Bücher mit dem Tag "c. r. scott"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "c. r. scott" gekennzeichnet haben.

12 Bücher

  1. Cover des Buches Play My Game: Spiel für alle Sinne (ISBN: B0772RP44N)
    C. R. Scott

    Play My Game: Spiel für alle Sinne

     (30)
    Aktuelle Rezension von: SteffiVS

    Emily verdient ihr Geld als Showgirl. Jacob ist erfolgreicher Unternehmer. Eine explosive Mischung. Als Jacob Emily bei einer Show sofort als die Frau wiedererkennt, die ihm als Kind die Schulzeit zur Hölle machte, möchte er sie mit seiner Anwesenheit  konfrontieren. Doch er rechnete nicht damit, das zum einem Emily ihn nicht wiedererkennt und zum anderen, dass er sie unbedingt näher kennenlernen möchte, da Emily ihn fasziniert. Und so plant er seine Rache. Gleichzeitig kann er auch so Zeit mit Emily verbringen. Blöd nur, dass er am Ende genauso verletzt wird.

    Die vielen Rechtschreibfehler machen das Lesen etwas mühsam. Auch ein paar Logikfehler haben sich eingeschlichen. Anfangs kamen mir die Dialoge sehr gestellt vor und das machte den Einstieg etwas schwer. Die Grundstory ist gut, aber noch ausbaufähig. Daher eine nette Geschichte für Zwischendurch.

  2. Cover des Buches Waking up in Mr. Perfect's Bed (ISBN: B083JKQHFZ)
    C. R. Scott

    Waking up in Mr. Perfect's Bed

     (23)
    Aktuelle Rezension von: Nika488

    Ich mag C.R. Scotts Schreibstil sehr gerne. Es sind immer Bücher, welche mich vom Alltag abschalten lassen. Locker, leicht und flüssig erzählt. 

    Allein beim Cover weiss man sofort, welche Autorin das Buch geschrieben hat. Ihr Design hat definitiv Wiedererkennungswert.


    Ich sag mal so Rosa hat alles richtig gemacht in dem sie sich von ihrem Freund getrennt hat. So einen braucht keine Frau, welche mit beiden Beinen im Leben steht. Nur leider lässt ihr Ex sie nicht so einfach gehen. Warum sollte er auch? Er wittert Kohle und ein sorgenfreies Leben. 

    Nach der Trennung hat Rosa zu tief ins Glas geschaut und ist morgens nicht in ihrem Bett, sondern in dem eines heißen Typen erwacht. 

    Eigentlich ein toller One-Night-Stand. Nur was passiert, wenn dieser heiße Typ Anwalt ist und den Ex vertritt? Rosa kann einfach nicht leugnen, dass dieser Mann ihrem Bauch zum kribbeln bringt. Nur warum steht Maxwell plötzlich bei ihr im Büro und bietet ihr seine Hilfe an? Er vertritt doch ihren Ex. Welche Absichten hat er?


    Eine Story, die mir wirklich gefallen hat. Man bekommt als Leser die Handlung in der Ich-Perspektive von Rosa und Maxwell erzählt. Dies gefällt mir persönlich sehr gut. Die Gefühlslage und die Denkweise wird einem so nahe gebracht. 

    Die Protagonisten zeigen ganz authentisch Ängste, Zweifel und Bedenken. Ich konnte mich sehr gut in Rosa und Maxwell hinein versetzen. 

    Ich hatte schöne Lesestunden und muss sagen, das ich Bücher von C.R. Scott wirklich sehr gerne lese.


    5 von 5 Sterne

  3. Cover des Buches Süß wie Zitronen (ISBN: B07X2QVM9N)
    C. R. Scott

    Süß wie Zitronen

     (18)
    Aktuelle Rezension von: Snowflakes

    Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus... dieser Spruch passt ganz wunderbar zu diesem Buch von C.R.Scott, welches ich gerade zu Ende gelesen hab. Ich bin ein großer Fan von ihren Büchern. 

