Bücher mit dem Tag "egon schiele"

11 Ergebnisse

1913

Florian Illies

Aktuelle Rezension von VeraPestel

Niemand ahnte im Sommer des Jahres 1913, dass im darauffolgenden Jahr alles ...

Mehr Rezensionen
(147)

1913

Florian Illies

Aktuelle Rezension von Buecherfreundinimnorden

Der Autor schildert die Befindlichkeiten diverser Geistesgrößen und Künstler im Jahr 1913. wir ...

Mehr Rezensionen
(56)

Bildermord

Ingrid J. Poljak

Aktuelle Rezension von TheresasBuecherschrank

Henri Devolier, ehemaliger Zeichner erotischer Comics, bei denen seine damalige Frau als Modell ...

Mehr Rezensionen
(15)

Schiele

Reinhard Steiner

Aktuelle Rezension von

Expressive Akte und Selbstporträts, seltsame Körperhaltungen und morbide Farben.

(3)

Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto

Mario Vargas Llosa

Aktuelle Rezension von Bibliomania

Achtung: Zweiter Teil, der Vorgänger heißt: "Lob der Stiefmutter"


Fonchito ist ...

Mehr Rezensionen
(1)

Gustav Klimt

Gustav Klimt , Norbert Wolf , Norbert Wolf

Aktuelle Rezension von kfir

Neben seinen grossen, mit Gold belandenen Frauenportraits zieht Gustav Klimt auch mit seinen ...

Mehr Rezensionen
(1)

Egon Schiele

Klaus A Schröder , Klaus Albrecht Schroder , Albrecht Schroeder , Egon Schiele

Aktuelle Rezension von

Egon Schiele, der Neuerer der Kunst, das Enfant Terrible der Österreichischen Künstlerszene, ...

(1)

Die Welt von Klimt, Schiele und Kokoschka

Tobias G Natter

Aktuelle Rezension von siggie_smalls

wie der buchtitel schon suggeriert- hier gehts um die maler klimt, schiele & kokoschka und ...

Mehr Rezensionen
(1)

1913

Florian Illies

Aktuelle Rezension von puppy87

1913 - Der Sommer des Jahrhunderts ist ein ärgerliche Buch, weil, wäre es das Thema einer ...

Mehr Rezensionen
(1)

Totenrausch

Bernhard Aichner

Aktuelle Rezension von petrahillebrand

Während ich im ersten Band sehr viel Sympathie für die Protagonistin Brünhilde Blum ...

Mehr Rezensionen
(102)
11 Ergebnisse