Bücher mit dem Tag "anna-sophie caspar"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "anna-sophie caspar" gekennzeichnet haben.

5 Bücher

  1. Cover des Buches Verzaubert 1: Geheimnisvolle Nachbarn (ISBN: 9783551300829)
    Anna-Sophie Caspar

    Verzaubert 1: Geheimnisvolle Nachbarn

     (78)
    Aktuelle Rezension von: Lenny

    Ich wurde auch verzaubert! Die Geschichte fand ich richtig klasse! Abgeschlossen und gut anzuknüpfen! Diese geheimnisvollen  Nachbarn sind einem sehr nahe gekommen! Ich mag gern so verrückte Geschichten, deshalb gibt es die volle Punktzahl! 

  2. Cover des Buches Catching Magic 1: Berührt von der Dunkelheit (ISBN: 9783551302953)
    Anna-Sophie Caspar

    Catching Magic 1: Berührt von der Dunkelheit

     (23)
    Aktuelle Rezension von: viktoria162003

    Meinung

    Der Klappentext hat mich ziemlich angesprochen, wobei ich meist ein wenig zurück schrecke wenn es um Geschwister Geschichten geht, warum weiß ich ehrlich gesagt auch nicht so recht.

    Die Autorin war mir bis daher noch unbekannt aber nun kann ich sagen, hat sie einen wirklich tollen Schreibstiel. Geschrieben wird das ganze aus mehreren Perspektiven, was mir gut gefallen hat. Im Ganzen hat das Buch ein hohes Tempo drauf, was durch den Perspektivwechsel auch noch einmal unterstrichen wird. Trotzdem ist dem Buch einfach zu folgen und es sorgt lediglich dafür, dass es nie langweilig wird.

    Auch startet die Geschichte recht schnell. Zusammen mit ihren zwei Schwestern kommt Black schnell zu dem Auftrag einen magischen Gegenstand zu finden und gerät somit in eine Welt voller Magie und Geheimnisse.
    Mein Vorurteil gegen “Geschwister” Bücher wird hier vollkommen zerstreut, denn auch wenn die Schwestern zusammen halten kleben sie nicht direkt aneinander. Jeder Charakter steht für sich und jeder erlebt auch mal etwas getrennt voneinander. Der Teil hat mir sehr gut gefallen, da es dadurch auch gleich ganze drei Romanzen gibt. Allerdings muss man sich keinen Kopf machen, dass es ausschließlich um Herzklopfen und Liebesdrama geht, denn natürlich geht es auch um die Geheimorganisation die diese ganzen Magischen Artefakte sammelt.

    Hier gibt es viele Geheimnisse zu entdecken und ich wage zu behaupten auch eine Menge Intrige. Denn die Organisation scheint nicht so heldenhaft zu sein wie sie tut. Gerade Skylar kommt hier ordentlich ins wanken, sein Freund Nick hat es ihm ja schon vorgelebt aus dem ganzen auszubrechen.

    Die Charaktere mochte ich wirklich sehr gerne. Auch wenn ich das Gefühl habe, dass sie nicht ganz so ins Detail gehen (was auch wieder an den vielen perspektiven liegt), kommt trotzdem genug Gefühl rüber. Ich konnte mit ihnen mit leiden und was ich besonders an ihnen mag ist, das sie so individuell sind. Keine Schwester gleicht der anderen. Jeder hat seine spezifischen Vorlieben oder Abneigungen oder verhält sich in einer bestimmten Situation.

    Das Ende des Buches verspricht auf jeden fall eine spannende Fortsetzung.

     

    Fazit

    Ein toller Start einer Reihe der mir sehr gut gefallen hat. Das Buch schlägt ein hohes Tempo an, was aber nicht weiter schlimm ist und einfach nur für Spannung sorgt. Dazu die vielen unterschiedlichen Charaktere und deren Perspektive mit genug Romanze um mein schnulzenherz glücklich zu machen. Daher gibt es 4 Sterne von mir und ich freu mich schon auf die Fortsetzung.

  3. Cover des Buches Catching Magic 2: Verbunden im Licht: Magische Urban Fantasy zum Verlieben (ISBN: B08HDBJNSJ)
    Anna-Sophie Caspar

    Catching Magic 2: Verbunden im Licht: Magische Urban Fantasy zum Verlieben

     (7)
    Aktuelle Rezension von: Bibilotta


    Catching Magic (2) Verbunden im Licht

    Das ist der 2. Teil der magischen und romantischen Dilogie von Anna-Sophie Caspar. Spannend, abenteuerlich und romantisch – aber auch magisch geht es hier nun weiter in der zauberhaften Welt. Rund um den Zirkel, Protektoren, Catcherinnen und magische Gegenstände wird man auch hier wieder fesselnd unterhalten und kann das Ende kaum erwarten.
    Flüssig und absolut stimmig geht es auch hier rasant weiter … und man mag das Buch gar nicht weglegen.

    Eine Liebesgeschichte …

    mit Herzschmerz-Effekt, die sich hier, nicht aufdringlich aber romantisch schön weiter entwickelt, und den Leser spannend an den Seiten hält. Ein Abenteuer, das es zu meistern gilt und den Leser regelrecht in den Bann zieht… und dann all diese Magie, die regelrecht verzaubert und das ganze perfekt abrundet Ein absoluter Lesegenuss, der das Leserherz schneller schlagen lässt.

    Charaktere, die man nicht gehen lassen will

    Was die Charaktere angeht… ich konnte sie nicht so wirklich gehen lassen. Sie kommen hier nochmals wunderschön, mit ihren Macken und Kanten, ihren Stärken und Schwächen zum Einsatz und konnten mich komplett überzeugen in ihren Rollen. Es war mir eine Freude, hier mit dabei zu sein und auch im zweiten Teil Freunde gefunden zu haben.

    Am besten beide Teile schnappen….

    und in einem Stück lesen. Denn das ist hier super möglich, bei dem nahtlosen Übergang. Man wird nicht mit ewigen Rückblicken gelangweilte, sondern sofort wieder in die Story entführt. Wer Fantasy und Romantasy mag – der kommt hier total auf seine Kosten .. und ja – ich denke, es ist es wert, sich die Bücher auch in Print ins Regal zu stellen. (Was ja auch bald möglich ist, da der 2. Teil schon im Januar 2021 in einer Printversion erscheint).

    Anna-Sophie Caspar konnte mich auch hier mit dem 2. Teil der Catching Magic Reihe absolut begeistern.



  4. Cover des Buches Verzaubert 2: Gefährliche Freunde (ISBN: 9783551300836)
    Anna-Sophie Caspar

    Verzaubert 2: Gefährliche Freunde

     (36)
    Aktuelle Rezension von: Torsten78
    Eva hat erfahren, dass es Elementare gibt, die durch eine besondere Verbindung mit ihrem Krafttier besondere Fähigkeiten haben und das sie selbst am 21. Geburtstag zu einem Elementar wird. Da sie ihre Fähigkeiten – im Gegensatz zu den anderen Elementaren - von Geburt an in sich trägt, ist sie ein Urlementar. Der Anführer der Elementare verlangt bedingungslose Folgschaft und tötet die Urelementare.

    Eden, der früher Nathaniel bedingungslos gefolgt ist hilft Efa und verliebt sich in sie. Aber kann er Eva wirklich schützen? Und ahnt Nataniel nicht längst, dass er Eden nicht mehr vertrauen kann? Zusätzlich kommt die Evas 21. Geburtstag und somit die Verwandlung zum Phönixelementar immer näher. Und dann nimmt noch ein Ominöser Geheimbund Kontakt auf.
    Ohne auf die Details einzugehen steckt hinter dem Machtkampf von Vespa und Nathaniel deutlich mehr als es im ersten Buch den Eindruck macht.
    Die Geschichte in Teil zwei ist deutlich komplexer und interessanter als im ersten Teil. 

    Die naive, plumpe Art von Eva ist nicht mehr ganz so schlimm wie im ersten Teil aber folgender Dialog ist nach wie vor bezeichnend:
    »Eden?«, fragte sie leise.
    »Mh«, machte er.
    »Schläfst du schon?« (Total sinnvolle Frage, nachdem er vorher Mh gesagt hat)
    »Jetzt nicht mehr.«

    Die Schreibweise erinnert mich nach wie vor mehr an ein Kinderbuch, der Bösewicht steht Hannibal Lecter aber nicht nach. Den finde ich nicht kindertauglich.
    Die vollständige Rezension gibt es hier: https://www.torstens-buecherecke.de/396/
  5. Cover des Buches Verzaubert 3: Gefürchtete Feinde (ISBN: 9783551300966)
    Anna-Sophie Caspar

    Verzaubert 3: Gefürchtete Feinde

     (20)
    Aktuelle Rezension von: xxxSunniyxxx
    Nachdem ich die anderen Bände ganz gut fand musste ich natürlich unbedingt wissen wie es weitergeht. Der Schreibstil war auch wieder in diesem Teil locker und flüssig und hat mich mitgerissen. Auch hier wird wieder die Sichtweise von Effie beschrieben sodass man sich gut in sie und ihre Gefühle hineinversetzen konnte. Ich finde man merkt sehr wie sich alle Charaktere im laufe der drei Bände verändert haben und gefiel mir sehr gut.

    Den in diesem letzten Band muss Effie lernen mit ihren Kräften, als Elementar einig zu werden, was leichter gesagt als getan ist. Denn sie steht dabei doch schon etwas unter Druck. Sie hat nicht nur das mächtigste Seelentier was es gibt sondern muss dafür auch so einiges hergeben. Sie muss hart an sich arbeiten um alles in Einklang zu bringen. Seide dem ersten Band hat sie eine tolle Entwicklung gemacht die sich sehen lassen kann. Im laufe der Geschichte hat sie viel mehr Tiefe bekommen als noch im ersten Teil.

    Aber nicht nur Effie hat zu kämpfen sondern auch Eden, denn auch sein Seelentier wird immer stärker was dazu führt das er an seinen Gefühlen zweifelt. Er war zu Anfang ja ziemlich undurchschaubar zwar legte sich das mit der Zeit dennoch hat man das Gefühl das da noch mehr ist. Zudem scheint er etwas vor Effie zu verbergen was die Situation für beide nicht gerade einfacher macht.

    Die Handlung war wieder spannend beschrieben und hat mich in diese wundervolle Geschichte gezogen. Die Charaktere, besonders aber Effie, konnten mich wieder mit ihrer Art und Weise überzeugen. Gerade Effie mochte ich von ihrer doch recht impulsiven und chaotischen Art. Zwar handelt sie manchmal ziemlich überstürzt ohne vorher darüber Nachzudenken aber denkt im nachhinein über ihre Entscheidungen nochmal nach. Auch wenn ich Eden vorher eher misstrauisch war konnte er mich gerade im letzten Band für sich erwärmen. Er ist eher der ruhige Typ und hilft Effie wo er nur kann wenn sie mal wieder in Schwierigkeiten geraten ist. Und dann wäre da noch der gute alte Choi der einfach mit seiner lockeren und fröhlichen Art ansteckend ist. Ich hatte wegen ihm öfters den ein oder anderen Schmunzler.

    "Verzaubert 3: Gefürchtete Feinde" ist ein wirklich spannender und mitreißender Abschluss dieser Reihe. Gerade das Ende war wirklich abenteuerlich und spannend gestaltet was mir gut gefiel. Nun schaue ich mit einem lachenden und einen weinenden Auge zurück den gerade Effie wird mir mit ihrer Art sehr fehlen. Ich kann euch diese Reihe nur ans Herz legen!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks