Bücher mit dem Tag "anorexia nervosa"

26 Ergebnisse

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Lilly Lindner

Aktuelle Rezension von Sternschnuppi15

INHALT:
Als April in eine Klinik für Magersüchtige gebracht wird, bricht ...

(340)

Wintermädchen

Laurie Halse Anderson , Salah Naoura

Aktuelle Rezension von Buechernerds

Die Story ist authentisch und der Schreibstil mitreißend man Leidet mit dem Charakter richtig ...

(224)

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Lilly Lindner

Aktuelle Rezension von GrueneRonja

„April, du darfst dich nicht verschwenden.

Es gibt dich noch nur einmal.“ (S. 63)

...

(59)

Dann bin ich eben weg

Christine Fehér

Aktuelle Rezension von Ann-KathrinSpeckmann

Inhalt:

Sina ist ein ganz normales Mädchen, das ein glückliches Leben ...

(262)

Die Einsamkeit der Primzahlen

Paolo Giordano , Bruno Genzler

Aktuelle Rezension von isag

Nachdem ich vorab eigentlich nur begeisterte Meinungen über "Die Einsamkeit der Primzahlen" ...

(329)

Alice im Hungerland

Marya Hornbacher

Aktuelle Rezension von Raven

Das Buch "Alice im Hungerland" von Marya Hornbacher ist 496 Seiten lang und ein Ullstein ...

(52)

Blutdämmerung

Rainer Löffler , ,

Aktuelle Rezension von Isar-12

"Blutdämmerung" ist der zweite Fall aus der Martin-Abel-Reihe von Rainer Löffler. Dabei wird ...

(129)

Jeansgröße 0

Brigitte Blobel

Aktuelle Rezension von Raven

Das Buch "Jeansgröße 0" von Brigitte Blobel ist 256 Seiten lang und beim Arena Verlag ...

(70)

Im Namen des Lexikons

Amélie Nothomb , Wolfgang Krege (Übers.)

Aktuelle Rezension von sydneysider47

Die Handlung

 Lucette ist schwanger – und erschießt den Vater ihrer Tochter, weil ...

(41)

Alice im Hungerland

Marya Hornbacher

Aktuelle Rezension von Peanuts

Das Buch erzählt die Geschichte von Marya und ihrem weg in und mit der Essstörung (Bulimie und ...

(63)

Wintermädchen

Laurie Halse Anderson , Salah Naoura

Aktuelle Rezension von Raven

Das Buch "Wintermädchen" von Laurie Halse Anderson ist 320 Seiten lang und beim Ravensburger ...

(93)

Alles so leicht

Meg Haston , ,

Aktuelle Rezension von Phyria

Die 17jährige Stevie hat nur noch ein Ziel, sie möchte am Todestag ihres Bruders sterben. ...

(143)

Luft zum Frühstück

Jana Frey

Aktuelle Rezension von Ines_Mueller

Schon oft bin ich über Bücher von Jana Frey gestolpert und habe mich nun endlich getraut eines ...

(61)

Mondfee

Kjersti Scheen , Max Bartholl , Angela Djuren , Gyldendal Gyldendal Norsk Forlag

Aktuelle Rezension von Mondfee_

Ein zu schönes Buch! Man kann sich richtig vorstellen wie das Leben ist! Ich bin fasziniert!

(20)