Bücher mit dem Tag "ars edition verlag"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "ars edition verlag" gekennzeichnet haben.

11 Bücher

  1. Cover des Buches Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten (ISBN: 9783845816456)
    Britta Sabbag

    Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

     (28)
    Aktuelle Rezension von: so_leviosa



    Die Hummel Bommel hat mein Herz im Sturm erobert. Zunächst fallen die zuckersüßen Illustrationen bereits auf dem Cover und erst recht innerhalb des Buches auf. Hier hat die Künstlerin wirklich ganze Arbeit geleistet. Alle Charaktere sind niedlich, kindgerecht, aber dennoch individuell und charmant gestaltet. Besonders hat mir gefallen, dass trotzdem nicht die Eigenarten der dargestellten Insekten verloren gegangen sind.


    Die Geschichte um das Weihnachtsfest von Hummel Bommel ist auch einfach zauberhaft. Man kennt es ja: meistens läuft sowieso nie alles, wie man es geplant hat. Auch bei Bommel und ihren Freunden geht so einiges schief – ob das noch ein schönes Weihnachtsfest wird? 


    Auf wunderschöne Art und Weise wird dem Kind durch die Geschichte nahegebracht, was an Weihnachten wirklich zählt. Sind es Geschenke? Ist es das perfekte Gebäck? Oder doch das Beisammensein und die Familie? 


    Dieses Buch eignet sich hervorragend als Gute-Nacht-Geschichte in der Weihnachtszeit und ist auf Grund der recht kurzen Geschichte auch super für ganz kleine Leser/ Zuhörer geeignet. Die kindgerechte Sprache, umrahmt von den süßen Illustrationen, lässt kleine und große Herzen höher schlagen. Für mich ein absolutes Highlight in Sachen weihnachtliche Kinderbücher.


    Ich danke daher dem ArsEdition Verlag für dieses Rezensionsexemplar und wünsche eine zauberhafte Weihnachtszeit.

  2. Cover des Buches Mein großes Buch der Tiergeräusche (ISBN: 9783845820361)

    Mein großes Buch der Tiergeräusche

     (7)
    Aktuelle Rezension von: Pimpy2502

    Mit diesem tollen Soundbuch können die Kleinen die Tierwelt bestens entdecken. Die Tiere sind in einzelne Themengebiete sortiert wie Haustiere, Vögel, Zoo… Durch einen Button, den man zuerst drücken muss, wird die jeweilige Seite „aktiviert“ und man kann dann die Tierstimmen zu den Tieren anhören, die auf der rechten Buchseite abgebildet sind. Auf der linken Seite gibt’s immer kurz Erklärungen/Informationen zu ein paar der abgebildeten Tiere. Um Batterien zu sparen, gibt es auf der Rückseite einen Ein-/Ausschalter und ein Fach, das das Wechseln der Batterien ermöglicht. Die Innenseiten sind etwas fester als „normale“ Buchseiten, sodass das Buch wirklich auch für Kinder ab den empfohlenen 24 Monaten geeignet ist. Unsere kleine Lady hat viel Freude und kann sich damit super beschäftigen.

  3. Cover des Buches Kratzzauber Blumentraum (ISBN: 9783845823638)

    Kratzzauber Blumentraum

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    Einzigartige Lesezeichen, Postkarten, Blumenbilder uvm. kannst du mit dem Set „Kratzzauber Blumentraum“ aus dem Verlag ars Edition schnell und einfach selber herstellen.

    Inhalt des Sets:

    10 Vorlagen, Anleitungsheft mit Bastelideen, 1 Kratzstift

    Meinung:

    Dieses Set bietet einen „magischen“ Beschäftigungsspaß, nicht nur für Erwachsene. Mit dem beigelegten Kratzstift (leider ist nur einer in der Verpackung) werden die jeweiligen Blumenmotive freigekratzt. Einen tollen Überraschungseffekt bieten dabei dann die farbenfrohen Hintergründe, die dabei erscheinen.

    Meine Kinder waren regelrecht fasziniert von diesem Set, aber nicht nur sie, auch unsere Oma und ich muss eingestehen auch ich, hatten Freude daran diese tollen Blumenkunstwerke entstehen zu lassen. Ganz emsig waren meine Beiden Mäuse und auch unsere Oma am Werk und hätten hier stundenlang weiter kratzen können.  Auch für mich selber war es entspannend, vor allem zu beobachten, wie schnell Ruhe und Erholung einkehren kann.

    Sehr schön finden wir, dass man aus den dabei entstandenen Bildern Dinge wie Lesezeichen, Namensschilder, Glückwunschkarten und Geschenkeanhänger basteln  kann. Hier ist der Fantasie keine Grenze gesetzt.

    Fazit: regelrecht „magischer“ Beschäftigungsspaß nicht nur für Erwachsene

  4. Cover des Buches Janosch - Komm her, mein kleiner Bär (ISBN: 9783845817989)
    Janosch

    Janosch - Komm her, mein kleiner Bär

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    „Janosch komm her mein kleiner Bär“ ist ein Aufstellbuch mit ersten Reimen, Kitzel - & Fingerspielen für unsere Jüngsten. Erschienen ist es im Verlag ars Edition.

    Viele kennen den Bären, den Tiger und die Tigerente von Janosch bereits aus eigenen Kindertagen, in diesem Buch sind nun viele wunderschöne Zeichnungen vereint. Dazu gibt es klassische, viele bekannte, aber auch noch unbekannte Reime, Kitze- & Fingerspiele mit einfachen und kurzen Anleitungen.

    Bestehen tut das Buch aus 96 Seiten und hat eine Größe von ca. 15 x 15 cm, es eignet sich von der Größe her hervorragend für den Wickeltisch. Begonnen wird mit Fingerpuppen von Bor und Tiger, so macht das Fingerspiel natürlich noch einmal so viel Spaß. Die Figuren müssen einfach ausgeschnitten und zusammengeklebt werden.

    Aufgrund der vielen schönen Illustrationen, den vielen Reimen und Fingerspielen, die wir schon aus unseren Kindertagen kennen, macht es einfach Spaß in diesem Buch zu blättern. Für junge Eltern bietet es dabei einen wahren Fundus an Ideen im „spielerischen“ Umgang mit ihrem Kind. Und Kinder, besonders unser ganz kleinen mögen Reime und finden es lustig, von Mama und Papa ganz sanft gekitzelt zu werden. So werden nicht nur die Eltern, sondern auch die Kinder ihre Freude an diesem tollen Aufsteller haben.

    Fazit: ob nun zum selber behalten oder als Geschenk für junge Eltern, mit diesem Aufsteller liegt man garantiert richtig

  5. Cover des Buches Volle Kraft voraus - Jungs gegen Medels (ISBN: 9783845812878)
    Kai Lüftner

    Volle Kraft voraus - Jungs gegen Medels

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    „Volle Kraft voraus! Jungs gegen Mädels“ von Kai Lüftner ist der 2. Band einer Kinderbuchreihe für Kinder von 8 bis 10 Jahren.

    Um was geht es?

    Nicht schon schlimm genug, das Bruno, nach der ziemlich missglückten Grillparty, die mit einem gehörigen Schlamassel endetet, seit Tagen „Hausarrest“ hat, da folgt doch schon der nächste Oberknaller in Form der Medels-Bande. Swanni hat heimlich sehr peinliche Beiweisfotos gemacht, was die Mädchen natürlich ausnutzen wollen, um den Jungs mal so richtig eins auszuwischen. Doch schnell müssen auch sie feststellen, dass meist alles anders kommt als geplant.

    Meinung:

    Die Geschichte schließt nahtlos an Band 1 an, den man aber nicht zwangsläufig kenne muss, da der Autor immer wieder ausführliche Hinweise einbaut. Erzählt wird hier eine Geschichte von Freundschaft und dem ersetzen zarten Aufflammen der ersten Liebe, dabei baut der Autor jede Menge Situationskomik ein. Letzteres wird leider nicht von allen Kindern gleich gut verstanden.

    Der Schreibstil ist nicht gerade einfach und flüssig zu lesen, da sich der Autor nicht immer einer einfachen Wortwahl bedient. Auch wirken viele Sätze sehr abgehackt und machen das Leseverständnis zusätzlich schwierig.

    Zusammen mit meinem Leseclub (Schulkindern der 1. Bis 4. Klasse) habe ich dieses Buch gelesen, wobei sehr schnell aufgefallen ist, dass nicht alle Kinder verstanden, was gelesen wurde. So haben sie natürlich sehr schnell abgeschaltet und das Interesse an dieser Geschichte verloren. Viele gaben auch zu, dass sie nicht ganz verstanden hatten, was vorgelesen wurde und den „Faden“ verloren hatten.

    Aufgrund dieser Tatsache kann ich das Buch zum Selber lesen eigentlich gar nicht empfehlen, der Schreibstil ist nicht einfach und die Kinder verlieren hier sehr schnell die Lust am Lesen. Auch dies mag mitunter ein Grund dafür sein, das keine Spannung in der Geschichte zu finden war. Meine „Kinder“ konnte diese Geschichte so nicht überzeugen.

    Vielleicht sollte man hier dann doch lieber zum Hörbuch greifen, wie ich gesehen habe wird es von Bürger Lars Dietrich gelesen, der es immer wieder vermag Lebendigkeit in Geschichten zu bringen, so dass man sie sich bildlich vorstellen kann.

    Fazit: schwieriger Schreibstil, abgehackte Sätze und mangelnde Spannung minderten sehr schnell den Lesegenuss

  6. Cover des Buches 365 genial-kreative Tage (ISBN: 9783845821986)

    365 genial-kreative Tage

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    Garantiert keine Langeweile mehr werdet ihr mit dem Mitmachbuch „365 Genial kreative Tage“ aus dem Verlag ars Edition haben. In diesem Tagebuch darf nämlich gekritzelt, gekrakelt und seinen Ideen freien Lauf gelassen werden. Insgesamt gibt es wie der Titel bereits verrät 365 Ideen, mal zum nachdenken, mal zum kreativ sein. So u.a. „zeichne das leckerste Frühstück, das du dir vorstellen kannst!“, „schreibe Fragen auf, die du heute gern gestellt hättest!“, „Schreibe alles auf, was dich heute geärgert hat!“ oder „Erstelle eine Merkliste für alle wirklich wichtigen Dinge!“.

    Meinung:

    Die Idee eines „Kreativtagebuches“ finde ich super. Sich für einige Momente Zeit nur für sich allein zu nehmen, vom Alltag abzuschalten, mit diesem Buch ist all dies möglich. Die Ideenvielfalt ist dazu enorm, manchmal nachdenklich, manchmal kreativ und manchmal sogar witzig.

    Der einzige Kritikpunkt ist der für die „Aufgaben“ vorgesehen Platz, der manchmal doch recht begrenzt ist. Hier wären ein paar zusätzliche Seiten schon schön gewesen.

    Fazit: ein Mitmachbuch, bei dem garantiert keine Langeweile aufkommt

  7. Cover des Buches Kerzenschein & Lichterglanz (ISBN: 9783845817835)

    Kerzenschein & Lichterglanz

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    „Kerzenschein und Lichterglanz“ ist kein normaler Ausmalblock, sondern ein ganz Besonderer, neben einer großen Vielfalt an Ausmalbildern enthält er auch einige Bilder auf Transparentpapier, die man dann später als Fensterdeko oder Laternen - und / oder Kerzenlichthülle verwenden kann.

     

    Buchinfo:

    Titel: „Kerzenschein und Lichterglanz“

     

    Genre: Ausmalbuch für Erwachsene

     

    Besonderheiten: neben normalen Ausmalbildern, gibt es eine Vielzahl von Motiven auf Transparentpapier, die man später als Deko verwenden kann

     

    Verlag: ars Edition

     

    Auf über 90 Seiten bietet dieser tolle Block eine Vielzahl an Motiven, um seiner Kreativität freien Lauf lassen zu können und spricht dabei ein breites Klientel an.  Mit dabei sind u.a. Mandalas in weihnachtlichen Motiven, wobei viele Hintergründe sehr dunkel gehalten sind. Das Dunkle ist hier Geschmacksache, so hat es mich bei einigen Motiven angesprochen, andere wiederum fand ich einfach zu dunkel gehalten.

     

    Die Motive sind sehr schön, mit Liebe zum Detail gezeichnet worden, wobei das Ausmalen nicht nur den Erwachsenen Spaß macht. Meine Kinder haben hier sofort zu den Farbstiften gegriffen.

     

    Sehr gut gefallen hat uns die Idee mit dem Transparentpapier, so dass man sein „buntes Werk“ später dann am Fenster oder als Kerzenlicht bewundern kann. Da macht das Ausmalen doppelt so viel Spaß.

     

    Insgesamt gibt es eine bunte Mischung an Ausmalbildern, die bei klein und groß gut ankommen und auch prima als Geschenk geeignet sind. So wird dieses besondere Ausmalbuch sicherlich viele Freunde finden.

  8. Cover des Buches Mit jedem Tag ein neues Wunder! (ISBN: 9783845821368)
    Franziska Rubin

    Mit jedem Tag ein neues Wunder!

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    Einen etwas anderen Babykalender für das erste Lebensjahr bietet das Umklappbuch „Mit jedem Tag ein neues Wunder“ von der Bestsellerautorin Dr. med. Franziska Rubin.

    Jedes Baby ist ein kleines Wunder, allerdings liegen nach der Geburt auch erst einmal turbulente Tage bei den frischgebackenen Eltern an. Die neue Familie muss sich an einen nicht nur neuen Tag – Nacht – Rhythmus, sondern auch an viele andere neue Situationen gewöhnen. In ihrem „Kalender“ hat die Autorin viele wichtige Dinge für Babys erstes Jahr zusammengefasst.

    Zu jedem Monat gibt es so u.a. Tipps zu Ernährung, Entwicklung, Medizin, Hausmittel, Emotionen und Kommunikation. Zusätzlich gibt es viel Platz für wichtige Einträge und / oder auch um Babys Fortschritte inkl. Fotos festzuhalten.

    Die Idee und Umsetzung des „Umschlagbuches“ finde ich sehr gut, eigentlich wurde hier an alles gedacht, um den jungen Eltern Unsicherheiten im Umgang mit dem neuen Familienmitglied zu nehmen. Sehr gut finde ich, das auch altbewährte Hausmittel und rein Pflanzliche Mittel zum Bsp. bei Blähungen und Bauchkrämpfen, sowie eine wunden Po erwähnt werden.

    Was mich nicht so anspricht ist die Aufmachung als Kalender, ich hätte all diese vielen und nützlichen Informationen und Tipps lieber in einem gebundenen Buch, als in einer Kalenderähnlichen Spiralbindung gesehen, aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

    Fazit: informativ und nützlicher „Babykalender“, enthält zudem Platz für eigene Eintragungen

  9. Cover des Buches Fußball Crazy (ISBN: 9783845820514)
    Andreas Hoffmann

    Fußball Crazy

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Kuhni77
    INHALT:


    90 Minuten dauert ein Fußballspiel, das voller nervenaufreibender Dramen und zauberhafter Tore stecken kann.

    Das nicht immer alles nach Plan läuft, kann man in jedem Spiel sehen. In „Fussball Crazy“ lernt man die besten Schwalbenkönige kennen und erfährt die schlimmsten Torwartfehler.

    Das Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt. Man erfährt verschieden Rituale oder wahnsinnige Tricks der Spieler, liest von verrückten Trainern und natürlich auch so einiges über die Fans.

    Redaktionsschluss für die Fakten in diesem Buch war im Mai 2016!

    MEINUNG:

    Wir haben einen großen Fussball Fan bei uns zu Hause. Da war es natürlich klar, dass wir uns „Fussball Crazy“ etwas genauer anschauen mussten. Das Buch ist aber nicht nur für die jüngeren geeignet, denn wir Erwachsenen haben auch sehr gerne darin gelesen und einiges über Fussball erfahren – obwohl wir nicht so große Fans wie unser Sohnemann sind.

    Es war sehr interessant, von so einigen Patzern, Traumtoren und Ritualen zu lesen. Die Tricks, die so mancher Spieler drauf hat, waren schon sehr bewundernswert.

    Ganz besonders die Rituale fanden wir sehr interessant und bei einem haben wir uns lange über das „WARUM“ unterhalten. WARUM braucht ein Spieler immer einen vollen Tank und fährt vor jedem Spiel zur Tankstelle? Bei einem verlorenen Spiel könnte es ja sein, dass er schnell abhauen will, aber warum braucht er einen vollen Tank bei einem gewonnenen Spiel? Dieses Ritual hat uns wirklich lange beschäftigt. :-D

    Dieses Buch können wir jedem Kleinen und Großen Fussballfan empfehlen. Alle Fakten werden mit tollen Bildern umrahmt, so das es Spaß macht durch das Buch zu blättern.

    FAZIT:

    Von uns gibt es eine ganz klare Emfpehlung! Ein tolles Buch für jeden Fussballfan.

  10. Cover des Buches Weltrekorde Made in Germany, Österreich, Schweiz (ISBN: 9783845820316)
    Olaf Kuchenbecker

    Weltrekorde Made in Germany, Österreich, Schweiz

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Kuhni77
    INHALT:

    In diesem Buch findet man die Weltrekorde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ob erstaunliche, verrückte oder auch verblüffende Rekorde. In diesem Buch findet man einfach alles und jede Seite wird zu einer neuen Entdeckung.

    MEINUNG:

    Wir waren wirklich begeistert und haben sehr gerne in dem Buch geblättert und die einzelnen Rekorde bewundert.
    Die Bilder haben uns sehr gut gefallen, auch wenn sie nur schwarz weiß waren und nicht so toll rüber gekommen sind. Wir hatten "Weltrekorde Made in Germany, Österreich, Schweiz" als Leihgabe und als Ebook. Im Buch sieht es aber wirklich super aus. Wir werden uns auf jeden Fall das Buch holen, denn es  läd einen immer wieder aufs Neue ein, darin zu blättern und zu staunen. Es gibt wirklich tolle aber auch verrückte Weltrekorde.
    Sehr gut fanden wir auch die Informationen, wie man sich für einen Weltrekord anmelden kann. Auch einige Fehlversuche wurden in dem Buch erwähnt.
    Das Buch hat eine Altersempfehlung von 9 - 11 Jahre, aber es ist auf jeden Fall auch etwas für Erwachsene und meiner Meinung nach, für jedes Alter geeignet.

    FAZIT:

    Ein Buch in dem man immer wieder blättern kann. Von uns auf jeden Fall 5 Sterne.
  11. Cover des Buches Kleines Büchertagebuch: Eintragbuch für Bücherwürmer (ISBN: 4014489115595)

    Kleines Büchertagebuch: Eintragbuch für Bücherwürmer

     (3)
    Aktuelle Rezension von: LeosUniversum

    Inhalt:
    Dieses kleine Büchertagebuch bietet auf 128 Seiten sehr viel Platz zum Festhalten aller großen und kleinen Leseabenteuer.

    Meinung:
    Das kleine Eintragbuch für Bücherwürmer ist nicht nur qualitativ und hochwertig verarbeitet, es ist tatsächlich auch sehr praktisch und äußerst ansprechend gestaltet. Jeweils auf einer Doppelseite können Angaben zum Titel, Autor und Datum festgehalten werden, selbst für eigene Notizen und Gedanken ist genug Platz vorhanden. Ausgestattet mit einem Lesebändchen ist dieses schöne Tagebuch eine perfekte Geschenkidee für Bücherwürmer.

    Fazit:
    Das Eintragbuch für Bücherwürmer im praktischen Taschenformat mag ich gar nicht mehr hergeben. Für mich ist dieses kleine Buch mittlerweile ein wichtiger Begleiter. Endlich habe ich das perfekte Must-have für Buchblogger gefunden. Von mir gibt es daher 5 von 5 Sternchen.

  12. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks