Bücher mit dem Tag "erinnerungsliteratur"

9 Ergebnisse

Erinnerungen eines alten Ostpreussen

Alexander Fürst zu Dohna-Schlobitten , Dohna-Schlobitten

Aktuelle Rezension von LauraHH

In den "Erinnerungen eines alten Ostpreußen" schildert der Autor sehr anschaulich das Leben ...

Mehr Rezensionen
(3)

Geschichte eines Lebens

Aharon Appelfeld , , ,

Aktuelle Rezension von

"Über das Leben vor und nach Auschwitz: unsentimental, bewegend, ein großartiges literarisches ...

(3)

Ostpreußisches Tagebuch

Hans Graf von Lehndorff

Aktuelle Rezension von

»Dieser Bericht ist 1947 niedergeschrieben worden, teils nach herübergeretteten ...

(4)

Namen, die keiner mehr nennt

Marion Gräfin Dönhoff ,

Aktuelle Rezension von Gelöschter Benutzer

Meine Großeltern väterlicherseits kommen beide aus dem ehemaligen Ostpreußen, dem ...

Mehr Rezensionen
(4)

Kindheit in Ostpreußen

Marion Gräfin Dönhoff ,

Aktuelle Rezension von supersusi

Dies Buch hat mich sehr bewegt.

Auch wenn ich nie in Ostpreußen gewesen bin, ist die ...

Mehr Rezensionen
(8)

Menschen, Pferde, weites Land

Hans Graf von Lehndorff

Aktuelle Rezension von

Menschen, Pferde, weites Land: Hans Graf von Lehndorff erzählt von seiner Kindheit und Jugend, ...

(2)

Ein Jude als Exempel

Grete Osterwald , Jacques Chessex

Aktuelle Rezension von Ricardo Caeiro Pessoa

In einer schneidigen und drängenden Sprache erzählt Chessex ein dunkles Kapitel Schweizer ...

Mehr Rezensionen
(6)

Die Leinwand

Benjamin Stein

Aktuelle Rezension von Ricardo Caeiro Pessoa

Ein Roman, zwei Geschichten – und ein Irrgarten trügerischer Erinnerungen Es bleibt ins ...

Mehr Rezensionen
(3)
9 Ergebnisse