    Rose braucht eine Auszeit von Chicago, nachdem sie von ihrem Exfreund so sehr verletzt wurde. Dazu reist sie zu ihrer Tante in ihre Heimatstadt, ins verschlafene texanische Keepville. 

    Je näher sie Keepville kommt, je schneller schlägt ihr Herz, dass liegt auf jeden Fall nicht an der weltbesten Zitronenlimonade, die ihre Tante macht. 

    Eigentlich wollte Rose entspannen und ... wen wollte sie nochmal vergessen? Als sie Kilian nach 9 Jahren gegenüber steht, ist alles andere vergessen. Wow, dieser Handwerker ist echt noch heißer als in ihrer gemeinsamen Schulzeit. 

    Aber er ignoriert sie und das aus gutem Grund. Genau das hatte sie verdient...

    Das was sie ihm angetan hat, ist unverzeihlich oder? Es fehlt weder an Wut, Eifersucht , Witz und viel Liebe in diesem Buch. 

    Sehr witzig war der Schlagabtausch von Rose und Kilian an der Brücke.... , aber lest selbst. 

    Ich mag den Schreibstil von C. R. Scott sehr. Ich kann das Buch nur empfehlen. 

    Ein absolutes Lesevergnügen .

  4. Cover des Buches Wicked Deal: Traust du dich? (ISBN: B07SL5489S)
    C. R. Scott

    Wicked Deal: Traust du dich?

     (25)
    Aktuelle Rezension von: Leseratte_SaSa

    Paige steht kurz vor ihrer Abschlussprüfung an der Tanzakademie. Sie hat einen passenden Tanzpartner für ihre Abschlussprüfung. Doch wie es nun Mal so ist. Passiert das was nicht passieren darf. Ihr Tanzpartner Rick verletzt sich das Bein und fällt für mehrere Tage aus. Für Paige ist dies eine Katastrophe. Was soll sie nur tun? Wo kriegt sie jetzt einen Tanzpartner her der zu ihr passt. Und vorallem alle Tänze beherrscht? Doch das Schicksal lässt sie nicht im Stich. Den unerwartet findet sie genau diesen Mann im besten Freund ihres Bruders. Doch wie soll sie sich ihm öffnen? Immerhin ist er so unnahbar und durch seine ganze Art fand Paige Harper immer schon sehr respekteinflößend. Und ausgerechnet er soll ihr helfen? Sie nimmt ihren ganzen Mut zusammen und beschließt Harper nach einem heißen Tango einfach zu fragen. Als er zusagt verlangt er jedoch eine kleine Gegenleistung von Paige. Die er ihr jedoch erst nach bestandener Prüfung  mitteilen wird. Soll sich Paige wirklich darauf einlassen?

    Fazit.: Leider viel zu kurz und die Handlung ist ein bissal arg schnell. Man bekommt leider nicht so mit wie die beiden sich entwickeln. Wo sie sich doch am Anfang nicht wirklich grün sind. Vorallem Paige die Harper eher auf Abstand hält weil sie so ein klein wenig Angst vor ihm hat. Und plötzlich nicht mehr wirklich? Da hätte ich es schöner gefunden mehr über die Entwicklung von den beiden zu lesen. Dies ist aber mein einzigster Kritikpunkt an der ganzen Geschichte. Ansonsten ist diese Liebesgeschichte sehr schön. Es macht einfach Spass Bücher von C.R.Scott zu lesen. Und es geht auch gleich weiter mit Büchern von ihr. Man schließt wirklich all die Charaktere sofort ins Herz und fiebert regelrecht mit. Was ich persönlich sehr schön finde. Den so hat die Autorin definitiv es wieder geschafft mich in ihr Buch zu entführen.

