Bücher mit dem Tag "malbuch"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "malbuch" gekennzeichnet haben.

90 Bücher

  1. Cover des Buches Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht (ISBN: 9783453410534)
    Nicholas Sparks

    Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht

     (902)
    Aktuelle Rezension von: Elenay_Christine_van_Lind

    Ich habe das Buch gelesen und den Film mindestens 20 Mal mir angesehen. Schön gemütlich zu Hause am Laptop. 

    Ich erlebe beim Lesen und auch beim Film ansehen eine junge Frau, die in einem neuen Ort ankommt und von Anfang an sehr gesprächig und gut gelaunt ist. Viel und gerne lacht, sich mit allen auf Anhieb gut versteht.

    Nur bei dem Mann, den sie gleich nach ihrer Ankunft kennenlernt, ist sie ein wenig vorsichtig und etwas ängstlich aufgrund von Ereignissen aus ihrer Vergangenheit.


  2. Cover des Buches Malen, Schneiden, Knobeln: Das bunte Einhorn Mal- und Bastelbuch (Schnipselhelden, Band 3) (ISBN: 9783947410040)
    Ingo Blum

    Malen, Schneiden, Knobeln: Das bunte Einhorn Mal- und Bastelbuch (Schnipselhelden, Band 3)

     (25)
    Aktuelle Rezension von: Kuschelmonster

     Ausmalbilder, Bilder zum Ausschneiden und Ausmalen. Kleine Rätsel für kleine Kinder.

     Das Buch ist durch die einseitigen Bilder sehr praktisch. So wird beim Ausschneiden kein Bild auf der Rückseite kaputt gemacht. Bei manchen rätseln benötigen kleine Kinder manchmal etwas Hilfe. Aber beim Arbeiten mit der Schere sollte sowieso ein Erwachsener dabei sein. Also ist das ja kein Problem. 

    Eigenschaften des Buches:
    - 35 einseitige Ausmal-Seiten mit unterschiedlichen Einhorn-Motiven - Malen nach Zahlen, Finde die Unterschiede, Bilder-Puzzle, Kreisbilder, Finde einen Weg, lustige Labyrinthe u.v.m. mit Lösungen
    - Innere Randbeschnittlinie zum einfachen Ausschneiden jedes Blattes
    - Ideal zum Ausmalen, Dekorieren oder Aufkleben
    - Hochwertiger glänzender Softcover-Einband, helles und hochwerziges Papier
    - Maße: 21.59 x 27.94 cm
    Dieses Einhorn Malbuch ist eine unterhaltsame Möglichkeit, die Feinmotorik, die Koordination und die Aufmerksamkeit Ihres Kindes zu verbessern. Zudem ist es ein wunderbares Geschenk für alle Jungen und Mädchen, die Einhörner lieben!

  3. Cover des Buches Das Lied von Eis und Feuer (ISBN: 9783764531553)
    George R. R. Martin

    Das Lied von Eis und Feuer

     (37)
    Aktuelle Rezension von: Kerstin_Lohde

    Hier war ich auch sehr gespannt auf das Malbuch. Denn ich hatte schon den Verdacht das es hauptsächlich besser zu der TV - Serie passt als zu den Büchern. Aber als es dann bei mir eingetroffen ist, habe ich festgestellt dass es doch auch gut zu den Büchern passt. Ich finde das jeder der Ausmalbücher mag und jeder der Game of Thrones bzw "Das Lied von Eis und Feuer" gerne liest bzw schaut, sollte sich das Malbuch zulegen.


  4. Cover des Buches Malen - Lesen - Lernen: Mein erstes Bibel-Malbuch mit Erklärtexten zum Vorlesen oder selber lesen (Schnipselhelden, Band 5) (ISBN: 9783947410996)
    Ingo Blum

    Malen - Lesen - Lernen: Mein erstes Bibel-Malbuch mit Erklärtexten zum Vorlesen oder selber lesen (Schnipselhelden, Band 5)

     (17)
    Aktuelle Rezension von: claudi-1963

    Ein liebevoll gestaltetes Malbuch zu bekannten biblischen Geschichten erwartet Kinder ab 4 Jahren bei diesem Buch. Mit viel Liebe zum Detail wurden hier nicht nur die 32 Bilder gestaltet, sondern auch noch ein großgeschriebener Textabschnitt von bekannten biblischen Geschichten. Die Texte sind von der Länge her recht angenehm und einfach formuliert. Was sicherlich so manche Großeltern erfreuen wird, weil sie unbedenklich ihren Enkeln vorlesen können. Die Bilder sind recht unterschiedlich, was die Schwierigkeit beim Ausmalen betrifft. So lässt es sich für jedes Alter das passende Motiv findet. Dabei sind knapp die Hälfte der Geschichten aus dem Alten Testament von Adam und Eva bis zu Königin Esther. Danach folgt das Neue Testament mit der Geburt Jesu bis Emmaus Jünger. Zum Ende zu befinden sich dann noch Seiten zu Erklärungen zum Beispiel: Kreuz, Leibrock Jesu, Lamm als Symbol für Reinheit, Was Gott verspricht, Frucht des Heiligen Geistes und viele weitere Motive. Der geeignete Softcover-Einband lässt sich ohne Bedenken sehr gut abwischen, was bei Kindern überaus wichtig ist. Die Maße von 22 cm Breite und 28 cm Höhe ist für ein Kindermalbuch ebenfalls von Vorteil. Weil so die Motive überwiegend groß gestaltet sind und sie gerade jüngere Kinder gut ausmalen können. Die Seiten sind ebenfalls dick genug, ohne das die Farbe beim Text auf der anderen Seite durchscheint. Ausschneiden, wie es auf dem Buchrücken beschrieben, würde ich die Motive jetzt eher weniger, weil dadurch dann die Texte zerstört werden. 

    Fazit:
    Dieses Übungsheft ist geeignet für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren, um ihnen erste Eindrücke der Bibel durch Text und Bild zu vermitteln. Allerdings hätte ich mir für 8-Jährige noch ein paar anspruchsvollere Bilder gewünscht. Ein Buch, das ich durchaus empfehlen kann und von mir deshalb 4 1/2 von 5 Sterne bekommt.

  5. Cover des Buches Inseln der Stille (ISBN: 9783572082124)
    Beate Brömse

    Inseln der Stille

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Blackrapunzel
    Ich habe gerade eines der Bilder aus dem Ausmalbuch Inseln der Stille beendet und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Was ich früh feststellen musste, war, dass man sich bei diesem Buch keine zu grossen Gedanken machen darf, wie man was kolorieren möchte. Denn die Bilder sind viel zu filigran, um bereits am Anfang viel zu erkennen bzw. um die Flächen auseinander halten zu können. Ich nahm also irgendeine Farbe in die Hand und begann irgendwo auszumalen. Mit der Zeit konnte ich vieles in den Bildern entdecken, plötzlich erschienen Dinge, die ich zuvor gar nicht bemerkt hatte. Dies waren immer wieder tolle Überraschungsmomente.
    Ich habe mein erstes Bild hauptsächlich mit Fineliner ausgemalt. Anders wäre dies auch gar nicht möglich. Es mit Farbstiften zu versuchen schien mir sehr umständlich, da ich nicht alle drei Minuten die Stifte spitzen möchte. Schließlich will ich mich dabei ja entspannen. :D
    Das Papier ist sehr dick und hochwertig, sodass es auch beim mehreren darübermalen nicht durchdrückt. Die herausnehmbaren Seiten lassen sich sehr einfach entfernen. Schade fand ich nur, dass meine Seite sich bereits während dem Kolorieren ungewollt entfernt hat.
    Zum Teil waren die Muster auch einfach viel zu klein, sodass ich trotz Fineliner zwei Striche zu einem verschmelzt habe, was man dem Bild aber gar nicht ansieht. :D
    Die Seiten bestehen jeweils aus einem Bild und einem Zitat, was ich sehr gelungen finde. Was man dem Ausmalbuch ebenfalls nicht sofort ansieht, ist, dass es in mehrere Themen gegliedert ist. Diese lauten: Sehnsucht, Glücksmomente, Verzauberung, Luftschlösser, Traumwelten und Melancholie.

    Fazit
    Inseln der Stille enthält wirklich schöne, sehr detaillierte und filigrane Bilder. Ich empfehle dieses Buch jedem, der sich gerne bei etwas kleineren Muster entspannt, Filzstifte bevorzugt und es auch nicht scheut beim Ausmalen ein klein wenig herausgefordert zu werden. :)
  6. Cover des Buches Mein Zauberwald – Künstler-Edition (ISBN: 9783868739817)
    Johanna Basford

    Mein Zauberwald – Künstler-Edition

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Dies ist mein zweites Malbuch von Johanna Basford und wird ganz sicher nicht mein letztes sein! 
    (An dieser Stelle der Hinweis, dass ich mir das Buch selber gekauft und nicht als Rezensionsexemplar erhalten habe. Auch sonst bekomme ich keinerlei Gegenleistung für diese Rezension. Sprich: ja, ich bin wirklich so begeistert davon.) 
    Die 'Königin der Ausmalbücher', wie sie oft genannt wird, zeigt in meinen Augen nicht nur einen ganz bezaubernden Zeichenstil, sondern auch einen wunderbar einzigartigen Einfallsreichtum. Sogar einfache Motive werden von ihr detailliert und außergewöhnlich gestaltet, so gibt es in diesem Buch zum Beispiel Tiere, die komplett aus Blüten und Blättern zusammengesetzt sind. Überhaupt wird Abwechslung groß geschrieben: Bäume, Blätter, Eulen und Eichhörnchen sind natürlich naheliegend für ein Malbuch mit dem Wort 'Wald' im Titel, aber hier finden sich auch Schlösser, fantastische Baumhäuser, unterirdische Bauten und Behausungen, ein Labyrinth, ein Kompass-Mandala, eine Karte des Zauberwalds...
    Johanna Basfords Bücher besitzen einen verspielten Charme – und die Bilder in "Mein Zauberwald" sind buchstäblich verspielt: in ihnen sind Gegenstände und Symbole versteckt, die es zu finden gilt, um ein großes Tor am Endes des Buches zu öffnen. Natürlich hält einen niemand davon ab, die Doppelseiten einfach auszuklappen, ohne die Aufgabe zu erfüllen, aber damit würde man sich ja um einen Teil des Spaßes bringen! Da ich Wimmelbildspiele und Ausmalbücher gleichermaßen liebe, ist dieses Buch für mich die perfekte Mischung.
    Viele Motive sind sehr detailliert und damit auch sehr aufwendig, man sollte also viel Zeit und Muße mitbringen – gerade für erfahrene Coloristas hat es dadurch aber auch viel zu bieten. Es gibt das ein oder andere kleinere oder einfachere Bild, das vielleicht auch für Kinder geeignet wäre. Der Verlag empfiehlt das Buch ab 8 Jahren, ich muss allerdings sagen, dass ich das doch für ein wenig zu jung halte. Nicht, weil die Motive nicht jugendfrei wären (sind sie), sondern weil die Anforderungen für ein Kind dieses Alters frustrierend sein könnten. Ich würde es eher für Kinder ab 12 kaufen. 
    Manche der Motive erstrecken sich über die volle Doppelseite, so dass es ein wenig schwierig sein kann, die Falz in der Mitte auszumalen, aber bei den meisten Bildern lässt sich das mit ein wenig Sorgfalt doch gut meistern.
    Das Buch ist in verschiedenen Ausgaben erhältlich, die sich in der Anzahl der Motive, dem Format und der Papierqualität unterscheiden:
    Standardausgabe (die ich besitze): 25x25 cm, Broschur, 96 Seiten. Ich kann attestieren, dass diese Ausgabe schon eine sehr schöne feste Papierqualität besitzt, mit Polychromos-Künstlerfarbstiften ließen sich die Seiten mit gutem Farbauftrag ausmalen. Allerdings würde ich dieses Ausgabe nicht empfehlen, wenn man Aquarellfarben oder Marker benutzen möchte! Die Seiten sind meines Erachtens nicht dick genug, um ein Durchsickern auf die Rückseite zuverlässig zu verhindern, und da sie beidseitig bedruckt sind, würde man sich damit jeweils ein Bild ruinieren. Für Buntstifte und Fineliner ist die Qualität aber in meinen Augen sehr zufriedenstellend.
    Es gibt eine Künstlerausgabe: 25x33 cm, Brochur, 42 heraustrennbare Seiten. Diese enthält nur 20 Motive, ist dafür aber auf schwerem Künstlerpapier gedruckt, auf dem man auch mit Wasserfarben oder Markern malen kann.
    Außerdem gibt es ein Notizbuch: 14,8x21 cm, Hardcover, 144 Seiten. Das Notizbuch enthält 72 Motive, das Papier ist aber von der Qualität her kein Künstlerpapier, sondern eher für Kugelschreiber und Füller geeignet.
    Zu guter Letzt gibt es das Postkartenbuch: 16,5x12 cm, 20 herausnehmbare Postkarten. Ich besitze ein anderes Postkartenbuch von Johanna Basford, vermute also eine ähnliche Qualität; bei dem, das ich besitze, ist das Papier dick genug für alle Arten von Stiften und Markern, allerdings nicht unbedingt geeignet für Wasserfarben. 
  7. Cover des Buches Mein Phantastischer Ozean - Postkartenbuch (ISBN: 9783596036622)
    Johanna Basford

    Mein Phantastischer Ozean - Postkartenbuch

     (29)
    Aktuelle Rezension von: geister-uschi

    Super schönes Malbuch mit Unterwassermotiven und um den Ozean. Sehr detailliert und aufwendig gezeichnet. Am besten mit Fineliner oder Buntstiften ausmalen. Einfach mal an nichts denken und entspannen..

  8. Cover des Buches Malbuch mit Geburtstagskalender aus Deutschland: 16 handgezeichnete Motive zum Ausmalen, für Erwachsene mit farbigen Vorlagen (ISBN: 9783944824758)
    Veronika Aretz

    Malbuch mit Geburtstagskalender aus Deutschland: 16 handgezeichnete Motive zum Ausmalen, für Erwachsene mit farbigen Vorlagen

     (16)
    Aktuelle Rezension von: Buchgespenst

    Wie der Titel verspricht, liegt hier ein Kalender mit Ausmalmotiven vor. Die Bilder sind sowohl als traumhafte Farbfotografie als auch als bezaubernde Skizze zum Selbstkolorieren enthalten. Sie sind detailliert doch nicht fotografisch genau, sodass man durch die eigene Farbgebung dem Motiv eine ganz eigene Wirkung verleihen kann. Neben 12 Bildern für jeden Monat gibt es noch 4 Bonusbilder. Abgebildet sind Sehenswürdigkeiten aus ganz Deutschland: vom Hamburger Hafen mit der Elbphilharmonie über Schloss Schwerin bis zu Weihnachten in Lüneburg sowie Schloss Sanssouci in den Bonusseiten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

    Das Papier fühlt sich toll an und ist stark genug, um an dem Kalender lange Freude zu haben. Das einzige Manko ist, dass es für Buntstifte schlecht geeignet ist. Auf der glatten Oberfläche haften sie nicht. Filzstifte funktionieren aber problemlos.

    Wer also einen Geburtstagskalender mit tollen Motiven und Ausmalbildern sucht wird hier fündig. Eine klare Empfehlung!

  9. Cover des Buches Eltern family Weihnachtsmärchen (ISBN: 9783837142730)
    Charles Dickens

    Eltern family Weihnachtsmärchen

     (12)
    Aktuelle Rezension von: Amy_Bell
    Fazit
    Den Inhalt von „Einer Weihnachtsgeschichte“ und „Der Schneekönigin“ erspare ich mir hier, denn, wer kennt ihn nicht? Darum gibt es nur ein Fazit. Beide Geschichten sind wunderbar eingesprochen. Vor allem „Eine Weihnachtsgeschichte“ hat mir genial gefallen. Es geht hier wirklich ein großes Lob an den Sprecher. Er hat es geschafft, interaktiv die Geschichte zu erzählen, auf zwei Ebenen, als Erzähler und eben die Geschichte an sich. Einfach super!

    Ich habe beide CD´s sowohl alleine, als auch mit Kindern gehört und muss sagen, dass beide wirklich gut ankommen.
    Das beigefügte Malbuch wurde auch gleich in Beschlag genommen und verziert.

    Perfekt für alle Kinder ab 3-4 Jahren, die schon etwas mehr Aufmerksamkeit und Konzentration aufbringen können ,um einem Hörspiel zu folgen.
  10. Cover des Buches Jungs können alles werden (ISBN: 9783473489794)
    Nico Sternbaum

    Jungs können alles werden

     (28)
    Aktuelle Rezension von: Elisa_Brodersen_Fiedelmann

    Das Cover des Malbuches verrät, dass es kleinen Jungen die Vielfalt der Berufe aufzeigen möchte und sie annimieren möchte, dass sie als Erwachsene alles schaffen können. Das Cover ist sehr kindlich gestaltet, da es ja auch die Altergruppe der kleinen Jungen ansprechen soll.

    Als ich in das Buch hineingeblättert habe, war ich leider etwas enttäuscht, denn zu jedem Beruf gibt es zwei Seiten. Eine Seite zum Ausmalen mit typischen Gegenständen zu diesem Berufsbild und eine Seite zum selbser kreatv werden. Die vorgeschlagenen Berufe sind meiner Meinung nach etwas einseitig und nicht unbedingt immer sehr typische Frauenberufe, wie zum Beispiel der Beruf eines Flugbegleiters oder eines Apothekers. Ich hätte mir noch etwas neuere Berufe gewünscht und vielleicht noch etwas mehr Inhalt zu diesem Berufszweig.

    Den Ansatz den Kindern frühzeitig Berufsbilder aufzuzeigen, finde ich super.

  11. Cover des Buches Fantastische Tiere – Malbuch für Erwachsene (ISBN: 9798882162350)
    SoniqueColors

    Fantastische Tiere – Malbuch für Erwachsene

     (57)
    Aktuelle Rezension von: Xoryvia

    Das Malbuch von Sonique Colors enthält 50 wunderschöne Tiermotive. 

    Die Motive sind alle unterschiedlich, es sind Katzen, Fische, Löwen, aber auch Schmetterlinge oder eine Spinne enthalten. Jedes einzelne Motiv ist sehr liebevoll gestaltet worden mit super vielen Details und floralen Elementen. Die Mischung gefällt mir sehr, ich liebe die Natur und das Malbuch trifft genau meinen Geschmack. 

    Gemalt habe ich mit Buntstiften und Aquarellfarben, einfach um es mal auszuprobieren. Mit einem feinen Pinsel ist das durchaus möglich, je nachdem wie deckend die Farben sind, sind die schwarzen Outlines nicht mehr gut zu erkennen, was mich aber bei den vielen Details nicht groß stört. Bei Filzstiften würde ich zur SIcherheit ein Papier unter die Seite legen, um ein Durchdrücken der Farben auf die nächste Seite zu verhindern.

    Die Bilder sind wunderbar zum Entspannen und runterkommen. Ob im Garten, oder zu Hause beim Musik hören, man vergisst die Zeit und versinkt in dem Malbuch. Das Format ist genau richtig, um es in die Tasche zu stecken und mitzunehmen, ich denke in einer Arbeitspause, oder beim Warten am Bahnhof oder ähnliches kann man damit ein paar ruhige Momente schaffen. 

    Mir gefällt das Malbuch sehr, genau wie die Mandala - Malbücher haben sie das gewisse Etwas, was mir einfach sehr gut gefällt.

  12. Cover des Buches Polygone Magie (ISBN: 9783969668207)
    Christoph Alexander

    Polygone Magie

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Fernweh_nach_Zamonien

    Inhalt:

    In diesem Malbuch bestehen die Motive ausschließlich aus Polygonen.

    Als Polygon bezeichnet man Vielecke (griechisch: poly = viel, gon = Winkel) und durch viele Polygone und eine Prise Magie entstehen wunderschöne Tiermotive, die zum Ausmalen einladen.

    Auf 40 einseitig bedruckten Seiten aus extra dickem 150g Papier finden sich 40 Ausmalbilder.

    Da alle Seiten perforiert sind, können die geometrischen Kunstwerke anschließend herausgetrennt werden.


    Altersempfehlung: 

    etwa ab 8 Jahre


    Mein Eindruck:

    Die Bilder bieten möglichst viel Malfläche und so können Kinder (aber auch Erwachsene) ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

    Mit kunstvollen und abwechslungsreichen Motiven aus der Tierwelt lädt das Buch ein, Löwe, Eisbär, Elefant, Flamingo, Kois, Schmetterlinge, Reh, Eichhörnchen, Hund, Pferd, Kaninchen uvm. phantasievoll und farbenfroh zu gestalten. 

    Mit ein wenig Konzentration und Präzision entstehen (dank ein paar Tipps und Tricks zu Beginn des Buches) einmalige Kunstwerke. 

    Da die Seiten perforiert sind, können sie vor oder nach dem Ausmalen vorsichtig herausgetrennt werden. Ersteres hat den Vorteil, dass es das Malen sehr erleichtert, und letzteres bietet sich an, wenn man die regenbogenbunten Gemälde anschließend aufhängen oder verschenken möchte.

    Das Papier ist sehr dick (ein Durchmalen ist somit auszuschließen) und auch die Qualität der Drucke ist sehr gut.

    Malspaß für große und kleine Tierliebhaber!


    Fazit:

    Ein ungewöhnliches und facettenreiches Malbuch:
    geometrische Formen, kunstvolle und abwechslungsreiche Tiermotive.

    Dickes Papier, heraustrennbare Seiten und der saubere Druck sorgen für Ausmalspaß bei kleinen wie großen KünstlerInnen.


    ...

    Rezensiertes Buch: "Polygone Magie - Das etwas andere Malbuch" aus dem Jahr 2021

  13. Cover des Buches Malbuch für Erwachsene Landschaften und schöne Urlaubsmotive: 50 wunderschöne Landschaftsmotive von Sandstränden, Berglandschaften, Stadtmotive u.v.m. (ISBN: 9783986570477)
    Mickey Müller

    Malbuch für Erwachsene Landschaften und schöne Urlaubsmotive: 50 wunderschöne Landschaftsmotive von Sandstränden, Berglandschaften, Stadtmotive u.v.m.

     (32)
    Aktuelle Rezension von: Claudia_Reinländer

    Klappentext / Inhalt:

    Das Landschaftsmalbuch mit idyllischen See- und Meerlandschaften, Sandstränden, Berglandschaften sowie wunderschöne Dorf- und Stadtmotive zum Ausmalen

    Möchten Sie Ihrer Kreativität an unterschiedlichen Landschaftsmotiven freien Lauf lassen und einzigartige Ausmalmotive in schöne farbige Kunstwerke verwandeln? Dann ist dieses Ausmalbuch mit schönen Landschaften und Urlaubsmotiven genau das richtige für Sie – kreativ, anspruchsvoll und voller schöner Landschaftsmotive!

    50 wunderschöne und abwechslungsreiche Malvorlagen als detaillierte Schwarz-Weiß-Illustrationen in DIN-A4-Format ermöglichen es Ihnen, Ihre gestalterischen Fähigkeiten mit Stift und Farbe zum Ausdruck zu bringen. Sie haben die Wahl zwischen paradiesisch schönen Tropenstränden, Berglandschaften mit einem Haus am See, schöne Parks mit Pandabären, atemberaubend schönen Stadtmotive im Vintage Style, Campingbildern in Naturlandschaften, Venedig mit seinen Gondeln und sogar dem Taj Mahal.

    Cover:

    Das Cover ist sehr schön gestaltet. Man erkennt einen Steg an einem See und eine Art Camping Szene, die sehr idyllisch und atmosphärisch wirkt. Optisch und farblich ist es sehr schön umgesetzt,

    Meinung:

    In diesem Malbuch findet man ca. 50 verschiedene landschaftliche Malvorlagen. Diese sind unterschiedlich von ihrem Schwierigkeitsgrad und der Ausprägung der Details. Die Bilder bzw. Malvorlagen sind einseitig bedruckt, die Rückseite ist frei, so dass ein Durchdrücken der Stifte und Farben vermieden wird.

    Die Motive sind sehr unterschiedlich. Eine große Bandbreite und Vielfalt wird hier geboten. Die Linien und Konturen sind klar erkennbar und auch die Motive sind sehr schön und teils auch sehr detailreich gestaltet und gezeichnet. 

    Die Motive machen Lust darauf diese auszumalen. Zudem fördert das Malen die Motorik und die Kreativität.

    Jedes der Motive ist sehr unterschiedlich, so findet man einen Fruchtmarkt, eine Hängematte, einen Leuchtturm auf einem Felsen und vieles mehr. Mir haben die Motive sehr gut gefallen und besonders die Abwechslung und Vielfalt fand ich richtig gut.

    Fazit:

    Große Vielfalt an unterschiedlichen Landschaftsmotiven.

  14. Cover des Buches Kreaturenkritzelbuch (ISBN: 9783748800682)
    Thomas Hussung

    Kreaturenkritzelbuch

     (27)
    Aktuelle Rezension von: Msnici91

    Mir hat allein das Cover richtig gut gefallen und als ich das Buch dann das erste Mal durchgeblättert hatte, war ich einfach nur begeistert. Man kann darin lesen und zeichnen und so seine eigenen Monster und Kreaturen entwickeln. Auch die kleinen Rätsel fand ich super und ich habe einige tolle Stunden mit diesem außergewöhnlichen Buch verbracht. 

    Ich kann es allen, die gerne Zeichnen, oder die es noch lernen wollen, wirklich nur empfehlen. 

  15. Cover des Buches Energie und Kraft durch Mandalas (ISBN: 9783809423683)
  16. Cover des Buches Kitchenkarma statt Küchendrama (ISBN: 9783431041439)
    Eva Dotterweich

    Kitchenkarma statt Küchendrama

     (14)
    Aktuelle Rezension von: Buechergarten

    》INHALT:

    Schnippeln, Kneten, Rühren sind nach einem stressigen Tag die wahre Meditation. Tür zu, Kühlschrank auf, Herd an - und mit einem Mal bekommst du alles gebacken. Ob farbenfrohe Wohlfühlsuppen, feuriger Nudelsalat oder Regenbogen-Smoothie: Nach einer relaxten Küchen-Session sind alle Sinne wach. Denn die Küche ist der kreativste Ort der Welt. Und Kochen einfach gut fürs Karma.

     

    》EIGENE MEINUNG:

    Angesprochen hat mich bei diesem Buch zuerst die moderne, hochwertige und peppige Gestaltung! Die Pinke Schrift auf dunklem Grund, ohne weitere Bebilderung, am Cover sticht aus der Menge an Kochbüchern heraus. Genauso wie das quadratische Format und die Kombination mit dem Thema „Karma“ und „Erleuchtung“. Das kannte ich bisher nur von Aryurveda – womit ich mich noch nicht wirklich beschäftigt habe.

    Auch im Inneren des Buches übernimmt die Gestaltung eine tragende Rolle: kurze Kapitel, wenig Text, viele Bilder, Abschnitte in denen ausgemalt werden darf, uvm. erwarten den Leser. Ehrlicherweise muss ich jedoch sagen, dass es mich zuerst begeistert und dann teilweise sogar überfordert hat. Gefühlt jede Seite hat eine andere Farbe, es gibt viele verschiedene Schriften, Kästchen, Pfeile, Nummern, farbige Texte, Rezepte teils auf Fotografien,… Das Buch ist wirklich mit viel Liebe und tollen Designideen gestaltet, aber dabei etwas überbordend.

    Auch bei den Kapitelnamen und der Einteilung ist man hier einen anderen Weg gegangen, u. A.:

    - Zuerst ein Drink – Und wenn’s gut getan hat, noch einer

    - Harte Schale – Weiser Kern

    - Reine Versuchung – Knackig, knusprig, cremig

    - Für ein wohliges Bauchgefühl – Mit Karma-Boost durch den Tag

     

    Die Überpunkte haben mir hier sehr gut gefallen, allerdings wusste ich auch nicht immer, was sich hinter dem jeweiligen Kapitel dann versteckt. Außerdem waren im Buch dann teils andere Kapitelüberschriften als im Inhaltsverzeichnis. Hieß es dort noch „Wohlfühlsuppen – In der Farbe liegt die Kraft“, war das schwarze Trennblatt mir pinker Schrift dann mit „Alles im Fluss – Auch  meine Suppe“ beschriftet. Wer eine Standard-Gliederung nach Vorspeisen, Suppen, Fleischgerichte etc. braucht, wird hier schwer glücklich.

    Bei den Kapiteln vielleicht noch spannend, wenn auch manchmal verwirrend, bei den einzelnen Rezepten anstrengend: Versuchung 3 – Taufrisches Grün, Bete Wangenrot oder Versuchung 1 – knackige Perlen. Diese Titel haben es mir schwer gemacht, mir unter dem Rezept etwas vorzustellen und ich musste erst die komplette Zutatenliste durchstöbern um mir ein Bild zu machen. Zum Glück gibt es dann aber auch Titel wie Magische Brombeer-Blaubeer-Torte, Couscous-Feta-Frikadellchen, Burn-Baby-Burn-Schweinebraten, Dinkelrisotto oder Beglückendes Schoko-Porridge. Die einzelnen Rezepte sind abwechslungsreich, nicht zu kompliziert und enthalten einen netten Untertitel, Zubereitungszeit, Schwierigkeitsgrad, kcal-Angaben, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Portionsangaben, (meist) einfach zu erhaltende Zutaten und Fotografien. Sie werden unterbrochen von Seiten zu Glückskekssprüchen, Suppentoppings, Körnerkunde, Energyballs, Kochkniffen, eine Vorstellung von Kurkuma uvm.

    Ich habe einige interessante Rezeptideen entdeckt und das Buch vermittelt mit seinen witzigen Formulierungen und Wortspielen eine positive Grundstimmung, dabei aber die Themen Karma und Erleuchtung etwas unterrepräsentiert gefunden. Wie gesagt: Glückskeks- oder Buddhasprüche, die Namen und Untertitel bezogen auf Buddhistische Gedanken – das hat mich nicht ganz zufrieden gestellt. Auch hätte ich nicht mit einem Kuchen-Quiz oder zwei Seiten zum perfekten Lava-Cake gerechnet. Am Ende findet sich dann noch ein Stichwortregister.

     

    Immer schön lecker bleiben-Reihe:

    1. Filmreif kochen: Von Game of Scones bis Jurassic Pork - leckere Schweinereien für Film- und Serienfans 

    2. Iiihh! war gestern: Rasend leckere Rezepte für Kinder und ihre semidisziplinierten Eltern

    3. Kitchenkarma statt Küchendrama: Der leckere Weg zur Erleuchtung

    4. Feiern. Flirten. Fingerfood.: Die besten Partys finden in der Küche statt

     

     

    》FAZIT:

    Ein außergewöhnlich gestaltetes Koch-/Backbuch, welches durchaus spannende Ideen und Rezepte enthält. Mir war die große Bandbreite bei der Seitengestaltung jedoch fast zuviel, die Orientierung im Buch durch den Aufbau etwas erschwert und das Thema „Karma“ und „Erleuchtung“ zu wenig ausgearbeitet.

  17. Cover des Buches Wie das Schneeglöckchen zu seiner Farbe kam (ISBN: 9783944177274)
    Nikola Hahn

    Wie das Schneeglöckchen zu seiner Farbe kam

     (24)
    Aktuelle Rezension von: black_horse
    Ausmalbücher für Kinder gibt es ja schon lange und auch für Erwachsene kommen immer mehr Ausmalbücher auf den Markt. Zurecht, denn Ausmalen und Gestalten sind eine entspannende, kreative Tätigkeit, in der man innere Ruhe (wieder-)finden kann.

    Das vorliegende Buch unterscheidet sich schon im Format von den meisten anderen Büchern, denn es ist  mit ca. 17 cm im Quadrat eher klein, ist dafür aber mit ca. 160 Ausmalseiten ziemlich umfangreich.
    Auch findet man nicht nur Bilder zum Ausmalen, sondern die Bilder sind passend zu drei Märchen gestaltet:
    - Wie das Schneeglöckchen zu seiner Farbe kam
    - Die Geschichte von der faulen und der fleißigen Maus
    - Die Geschichte vom Hirsch mit den kurzen Beinen
    Es sind also v.a. Naturbilder mit Pflanzen und Tieren im Buch enthalten.

    Die Bilder ansich sind auch keine schwarz-weiß-Umrisse sondern es sind komplette Bilder mit verschiedensten Grauschattierungen, die für sich schon plastisch wirken.
    Zum Ausmalen kann man mit den verschiedensten Techniken arbeiten. Wir haben ausprobiert: Buntstifte, Aquarellstifte, Aquarellfarben und Windows Color. Bei Nasstechniken wellt das Papier leicht, da sollte man eine Pappe zwischen die Seiten legen, damit nicht mehrere Seiten nass werden. Durch die Grauunterlegung werden tolle Effekte erzielt.

    Das Buch bietet Platz für sehr viele Stunden kreativer Tätigkeit und am Ende entsteht ein ganz besonderes, illustriertes Märchenbuch, jedes ein einmaliges Exemplar.

    Im Anhang finden sich noch viele zusätzliche Informationen, z.B. ein Interview mit der Autorin, Gedichte, das Märchen "Das Schneeglöckchen" von Hans-Christian Andersen, Fakten zu Schneeglöckchen, Mäusen und Hirschen, Kurzbiografien.

    Ein rundum gelungenes Buch (das es übrigens auch in einer Farbversion gibt für alle, die nicht selbst malen wollen), mit dem der Leser selbst Illustrator werden kann.
  18. Cover des Buches Kunst-Malbuch Claude Monet (ISBN: 9783791337074)
  19. Cover des Buches Der Achtsame Tiger (ISBN: 9783948230111)
    Przemyslaw Wechterowicz

    Der Achtsame Tiger

     (13)
    Aktuelle Rezension von: kleine_buecherwuermchen

    Im Urwald wird so einiges über den Tiger erzählt. Er sei grob, gefährlich, furchterregend und würde beißen.
    Im Laufe der Geschichte wird jedoch klar, dieser Tiger ist hilfsbereit, liebevoll und behutsam. Er schlitzt Obst für einen Obstsalat auf, brühtet Eier aus und bringt anderen Tieren lustige Tänze bei.

    Meine Erfahrung/Meinung:
    🙂
    Die farbintensiven und wunderschönen Illustrationen zeigen den aufregenden Dschungelalltag des Tigers.
    Bei dem Titel „Der achtsame Tiger“ hatte ich zuerst eine andere Vorstellung. Unter Achtsamkeit verstehe ich, bewusst im hier und jetzt zu sein. Doch hier geht es darum, dass der Tiger achtsam mit den anderen umgeht. Die humorvolle Geschichte bricht mit Vorurteilen auf und zeigt, dass mehr hinter jemanden steckt, als gedacht! Besonders lustig fand ich die doppeldeutigen Wörter. Der Tiger will zum Beispiel etwas aufschlitzen…Obst für einen Obstsalat bietet sich hier an. 😁

    Der achtsame Tiger wird auch als Musical aufgeführt. Die Musik dazu findet sich auch auf Spotify und co. Es gibt für ca. 30€ einen Onlinekurs für Kinder mit Tigersport, Fantasiereisen, Meditationen und andere Übungen rund um die Themen Gefühle, Achtsamkeit und Konzentration.
    Beim Mentorverlag selbst steht ein kostenloses Malbuch zum Downloaden zur Verfügung und hinten im Buch findet sich ein Poster fürs Kinderzimmer.
    Ich mag es sehr, wenn es rund um ein Buch so viele zusätzliche Materialien und zusätzliche Angebote gibt. 

  20. Cover des Buches Pippi Langstrumpf Malblock Malen und Raten (ISBN: 9783789175572)
  21. Cover des Buches Zeit zum Ausmalen. Blumen (ISBN: 9783401709253)
    Felicity French

    Zeit zum Ausmalen. Blumen

     (1)
    Aktuelle Rezension von: BlueSunset
    In diesem handlichen 15*15 cm großem Malbuch finden sich viele verschiedene Motive zum Thema Blumen. Die Bilder haben verschiedenen Zeichenstile: manche sind etwas gröber mit dickeren Linien, manche eher filigran oder fast skizzenartig. Bei einigen Zeichnungen sind die Bildelemente sehr klein gehalten, doch für mich stellte das kein Problem dar.

    Was mir an dem Malbuch sehr gut gefallen hat, sind die Bilder von bestimmten Blumenarten, die sogar mit einem Namensschild versehen sind. Eine schöne Kleinigkeit mit der das eigene botanische Wissen erweitert werden kann.

    Die kompakte Größe des Malbuches ist sehr praktisch, da die Bilder deshalb nicht allzu groß sind und sich recht schnell ausmalen lassen. Ein kleiner Vergleich: In einem 25*25 cm großem Malbuch habe ich rund 3 Stunden zur Fertigstellung eines Bildes gebraucht. Bei diesem Malbuch war es nur etwa eine Stunde. Für ein Malbuch ist es also recht kurzweilig und man kann viele verschiedene Motive in relativ kurzer Zeit ausmalen.

    Das Papier ist etwas dicker, weshalb man auch gut mit Filzstiften malen kann ohne, dass diese direkt durchdrücken. Allzu oft sollte man aber trotzdem nicht über die gleiche Stelle malen.

    Fazit 


    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Malbuch. Die blumigen Illustrationen passen gut zum Frühlings- und Sommerwetter und verleiten dazu fröhliche und knallige Farben zu benutzen. Mir hat auch die Größe sehr zugesagt, da ich somit zwischendurch mal ein Bild ausmalen konnte und auch direkt ein Ergebnis hatte.

    (Fotos könnt ihr auf meinem Blog TinyHedgehog sehen)
  22. Cover des Buches Yakari: Mein Natur- und Bastelbuch (ISBN: 9783845104973)

    Yakari: Mein Natur- und Bastelbuch

     (2)
    Aktuelle Rezension von: Fernweh_nach_Zamonien

    Inhalt: 

    Ein bunter Mix aus Bastelanleitungen, Ausmalbilder und Rätseln rund um Yakari und seine Freunde Regenbogen und Kleiner Dachs.

    Mit Sachinfos über Pflanzen- und Tierwelt und farbenfrohen Illustrationen.


    Altersempfehlung: 

    ab 5 Jahre 



    Mein Eindruck:

    Das Heft beinhaltet ein paar wenige Rätsel, z. B. Schattenrätsel, Richtig oder Falsch.


    Alle Rätsel und Aufgaben sind für Kinder im Vorschulalter gut zu bewältigen. Die Lösungen findet man auf der jeweiligen Seiten kleingedruckt und auf dem Kopf stehend.

    Der Großteil des Heftes sind aber Ausmalbilder, z. B. die drei Freunde, ein Bison oder zwei kleine Bärenkinder. 

    Die Bastelanleitungen sind überschaubar und nichts Besonderes, z. B. ein Indianerstirnband aus Pappe, eine Trommel aus einem Blumentopf und ein Traumfänger.

    Um das Heft nicht zu zerstören, denn es ist alles beidseitig bedruckt, muss jede Bastelvorlage abgepaust oder kopiert werden u.a. eine Einladung für eine Indianer-Party oder Fingerpuppen. Beim Türschild und Lesezeichen kann die entsprechende Seite zerschnitten werden, da beides doppelseitig ist und man kein anderes Bild zerschneiden muss. 

    Was jedoch völlig zu kurz kommt, sind die "zahlreichen Infos zu Tieren und Natur", denn nur zu Beginn werden kurz einige Tierarten vorgestellt inkl. ihrer Spuren in der Prärie und es gibt Hinweise zum Beeren sammeln.

    Für Yakari- bzw. Indianer-Fans eine schöne Geschenkidee aber mehr auch nicht.


    Fazit:

    Hauptsächlich Ausmalbilder, ein paar wenige Rätsel, durchschnittliche Bastelanleitungen und fast keine Infos zur Pflanzen- und Tierwelt.
     
    Aufgrund des Titels und der zusätzlichen Versprechen auf dem Cover habe ich mehr erwartet als nur ein Malbuch mit Bastelvorlagen, die am besten kopiert werden, da die Rückseite oft ein Ausmalbild oder Rätsel enthält.

    Sehr gut geeignet für Vorschulkinder.


    ... 
    Rezensiertes Buch "Yakari - Mein Natur- und Bastelbuch" aus dem Jahr 2016


  23. Cover des Buches Das Alice im Wunderland Malbuch (ISBN: 9783868739725)
    Lewis Carroll

    Das Alice im Wunderland Malbuch

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Monika_Brigitte

    Können wir mal bitte über dieses (zu Unrecht kaum bewertete) Schmuckstück sprechen?

    Mit den Illustrationen von John Tenniel aus der ersten Veröffentlichung der Nonsens-Geschichte „Alice Adventures In Wonderland“ von Lewis Carroll ist dieses Malbuch ein echter Hingucker. Auf 94 Seiten (47 Blatt) zu 28,5cm *22,5cm-Format lassen sich die bekannten Figuren des Kinderbuchklassikers entdecken -das Kaninchen, die Grinsekatze, der verrückte Hutmacher, der Märzhase, die kleine Haselmaus, die Herzkönigin, sogar die Falsche Suppenschildkröte und der Griffon -und natürlich Alice. Dabei werden die Zeichnungen verschieden angeordnet, mit Größen gespielt. Auf einer Doppelseite ist die Teeparty in vollem Gange, auf der nächsten finden sich lauter Darstellungen von alten Taschenuhren in verschiedenen Größen durcheinander. Neben den Bildern finden sich im Verlauf kurze Textpassagen, die den Handlungsverlauf von Alice im Wunderland prägnant (aber stark vereinfacht) wiedergeben.

    Nice to know

    Lewis Carroll, mit bürgerlichem Namen Charles Dodgson, schrieb zunächst für seine kindliche Freundin Alice Liddell die Geschichte „Alice Under Ground“ mit eigenen Zeichnungen. Da diese laienhaften Darstellungen allerdings nicht vermarktbar waren, engagierte er John Tenniel, einen bekannten englischen Karikaturisten. Dieser fertigte für die erste Ausgabe von Alice im Wunderland 1865 die populären schwarz-weiß Zeichnungen an. 1889 war die Geschichte mittlerweile zu einem Kassenschlager avanciert, sodass für eine Neuauflage eine Kolorierung erarbeitet wurde. In dieser trägt Alice ein gelbes Kleid mit blauen Schleifen. Der, bei den meisten Leuten allerdings deutlich populärere Look -ein hellblaues Kleid - entstand erst durch die Adaption von Walt Disney. Dies ist kein Disney-Ausmahlbuch, darüber sollte man sich im Klaren sein. Aber hey, du kannst deiner Kreativität freiem Lauf lassen, schließlich sind wir ja alle verrückt hier. Also, wieso nicht eine schwarzhaarige Alice erschaffen in rosafarbigem Kleid mit grüner Schürze und lila Schleifen. Feel free!

    Als Ausmal- & Alice-Fans jeden Alters

    Ich weiß, eine Rezension zu einem Ausmalbuch ist wenig aussagekräftig, also falls ihr die Chance habt, es irgendwo zu Gesicht zu bekommen, blättert mal durch -oft sagen ja Bilder mehr als tausend Worte. Ich Schnäppchenjäger habe es vor Kurzem günstig ergattern können, kann aber mit Bestimmtheit sagen, dass der reguläre Kaufpreis absolut gerechtfertigt ist. Die Bindung ist top, die Seiten bestehen aus festem Papier, der Einband ist mit so viel Detailliebe gestaltet (der Titel ist goldgeprägt-wenn das mal kein Argument ist, haha). Ich möchte das Heft ständig in die Hand nehmen und auf die Reise ins Wunderland gehen – wer weiß, vielleicht entdecke ich ja noch ein Detail, das mir bisher verborgen geblieben ist.

     

    DAS ALICE IM WUNDERLAND MALBUCH | Knesbeck Verlag| 2016 |96 Seiten| 12,95€

  24. Cover des Buches Kritzel-Alarm! Das verrückte Kritzel-Malbuch zum Aus- und Fertigmalen - Ein erstes Kritzelbuch für Kinder ab 2 Jahre (ISBN: 9783945711217)
    Silke Weßner

    Kritzel-Alarm! Das verrückte Kritzel-Malbuch zum Aus- und Fertigmalen - Ein erstes Kritzelbuch für Kinder ab 2 Jahre

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Kinderbuchkiste
    Ein Malbuch 
    für Kinde ab 3 Jahren

    Urlaubszeit. 
    Urlaubszeit mit Kindern heißt auch immer etwas bereit zu halten um unvorhergesehene längere Wartezeiten, schlechtes Wetter oder ähnliches zu überbrücken. Schlechtes Wetter haben wir dieses Jahr ja nun nicht aber es gibt immer wieder Situationen in denen ich dieses wunderbare Malbuch von Silke Weßner aus der Tasche hole. Unsere Kinder lieben es denn hier gibt es nicht nur etwas auszumalen sondern immer Aufgaben was dazu gemalt werden soll der Drache braucht Zacken, die Sonne Strahlen.... Ein tolles Malbuch, das bei uns schon einige Situationen gerettet hat. Dank der Buchform wo das Bild über eine Doppelseite geht können auch schon mal zwei Kinder gleichzeitig, so sie denn möchten, daran malen.
    Das dicke Papier nimmt wunderbar jede Art von Buntstiften und Wachsmalstiften auf. Nur Filzstifte würde ich nicht empfehlen, das ist aber meine persönliche Meinung, da ich meinen Kindern ungern Filzstifte gebe.


Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks