Bücher mit dem Tag "beate maly"

8 Ergebnisse

Die Hebamme von Wien

Beate Maly

Aktuelle Rezension von carpe

Kurzgefasst (Quelle: histo-couch.de):
Wien 1683. Die junge Hebamme Anna und ihre Tante ...

Mehr Rezensionen
(20)

Der Fluch des Sündenbuchs

Beate Maly

Aktuelle Rezension von flieder

Wir schreiben das Jahr 1618. Jana und Conrad sind  dem Schatz von El Dorado schon sehr dicht ...

Mehr Rezensionen
(44)

Die Donauprinzessin

Beate Maly

Aktuelle Rezension von Gartenkobold

Klappentext: Wien im Herbst 1530: Winzertochter Fanny ist nach dem frühen Tod ihres Mannes ...

Mehr Rezensionen
(19)

Die Hebamme und der Gaukler

Beate Maly

Aktuelle Rezension von LEXI

Nach einer gelungenen Flucht aus Wien im Jahre 1683 setzt Beate Maly die Geschichte der Hebamme ...

Mehr Rezensionen
(4)

Das Sündenbuch

Beate Maly

Aktuelle Rezension von Pachi10

Ich hab eigentlich keinen Zugang zu historischen Geschichten aus dem Mittelalter. Ich kann ...

Mehr Rezensionen
(53)

Der Raub der Stephanskrone

Beate Maly

Aktuelle Rezension von ConnyKathsBooks

1437, Ungarn: Die verwitwete Helene Szekeles wird zusammen mit ihrem kleinen Sohn Matthias von ...

Mehr Rezensionen
(24)

Tod am Semmering

Beate Maly

Aktuelle Rezension von Betsy

Was Miss Marple kann, das kann die pensionierte Lehrerin Ernestine Kirsch aus Wien schon ...

Mehr Rezensionen
(21)

Die Donauprinzessin und die Toten von Wien

Beate Maly

Aktuelle Rezension von ConnyKathsBooks

"Seine Stimme erstickte, es war nur noch ein Röcheln und dann ein Gurgeln zu hören. Die ...

Mehr Rezensionen
(16)
8 Ergebnisse