Bücher mit dem Tag "energiepolitik"

8 Ergebnisse

Wer Wind sät

Nele Neuhaus

Aktuelle Rezension von Azalee

Ich bin bei Nele Neuhaus "Wer win sät" hin- und hergerissen, wie ich es am besten bewerten ...

Mehr Rezensionen
(372)

Energiewende

Roger Hackstock

Aktuelle Rezension von melvil

Roger Hackstock legt mit dem Buch "Energiewende" ein Plädoyer für den Ausbau von erneuerbaren ...

Mehr Rezensionen
(24)

Klartext.

Wolfgang Clement

Aktuelle Rezension von

Gerade in schwieriger Zeit gilt: ideologische und bürokratische Blockaden beseitigen und neue ...

(1)

Geht Uns Das Licht aus?,

Hans-Dieter Nagel , Leonhard Zastrow

Aktuelle Rezension von

Gibt es eine Energiekrise ? Gehen unsere Energieressourcen zu Ende ? Können Windmühlen ...

(1)

Deutsche Geschichte

Friedemann Bedürftig

Aktuelle Rezension von

Die deutsche Geschichte ist so facettenreich wie spannend. Vom Kampf des Arminius gegen die ...

(0)

Kontamination

Boris Meyn , any.way , Cathrin Günther

Aktuelle Rezension von Golondrina

Solider Krimi, nicht um die Gefahren der Kernkraftwerke, wie man zunächst vermuten könnte ...

Mehr Rezensionen
(7)

Die Piratenpartei

Martin Häusler

Aktuelle Rezension von

18. September 2011, 18 Uhr: Die Prognosen für die Berliner Senatswahlen künden von einer ...

(1)

Kesselsturm

Oliver Wolf

Aktuelle Rezension von schlumeline

Mit „Kesselsturm“ präsentiert der Autor Oliver Wolf seinen zweiten Krimi rund um die ...

Mehr Rezensionen
(22)
8 Ergebnisse