Bücher mit dem Tag "gute-nacht-geschichten"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "gute-nacht-geschichten" gekennzeichnet haben.

29 Bücher

  1. Cover des Buches Good Night Stories for Rebel Girls (ISBN: 9780141986005)
    Elena Favilli

    Good Night Stories for Rebel Girls

     (27)
    Aktuelle Rezension von: Flamingo
    Wer noch ein Weihnachtsgeschenk für ein Mädchen sucht, sollte dieses Buch kaufen. Es ist wunderschön gemacht, mit sehr charmanten Illustrationen. Selbst ich habe noch einige tolle Frauen kennengelernt. 
    Auf Englisch gibt es mittlerweile einen 2. Band; dieser 1. Band ist jetzt auch auf Deutsch erschienen. 
  2. Cover des Buches Lustige Tiergeschichten: Band 1 - Abenteuer rund um den Globus (ISBN: B00PD8B96I)
  3. Cover des Buches 5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2 (ISBN: 9783949504020)
    Michaela Brinkmeier

    5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Kinderbuchkiste

    Im Mai habe ich euch hier bereits den ersten Teil der "5-Minuten Märchen zum Lauschen" aus dem Herz Verlag vorgestellt. Nun führt uns Michaela Brinkmeier weiter ins Land der Märchen, die, wie schon in Teil 1 von wundervoller Harfenmusik begleitet werden. 

    Nachdem der erste Teil unter dem Motto "Vom Wachsen und Werden" stand dürfen wir im zweiten Teil "Märchenhafte Begegnungen" kennenlernen. Insgesamt 17 kurze Märchen, Bekannte und Unbekannte, aus allen Herren Ländern entführen uns in eine Welt, die uns mal anrührt, mal unsere Fantasie beflügelt oder auch stauen lässt. Wer kann der Faszination von Märchen schon widerstehen und wer kennt Märchen der Eskimos oder Nordamerikas? Einfühlsam, stimmungsvoll und mit dem besonderen Gefühl für Sprach erzählt Michaela Brinkmeier z.B. vom "kleinen Bär auf Reisen"(Russland), von "Jaakske mit der Flöte" (Flandern),"Der Fischer und der Wal" (Eskimo) oder eben auch uns bekannteren wie "Sterntaler". Das Schöne, sie sind nie länger als 5 Minuten und eigenen sich daher wunderbar für eine kleine Auszeit zwischendurch. Man muss sie nicht alle auf einmal hören. Nach 5 bis 6 Märchen gibt es eine kleine musikalische Pause. Ruhige, sehr inspirierende und unsere Fantasie anregende Harfenklänge lassen uns rekapitulieren, inne halten und entspannen um dann wieder aufnahmebereit für weitere Geschichten zu sein.

    Durch die vielen Erfahrungen mit der ersten CD kann ich nun sagen, dass sie Kinder wie Erwachsene gleichermaßen begeistert. In vielen Kindergärten und Grundschulen wird sie schon fast wie ein Ritual eingesetzt. Grundschullehrer:innen berichten, dass sie sie spontan einsetzten wenn sie merken, das die Konzentration nachlässt. Viele haben sie fest in den Ablauf eingeplant. So sind es Mal die letzten 5 Minuten eines Schultages, Mal für die Frühstückspause oder als Begleitung für eine Kunststunde. Auch in Senioreneinrichtungen insbesondere in Demenzwohngruppen wird die CD gern gehört, was zeigt, Märchen sprechen alle an, nicht nur Kinder.

    Erwähnen möchte ich noch, dass es zu dieser CD ein Buch gibt, in dem alle Märchen vertreten sind die wir auf den bereits erschienenen und noch erscheinenden Hörbüchern, hören können.


    Ich empfehle jeder Einrichtung (aber natürlich auch den Familien) ergänzend das Buch zu kaufen, denn das weist eine tolle Besonderheit auf. Im Inhaltsverzeichnis sind die Märchen, die für die Jüngsten sind extra gekennzeichnet.

    Wer einen Eindruck davon bekommen möchte, wie vielfältig die Märchensammlung ist, dem empfehle ich den Youtube Kanal von Emma Magians  Sie stellt das Buch vor und liest daraus. Hier bekommt man dann auch ein Gefühl dafür, das Märchen nach oben hin keine Altersbegrenzung haben. Gleichzeitig liest sie aus dem Vorwort in dem Michaela Brinkmeier ganz viel über Zielgruppe und Einsatz erzählt.



  4. Cover des Buches Wenn die Ritter schlafen gehen (ISBN: 9783491380479)
    Silvio Neuendorf

    Wenn die Ritter schlafen gehen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  5. Cover des Buches Die schönsten Gute-Nacht-Geschichten (ISBN: 9781474863254)

    Die schönsten Gute-Nacht-Geschichten

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Steffili
    Viele kurze Gute-Nacht-Geschichten, teils traurig, teils lustig, aber immer mit einem lehrhaftem Hintergrund, wenn man sich die Geschichten genau anschaut. Kann ich nur empfehlen.
  6. Cover des Buches Benjamins Hasengeschichten (ISBN: 9783833456930)
    Bärbel Thetmeyer

    Benjamins Hasengeschichten

     (1)
    Aktuelle Rezension von: parden
    EIN NETTES KINDERBUCH!

    Die Autorin schreibt über sich selbst: "Bereits als kleines Mädchen hatte ich mir vorgestellt, wie es wohl wäre, wenn meine geliebten Kuscheltiere zum Leben erwachen könnten. Bei meinen Nichten, Neffen und Patenkindern stellte ich fest, dass Kinder auch heute noch die gleichen Wünsche haben. Die Frage einer Nichte, ob der Hase Benjamin auch Abenteuer erlebt, brachte mich auf den Gedanken, ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Leider konnte ich einen Kuschelhasen nicht in einen lebendigen Abenteurer verwandeln. Nur in der Fantasie ist so etwas möglich. So wurde der Hase Benjamin als Erster in meiner Fantasiewelt lebendig."

    Das Produkt dieser Fantasiewelt stellte Bärbel Thetmeyer in dem wirklich netten Kinderbuch zusammen, das die Abenteuer des Hasen Benjamin präsentiert. Zu Beginn dachte ich, die üblichen Ostergeschichten hielten hier Einzug, doch war dies nur eine einzelne Anekdote. Benjamin wird nämlich unversehens viel mehr zum Weihnachtshasen. Doch er erlebt noch viel mehr Abenteuer, so dass der Leser immer tiefer in die Welt des kleinen Hasen hineingezogen wird. Benjamin wird von einem Kaninchen gekidnappt, er verliert seine Mutter, reist nach Schweden, um eine Schneehäsin kennenzulernen, wird zum Tiersanitäter ausgebildet und erhält schließlich sogar einen dringenden Ruf vom Weihnachtsmann.

    Ein lebendiges Bild zeichnet die Autorin hier, und die liebevolle Ausgestaltung der Erzählungen ist für mich ein großer Pluspunkt. Die Abenteuer sind abwechslungsreich, für die kleinen Leser nicht zu spannend, vermitteln dabei viele kleine wissenswerte Details und betonen den Wert von Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Eine schöne Idee ist auch, nach den einzelnen Geschichten Platz zu lassen, damit die Kinder ihre eigenen Bilder zu dem Gehörten oder Gelesenen dort hineinmalen können. Einzig die Bebilderung der Geschichten durch die Autorin selbst konnte mich nicht wirklich überzeugen. Ein wilder Mix aus Fotos, Zeichnungen und Clip-Arts ist mir zu wenig kongruent - das hätte mir einheitlicher besser gefallen.

    Ansonsten aber ist dies ein nettes Kinderbuch (Altersempfehlung: 8-12 Jahre), das von etwas geübteren Erstlesern selbst gelesen werden kann, sich aber auch aufgrund der passenden Länge der Geschichten hervorragend eignet für die allabendliche Gute-Nacht-Geschichte. Eine schöne Entdeckung!


    © Parden
  7. Cover des Buches Schlawatz der Traumwunscherfüller (ISBN: 9783833725364)
    Isabel Abedi

    Schlawatz der Traumwunscherfüller

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Abraxandria
    Dies hier ist eine wunderbare Audio CD zum Einschlafen. Sie nimmt den Kindern ihre Angst, beruhigt und läßt sie träumen. Die Geschichten sind sehr liebenswert und werden toll von den Erzählern vorgetragen. Die Geschichte vom Pechbären Tristan und die Geschichte von Schlawatz haben mich total begeistert. So freundlich, lebensfroh und weise. Auf der zweiten Hälfte der CD befinden sich schöne Gute-Nacht-Lieder. Ich sage zu dieser CD: pädagogisch wertvoll!
  8. Cover des Buches Die schönsten Schlummer- Geschichten (ISBN: 9783614530330)
    Sigrid Gregor

    Die schönsten Schlummer- Geschichten

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Steffili
    Viele phantastischte (und das meine ich tatsächlich so, weil sie alle ein wenig unrealistisch sind) Gute-Nacht Geschichten. Die Geschichten sind an sich sehr schön und man kann auch immer einen tieferen Lerneffekt für die Kinder reinlesen. Für meinen Geschmack sind die Geschichten allerdings zu kurz, da das Vorlesen einer Geschichte keine zwei Minuten dauert und man da doch gerade erst mit dem gemütlichen Kuscheln beim Vorlesen angefangen hat
  9. Cover des Buches Die schönsten Gute-Nacht-Geschichten (ISBN: 9783505102158)
  10. Cover des Buches Die kleine, griesgrämige Schildkröte (ISBN: B007A2CKHM)
  11. Cover des Buches Das Findelkind (ISBN: 9783789810046)
    Erwin Moser

    Das Findelkind

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  12. Cover des Buches Mein großes Vorlesebuch (ISBN: 9783551183989)

    Mein großes Vorlesebuch

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  13. Cover des Buches Wann ist endlich Weihnachten (ISBN: 9783314013485)
    Antonie Schneider

    Wann ist endlich Weihnachten

     (3)
    Aktuelle Rezension von: buchfeemelanie

    Das Coverbild ist ansprechend.Die Illustrationen im Buch sind zum Text passend Ich mag solche Adventskalenderbücher und war auf den Inhalt gespannt. 

    Zuerst einmal gefällt mir die Idee, dass ein Bär erzählt bekommt, dass ein Bär die lange Reise antritt. Kindern können es kaum erwarten bis endlich Weihnachten ist und Weihnachtsmann oder Christkind kommen. Daher können sie sich sicher gut mit dem ungeduldigen kleinen Bär identifizieren.

    Die Texte für die einzelnen Tage haben eine gute Länge. Durch die kindgerechte Sprache kann man dem Text leicht folgen. Und der Bär erlebt so allerhand! Mir hat sehr gut gefallen, wie er reagiert wenn er andere trifft und somit werden an das Kind Werte weiter gegeben. Was mich als Erwachsener - aber auch Kinder irritiert - ist die wechselnden Umgebungen. Auf Schnee folgt die heiße Wüste, dann wieder Schneelandschaften. Das war mir etwas zu durcheinander. Zum Schluss hätte ich mir nochmal einen Blick auf dem Bär und seine Mutter gewünscht.

    Trotzdem ein gutes Buch - 4 Sterne

  14. Cover des Buches 366 Gutenachtgeschichten (ISBN: B0000BIWV2)
    Käthe Hart

    366 Gutenachtgeschichten

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  15. Cover des Buches Die schönsten Enid-Blyton-Geschichten [sg0h] (ISBN: 9780099362012)

    Die schönsten Enid-Blyton-Geschichten [sg0h]

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  16. Cover des Buches Sandmann kommt auf leisen Sohlen (ISBN: 9783401051680)
    Anne Braun

    Sandmann kommt auf leisen Sohlen

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Bastelfee
    Schön illustriert und leicht verständlich geschrieben, lädt dieses tolle Buch zum Vor- und Selbstlesen ein.
  17. Cover des Buches Die kleine Hexe Kann-ich-nicht (ISBN: B00N23JQFW)
    Silke Winter

    Die kleine Hexe Kann-ich-nicht

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  18. Cover des Buches Igelträume (ISBN: 9783939337348)
    Julius Bessermann

    Igelträume

     (1)
    Aktuelle Rezension von: eltorope
    Diese Igelgeschichten bringen süße Träume, und am Ende wird auch das Geheimnis gelüftet. wer nämlich das Wesen ist, das immerzu von Igeln träumt.
  19. Cover des Buches Gute-Nacht-Geschichten zum Träumen (ISBN: 9781788100052)

    Gute-Nacht-Geschichten zum Träumen

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  20. Cover des Buches Komm mit auf meine Zauberwiese (ISBN: 9783828028067)
    Hans H Kirchner

    Komm mit auf meine Zauberwiese

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Lesegenuss
    In Hans-Henning Kirchners märchenhafter Welt schweben unzählige Seifenblasen über die Zauberwiese. Darin sind die Träume der Kinder aufgehoben, und wenn der kleine Kobold aus der Traumseifenblase befreit wird, bereichert er die Fantasie der Kinder mit einer neuen wunderbaren Geschichte. Während aus dem Brunnen der Fantasie schon der nächste Kobold zwischen unzähligen Seifenblasen aufsteigt, präsentiert sich Oma Rumpel-Pumpel dem kleinen Nelkenheini als runde Bonbonköchin, und der friedliche Löwe Henry wird vom kurzsichtigen Friseur um seine prachtvolle Mähne gebracht. Ein kleiner Stern hat unter der schonungslosen Besiedelung durch kleine Wesen zu leiden und droht seine grüne Schönheit zu verlieren … Kinder ab vier Jahren können mit den liebevoll illustrierten Geschichten ins Reich der Träume hineinschlummern. ~~~~~~ Für Oma Gisela. Es ist nie zu spät. So beginnt das Vorlesebuch ... Nein, es ist nie zu spät, um seine Träume zu verwirklichen. Träume begleiten uns unser Leben lang. Das sehr handlich gestaltete Kinderbuch erzählt vier Geschichten "Oma Rumpel-Pumpel" "Der kleine Stern" "Komm mit auf meine Zauberwiese" "Henry beim Frisör" Jede Geschichte findet ihr Ende mit einer farbenprächtigen "Gute-Nacht"-Illustration. So ansprechend die Bilder zur einzelnen Geschichte, ergänzen sie sich wunderbar mit dem Text. Der Autor und gleichzeitig auch Illustrator läßt sie lebendig werden, sprich es harmonisiert. Alltägliches, lustig und doch sehr kindgerecht in Worte gepackt, teils fantasiereich von der Namensgebung. Als Beispel der kleine Nelkenheini, den richtigen Namen des kleinen Jungen erfährt man nicht in der Geschichte. Oder die Oma Rumpel-Pumpel. Da muss man doch schmunzeln oder? Jede der Geschichten ist ein angenehmes Leseerlebnis, und bestimmt träumen die Kinder gern von dem kleinen Kobold, der immer seine Farben wechseln kann und ihnen die Fantasie bringt. Ich kann dieses Buch empfehlen.
  21. Cover des Buches Das 99. Schaf oder Schäfchenzählen macht müde / Das 99. Schaf und der Kleine Wolf (ISBN: 9783866043909)
    Isabel Abedi

    Das 99. Schaf oder Schäfchenzählen macht müde / Das 99. Schaf und der Kleine Wolf

     (3)
    Aktuelle Rezension von: Abraxandria
    Ich bin ja ein Fan von Isabel Abedi. Bei dieser CD handelt es sich um zwei sehr niedliche kurzgehaltene Gute-Nacht-Geschichten, die mit sanfter Gitarrenmusik begleitet werden. In den beiden Geschichten geht es um ein kleines Mädchen, das nicht einschlafen kann. Ihre Eltern raten ihr, Schafe zu zählen. Aber Schafe zählen ist doch doof und langweilig, oder? Emma ist kreativ und bastelt sich um das Schafe zählen eine zauberhafte Geschichte zusammen. Ja, Schafe zählen macht sogar Spaß. Und da brauch man auch keine Angst mehr zu haben, nicht einmal vor dem bösen Wolf. Hier haben wir zwei wunderbare Geschichten, die die Fantasie anregen und zeigen, dass man niemals wehrlos ist, egal wie klein man auch sein mag. Alles wird gut und alle können Freunde sein. Zwei schöne Geschichten, die gut zum Einschlafen geeignet sind.
  22. Cover des Buches Der einsame Frosch (ISBN: 9783407780904)
    Erwin Moser

    Der einsame Frosch

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  23. Cover des Buches Luna und die Sterne (ISBN: 9783944544007)
    Stefanie Messing

    Luna und die Sterne

     (37)
    Aktuelle Rezension von: thoresan

    Allgemeine Informationen:


    Die Sternenfee Luna kümmert sich jeden Abend um ihre Zöglinge, um die Sterne, die den Himmel zieren. Sie sorgt dafür, dass die Sterne hell erleuchten, denn nur so können sie von den Menschen auf der Erde gesehen werden. Hin und wieder kommt auch mal ein Stern vom Weg ab. Dann ist sie zur Stelle um ihn wieder an den rechten Platz zu rücken. "Luna und die Sterne" richtet sich an Kinder im Alter zwischen 2 und 5 Jahren. Es ist als Pappbuch erhältlich zum Preis von 9,95 Euro sowie als Kindle-Edition zum Preis von 3,99 Euro.

    Über den Autoren:


     August Gral hat in Hildesheim Germanistik und Kulturwissenschaften studiert. Er ist seit Jahren ein gefragter Geschichtenerzähler, der nebenberuflich vorerst an Schulen und in Kindergärten selbstgeschriebene Geschichten vorlas.  Als Familienvater gehen die fantastischen Anregungen nicht aus und der Überfluss an immer neuen Ideen füllt kistenweise Schmierzettel und Notizbücher. In Bezug auf das schön illustrierte Vorlesebuch "Luna und die Sterne" hat er zum Verleger gesagt: "Unsere Kinder sind wie Sterne, die eines Tages wenn du alt geworden bist auf dich niederfunkeln. Und dann, in einer ruhigen Minuten, dann weißt du, ob sie für dich funkeln. Luna ist vielmehr das Kind in dir und mir, das Kind, das seit deiner Kindheit in dir schlummert". (Quelle: www.papierverzierer.de)

    Über die Illustratorin:


    Stefanie Messing wurde am 14.11.1977 im beschaulichen Neustadt an der Weinstraße (Pfalz) geboren und verlegte vier Jahre später ihren Wohnsitz nach Ulm, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Nach Abschluss ihrer Ausbildung zur Grafikerin zog es sie über die unterschiedlichsten Agenturen und Kreativbüros von der Donau (Ulm) über den Neckar (Stuttgart) an den Niederrhein (Neuss). Inzwischen lebt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann und dem Nachwuchs in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn. Neben der Erziehung ihrer beiden Kinder widmet sie sich hier ihrer Leidenschaft, der Illustration von Geschichten für große und kleine Leute.

    Für den Papierverzierer Verlag hat sie bereits " Luna und die Sterne" und " Das Regenfest" entworfen. Die durchweg positiven Illustrationen entstammen ihrem Pinsel und auch die Fertigung des Designs ist ihr Verdienst. (Quelle: www.papierverzierer.de)

    Mehr mehr über sie erfahren möchte, kann sie hier besuchen:
    www.kleinerwolf.de

    Meine Gedanken zum Buch:


    Ganz unscheinbar und zart kommt sie daher, die Sternenfee Luna, balanciert auf dem Cover mit Leichtigkeit über ein Seil.

    "Luna und die Sterne" ist ein wirklich wunderbares Buch zum Vorlesen vor dem Einschlafen. Ich habe das Buch mehrfach gelesen und beim vierten Durchgang zeigte sich mir plötzlich die Magie, die von Luna ausgeht. Ich habe in Luna nicht nur eine Sternenfee gesehen, die sich mit viel Liebe und Hingabe um ihre Sterne kümmert. Für mich steht Luna für eine jede Mutter, die sich täglich um ihr Kind kümmert, mit eben dieser Hingabe und Liebe. Das Buch macht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, sich um den wertvollsten Schatz - unsere Kinder - zu kümmern. Es macht aber auch sehr deutlich, dass auch die liebevollste Mutter ihren Schlaf und ihre Ruhezeiten benötigt. 

    Im Prinzip kann Luna aber nicht nur für die Sternenfee oder eine Mutter stehen, sondern für alle Bereiche in unserem Leben, in denen wir uns liebevoll um etwas kümmern und unser ganzes Herz und unsere ganze Aufmerksamkeit investieren. Wenn wir etwas mit Leidenschaft vollziehen, dann kann es erstrahlen und gesehen werden. Vielleicht kann es nicht jeder sehen, denn jeder hat seinen Fokus auf andere Dinge gerichtet. Doch wenn wir unsere Aufgaben wirklich mit viel Herz und Hingabe erfüllen, dann werden unsere Projekte auch immer sichtbarer für andere, ob dies nun ein Stern ist, der zum Leuchten gebracht wird, indem man ihn täglich poliert oder ob es ein Kinderlachen ist, das erstrahlt weil wir uns intensiv mit dem Kind beschäftigen ohne Werte und Vorurteile. Die Möglichkeiten sind hier schier unendlich. Genauso unendlich wie der Sternenhimmel, in dem sich Luna täglich bewegt.

    Ihr merkt, oftmals sind die Dinge nicht so wie sie erscheinen. Für den einen ist "Luna und die Sterne" eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder, für andere offenbart sie eine wichtige Erkenntnis. Ich liebe Bücher, die so voller Magie stecken, dass sie in der Lage sind, für den Leser ein eigenes Universum zu eröffnen. Daher gibt es von mir für Luna 5 von 5 Sternen.
  24. Cover des Buches Gute-Nacht-Geschichten für verträumte Kinder (ISBN: 9783401003641)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks