Bücher mit dem Tag "kinsey millhone-roman"

7 Ergebnisse

Nichts zu verlieren (A wie Alibi)

Sue Grafton , Malte Krutzsch [Übers.]

Aktuelle Rezension von Catwoman

Mit diesem Buch A wie Alibi startet Sue Grafton ihre alphabetisch sortierte Detektivserie um ...

Mehr Rezensionen
(14)

In aller Stille (B wie Bruch)

Sue Grafton , Birgit Herrmann [Übers.]

Aktuelle Rezension von abuelita

Der zweite Fall für Kinsey Millhone…eine Mandantin bittet sie, ihre verschwundene Schwester zu ...

Mehr Rezensionen
(17)

Abgrundtief (C wie Callahan)

Sue Grafton , Birgit Herrmann [Übers.]

Aktuelle Rezension von abuelita

Im dritten Fall von Kinsey Millhone ist sie selber sehr stark emotional verwickelt und das ...

Mehr Rezensionen
(18)

Kleine Geschenke (E wie Eigennutz)

Sue Grafton , Dagmar Hartmann [Übers.]

Aktuelle Rezension von abuelita

5000 Dollar werden einem nicht einfach geschenkt, denkt Kinsey Millhone. Sie soll recht ...

Mehr Rezensionen
(11)

G wie Galgenfrist

Sue Grafton

Aktuelle Rezension von abuelita

„Hoher Einsatz“ heisst auch ein Titel….meins ist noch das alte Buch mit G wie ...

Mehr Rezensionen
(5)

Goldgrube (M wie Missgunst)

Sue Grafton , Ariane Böckler [Übers.]

Aktuelle Rezension von

Die Maleks haben es geschafft. Dank einer einträglichen Kiesgrube und dem Bauboom der letzten ...

(3)

Sie kannte ihn flüchtig (F wie Fälschung )

Sue Grafton , Christine Frauendorf-Mössel [Übers.]

Aktuelle Rezension von abuelita

Der neueste Auftrag führt Kinsey Millhone ins kalifornische Floral Beach, wo sie den wahren ...

Mehr Rezensionen
(4)
7 Ergebnisse