  5. Cover des Buches Broken Romance (ISBN: 9781709139673)
    C. R. Scott

    Broken Romance

     (24)
    Aktuelle Rezension von: Leseratte_SaSa

    Lisa braucht Abstand. Zu ihrem alten Beruf und zu ihrem Boss. Was wäre da besser geeignet als gleich Mal paar tausend Kilometer Abstand. Jetzt ist sie in NewYork. Und dort hat sie ihre Arbeitsstelle in einem Hotel angefangen. Doch der erste Arbeitstag läuft anders wie gedacht. Ungewollt sitzt sie in einer Pressekonferenz von Cagecom fest. Hier wird gerade das neue 5G Netzt vorgestellt. Und was soll man sagen. Lisa sagt das was sie gerade denkt frei raus. So auch bei der Pressekonferenz. Sie bringt damit den CEO von Cagecom, Timothy Cage, ziemlich in Bedrängnis. Und dann wird das ganze auch noch aufgezeichnet und in YouTube reingestellt wo es kürzester Zeit gleich Mal mehr Fach angeklickt wird. Omg. Was soll Lisa nun tun? Das wollte sie sich gar nicht. Hätte sie dich Mal lieber ihren Mund gehalten und ihren Kopf eingeschaltet. Aber nun ist es zu spät. Zum Glück wird sie diesem Timothy nie wieder über den Weg laufen. Doch hat sie Rechnung ohne Timothy gemacht. Den der hat ganz eigene Pläne.

    Fazit.: Ich beginne richtig diese süßen Liebesgeschichte von C.R.Scott zu lieben. Auch wenn sie teilweise vorhersehbar sind. Sind sie doch jedes für sich echt bezaubernd. Man kann sich einfach in die Geschichte hineinfallen lassen. Und da sie ihre Geschichte aus der Sicht beider Charaktere schreibt lieb ich diese Romane umso mehr.

    Lisa sagt das was sie gerade denkt. Und erst im Nachhinein merkt sie das sie dies so nicht wirklich hätte sage sollen. Aber genau diese Art ist es die Timothy auffällt und er einen Plan schmiedet. Der ganz gut funktioniert. So viel sei verraten.

    Timothy ist so ein typischer CEO. Er lebt für seinen Beruf. Vorallem seit dem er einen ziemlichen Schicksalsschlag hinter sich hat. Der ihn gezwungen hat im jungen Alter schon CEO zu werden. Wo er sich deshalb selbst unter Druck setzt sich zu beweisen. Deswegen ist eigentlich für Gefühle und Liebe keine Zeit.

    Das Buch war wieder sehr schön zu lesen.

  6. Cover des Buches Boss Bets: Sammelband (ISBN: B07QKCMCVV)
    C. R. Scott

    Boss Bets: Sammelband

     (2)
    Aktuelle Rezension von: brits
    Drei beste Freunde und eine Wette, die das Leben der Drei komplett durcheinander bringt. Drei Liebesgeschichten, die zwar den gleichen Anfang haben, aber jede für sich einen anderen Weg einschlagen und somit anders verlaufen, wie es vorher geplant war. Absolutes Lesevergnügen 🖤🖤🖤
    (Hab mal meine einzelnen Rezis kopiert und hier drangehangen. Vielleicht hilft das dem Einen oder Anderen bei der Entscheidung... 😉)

    Und jetzt 1:
    MILLIONÄR TRIFFT MALERIN
    Was tun, wenn eine Wette dein ganzes Leben verändert? Diese Frage haben sich die Protas bestimmt auch gestellt und die Antwort darauf ist so süß zu lesen😊. Denn was als Spiel anfängt, nimmt einen humorvollen und emotionalen Lauf ♥. Durch die realistisch wirkenden Charaktere ist man sofort drin in der Geschichte, und erlebt sie hautnah mit. Dank des flüssigem und gut verständlichem Schreibstils gelingt das auch völlig problemlos. Rubys freche Sprüche waren einfach zuckersüß und haben mich oft zum schmunzeln gebracht. Sie macht es Dylan wirklich nicht leicht 😊. Mir hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht, die Zwei am Anfang ihrer Liebe zu begleiten. Und vielleicht liest man ja noch mal etwas von den Beiden. Ich kann es nur weiter empfehlen ♥


    Und Jetzt 2:
    WAS FÜRS HERZ
    Die Geschichte von Scott und Olivia ist von Anfang an ein reines Lesevergnügen und ich war schnell in die Charaktere verliebt. Der Schreibstil ist fesselnd und mitreißend, so dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Mit Humor und jeder Menge Emotionen fiebert man mit den beiden Protagonisten mit. Emotional geschrieben - und super beschrieben - konnte ich mich leicht in die Charaktere hineindenken und fand ihre Gefühle, Gedanken und Tätigkeiten absolut nachvollziehbar. So kam das Gefühl auf, Scott und Olivia persönlich zu kennen und machte das Lesen noch realistischer.
    Ich kann all die Bücher von C.R. Scott nur jedem empfehlen, der abwechslungsreiche Liebesgeschichten mit Happy End und vielen unterschiedlichsten Gefühlen lesen möchte und vergebe auch hier wieder die wohlverdiente volle Punktzahl...

    Und Jetzt 3:
    Jerry und Valerie - Überraschung pur ♥
    Wer die Bücher der Autorin kennt, weiß was ihn erwartet. Den anderen kann ich nur sagen, dass auch der 3. Band der "Und jetzt"- Reihe sich nicht hinter den anderen Werken verstecken muss. Auch wenn Valerie und Jerry als unsympathische Charaktere in Band 1 gedacht waren, muss ich sagen: So unsympathisch fand ich sie da auch schon nicht♥. Jerry und Valerie wirken sehr realistisch und deshalb ist es kein Problem sich in sie hinein zu denken. Ich habe so mitgefühlt und hätte gerne das ein oder andere mal einen schön platzierten Tritt getätigt. Es war aber auch eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Aber das mag ich so an Büchern: man weiß nie was kommt. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig, emotional und mitreissend. Es macht einen riesen Spaß das Buch zu lesen und ich kann es jedem nur empfehlen.
    Mein Fazit:
    Insgesamt war es wieder ein sehr schöner Roman mit viel Gefühl und purer Leidenschaft. Danke für dieses tolle Lesevergnügen ♥

  7. Cover des Buches Trusting Mr. Stark (ISBN: B07KPKSHNG)
    C. R. Scott

    Trusting Mr. Stark

     (38)
    Aktuelle Rezension von: angel1843

    Charlotte ist Floristin und engagiert sich für den Umweltschutz. Als Aktivistin gerät sie regelmäßig mit der Polizei und hiesigen Unternehmen aneinander… Eines Tages verirrt sich Nathan, ein charmanter Wissenschaftler, in ihrem Blumenladen und es funkt gewaltig zwischen den Beiden… Doch ist Nathan wirklich das was er vorgibt zu sein?!


    Die Geschichte ist witzig und zum Teil auch spannend geschrieben. Neben den beiden Charakteren, die unterschiedlicher nicht sein könnten, spielt auch die Harmonie zwischen den Beiden und allen anderen eine entscheidende Rolle... Es ist eine sehr schöne, aber auch kurzweilige Geschichte, die auch noch etwas Potenzial nach oben hätte...


    Fazit: Sehr schöne Geschichte, aber auch zum Teil vorhersehbar. Dennoch sehr lesenswert an einem ruhigen Abend.

  8. Cover des Buches Reveal his Secret (ISBN: 9781091761742)
    C. R. Scott

    Reveal his Secret

     (11)
    Aktuelle Rezension von: bibra88

    Klappentext:
    "Wenn der High Society langweilig wird, kann sie kreativ werden. Das merkt auch Allie, als ihr Bruder über Nacht zum Millionär wird und die beiden zu einem Maskenball der besonderen Art eingeladen werden. Für die 28-Jährige ist es mehr als aufregend, sich in der Welt der Reichen einzufinden und all die Eindrücke auf dem Maskenball zu verarbeiten. Als wäre das nicht schon genug, gerät sie in Gefahr und wird von einem maskierten Fremden gerettet! Sie und ihr geheimnisvoller Retter reden, tanzen, lachen – und Allie hat die Nacht ihres Lebens. Bis ihr „Mr. Secret“ genauso schnell wieder verschwindet, wie er aufgetaucht ist. Wer ist der Mann mit den strahlend grünen Augen unter der pechschwarzen Maske? Allie will alles versuchen, um ihn wiederzusehen. Dabei will er gar nicht gefunden werden – und das hat einen Grund. "


    Meine Meinung:

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Das mit dem Maskenball hat etwas sehr geheimnisvolles an sich. Eine tolle Idee für ein Buch. Die weitere Geschichte zwischen Allie und Mr. Secret hat mir gut gefallen. Nach einigen Steinen im Weg, kam dann das Happy End. Sehr schön.
    Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen und man wurde von der Autorin in das Buch hineingezogen. Man konnte nicht mehr aufhören zu lesen.
    Alles in Allem ein tolles Buch. Das Lesen lohnt sich.


  9. Cover des Buches Mit all meinen Sinnen (ISBN: 9781096167976)
    C. R. Scott

    Mit all meinen Sinnen

     (12)
    Aktuelle Rezension von: LadySamira091062

    Katie und Dan sind  mit 18 ein Paar und schmieden Pläne,doch Katie weiss ,das Dan seine Pläne  aufgeben würde für sie und das gäbe irgendwann ihrer Beziehung den Todesstoss.

    Sie trennt sich von dem Quaterback und läßt sich durch nichts umstimmen.Dan  versteht die Welt nicht mehr und geht nach London um Karriere zu machen.Doch dann treffen sich beide wieder und sofort ist da diese Verbundenheit.Doch Katie versucht noch immer Dan aus zu weichen,denn  auch wenn er  in den letzten Jahren keine feste Freundin hatte ,so traut Katie ihm noch immer nicht restlos.

    Die Story ist packend und hat mich mitgerissen.Es liest sich prima auch wenn man ahnt das es ein Happy End geben muss,so fiebert man trotzdem  mit bis zum Schluss

  10. Cover des Buches Unerfüllte Sehnsucht (ISBN: 9781698557311)
    C. R. Scott

    Unerfüllte Sehnsucht

     (12)
    Aktuelle Rezension von: Katja1979

    C.R. Scott beweist wieder mit "Unerfüllte Sehnsucht", dass sie ein grandioses Fingerspitzengefühl für Gefühle, Sehnsüchte und das Zwischenmenschliche hat, denn sie hat mich auch mit diesem Roman wieder komplett umgehauen und ans Buch gefesselt. Ich mochte die Protagonisten beide von Anfang an sehr, auch wenn sie durch Missverständnisse und Vorwürfe ihrem gemeinsamen Glück im Weg stehen. Aber das Schicksal hat einen verdammt langen Atem und sie begegnen sich immer wieder und schaffen es nach und nach alle Probleme aus der Vergangenheit abzubauen und hinter die Wahrheit zu kommen. Natürlich wird es auch zwischendurch wieder verdammt heiß. Ich liebe die Bücher der Autorin und kann jedes einzelne immer wieder empfehlen.

  11. Cover des Buches Verlangen ohne Limit (ISBN: 9781731223036)
    C. R. Scott

    Verlangen ohne Limit

     (6)
    Aktuelle Rezension von: dorothea84

    Anna ist Ingenieurin und arbeitet in der Formel E, genauso wie ihr Bruder Alex. Er könnte diese Saison den Titel holen, doch kurz vor Saison beginnt, kommt ein neuer Fahrer dazu. Ein reicher Mann, Chris, der sich anscheinend seinen Platz gekauft hat. Zwischen ihnen Funkt es und dann kommt es zu einem Unfall.

    Eine spektakuläre Liebesgeschichte mit eine sehr schöne Zukunftsaussichten, dachte ich bis ich mal nachgeforscht habe. Es gibt E Formel schon. Wow, gleich mal das nächste Rennen gemerkt. Muss ich mir anschauen. Zurück zum Buch, Anna, Alex und Chris und auch viele andere Charaktere sind einfach ausgezeichnet beschrieben, das sie im Gedanken real werden. Man fiebert mit ihnen mit und lacht mit ihnen. Anna ist eine beeindruckende Frau, nicht nur das sie als Ingenieurin bei Formel E arbeitet, sondern sich hier auch als Frau behauptet. Sie lässt sich nicht unterkriegen. Bei Chris denke ich erst wieder einer reicher Kerl, doch man wird schnell dem besseren belehrt. Dann kommt Spannung auf und die Geschichte nimmt Fahrt auf. Ein paar schöne Wendungen sorgen für noch mehr Spannung und bringen das Herz zum rasen. Eine Geschichte die ich immer wieder Lesen könnte.

  12. Cover des Buches Ihr Herz stand still (ISBN: 9781795818384)
    C. R. Scott

    Ihr Herz stand still

     (23)
    Aktuelle Rezension von: Biest2912

    Rezension

     

    (unbezahlte Werbung)

     

    Ihr Herz stand still

    C.R. Scott

     

    Hauptfiguren:

    Sally: Starb kurz bei einem tragischen Unfall, Mitch rettet ihr das Leben.

    Mitch: Rettet Sally das Leben, eines Tages steht sie einfach vor ihm im Park.

     

    Klappentext:

    Sally hat einen tragischen Unfall… und stirbt. Zumindest für ein paar Minuten. In ihrer Nahtoderfahrung sieht sie einen Fremden, der ihre Hoffnung schenkt. Dadurch gelingt es den Ärzten, sie zurück ins Leben zu holen. Nach und Nach kehrt Sally der Alltag wieder ein. Bis sie Mitch begegnet. Denn Mitch ist genau der Mann, den sie gesehen hat, als ihr Herz stillstand. Für die 27 Jährige ist das ein Wink des Schicksals! Ohne Zweifel ist er ihr vorbestimmter Mr. Right und sie kommen sich näher. Doch Sally ahnt nicht, dass es einen plausiblen Grund dafür gibt, dass Mitch ihr im „Traum“ begegnet ist. Und erst recht ahnt sie nicht, dass er diesen Grund kennt und ihr verschweigt.

     

    Cover:

    Ein schönes pink es Cover mit einer schwarzen Stadt drauf. Ich fand das Cover gleich interessant, deshalb hätte ich es auch aus dem Regal genommen und den Klappentext gelesen.

     

    Meinung:

    Vielen Dank an C.R. Scott für das Leseexemplar zur Leserunde. Das Buch lässt sich flüssig lesen und zeigt einige Emotionen wie Wut, Hoffnung, Vertrauen. Sally finde ich Tapfer das sie nach dem Unfall nicht einfach auf gibt an ihren (Traum) zu glauben, sie versucht herauszufinden was wahr oder falsch ist. Was ich jedoch nicht verstehe, Mitch steht dann vor ihr und sie nimmt alles ab was er sagt, so Naiv zeigt sie sich am Anfang nicht. Schade darum. Mitch genauso warum sagt er ihr nicht einfach gleich die Wahrheit, ich Frag mich warum hat er da gelogen? Alles im allen eine tolle Geschichte die sich recht leicht lesen lässt.

    Deshalb gebe ich Mitch und Sally  4/5 Sterne.

     

  13. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks