Bücher mit dem Tag "akte x"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "akte x" gekennzeichnet haben.

87 Bücher

  1. Cover des Buches Fressfeind (ISBN: B07PNHNWRP)
    Mikael Lundt

    Fressfeind

     (23)
    Aktuelle Rezension von: _jamii_
    Ein Biest geht um in Kommissar Hausmanns beschaulichem Kleinstadtrevier. Ein Mann wird brutal ermordet und ausgeweidet. Das Mysteriöse an der Tat: Dem Opfer fehlt jegliches Körperfett. Hausmann steht vor einem Rätsel. Zugleich empfängt der Hobby-Alienjäger Henry mysteriöse Signale, die von Außerirdischen zu stammen scheinen.

    Bald gibt es weitere Tote. Spuren führen zu einem hochgeheimen Labor. Treiben tatsächlich Aliens ihr Unwesen auf Erden oder hat sich der Mensch selbst einen neuen Fressfeind geschaffen, der skrupellos mordet?

    Eine rasante Jagd zwischen Crime und Science-Fiction mit Mystery-Faktor und einer Portion Augenzwinkern.
    Der Start in das Buch fiel mir etwas schwer, das legte sich aber schnell. Es wird aus der Sicht von verschiedenen Charakteren geschrieben, was für Abwechslung sorgt und die Spannung über das ganze Buch aufrechterhält.
    Es beginnt mit einem Zoo voller toter Tiere, sehr schnell ist für ein paar «Alien-Jäger» klar, das muss ein ausserirdischer Übergriff sein! Sie ermitteln in diese Richtung und tatsächlich scheint alles darauf hinzuweisen, dass hier etwas nicht-menschliches am Werk ist. Auch der ermittelnde Kommissar Hausmann ist sich bald nicht mehr sicher, womit er es zu tun hat. Immer mehr wird man in die seltsamen Begebenheiten hineingezogen, bis es am Ende zu einem spannenden Showdown kommt.
    Das Buch sorgt für einige Lacher und hat mich am Ende mit der Auflösung überrascht.
    Sehr unterhaltsames und interessantes Buch!
  2. Cover des Buches Phase 7 (ISBN: 9783743136069)
    John D. Sikavica

    Phase 7

     (18)
    Aktuelle Rezension von: sechmet
    Für eine Gruppe von Auserwählten beginnt von einer Sekunde auf die andere eine fluchtartige Reise. Während dieser sehen sie sich mit der Tatsache konfrontiert, dass unsere Realität nur eine von vielen ist. Es beginnt für alle ein spannender Überlebenskampf, welcher einzig und allein das zum Ziel hat, dass alle Protagonisten herausfinden müssen, wer sich wirklich hinter den konträren Parteien verbirgt und welches Motiv sie antreibt.

    John D. Sikavica liefert mit „Phase 7: Der Schöpfungsmythos“ sein Debut ab. Und es ist absolut gelungen. Durch einen angenehmen und flüssigen Schreibstil wird man bei diesem Buch von der Story förmlich mitgerissen. Mit seinen 172 Seiten ist das Buch zwar relativ kurz, aber dafür gibt es absolut keine Längen.

    Sehr gelungen finde ich bei diesem Erstlingswerk auch die Ausarbeitung der Protagonisten. Es sind keine glorreichen Helden, sondern x-beliebige Menschen, die allesamt irgendwelche Fehler und Probleme haben. Und gerade das macht die Protagonisten so realistisch. Aber auch die Beschreibung der Handlungsorte ist fantastisch.

    „Phase 7: Der Schöpfungsmythos“ ist ein fantastischer Science Fiction Roman. Dieses Buch bietet keine Weltraumschlachten, dafür aber SciFi zum drüber nachdenken. Gleichzeitig bietet die Story auch Potential für eine Fortsetzung. Von daher von mir eine klare Empfehlung.
  3. Cover des Buches Akte X (ISBN: 9783453131705)
    Ngaire E. Genge

    Akte X

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  4. Cover des Buches Blitzschlag (ISBN: 9783802524172)
    Easton Royce

    Blitzschlag

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Nachdem er einen Blitzschlag überlebt hat, besitzt Darin Oswald unerklärliche, gewaltige Kräfte: Er kann Menschen auf grausame Weise töten, ohne Hand an sie zu legen. Mulder und Scully bemühen sich, den jungen Mann mit der gefährlichen, übernatürlichen Gabe in Gewahrsam zu nehmen, doch das ist schwerer als gedacht....... "Blitzschlag" ist eine tolle Akte-X-Geschichte mit klasse Ideen, die sich in diesem recht dürftigen Büchlein (118 Seiten in großer Schrift) kaum richtig entfalten kann. Deshalb ein Stern Abzug für die ansonsten gelungene Umsetzung eines interessanten, spannenden Plots.
  5. Cover des Buches Akte X, Die fünfte Staffel (ISBN: 9783453154377)
    Christian Frank

    Akte X, Die fünfte Staffel

     (5)
    Noch keine Rezension vorhanden
  6. Cover des Buches Lebende Schatten (ISBN: 9783802523458)
    Charles Grant

    Lebende Schatten

     (12)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Akte X, Ruinen (ISBN: 9783785710562)
    Franziska Pigulla

    Akte X, Ruinen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  8. Cover des Buches Schatten (ISBN: 9783802525971)
    Ellen Steiber

    Schatten

     (5)
    Aktuelle Rezension von: Zsadista
    Lauren Kyte ist Sekretärin in einer Firma, die Waffenteile herstellt und verkauft. Als ihr Chef Howard Graves in seiner Badewanne Selbstmord begeht, fällt sie emotional sehr tief. War doch ihr Chef wie ihre Familie. Sein Mitinhaber will Lauren als Sekretärin behalten, doch sie hat keine Lust dazu, ist ihr Dorlund doch arg unsympathisch. Außerdem hat sie einen Verdacht gegen ihn und kündigt. Als sie dann ihren letzten Gehaltsscheck einlösen will, wird sie von zwei schwarzen Gestalten überfallen. Etwas rettet sie in letzter Minute. Später werden die Leichen der beiden Täter gefunden. Etwas Seltsames ist mit ihnen und so werden die Agenten Mulder und Scully mit auf den Plan gerufen. Die beiden werden aber nur kurz gebraucht und dann wieder weg geschickt. Das kann ja nicht das Ende des Falles sein. Und so ermitteln Mulder und Scully einfach weiter. Was hat es mit dem mysteriösen Schatten auf dem einen Bild zu tun? Und dann passieren weitere seltsame Geschehnisse.

    „Akte X 15 – Schatten“ ist eine kurze Novelle zu den Akte X Filmen.

    Die Geschichte ist kurz, allerdings sehr gut geschrieben. Sehr überraschend ist dieser Fall von Mulder und Scully jetzt nicht, hat mich aber sehr gut unterhalten. Mit seinen 125 Seiten war ich auch ziemlich schnell durch.

    Mit dem Inhalt kam ich sehr gut klar, habe ich auch sehr viele Akte X Folgen gesehen. Was mir in dem Buch allerdings neu war, war das Mulder eine Brille trug.

    Für alle Akte X Fans, eine gute Unterhaltung für zwischendurch. Ansonsten für alle anderen eine gute Mystery Story für zwischendurch. 
  9. Cover des Buches Akte X - Die Verschwörung enthüllt! (ISBN: 9783426614952)
  10. Cover des Buches Leugnen Sie alles! (ISBN: 9783802525278)
    Andy Meisler

    Leugnen Sie alles!

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  11. Cover des Buches "X-files": Fear (The X-files) (ISBN: 9780006483090)
    Les Martin

    "X-files": Fear (The X-files)

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  12. Cover des Buches Die Wahrheit über AKTE X (ISBN: 9783453099555)
    Ngaire E. Genge

    Die Wahrheit über AKTE X

     (9)
    Aktuelle Rezension von: kassandra1010
    Ein Muss für alle Fans!

    In diesem Buch findet man alles, was man schon immer über Akte X wissen wollte! Zig Wahrheiten mit einem Quizspiel für die wahren Kenner und interessanten Zitaten.

    Die Autorin, selbst ein riesiger Fan macht einem das Lesen leicht! Einfache Einleitungen in die diversen Folgen, mit gut recherchiertem Hintergrundwissen und gespickt mit witzigen Zitaten, Bildern und Kommentaren.


  13. Cover des Buches Akte X, Täuschungsmänover (ISBN: 9783426610503)
    Les Martin

    Akte X, Täuschungsmänover

     (12)
    Aktuelle Rezension von: fauler_henker
    gute spannende Kurzgeschichte....
  14. Cover des Buches Daten, Fakten, Stories, Stars (ISBN: 9783893654970)
    Roland Heep

    Daten, Fakten, Stories, Stars

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  15. Cover des Buches Das Eden-Alphabet (ISBN: 9783746623610)
    Nino Filastò

    Das Eden-Alphabet

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  16. Cover des Buches Der Wunderheiler (ISBN: 9783802525988)
    Terry Bisson

    Der Wunderheiler

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches Schwarzes Blut (ISBN: 9783867142045)
    Ellen B. Crown

    Schwarzes Blut

     (2)
    Aktuelle Rezension von: sabisteb
    Schwarzes Blut ist der vierte Teil der Akte Reihe aus dem Hause Maritim. Die beiden Agenten Jade Morgrave und W. Ashton Rawleigh ermitteln wieder einen mysteriösen Vorfall. Diesmal geht es um eine tödliche Spinnenart. In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts, als der kalte Krieg noch tobte, erschufen tief im südamerikanischen Dschungel amerikanische Wissenschaftler eine neue, absolut tötliche Spinnenart, gegen die die Australische Trichternetzspinne ein kuschliges Haustier ist. Ein Biss dieser neuen Spinnenart und ein Mensch stirbt binnen Minuten. Natürlich sabotiert ein russischer Verräter das Experiment und Jahre später tauchen Exemplare dieser Art auf der Spinennfarm von Prof. Blade Stuart auf. Durch einen Unfall tötet die Spinne Prof. Stuarts Tochter und deren Freund und Trinity wird auf diesem Fall aufmerksam. Sie schicken ihre beiden Superagenten Morgrave und Rawleigh nach Südamerika, um aufzuräumen. In diesem Teil deuten sich ähnlich wie bei der nicht wegzudiskutierenden Vorlage zu diesem Hörspiel (Akte X) Folgenübergreifende große Verschwörungen an, von denen die Agenten ja nichts erfahren sollen. Die Umsetzung dieser Geschichte bezieht ihren Gänsehautfaktor aus der weitverbreiteten Arachnophobie, unter welcher wohl ein Großteil der Bevölkerung leiden dürfte. Wenn man jedoch ehrlich ist, passiert in diesem Fall nicht viel. Ein Verrat im kalten Krieg, Spinne taucht wieder auf, Spinne wird getötet, Schluss. Keine Ermittlung, nur wenige überraschende Wendungen (z. Bsp. wer der Vater des Freunde von Prof. Stuarts Tochter ist), und noch weniger wirkliche Handlung, dafür jedoch sehr ansprechend produziert und kurzweilig, aber mit nicht allzu anspruchsvollen Dialogen. Hier gilt noch immer das Motto Sex sells und so darf man sich über eine Sexszene zwischen den beiden Agenten auf Groschenheft oder Nackenbeißerniveau freuen. Völlig zusammenhangslos, sinnfrei aber wohl für das männliche Publikum, die schon immer sehen wie Mulder und Scully ein Kind zeugen, konzipiert. Das Highlight dieser Serie sind wie gehabt die Sprecher wie Klaus Dieter Klebsch (Dr. House) als Erzähler, der mit seiner Art den Sprechern fast die Show stielt und die Sprecher der beiden Hauptfiguren, die es schaffen auch die peinlichsten, abgedroschensten Sexszenen darzustellen ohne zu lachen, oder war es nicht eher Klaus Dieter Klebsch der es schaffte diese Szene zu Beschreiben ohne laut loszuprusten (Weißer Honig, der in mächtigen Schüben aus einer aufgeplatzten roten Kirsche quoll…) Insgesamt nett, ein bisschen trashig, aber unterhaltsam mit tollen Sprechern. Nichts für Kinder oder Jugendliche und obwohl der vierte Teil der Reihe, durchaus auch als Einzelepisode gut zu verstehen.
  18. Cover des Buches Television Sonderband Nr. 1: Akte X. Alles über die Kultserie. (ISBN: B002EIXR2E)
  19. Cover des Buches Unsere kleine Stadt (ISBN: 9783802524974)
    Eric Elfman

    Unsere kleine Stadt

     (9)
    Noch keine Rezension vorhanden
  20. Cover des Buches Akte X. Parallele. (ISBN: B0025XWTZE)
    Ellen. Steiber

    Akte X. Parallele.

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  21. Cover des Buches Leonard Betts (ISBN: 9783802525964)
    Everett Owens

    Leonard Betts

     (5)
    Noch keine Rezension vorhanden
  22. Cover des Buches Antikörper (ISBN: 9783802523885)
    Kevin J. Anderson

    Antikörper

     (27)
    Noch keine Rezension vorhanden
  23. Cover des Buches Akte X, Der Film (ISBN: 9783499224201)
    Chris Carter

    Akte X, Der Film

     (16)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Das Buch zum Film des Serienklassikers. Für alle Fans von Akte X zu empfehlen. Man merkt, dass dem Buch wirklich nur das Drehbuch als Grundlage zur Verfügung stand, denn die Atmosphäre lässt zuweilen zu wünschen übrig. Die Story ist spannend und nur mit dem nötigen Hintergrundwissen zu verstehen.
  24. Cover des Buches Die Maschine (ISBN: 9783802524738)
    Les Martin

    Die Maschine

     (4)
    Noch keine Rezension vorhanden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks