Bücher mit dem Tag "dungeons and dragons"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "dungeons and dragons" gekennzeichnet haben.

17 Bücher

  1. Cover des Buches Chronik der Drachenlanze 1. Drachenzwielicht (ISBN: 9783442245109)
    Margaret Weis

    Chronik der Drachenlanze 1. Drachenzwielicht

     (65)
    Aktuelle Rezension von: Charmed
    Der Auftakt zu einer ganz klassischen Fantasyreihe. Eine Heldengruppe findet sich (wieder) und hat eine Aufgabe nach der nächsten zu bewältigen.
    Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist dieses Buch, vermutlich sogar die ganze Reihe ein MUSS für jeden Fantasy Liebhaber.
    Ein wirklich schönes Buch....
  2. Cover des Buches Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme? (ISBN: 9783732508693)
    Jeff Kinney

    Gregs Tagebuch 2 - Gibt's Probleme?

     (413)
    Aktuelle Rezension von: ViktoriaScarlett

    Der zweite Band erzählte mit Witz und eigenwilligem Humor die Ereignisse aus dem nächsten Jahr von Gregs Leben. Meine Meinung hierzu teile ich dir unten im Text mit.

    Meine Meinung zum Inhalt:
    Wie auch schon der erste Band wurde die Fortsetzung in humorvoller und lustiger Manier geschrieben und gezeichnet. Autor Jeff Kinney erzählte von einigen Erlebnissen, die auch wir in unserer Schulzeit wohl erlebt haben. Beim Beschreiben von Gregs Familienleben nahm der Autor einige Klischees auf die Schippe. Gleichzeitig zeigte er auf direkte Weise, wie sich Geschwister oft untereinander verhalten. So manches ist übertrieben dargestellt, doch hat man viel Spaß beim Lesen.

    Die Streiche in der Schule fand ich auch dieses Mal sehr gemein. Greg verstand die Tragweite oder mögliche Folgen derer nicht. Er schien nur wenig dazu zu lernen. Typisch für Greg möchte er schnell an sein Ziel kommen. Allerdings macht er es sich dabei oft schwerer und Umwege entstanden. Auch größere Probleme halste er sich damit auf, die er irgendwie lösen muss. Manchmal flog er auch auf. Dennoch griff das Geschehen in einigen Fällen den Zeitgeist der Jugend und das Denken auf. So wirkt das Verhalten sehr authentisch, denn Kinder sind eben Kinder, die erst noch dazu lernen und ihre Erfahrungen sammeln müssen. Die Mutter von Greg brachte ihn immer wieder in peinliche Situationen. Der Text ist mit einfachen Worten formuliert und lässt sich locker lesen. Auch Kinder die das nicht gerne tun, werden gut durch die Geschichte kommen. 

    Sarkasmus ist ein wesentliches Element im Buch, das stehts bei den Erzählungen dabei ist. Kinder werden beim Lesen viel Spaß der Geschichte haben. Ich hoffe jedoch, dass sie nicht alles ernst nehmen werden und Greg nicht nachmachen. ;) Die Zeichnungen verhalfen dem Text zu noch mehr Lesespaß. Sie sind liebevoll mit lustigen Details versehen und gezeichnet, welche alles zum Leben erweckten.

    Mein Fazit:
    Der zweite Band beschäftigt sich mit einem weiteren Schuljahr voller Streiche, peinliche Momente und vieles mehr. Greg versuchte das Beste für sich herauszuholen, scheiterte jedoch auch immer mal wieder. Sein Familienleben mit Rodrick ist kompliziert und wird dabei von seiner Mutter beeinflusst, die die Brüder einander wieder näher bringen möchte. Mit Humor und Spaß wird das Geschehen erzählt, wobei einiges auch überspitzt dargestellt wird. Zeitgleich ist es authentisch, weil Kinder eben immer noch Kinder sind und viel im Leben durch Erfahrungen lernen müssen. Die Zeichnungen erweckten den Text zum Leben und trugen maßgeblich zum Lesespaß bei.

    Ich vergebe 4 von 5 möglichen Sternen!

    Das Buch stammt aus meinem eigenen Besitz (selbst gekauft) und wurde von mir nach dem Lesen freiwillig rezensiert.

  3. Cover des Buches Die Saga vom Dunkelelf 4 / Im Zeichen des Panthers (ISBN: 9783442245666)
    R.A. Salvatore

    Die Saga vom Dunkelelf 4 / Im Zeichen des Panthers

     (65)
    Aktuelle Rezension von: Snyder

    So muss Fantasy sein. Ein interessantes und bildreiches Setting und ein am besten etwas tragischer Held. Diese Rolle erfüllt der "Dunkelelf" hervorragend. Als Leser fiebert man mit ihm mit

  4. Cover des Buches Die Chronik der Drachenlanze 1 + 2 (ISBN: 9783442242450)
    Margaret Weis

    Die Chronik der Drachenlanze 1 + 2

     (57)
    Aktuelle Rezension von: chubby
    Diese beiden Bücher in einem Einbad sind ein toller Einstieg in das Genre Fantasy. Wer sich einmal daran versuchen möchte wird wohl schnell den Abenteuern der Gefährten verfallen. Einmal eingelesen möchte man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Aber zum Glück gibt es jede Menge Bücher der Reihe Drachenlanze.
  5. Cover des Buches Die Chronik der Drachenlanze 3 + 4 (ISBN: 9783442242481)
    Margaret Weis

    Die Chronik der Drachenlanze 3 + 4

     (41)
    Aktuelle Rezension von: chubby
    In Teil 3+ 4 geht die Geschichte der Chroniken der Drachenlanze weiter. Der Krieg von Königin Thakisis und ihren Drachen gegen die Völker von Krynn hat begonnen. Angst und Panik erfüllen die Krynner, die sich angesichts der schrecklichen Feinde völlig machtlosfühlen. Ihre ganze Hoffnung ruht auf dem Halbelf Tanis und dem Magier Raistlin, die sich mit ihren Freunden auf die Suche nach der Drachenlanze, einem legendären Artefakt begeben haben. Den tapferen Gefährten steht eine fast unlösbare Aufgabe bevor, und Raistlin ahnt, dass nicht alle Freunde lebend zurückkehren werden... Auch im 3 + 4 Teil ist es den beiden Autorinen wieder gelungen die Geschichte der Gefährten auf einfache Weise spannend zu erzählen. Von der ersten bis zur letzten Seite hat mich das Buch gefesselt und ich habe schon zur Hälfte des Buches den nächsten Teil gekauft. Nur um ganz sicher zu sein direkt weiter lesen zu können. Die beiden Teile sind auch wieder für Neueinsteiger in das Gebiet der Fantasygeschichten sehr gut geeignet. Aber nicht nur für Neueinsteiger.
  6. Cover des Buches The Dark Elf Trilogy (ISBN: 078692683X)
    R.A. Salvatore

    The Dark Elf Trilogy

     (10)
    Aktuelle Rezension von: Reever
    Hm lang ists her, war aber eine tolle Story. Würd ich sofort nochmal lesen wenn ich sie noch hätte.
  7. Cover des Buches Das Wehr (ISBN: 9783935282659)
    Elaine Cunningham

    Das Wehr

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  8. Cover des Buches Die Legenden der Drachenlanze 1. Die Brüder (ISBN: 9783442245277)
    Margaret Weis

    Die Legenden der Drachenlanze 1. Die Brüder

     (28)
    Aktuelle Rezension von: chubby
    Der neue Zyklus "Legenden der Drachenlanze" beginnt mit dem Buch "Die Brüder". Auch hier werden wieder 6 Bücher eine Reihe bilden. ------------------------------------------------------------------------------------------------------ 2 Jahre sind nach den Chroniken mit ihrem Kampf gegen die dunkle Göttin vergangen. Das Buch beschreibt die Geschichte was mit den Brüdern Raistlin und Caramon geschieht nach dem vermeintlich Ruhe eingekehrt ist. Sehr schön werden die beiden Charaktere in den Vordergrund gestellt und ein Spannungsbogen aufgebaut. Wie hat sich Raistlin der Rotmagier war entwickelt und was macht sein Bruder Caramon nach dem der Krieg zu Ende ist. Das Buch ist ein schöner Einstieg in den neuen Zyklus und verspricht eine spannende Geschichte.
  9. Cover des Buches Daughter of the Drow (ISBN: 0786929294)
    Elaine Cunningham

    Daughter of the Drow

     (3)
    Aktuelle Rezension von: infectedm
    Von den drei Teilen ist der hier noch der Beste, was er der Tatsache zu verdanken hat, dass ein Großteil der Story in Menzoberranzan (Stadt der Dunkelelfen) spielt. Aber das ist leider nur der Anfang der Geschichte. Die Hauptcharakterin (Liriel Baenre) findets dort nämlich doof und schafft es gegen Mitte des Buches abzuhauen, ab da wird die Story immer schlechter. Wer Bücher über Dunkelelfen mag, sollte sich das hier jedenfalls nicht antun. Wer Bücher über Elfen mag oder Drizzt toll fand, dem könnte das hier auch ganz gut gefallen.
  10. Cover des Buches E. T., der Außerirdische (ISBN: 9783442452996)
    William Kotzwinkle

    E. T., der Außerirdische

     (13)
    Aktuelle Rezension von: Holden
    Das Buch von Will von Kotz zu einem der größten Filmhits überhaupt: Der Außerirdische endet zurückgelassen in den USA (zum Glück noch vor Trump) und findet sich mit Elliott und seinen Geschwistern an, die ihn versorgen und mit ihm spielen, an Halloween hat man es als Außerirdischer gar nicht mehr nötig, sich zu verkleiden. Später hatte E.T. einen Gastauftritt bei den "Simpsons" (in der "Akte X"-Folge). Mr. Kotzwinkle (!) gelingt das Kunststück, nicht nur Film und Drehbuch nachzuerzählen, sondern wirklich Literatur hervorzubringen, indem er zB E.T.s übersinnliche Fähigkeiten emotional und empathisch beschreibt und die Faszination der Geschichte zu vermitteln vermag. In 9 von 10 Fällen geht so ein Buch "nach dem Drehbuch" in die Hose, hier funktionierts.
  11. Cover des Buches Twisty Little Passages (ISBN: 9780262633185)
    Nick Montfort

    Twisty Little Passages

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  12. Cover des Buches Die Bluthündin (ISBN: 9783935282512)
    Elaine Cunningham

    Die Bluthündin

     (4)
    Noch keine Rezension vorhanden
  13. Cover des Buches The Icewind Dale Trilogy (ISBN: 0786927208)
    R.A. Salvatore

    The Icewind Dale Trilogy

     (4)
    Noch keine Rezension vorhanden
  14. Cover des Buches Schattental (ISBN: 9783935282543)
    Richard Awlinson

    Schattental

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  15. Cover des Buches Tiefwasser (ISBN: 9783937255613)
    Troy Denning

    Tiefwasser

     (6)
    Noch keine Rezension vorhanden
  16. Cover des Buches Tantras (ISBN: 9783935282567)
    Scott Ciencin

    Tantras

     (4)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches Die Legenden der Drachenlanze 2. Die Stadt der Göttin (ISBN: 9783442245284)
    Margaret Weis

    Die Legenden der Drachenlanze 2. Die Stadt der Göttin

     (26)
    Aktuelle Rezension von: chubby
    Und weiter geht die Geschichte um Raistlin , Caramon ,Tolpan und Chrysiana. Bei ihrer reise durch die Zeit treffen sie in der Stadt Istar ein . Während die Klerikerin Chrysiana in den Tempel des Königspristers aufgenommen wird , ergeht es Caramon und Toplan schlechter. Sie werden an die Arena als Sklaven verkauft und Caramon muss sich als Gladiator verdingen. Auch Raistlin scheint hier ein Doppelleben zu haben. Sind er und Fistandantilus ein und die selbe Person? Und währenddessen steht Istar kurz vor dem Untergang. Auch in diesem Band schaffen es die Autoren wieder ein Spannunsbogen aufzubauen und ihn bis zum Schluß hoch zu halten. Wir erfahren wie es unseren Protagonisten bei ihrer reise durch die Zeit ergeht und auf welche Gefahren sie treffen. Nicht alles was man in der Zukunft über die Vergangenheit kennt scheint zu stimmen. Aber lest selber....
  18. Zeige:
    • 8
    • 12
    • 24

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks