Bücher mit dem Tag "blutgruppen"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "blutgruppen" gekennzeichnet haben.

5 Bücher

  1. Cover des Buches Dem Täter auf der Spur (ISBN: 9783404605620)
    Mark Benecke

    Dem Täter auf der Spur

     (55)
    Aktuelle Rezension von: Krimikauz73
    Die erste Hälfte des Buches ist sehr interessant, auch die Fotos sind, wenn auch nicht immer schön anzusehen, so doch sehr aufschlussreich und sehr gut eingesetzt, d.h. sie illustrieren die Gedanken des Autors. Hier wird das Fach der Kriminalbiologie anhand von realen Fällen erklärt. Dafür kann man 5 Sterne vergeben. 
    Die zweite Hälfte dreht sich um genetische Fingerabdrücke und ist sehr wissenschaftlich geraten. Aber auch gerade deswegen ist es eher als schwach zu bewerten, denn einerseits wirkt die Fachdarstellung stark veraltet (und sie ist es wohl auch), andererseits ist es es eben auch eine Angelegenheit für Fachleute. Krimifans werden sich kaum an den Ausführungen und Diagrammen erfreuen.   
  2. Cover des Buches 4 Blutgruppen - Das Kochbuch für ein gesundes Leben (ISBN: 9783492306522)
  3. Cover des Buches Lebensmitteltabellen zu den Blutgruppen (ISBN: 9783855027323)
  4. Cover des Buches 4 Blutgruppen – Das Original-Blutgruppenkonzept (ISBN: 9783492306546)
  5. Cover des Buches 4 Blutgruppen - Vier Strategien für ein gesundes Leben (ISBN: 9783492228114)
    Peter J. D'Adamo

    4 Blutgruppen - Vier Strategien für ein gesundes Leben

     (6)
    Aktuelle Rezension von: Yoyomaus
    Zum Inhalt:
    Weshalb Sie unbedingt Ihre Blutgruppe kennen sollten, das erfahren Sie in diesem Buch: Dr. Peter J. D’Adamo, einer der führenden Naturheilmediziner der USA, sagt Ihnen, wie Sie sich richtig ernähren und welche körperlichen Aktivitäten für Sie sinnvoll sind. So können Sie Ihre Vitalität und Gesundheit durch ein Ernährungs-, Fitness- und Lebenskonzept erhöhen, das genau auf Ihre Blutgruppe abgestimmt ist: 4 Blutgruppen, 4 Ernährungsweisen, 4 Bewegungskonzepte, 4 Strategien für ein gesundes Leben.

    Wer an seinem Lebensstil etwas ändern möchte, der kann sich besonders bei Büchern rund um die Gesundheit mit Varianten von A-Z regelrecht totschlagen. Die einen schwören auf dieses Prinzip, die anderen wieder auf ein anderes. Da die richtige Wahl zu treffen kann durchaus zur Qual werden. 
    Nachdem ich mal wieder wegen meinem Gewicht gejammert hatte, kam meine damalige Schwiegermutter mit diesem Exemplar um die Ecke. Eine Kollegin hatte es wohl probiert und hielt viel auf diese Variante. Nun, mich konnte sie leider nicht so sehr überzeugen.


    Das Buch gibt eine interessante Einleitung zum Thema Ernährung und den Zusammenhang mit den Blutgruppen, es ist wirklich einfach und erklärend beschrieben. Dann folgt die jeweilige Einteilung in die Blutgruppen und eine explizite Beschreibung, was man denn für ein Ernährungstyp mit seiner jeweiligen Blutgruppe ist. Ist man mehr der Typ Fleisch oder mehr der Typ Gemüse, Kohlenhydrate etc. Mir fiel die Blutgruppe "Gemüse" zu, ich sollte darauf achten weniger Fleisch zu essen, sollte aber auch auf bestimmte Kohlenhydrate und Gewürze verzichten. So weit so gut. Das konnte ich noch gut nachvollziehen.


    Im Anschluss zu den jeweiligen Blutgruppen gibt es einen Rezeptteil, wo für jede Blutgruppe Rezepte empfohlen werden. Das fand ich super und habe mich daran gemacht alles genau nach Plan nachzuvollziehen und dann kam der Schlips ins Rad. Ich sollte keinen weißen Pfeffer essen - unbedingt vermeiden (!) - aber im Rezept tauchte er auf. So verhielt sich das auch mit anderen Dingen?! Was soll man also tun? Auf die Ratschläge pfeifen oder alle Sachen die man unbedingt vermeiden soll noch aussortieren? Das war widersprüchlich und machte das Buch und das System für mich unglaubwürdig, weshalb ich es einfach zur Seite legte und mir eine andere Möglichkeit zum gesünder Leben gesucht habe.


    Für mich war dieses Buch also keine Hilfe, aber vielleicht kommen andere mit dem System besser zurecht, daher bewerte ich das Buch neutral.


    3 von 5 Sterne

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks