Bücher mit dem Tag "beziehungsangst"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "beziehungsangst" gekennzeichnet haben.

6 Bücher

  1. Cover des Buches Im Licht der Sonne (ISBN: 9783442377305)
    Nora Roberts

    Im Licht der Sonne

     (135)
    Aktuelle Rezension von: Lesebesessen
    Bleibt leider hinter dem ersten Band der Reihe etwas zurück.

    Besonders eines wurde bis zum bitteren Ende ausgereizt auch jehnseits des Punktes, wo es für mich noch erträglich war:

    Ripley hat offensichtlich ein altes Erlebnis das sie zu tiefst erschüttert hat, möglicherweise ein Trauma in der Vergangenheit. Das wurde auch bereits im ersten Band deutlich. Ob und was Mia als langjährige Freundin darüber weiß ist unklar, aber beide hacken ständig aufeinander ein. Aber auch in diesem Buch wird bis spät in die Geschichte hinein nichts über die Ursachen darüber bekannt gemacht, jedenfalls erzählt Ripley niemand gegenüber etwas über ihre inneren Kämpfe und so tritt sie allen anderen immer teilweise spontan grob, aggressiv und unnahbar gegenüber. Ein Mensch der so mit sich selber im Widerstreit ist wirkt unberechenbar und nicht gerade sympathisch, wenn aus dem „nichts“ (weil eine unsichtbare Grenze überschritten wurde) plötzlich die Stimmung in Aggression und Ablehnung um schwingt. Auch wenn Ripley durch Ereignisse erschüttert wird, so ist nach kurzer Zeit ihre innere Schutzwand wieder errichtet und mit ihre die üblichen Abwehrreaktionen. Umso verwunderlicher ist die Unerschütterlichkeit der Gefühle von Mac, der sich zu Ripley hingezogen fühlt. Die Charaktere sind gut herausgearbeitet und sehr plastisch, auch wenn mir persönlich das Bild von Ripley nicht gefällt.

    Früh im Buch wird angedeutet, dass auch Mac einen „Trumpf“ mitbringt. Erst später in der Geschichte, wenn es schon fast zu spät ist, eröffnet er die Details. Aber nicht nur das liefert ein paar Überraschungen, die die Spannung hoch halten. Lesenswert.

  2. Cover des Buches Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie (ISBN: 9783596522507)
    Rachel Joyce

    Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

     (137)
    Aktuelle Rezension von: MariWo

    Der Roman „Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie“ von Rachel Joyce führt in einen Plattenladen. Der Besitzer, ein sanfter Bär von einem Mann, kann Menschen glücklich machen. Mister Frank findet für die Menschen, die Musik, die sie brauchen. Eine tiefgründige Geschichte mit interessanten und sympathische Charakteren – die Ladenbesitzer der Unity Street. Der Erzählstiel von Rachel Joyce wirkt auf mich wie eine Mischung aus Realität und Märchen. Der Roman hat Musik zwischen den Zeilen und es macht Spaß beim Lesen die passenden Songs anzuhören. Eine Frau im grünen Mantel taucht auf und es entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch lange bleibt unklar was aus den Beiden wird.

    Fazit: Ein Roman über Liebe und Freundschaft, mit Musik zwischen den Zeilen, gewürzt mit einer Prise Märchen. Besonders gefallen hat mir das Ende des Buches. Sehr lesenswert, nicht nur für Musikfans.

  3. Cover des Buches Hot as Ice – Heißkalt verspielt (ISBN: 9783736306769)
    Helena Hunting

    Hot as Ice – Heißkalt verspielt

     (21)
    Aktuelle Rezension von: NinaGrey
    Mit Lance und Poppy endet die "Hot as Ice"- Reihe , VORERST! Denn ihr wirkliches Ende tritt am 1.3. mit der Geschichte von Charlene und Darren ein :(

    Von allen 6 Geschichten , ist diese Geschichte von Poppy und Lance am wenigsten Humorvoll , dafür aber am meisten Ernst und für mich auch am bewegensten .

    Lance ist ein gebrochener Mann dem viel Leid zugefügt wurde , Poppy ein behütet aufgewachsenes Mädchen

    Sie könnten unterschiedlicher nicht sein & doch haben sie sich vor einem Jahrzehnt kennengelernt, doch nur einer von beiden erinnert sich auf Anhieb daran ..

    Mehr möchte ich eigentlich erzählen , nur soviel , diese Geschichte lohnt sich , alle Geschichten dieser Reihe lohnen sich <3
  4. Cover des Buches Mehr als ein Sommer (ISBN: 9783404166688)
    Ann Eriksson

    Mehr als ein Sommer

     (19)
    Aktuelle Rezension von: RenateTaucher
    Gut erzählt, stellenweise etwas weit hergeholt, aber durchaus unterhaltsam. Eine liebenswerte Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft, die das Leben des Hauptdarstellers auf den Kopf stellt.
  5. Cover des Buches Frühlingsträume (ISBN: 9783453425927)
    Nora Roberts

    Frühlingsträume

     (471)
    Aktuelle Rezension von: lesenbirgit

    Einfach fantastische Bücherreihe von Nora Roberts. Ich finde ihre Bücher sind super gut zu lesen. Ich kann so herrlich eintauchen in die Bücherwelt mit der Autorin. Ich bin immer ganz enttäuscht wenn das Buch endet. Die Protagonisten sind immer klasse beschrieben so wie hier auch. Eine Hochzeitsagentur zu leiten ist auch eine klasse Idee. Es ist immer so in ihren Büchern als wenn der Leser mit dabei wäre. So toll schreibt sie. Der Spannungsbogen wird bis zur letzten Seite gehalten es kommt keine Langeweile oder Hänger vor.

  6. Cover des Buches Nah und doch so fern (ISBN: 9783596138302)
    Steven Carter

    Nah und doch so fern

     (5)
    Noch keine Rezension vorhanden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks