamentvolle Frau ihn ziemlich aus dem Konzept …

Wow! Auch diese Fortsetzung ist einfach fantastisch. Genauso spannend wie der zweite Teil geendet hat, geht’s nur weiter. Wenn ich die Augen schließe, läuft das Gelesene wie ein Film vor meinem inneren Auge ab und ich habe das Gefühl live dabei gewesen zu sein. Ich genieße dieses unglaubliche Land, die faszinierende Landschaft, die dunklen Seen und die schroffen Berge. Man spürt die tiefe Verbundenheit der Autorin zu diesem Land. Ich bin sofort wieder in die Geschichte eingetaucht und habe mich gefreut, auf viele Vertraute zu treffen. Nun ist der erste Weltkrieg endlich vorbei und noch ein Dennon ist aus dem Krieg zurückgekehrt. Keillan will endlich wieder zur Ruhe kommen, da taucht plötzlich Isabelle in seinem Leben auf und stellt es ganz schön auf den Kopf. Hier treffen Feuer und Wasser aufeinander. Und ich begleite die beiden voller Neugierde und Spannung auf der Flucht und erlebe mit den beiden so manches Abenteuer. Gefreut hat mich die Verwandlung der Prinzessin, kaum zu glauben zu was diese kleine Persönlichkeit alles fähig ist. Mich haben beim Lesen zahlreiche Emotionen übermannt und ich konnte diese Geschichte, die auch wieder voller Hoffnung und natürlich auch Liebe ist, nicht mehr aus der Hand legen. Mit großer Spannung habe ich dem Ende entgegengefiebert.

Für mich ist auch Band 3 ein absolutes Lesehighlight, das ich von der ersten bis zur letzten Seite genossen habe. Das Cover hat für mich schon einen gewissen Wiedererkennungswert. Selbstverständliche vergebe ich für diese Traumlektüre 5 Sterne und freue mich auf die Fortsetzung.

Cover des Buches SHAMELESS HEALTHY (ISBN: 9783960331650)

Bewertung zu "SHAMELESS HEALTHY" von Nathalie Gleitman

zauberblumevor 7 Tagen
Kurzmeinung: Ein ganz besonderes Kochbuch - eine Erleichterung für den Alltag.
Ein Kochbuch-Highlight

Auf dieses Kochbuch aus dem Tretorri-Verlag war ich besonderes neugierig. Shameless Helathy – was ist das? In ihrem dritten Kochbuch ermuntert die Foodbloggerin, Autorin und Ernährungsberaterin Nathalie Gleitmann jeden und jede dazu, seinen oder ihren eigenen gesunden Lebensstil einfach durchzuziehen, egal was die Umwelt dazu sagt. Es ist ok, gesund zu essen. Hier ist der Buchtitel Programm: Erlaubt ist, was sich gut anfühlt und Freude macht. Genießen ohne Scham! Dafür aber mit Genuss. #shamelesshealthy.

Die Autorin zeigt uns, wie man seinen Körper durch Selbstliebe und Achtsamkeit stärkt und Nahrungsmittelunverträglichkeiten – unter denen viele von uns leiden – zu überwinden. Besonders im stressigen Alltag ist das nicht immer einfach und sie zeigt uns mit über 120 Rezepten – u.a. Histaminarm, gluten- und laktosefrei – sowie zahlreichen Tipps und praktischen Ernährungsplänen wie das gut funktionieren kann.

Mir gefällt der Aufbau dieses Kochbuches sehr gut, denn es ist mehr als nur ein einfaches Kochbuch. Es liest sich fast wie ein spannender Roman. Wir finden nämlich ein Well-Beeing-Tagebuch und zeitsparende Meal-Prep. Finde ich einfach klasse! Begeistert hat mich das Kapitel Shameless Pregnant mit den ganz persönlichen Erfahrungen der Autorin. Und Erfahrungen haben sicher einige von uns auch schon gemacht. Oft ist es ja lästig, wenn man ständig gefragt wird, warum isst du dies nicht oder das nicht. Aber man muss zu seiner Entscheidungen stehen, denn nur selbst weiß man, was einem guttut.

Mir hat dieses tolle Kochbuch sehr geholfen. Und die Rezepte sind alle super, zu vielen gibt es ja Bilder und man kann das fertige Produkt begutachten. Alle Rezepte sind super beschrieben, sodass man sie ohne große Probleme nachkochen kann. Ich hatte bisher viel Spaß und es ist auch alles gelungen. Dieses Kochbuch bekommt bei mir einen ganz besonderen Platz, denn es ist eine große Erleichterung, wenn man an Unverträglichkeiten leidet. Einfach gesund kochen und genießen.

Selbstverständlich gibt es von mir für dieses Kochbuch-Highlight 5 Sterne.

Cover des Buches Glück für Wiedereinsteiger (ISBN: 9783453429055)

Bewertung zu "Glück für Wiedereinsteiger" von Carla Berling

zauberblumevor 8 Tagen
Kurzmeinung: Eine Traumlektüre, die auch zum Nachdenken anregt.
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Bei diesem Buch hat mich das Cover magisch angezogen. Hier stellt sich gleich die Frage:

Und wer holt mir jetzt die Sterne vom Himmel? Carla Berlings Roman garantieren gute Laune und die bekam ich beim Lesen des ersten Satzes. Davon habe ich jetzt noch ein Grinsen im Gesicht.

Und darum geht’s in der Geschichte: Das kann es doch nicht gewesen sein!, denkt Thea, als ihr 40. Hochzeitstag vor der Tür steht und ihr Gatte Ronny das gemeinsame Eheleben mental schon mal ins Altenheim verfrachtet hat. Was ist aus Leidenschaft und Abenteuer geworden? Jetzt, wo die Kinder aus dem Haus sind und endlich mal Zeit für die eigenen Träume ist? Es wird Zeit, die Reißleine zu ziehen. Also verkünden die beiden auf der Party zu ihrem Hochzeitstag vor versammelter Mannschaft, dass sie ab jetzt getrennte Wege gehen. Die frisch gebackenen Singles sind bestens vorbereitet. Doch dann kommt alles anders als gedacht …

Ach, war das schön. Der Schreibstil der Autorin ist einfach spitzenmäßig und das Thema ist ja nicht vom Himmel geholt. Noch jetzt, nach Beendigung der Lektüre, läuft das Gelesene wie ein Film vor meinem inneren Auge ab und ich denke mir nur, die beiden haben es richtig gemacht. Thea und Ronny, das perfekte Ehepaar mit mittlerweile drei erwachsenen Töchtern. Die Frage, die sich die beiden stellen, haben sich sicher einige von uns auch schon gestellt. Soll das wirklich alles gewesen und was kommt jetzt noch. Immer alles im gleichen Fahrwasser. Ich habe die zwei für ihre Entscheidung und ihren Mut bewundert. Die entsetzten Gesichter der Geburtstagsgesellschaft sehe ich förmlich vor mir. Und dann begleite ich Thea in ihr neues Abenteuer, das sich dann doch etwas anders gestaltet als geplant. Und hier wäre ich sehr gerne dabei gewesen. Und der Ort an den es sie verschlagen hat und das neue Abenteuer das sie hier erlebt, an diesem Ort würde ich mich auch pudelwohl fühlen. Aber auch Ronny stürzt sich in sein neues Leben, das so manche Überraschung bereithält. Voller Spannung und Neugierde bin ich nur so durch die Seiten geflogen und am Ende der Lektüre hatte ich ein Grinsen im Gesicht. Denn meistens kommt es anders als man denkt.

Ein absoluter Gute-Laune-Wohlfühlroman, der mir unterhaltsame und auch nachdenkliche Lesestunden beschert hat. Zum Verwirklichen seiner eigenen Träume ist es nämlich nie zu spät. Gerne vergebe ich für dieses Lesevergnügen der Extraklasse 5 Sterne.

Cover des Buches Jim macht bäh! (ISBN: 9783743217249)

Bewertung zu "Jim macht bäh!" von Suzanne Lang

zauberblumevor 8 Tagen
Kurzmeinung: Neuigkeiten von Jim!
Einfach super!

Auf dieses lustige Pappbilderbuch (übrigens für Kids ab 2 Jahren geeignet) war ich besonders neugierig. Ich schon einiges von dieser Buchreihe gehört, das von Erfolgsduo Suzanne & Max Lang stammt. Suzanne schreibt die kindgerechten Texte und von Max sind die traumhaften Illustrationen, die sogar mir ein Grinsen ins Gesicht zaubern.

Dieses Mal dreht sich die Geschichte ums Essen. Jim ist hungrig. Zeit für eine Banane! Doch was ist dass, sein Freund Nick hat alle aufgegessen. Und bietet ihm stattdessen eine Paprika an. Bäh! So was probiert Jim ganz sicher nicht! Oder?

Ich finde, das ist eine interessante und lehrreiche Lektüre. Wer kennt das nicht. Die Kids am Tisch beim Essen und dann der Spruch: Mag ich nicht, obwohl es nicht probiert wird. Dieses Buch mit Jim regt die Entdeckerlust an und bringt die kleinen Essensverweiger*innen zum Lachen und animiert zum Probieren von etwas Neuem. Das handliche Format ist übrigens bestens für die kleinen und großen Jim-Fans geeignet. Für uns gibt es für dieses tolle Buch selbstverständlich 5 Sterne und wir werden mal schauen, was man mit Jim noch so alles erleben kann.

Über mich

    Lieblingsgenres

    Historische Romane, Liebesromane, Literatur, Unterhaltung

    Mitgliedschaft

    Freund*innen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks