Bücher mit dem Tag "mohr"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "mohr" gekennzeichnet haben.

9 Bücher

  1. Cover des Buches Steirernacht (ISBN: 9783839219263)
    Claudia Rossbacher

    Steirernacht

     (48)
    Aktuelle Rezension von: peedee

    Sandra Mohr, Band 6: Sandra Mohr und ihr Chef, Sascha Bergmann, Ermittler beim LKA Graz, werden zu einem Tatort gerufen – ein Ehepaar und ihr elfjähriger Sohn wurden erschossen aufgefunden. Handelt es sich um erweiterten Suizid? Das Ehepaar hatte hohe Schulden. Doch da die dreizehnjährige Tochter noch lebt, spricht gegen diese Theorie. Sie ist eine wichtige Zeugin in diesem Fall…

    Erster Eindruck: Wie immer ist das Herz das zentrale Coverelement dieser Reihe – wieder sehr schön umgesetzt.


    Dies ist Band 6 der Reihe, lässt sich aber unabhängig von den Vorgängerbänden lesen.


    Es sind beinahe vier Jahre her, seit Sascha aus Wien nach Graz versetzt worden ist. Seither arbeiten Sandra und er im Team und haben schon einige Fälle gemeinsam gelöst. Der neuste Fall geht beiden an die Nieren – wie immer, wenn ein Kind involviert ist. Was ist bloss passiert, dass jemand fast eine ganze Familie auslöscht? Welch‘ ein Horror, wenn ein Kind gleichzeitig die Eltern und den Bruder verliert! Es hat sich herausgestellt, dass die These des erweiterten Suizids falsch ist. Also muss es eine andere Person gewesen sein. Die ersten Ermittlungen verlaufen jedoch ergebnislos.

    Privat läuft es für Sandra nur suboptimal. Sie ist seit ein paar Monaten mit ihrem Freund Paul, einem Berufskollegen, zusammen, aber ihm liegt sehr wenig an intimer Zweisamkeit. Sandra will dies ändern, schliesslich möchte sie auch in nicht allzu ferner Zukunft Mutter werden. Sandra und Paul müssen unbedingt einen für beide gangbaren Weg wählen. Sie kommen auf eine aussergewöhnliche Idee und planen ein ganz spezielles Wochenende…


    Erweiterter Suizid, finanzielle Probleme, Familienbande, Pubertät, Cybersex, Waffenbesitz – dies sind nur einige der behandelten Stichworte. Das Buch hat sich wie gewohnt flüssig lesen lassen und es war sehr spannend. Die Spuren, die die Autorin gelegt hat, um den Leser zu verwirren, waren sehr gut. Ein interessanter Ausgang! Von mir gibt es dieses Mal die volle Punktzahl.

  2. Cover des Buches Die Seelen im Feuer (ISBN: 9783596171644)
    Sabine Weigand

    Die Seelen im Feuer

     (154)
    Aktuelle Rezension von: Rosi25

    Wir befinden uns hier im 17Jh. in Bamberg. Es werden unschuldig Hexen verfolgt, gefoltert und verbrannt. Die Angst geht in der Stadt um. Johanna wurde auch festgenommen und bangt um ihr Leben.

    Der Schreibstil ist sehr flüssig und anschaulich. Die Geschichte beruht auf wahren Tatsachen und ist sehr gut recherchiert,  so werden immer wieder Augenzeugenberichte von damals abgedruckt. Diese waren auf Grund der Sprache von damals, nicht ganz so einfach zu lesen und mein Lesefluss wurde so ein bisschen ausgebremst. Ansonsten war es eine sehr erschreckende Geschichte, da man weiss, dass es diese Hexenverbrennungen wirklich gab.

  3. Cover des Buches Oxford School Shakespeare - Fourth Edition / Ab 11. Schuljahr - Othello (ISBN: 9783068014820)
    William Shakespeare

    Oxford School Shakespeare - Fourth Edition / Ab 11. Schuljahr - Othello

     (195)
    Aktuelle Rezension von: Blintschik
    Othello heiratet heimlich seine große Liebe Desdemona. Jago, der Othello hasst, will sich an ihm rächen und die beiden auseinander bringen. Und so beginnt er Intrigen zu spinnen. Ich brauche immer ein paar Sätze bis ich in Shakespeares Schreibstil reinkomme, aber dann bin ich immer wieder begeistert von seiner kunstvollen und bildlichen Beschreibung. Außerdem finde ich es echt faszinierend wie die Charaktere in so einem kurzen Text und in der Theaterform so eine Veränderung durchmachen können und man ein genaues Bild von jedem Einzelnen bekommt. Zwar ist jede Person eine eher typische Figur, aber dennoch haben die Charaktere eine gewisse Tiefe. Aber auch die Geschichte an sich vermittelt eine tiefgründige Botschaft und einige Sätze haben mich zum Nachdenken gebracht, weil sie so weise und schön geschrieben sind. Für meinen Geschmack ist die Geschichte etwas zu übertrieben dramatisch, dennoch wird sie nicht langweilig und die Spannung steigt zum Ende immer weiter an, weshalb es viel Spaß macht die Geschichte zu lesen. An sich ist das Buch großartig. Ich kann mir vorstellen, dass das Tragische vielleicht nicht für jeden etwas ist, aber dennoch ist der Schreibstil einfach wundervoll und die Geschichte großartig. 
  4. Cover des Buches Bestellungen beim Universum (ISBN: 9783898457996)
    Bärbel Mohr

    Bestellungen beim Universum

     (92)
    Aktuelle Rezension von: Ayliensbuecherwelt

    •Rezension•
    Bestellungen beim Universum von Bärbel Mohr

    Handlung:

    Bärbel Mohr zeigt dir auf einmalig lockere Weise, wie du dir den Traumpartner, den Traumjob oder die Traumwohnung u.v.m. einfach »herbeidenken« und quasi beim Universum »bestellen« kannst. Sie bringt dir bei auf deine innere Stimme zu hören und beweist, dass du wirklich alles bekommen kannst, was du dir wünschst! Ihre Rezepte zur Erfüllung der kleinsten und größten Wünsche helfen dir, dein Leben im Großen wie im Kleinen viel positiver zu gestalten, damit du die Wunschbestellung erfolgreich abschicken kannst und die georderte Lieferung auch in vollem Umfang erhältst. Ein ideales Buch nicht nur zum Verschenken, das jeden auf sonnige Gedanken bringt und bereits Millionen von Lesern in seinen Bann gezogen hat.

    Kurzmeinung:
    Das Buch ist wirklich schön geschrieben und hilft einen in vielen Lebenslagen. Positives Denken steht hier im Vordergrund und wird von der Autorin absolut anschaulich durch Erfahrungen erzählt. 140 Seiten ließen sich flüssig lesen und machen bei mir auf jeden Fall Lust, mehr aus diesem Genre zu lesen. ☺️

  5. Cover des Buches Nathan Fox - Im Auftrag Ihrer Majestät (ISBN: 9783789131714)
    Lynn Brittney

    Nathan Fox - Im Auftrag Ihrer Majestät

     (15)
    Aktuelle Rezension von: Finrod

    Gut geschrieben!

  6. Cover des Buches Stine (6479 898) (ISBN: 9783548045207)
    Theodor Fontane

    Stine (6479 898)

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Mohr und die Raben von London (ISBN: 9783359009665)
    Ilse Korn

    Mohr und die Raben von London

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Maria Tanner
    Das Buch erzählt die Geschichte der Londoner Familie Kling im Industriekapitalismus Mitte des 19. Jahrhunderts. Kinderarbeit war an der Tagesordnung und der 11-jährige Joe Kling arbeitet unter menschenunwürdigen Bedingungen in der Textilfabrik. Er tut dies, um seine hochschwangere Mutter zu unterstützen, die als Spitzenklöpplerin den Lebensunterhalt verdient. Als ein Ballen Spitze gestohlen wird, geraten Joe und seine Mutter schnell unter verdacht. Joe lernt Karl Marx kennen, der zu dieser Zeit in London beheimatet war. Wegen seines schwarzen, vollen Bartes wird er von allen nur „Mohr“ genannt. Die beiden freunden sich an und Joe ist beeindruckt von dem Mann, der gegen Unterdrückung und für eine bessere Gesellschaft kämpft. Für die Autoren Vilmos und Ilse Korn war es vermutlich ein sozialistisches Auftragswerk aber sie haben es verstanden, daraus eine spannende und unterhaltende Lektüre für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren zu machen. Ich bekam dieses Buch zu meinem 10. Geburtstag geschenkt und es ist mir bis heute in bester Erinnerung geblieben.
  8. Cover des Buches Othello (ISBN: 1586638521)
    William Shakespeare

    Othello

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  9. Cover des Buches Reklamationen beim Universum (ISBN: 9783898457545)
    Bärbel Mohr

    Reklamationen beim Universum

     (16)
    Aktuelle Rezension von: Viiivian

    Achtung: 

    Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher März vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch

    Das Cover des Buches richtet sich nach dem Universum. Es ist gelb, es zeigt ein Tür, Richtung dem Universum. Das Buch ist sehr veraltet, also die Farben. Ich glaube in der heutigen Zeit wäre es bunter und würde glitzern. 

    Zum Klappentext muss ich nicht viel sagen. Ich lese nie Klappentexte. Ich hatte anhand des Titels mir mehr vorgestellt. Irgend wie war es immer anders 

    Da ich den ersten Teil gelesene habe und andere Bücher zu diesem Thema auch, dachte ich mir, gebe ich dem Buch eine Chance und lese das Buch. Ich lese in der Regel auch Bücher von Pierre Frankch sowie von Pam Grout. 

    Bärbel schreibt das Buch total anders, als Pierre. Manchmal hatte ich als Leser den Eindruck, als zweifelte sie hin und weder und war negativ drauf oder skeptisch oder äußerte sich negativ. . Die Tipps an sich waren in Ordnung, hatte aber mir darunter was anderes vorgestellt. 

    Ein schönes Buch um Dinge nochmal zu wiederholen und zu vertiefen. 

  10. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks