Bücher mit dem Tag "albert camus"

28 Ergebnisse

1913

Florian Illies

Aktuelle Rezension von Bellis-Perennis

Die Idee des Autors, das Jahr 1913 an Hand von Anekdoten und Erlebnissen von Zeitgenossen Revue ...

(73)

Die Pest

Albert Camus , Uli Aumüller

Aktuelle Rezension von Buecherspiegel

„Die Pest“ von Albert Camus gehört zu den wichtigsten Büchern, die je verfasst worden sind. Auf ...

(123)

Der Fall

Albert Camus , Guido G. Meister

Aktuelle Rezension von Ein LovelyBooks-Nutzer

Dieser im Jahr 1957 veröffentlichte schmale Band enthält die Lebensgeschichte des Pariser ...

(38)

Wie wir verschwinden

Mirko Bonné

Aktuelle Rezension von Himmelfarb

Der mit Abstand beste deutsche Roman, den ich seit langer Zeit gelesen habe, alle ...

(5)

Das Labyrinth der Wörter

Marie-Sabine Roger

Aktuelle Rezension von Felice

Amüsant und liebenswert wird erzählt, wie ein etwas ungehobelter Mittvierziger, ...

(13)

Der erste Mensch

Albert Camus , Uli Aumüller , any.way , Cordula Schmidt

Aktuelle Rezension von UteSeiberth

Dieser unvollendete Roman von Camus hat mich sehr angesprochen in seiner liebevollen Art, wie ...

(13)

Der Fremde

Albert Camus , Uli Aumüller

Aktuelle Rezension von literatur_begeistert

Für mich ist es sehr wichtig, sich immer auch mit dem Autor eines Buches zu beschäftigen. So ...

(93)

Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

Kamel Daoud , Claus Josten

Aktuelle Rezension von

»Jetzt schon ein Klassiker« The Guardian. Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der ...

(1)

Geschlossene Gesellschaft

Jean-Paul Sartre , Traugott König (Übersetzung)

Aktuelle Rezension von chuma

... ein viel zitierter Satz aus dem Stück "Geschlossene Gesellschaft" (OT: Huis clos) des ...

(240)

Das Café der Existenzialisten

Sarah Bakewell , Rita Seuß

Aktuelle Rezension von

Wie macht man Philosophie aus Aprikosencocktails? Für Sartre kein Problem: Er machte ...

(7)

Mallorca

Sieglinde Oehrlein , Sieglinde Oehrlein

Aktuelle Rezension von Duffy

Ein weiteres literarisches Porträt des Insel-Verlages einer bestimmten Region. Die ...

(2)

Hélène de Beauvoir

Karin Sagner , ,

Aktuelle Rezension von

Hélène de Beauvoirs Lebenserinnerungen erzählen das Leben einer außergewöhnlichen Künstlerin, ...

(1)

Oscar Wilde im Spiegel des Jahrhunderts

Norbert Kohl , Norbert Kohl , Norbert Kohl

Aktuelle Rezension von Nespavanje

Oscar Wilde gehört zu jenen irischen Literaten, die zwar zu seiner Zeit bewundert wurden, aber ...

(1)

L'étranger

Albert Camus

Aktuelle Rezension von

En état neuf. L'étranger + un livret avec des documents inédits

(3)

The Savage God: A Study of Suicide

A. Alvarez

Aktuelle Rezension von TheRavenking

"Ohne die Idee des Selbstmords hätte ich mich seit langem getötet. Damit wollte ich sagen: ...

(1)

An den Ufern der Seine

Agnès Poirier , Monika Köpfer

Aktuelle Rezension von MilaW

Ich war skeptisch was dieses Buch betrifft und hatte mich auf eine etwas trockene und mühsame ...

(2)

Der Fremde

Albert Camus

Aktuelle Rezension von

(0)

Der Mythos des Sisyphos

Albert Camus , Vincent von Wroblewsky , Vincent von Wroblewsky

Aktuelle Rezension von

«Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen ...

(3)

Albert Camus. Ein Lesebuch mit Bildern

Albert Camus , Brigitte Sändig , Barbara Hoffmeister

Aktuelle Rezension von

Albert Camus (1913 - 1960), Algerienfranzose, Widerstandskämpfer, Existenzialist und Idealist ...

(3)

Verführung zum Lesen

Uwe Naumann

Aktuelle Rezension von

Bücher können zur Entspannung und Unterhaltung beitragen, können ein pures Vergnügen sein - ...

(7)

69

Ryu Murakami , Andrea Viala

Aktuelle Rezension von theworldisavampire

die geschichte eines sommers. schön für zwischendurch.

(20)

Tagebücher 1935 - 1951

Albert Camus , Guido G. Meister , Walter Hellmann

Aktuelle Rezension von

"Wert haben oder keinen Wert haben. Schöpferisch sein oder nicht. Im ersten Fall ist alles ...

(5)

Literatur im 20. Jahrhundert

Simon Beesley , Sheena Joughin

Aktuelle Rezension von

Keine andere Epoche zuvor hat eine derartige Vielfalt an literarischem Schaffen hervorgebracht ...

(2)
28 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks