Bücher mit dem Tag "heraldik"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "heraldik" gekennzeichnet haben.

24 Bücher

  1. Cover des Buches Der Heckenritter von Westeros (ISBN: 9783764531225)
    George R. R. Martin

    Der Heckenritter von Westeros

     (273)
    Aktuelle Rezension von: MeineLesezeit

    Na, Fan vom Lied von Eis und Feuer, bzw. Game of Thrones? Ich auf jeden Fall, wobei ich die Bücher einen Tick lieber als die Serie mag. Dieses Buch beinhaltet auf knapp 400 Seiten 3 chronologisch geordnete Geschichten mit einer bleibenden Hauptrolle. Es ist eine Art Vorgeschichtensammlung, die sich nicht konkret auf die Ereignisse von GoT beziehen, aber einiges aus der Vergangenheit erläutert und Vorfahren der bekannten Figuren thematisiert (z.B. Mitglieder aus dem Haus Targaryen). Hier geht es konkret um eine Rittergestalt aus Westeros, deren Namen Fans bestimmt bekannt vorkommt, der aber in GoT nie wirklich ausführlicher beschrieben wurde: Ser Duncan. Der beginnt ganz einfach als der junge Knappe Dunk aus Flohloch in Königsmund, kräftig und stets darauf bemüht, sich sein Glück selbst zu schmieden. Doch der Weg zum wahren Ritter ist steinig und schwer. Allein der Versuch an einem Turnier teilzunehmen, um Ruhm zu ernten bringt Dunk in Schwierigkeiten- aus GoT wissen wir, dass das Spiel um Thron und Macht große Kreise zieht und so mancher schlichtweg zur falschen Zeit am falschen Ort ist.

    George R. R. Martins Schreibstil, bisweilen sehr detailreich und ausufernd, konnte mich bei Lied von Eis und Feuer schon überzeugen, ist aber sicherlich nicht für jederman. Da ich einiges über Westeros schon wusste, fand ich hier die Menge an Namen und die Verstrickungen deutlich einfacher zu verarbeiten. Die Abenteuer von Ser Duncan, der mit seinem ungewöhnlichem Begleiter, dem Jungen Ei viele Abenteuer erlebt, sind zwar nicht so spannend und hochdramatisch wie die Hauptreihe (die Lanze bzw. Latte hängt da einfach extrem hoch), für mich aber trotzdem ein sehr großer Lesegenuss. Ich hatte dabei das Gefühl, etwas mehr von Westeros und dem Leben dort zu erfahren- ganz abgesehen davon, dass mir Dunk und Ei einfach ans Herz gewachsen sind. Für Fans ein schöner Zusatzband mit einigen tollen, unerwarteten Wendungen, wenn man mit Martins Schreibstil so wie ich gut zurecht kommt. (Rezi-Ex) 

  2. Cover des Buches Die eigene Familienchronik (ISBN: 9783778738627)
    Pat Lauer

    Die eigene Familienchronik

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  3. Cover des Buches Handbuch der Heraldik (ISBN: 9783768670142)
    Adolf M. Hildebrandt

    Handbuch der Heraldik

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  4. Cover des Buches Heraldik - Von Adler bis Zinne (ISBN: 9783867662185)

    Heraldik - Von Adler bis Zinne

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  5. Cover des Buches Taschenbuch für Familiengeschichtsforschung (ISBN: 9783768610629)
    Eckart Henning

    Taschenbuch für Familiengeschichtsforschung

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Jens65
    Schon die Auflagenzahl spricht für den großen praktischen Nutzen des Werkes, das für den Anfänger gleichermaßen unentbehrlich ist wie für den Fortgeschrittenen. Der Anfänger findet z.B. die "Genealogischen Darstellungsformen", der Fortgeschrittene Übersichtsbeiträge über die wissenschaftlichen Auswertungen genealogischer Forschungsergebnisse, alle Interessenten finden ausführliche Adress- und Quellenverzeichnisse und das alles bearbeitet von ausgewiesenen Fachleuten. Völlig neu bearbeitet wurden in dieser Auflage die Teile über "Familiengeschichtsforschung mit Hilfe des Computers", "Genealogie und Humangenetik" und "Ortsfamilienbücher". Andere Teile wurden aktualisiert, wenn auch manche vielleicht nicht bis auf den letzten Stand. Auch für manchen Fachhistoriker dürfte das Buch eine Fundgrube sein.
  6. Cover des Buches Abenteuer Ahnenforschung (ISBN: 9783930132010)
    Eike Pies

    Abenteuer Ahnenforschung

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Das grosse Buch der Wappenkunst. Entwicklung, Elemente, Bildmotive, Gestaltung (ISBN: 9783828907683)
  8. Cover des Buches Familienchronik (ISBN: 9783897363144)
    Anke Fischer

    Familienchronik

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  9. Cover des Buches Archiv für Sippenforschung mit Praktischer Forschungshilfe 53. und 54. Jahrgang 1987-1988 (ISBN: B001UHR1QI)
  10. Cover des Buches Die Wappen der Städte, Kreise, Ämter und Gemeinden in Schleswig-Holstein (ISBN: 9783880428157)
  11. Cover des Buches Archiv für Sippenforschung mit Praktischer Forschungshilfe 51. und 52. Jahrgang 1985-1986 (ISBN: B001UI1SX4)
  12. Cover des Buches Anleitung zur Ahnenforschung. Familienchronik und Familienwappen (ISBN: 9783894414450)
  13. Cover des Buches Heraldik (ISBN: 9783810513069)
    Ottfried Neubecker

    Heraldik

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  14. Cover des Buches Archiv für Sippenforschung und alle verwandten Gebiete mit praktischer Forschungshilfe (ISBN: B002NMKSBE)
  15. Cover des Buches Fabelwesen der Heraldik in Familienwappen und Städtewappen (ISBN: 9783763023295)
  16. Cover des Buches Vigil Rabers Neustifter Wappenbuch (ISBN: 9788885831766)
    Harwick Arch

    Vigil Rabers Neustifter Wappenbuch

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches Die Wappen der Hochstifte, Bistümer und Diözesanbischöfe (ISBN: 9783795416379)
    Erwin Gatz

    Die Wappen der Hochstifte, Bistümer und Diözesanbischöfe

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Lupus
    Nach fast einjähriger Verzögerung endlich erschienen: Das Buch zu den Hoheitszeichen der Erz- und Hochstifte des Heiligen Römischen Reichs. Erz- und Hochstifte waren Reichsterritorien, in denen ein Erzbischof (Erzstift) oder Bischof (Hochstift) als Fürst des Reiches Landeshoheit ausübte (vergleichbar mit einem Bundesland). Ein Bistum /Erzbistum ist dagegen rein kirchliche Territorialeinteilung. Das Buch gibt eine umfassende Einführung in Geschichte und Heraldik. Anhand einer historischen Karte Mitteleuropas kann die Lage der besprochenen Gebiete nachvollzogen werden. Der Hauptteil ist alphabetisch nach Territorien unterteilt und zeigt sowohl die Staats- bzw. Stiftswappen als auch die Wappen der regierenden Bischöfe und Erzbischöfe. Insgesamt ein sehr schöner Bildband für historisch und heraldisch Interessierte. .
  18. Cover des Buches Archiv Für Sippenforschung Mit Praktischer Forschungshilfe. 33. Und 34. Jahrgang 1967-1968 (ISBN: B002CHKQCQ)
  19. Cover des Buches Werkzeug des Historikers (ISBN: 9783170194137)
    Ahasver von Brandt

    Werkzeug des Historikers

     (6)
    Aktuelle Rezension von: Sokrates
    Standardwerk für angenehende Historiker und Basisliteratur zu allen relevanten historischen Hilfswissenschaften wie der Diplomatik oder der Sphragistik. Von Brandt gelingt eine - manchmal recht detaillastige - Darstellung aller wesentlichen Aspekte, der historischen Entwicklung, der Etablierung als eigener Wissenschaft. Mit einigen, leider nur wenigen Abbildungsbeispielen versehen.
  20. Cover des Buches Oldenburgisches Wappenbuch (ISBN: 9783899950502)
    Manfred Furchert

    Oldenburgisches Wappenbuch

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  21. Cover des Buches Archiv für Sippenforschung in 3 Bänden: Bd. 1: 1961/1962, Heft 1-8, 27. und 28. Jahrgang, Bd. 2: 1963/1964, Heft: 9-16, 29. und 30. Jahrgang, Bd. 3: 1965/1966 Heft 17-24, 31. und 32. Jahrgang. (ISBN: B002I7FS82)
  22. Cover des Buches Ritter (ISBN: 9783806745610)
    Christina Hartkamp

    Ritter

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  23. Cover des Buches Lexikon der Heraldik (ISBN: 9783866462090)
    Gert Oswald

    Lexikon der Heraldik

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  24. Cover des Buches Familienforschung (ISBN: 9783809441243)
    Pat Lauer

    Familienforschung

     (2)
    Aktuelle Rezension von: LilStar
    Eine nette Übersicht über die Ahnenforschung mit einer netten Einleitung. Leider nichts tiefgründigeres. Für Laien allerdings sehr gut geeignet.
  25. Zeige:
    • 8
    • 12
    • 24

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks