Bücher mit dem Tag "naturführer"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "naturführer" gekennzeichnet haben.

93 Bücher

  1. Cover des Buches Bei Dir summts wohl (ISBN: 9783440168929)
    Bärbel Oftring

    Bei Dir summts wohl

     (14)
    Aktuelle Rezension von: KidsandCats

    Mit "Bei dir summt's wohl!" hab ich endlich ein Buch gefunden, dass es meiner Familie und mir ganz einfach macht, die Lebewesen in unserem Garten besser kennen zu lernen. Wir können inzwischen ganz viele Bienen,. Wespen und Hummeln auseinanderhalten, wissen, was im Hochbeet so alles für Käfer und anderer Insekten rumlaufen und sind ganz fasziniert, wie nützlich diese kleinen Lebewesen alle sind. 

    Zum Beispiel: 

    • Es gibt ca 12 Wespenarten in unseren heimischen Gefilden - aber nur zwei davon sind lästig. 
    • Es gibt außerdem ca. 12 verschiedene Arten von Heuschrecken - ich kannte bisher aber nur drei Stück. 
    • Bisher wusste ich nicht, dass jeder anders farbige und anders getupfte Marienkäfer einen eigenen Namen hat und eine eigene Gattung ist.
    • Ich kenne jetzt sehr viel mehr Schmetterlinge und Falter, weiss den Unterschied zwischen verschiedener Käferarten und kann Fliegen voneinander unterscheiden.

    150 Insekten kann man in diesem schön gestalteten Buch entdecken. Schön und übersichtlich angeordnet hat jedes Insekt entweder eine ganze Seite für sich. Oder man bekommt auf einer Doppelseite eine Übersicht über alle verschiedenen Insekten einer Gattung. Dazu gibt es Tipps zur Gartengestaltung, damit mehr Insekten darin wohnen können und jede Informationen über Lebenszyklus und Fressfeinde. 

    5 Sterne gibts von mir für "Bei dir summt's wohl" von Bärbel Oftring. Sehr empfehlenswert. Ein tolles Nachschlagewerk, von dem man lange was hat und das einen immer wieder neue Einblicke in den eigenen Garten beschert.


  2. Cover des Buches Kann ich das essen oder bringt mich das um? (ISBN: 9783440163269)
    Katrin Hecker

    Kann ich das essen oder bringt mich das um?

     (13)
    Aktuelle Rezension von: dru07

    Dieser Ratgeber zeigt Einsteigern, welche Pflanzen essbar sind und welche giftig sein. Bei einigen Pflanzen ist das gar nicht so leicht, denn es gibt eine essbare Variante und auch einen giftigen Doppelgänger. Ich habe schon sehr viel daraus gelernt, zB. dass man Bärlauch auch noch essen kann wenn er geblüht hat.

     

    Das Buch ist in mehreren gut übersichtlichen Kapiteln aufgeteilt (Frühlingskräuter, Sommerkräuter, giftige Blätter und Blüten, Wildfrüchte im Spätsommer und Herbst). Diese erleichtern das suchen. Zu jedem Kraut/Frucht gibt es einen kleinen interessanten und wissenswerten Steckbrief. Es gibt auch Vorschläge, wie man mit die Kräuter/Früchte verwenden kann oder für was sie Hilfreich (z.B. für Husten) sind.

     

    Mir hat das Buch gut gefallen. Nur persönlich hätte ich mir gewünscht, dass es noch zusätzliche Seiten gibt, auf welchen die giftigen und die essbaren Pflanzen nebeneinander abgebildet sind, die man leicht verwechseln kann (z.B. Bärlauch / Maiglöcken). 4 von 5*.

  3. Cover des Buches Stadtwild (ISBN: 9783959101608)
    Nicolas Bogislav von Lettow-Vorbeck

    Stadtwild

     (12)
    Aktuelle Rezension von: tardy
    Tiere in der Großstadt, da vermutet man nicht viel, Hunde und Katzen natürlich! Doch wer genauer hinschaut, wird Augen machen, denn es gibt so viel mehr zu entdecken. Nicolas Bogislav von Lettow-Vorbeck hat das getan und präsentiert uns seine Sammlung von 99 gefundenen Lebewesen in seinem sehr empfehlenswerten Buch. Alphabetisch geordnet und wunderschön bebildert lernt man auf je einer Doppelseite so einige Tiere kennen. Viele bekannte sind dabei, wie die Amsel oder die Stockente, aber auch viele, denen man (hoffentlich) nicht so oft begegnet, wie z.B die Zebraspringspinne. In den einseitigen Texten zu jedem dieser Tierchen findet man neben dem deutschen Namen auch die lateinische Bezeichnung, die Häufigkeit des Vorkommens und den Lieblingsstandort. Der Text ist in einer sehr angenehmen Sprache verfasst und enthält, neben fundierten Informationen über Herkunft, Verbreitung, Fortpflanzung, Lebensraum, Nahrung, etc., auch oft noch eine passende kuriose Begebenheit, die uns die Welt der Tiere in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt. Mir hat es großen Spaß gemacht in dem Buch zu schmökern und, obwohl ich schon von Kindesbeinen an von meinem Opa gelernt habe, immer ganz genau hinzuschauen, konnte ich noch sehr viel Neues für mich entdecken. Wer Tiere mag und sich dafür interessiert, wird an diesem Buch eine große Freude haben. Man spürt die Leidenschaft des Autors und seine große Liebe zu allem, was dort draußen im Großstadtdschungel so kreucht und fleucht. Mich wird das Buch sicher noch oft auf meinen Wegen durch München begleiten, schließlich habe ich mir zum Ziel gesetzt, alle 99 Tiere wenigstens einmal zu sichten und auf der jeweiligen Seite in dem entsprechenden Kästen das Datum dazu zu notieren. Eine sehr nette Idee, die sicher vor allem bei Kindern großen Anklang finden wird, aber nicht nur dort. Ich kann mich abschließend den Worten auf dem Rückumschlag nur anschließen: 
    Ein Muss für alle Tierfreunde.
  4. Cover des Buches Was blüht denn da? (ISBN: 9783440139653)

    Was blüht denn da?

     (3)
    Aktuelle Rezension von: Gospelsinger
    Mein erstes Pflanzenbestimmungsbuch enthielt Zeichnungen. Die fand ich zwar sehr schön, eine Bestimmung war mit ihnen aber nicht immer einfach. Später hatte ich ein Bestimmungsbuch mit Fotos, was zwar die Bestimmung erleichterte, wobei mir aber die Schönheit der Zeichnungen fehlte. Diese Ausgabe vereinigt beides und ist daher ideal für mich.

    Der Aufbau des Buches orientiert sich an der Anwendbarkeit. Ganz unwissenschaftlich sind die Pflanzen nicht wie üblich nach Arten geordnet, sondern nach Farben und Anzahl der Blütenblätter. Das macht es schneller und einfacher, die richtige Pflanze zu finden. Auch Nutzpflanzen sind jetzt im Buch aufgenommen.
    Beschrieben werden neben der Blütenfarbe die Blütenform, das Vorkommen der Pflanze, die Blütezeit, Wissenwertes über die Pflanze, ob die Pflanze giftig ist und ob die Pflanze unter Artenschutz steht. Wenn es Verwechslungsgefahr zu einer anderen Pflanze gibt, wird auch diese abgebildet.
    Besonders die Rubrik "Wissenswertes" hat es mir angetan: Der Gift-Hahnenfuß, der die Haut und die Schleimhäute reizt (und tödlich sein kann), wurde früher von Bettlern in die Haut eingerieben, um mit den Entzündungen Mitleid zu erregen. Echtes Mädesüß wurde zum Süßen und Würzen von Met (Honigwein) verwendet und gab dem Aspirin seinen Namen. Die Nesselseide wurde auch Hexengarn genannt.

    Schön finde ich, dass auch die botanischen Begriffe anhand von Fotos erklärt werden. So sieht man beispielsweise, wie ein lanzettliches Blatt sich von einem fiederspaltigen unterscheidet oder wie ein gabelig verzweigter Blütenstand aussieht.
    In der rückwärtigen Innenseite finden sich essbare Pflanzen, die man in Wald und Flur findet, geordnet nach Jahreszeiten. Das werde ich im Frühling ausprobieren.

    Jetzt im Winter ist dieses Buch ein guter Helfer gegen Winterdepression. Diese Farben! Diese Pflanzennamen! Kriechender Günsel, Brennender Hahnenfuß, Sumpfblutauge, Nickende Ringdistel, Schopfiges Kreuzblümchen, Quirlblättrige Weißwurz, Aufrechter Ziest, Kleiner Klappertopf, Verkannter Wasserschlauch - herrlich!

  5. Cover des Buches Das Leben im Wald (ISBN: 9783898974424)
    Midsummer Books Limited

    Das Leben im Wald

     (4)
    Aktuelle Rezension von: schnüffler
    wald
  6. Cover des Buches Pflanzen und Umwelt (ISBN: 9783577075558)

    Pflanzen und Umwelt

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Tiere der Heimat (ISBN: 9783060117147)

    Tiere der Heimat

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  8. Cover des Buches Wegweiser durch die Natur. Vögel Mitteleuropas. (ISBN: B002H8SK8C)
  9. Cover des Buches Pilze : alle wichtigen Pilze nach Farbfotos bestimmen. (ISBN: 9783405115951)
  10. Cover des Buches Welcher Baum ist das? (ISBN: 9783440164495)
    Margot Spohn

    Welcher Baum ist das?

     (1)
    Aktuelle Rezension von: MissStrawberry
    Bestimmungsbücher sind immer eine Sache für sich. Man muss sich in den Gedanken der Ersteller einarbeiten, um zielsicher die Bestimmungsmerkmale angehen zu können. Hier wird mit einem Farbcode gearbeitet, der die erste grobe Einteilung ermöglicht. Danach orientiert man sich an der Blattform, um den zu bestimmenden Baum eingrenzen zu können. Die Blüten und Früchte helfen zusätzlich.

    Ich finde dieses Buch sehr gelungen. Es bietet eine Masse an Informationen auf kleinstem Raum. Allerdings hat es auch ein hübsches Gewicht und das will bei Wanderungen oder gar Spaziergängen dann auch getragen werden.

    Man erfährt die wichtigsten Informationen über die Bäume und ihre Früchte. Wer mehr darüber wissen möchte, benötigt dann ein anderes Nachschlagewerk. Wären mehr Informationen untergebracht, könnte man den Ratgeber nicht mehr mitführen, dann wäre er eindeutig zu schwer.

    Aufgrund der Vielzahl der Bäume sind die Fotos etwas kleiner ausgefallen, doch bin ich der Meinung, man kann alles gut genug erkennen, um sich bei Bedarf anschließend anderweitig mehr Wissen aneignen zu können.

    Für die gesunde Neugier von Otto Normalverbraucher ist dieses Buch klasse. Schnell kann man auch als kompletter Laie die Bäume bestimmen. Wer wie ich immer wieder vergisst, wie die Arten heißen, hat hier eine tolle Gedächtnisstütze.

    Sehr schön auch die kostenlose App mit den Erklärfilmen.

    Mir persönlich fehlen allerdings Angaben zu Allergien. Einige Bäume und Büsche lösen bei mir extreme Hautreaktionen aus. Dazu findet sich im Buch leider nichts. Gerade das wäre aber interessant.

    Insgesamt gebe ich dem Naturführer vier Sterne.
  11. Cover des Buches 100 Pflanzen (ISBN: 9783440085899)
    Eva Dreyer

    100 Pflanzen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  12. Cover des Buches Königreich der Tiere (ISBN: 9783860470602)
    Martin Baehr

    Königreich der Tiere

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  13. Cover des Buches Bäume und Sträucher   (ISBN: 9783835404793)
    Kurt Harz

    Bäume und Sträucher

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  14. Cover des Buches Scout Natur - An Teich & Tümpel (ISBN: 9783942453394)

    Scout Natur - An Teich & Tümpel

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Engel1974

    Kinder lernen durch entdecken, sie lernen durch anfassen und anschauen, so kann ein einfacher Spaziergang in der Natur zu einem richtigen Abenteuer für sie werden. Der Scout Naturführer  aus dem Lingen Verlag, kann dabei zu einem wertvollen Begleiter werden. Ihn gibt es für verschiedene Bereiche der Natur. Wir haben uns den Naturführer „An Teich & Tümpel“ einmal ganz genauer betrachtet.

    Schon die Aufmachung ist etwas Besonderes, in Form eines Blockes, versehen mit einem Hacken, den man prima an Gürtel und Rucksack anbringen kann und einem Kompass macht es einfach Spaß diesen kleinen Begleiter auf den Spaziergang mitzunehmen und auszuprobieren. Die Größe ist mit ca. 8 x 14 cm prima für Kinderhände geeignet. Prima ist auch das der Naturführer schadstofffrei, wasser- und reißfest ist, damit man noch lange Freude an ihm hat.

    Der Inhalt des Naturführers ist einfach und kindgerecht gehalten, ob Vögel, Säugetiere, Schnecken, Muscheln, Fische und Krebstiere enthält er eine Vielzahl von Tieren die es an Teich und Tümpel zu bestaunen gibt. Die jeweiligen Abbildungen sind sehr natürlich, so dass ein Zuordnen schnell möglich ist. Der Aufbau ist auch ziemlich einfach, von Merkmale, Lebensraum und Nachwuchs wird hier in Kürze das wichtigste zu dem jeweiligen Tier erklärt. Interessant ist auch die „Wusstest du schon?“ Zeile. Als Bonbon zu diesem kleinen Bestimmungsblock kann man sich noch Vogelstimmen aus dem Internet herunterladen.

    Wir sind begeistert von diesem tollen Naturführer, enthält er doch alles, was man so an Tieren im jeweiligen Gebiet entdecken kann. Meine Kinder waren natürlich fasziniert vom Kompassanhänger, der auch sofort ausgetestet wurde. Mir selber gefällt die Aufmachung auch sehr, denn auch ich als Erwachsener konnte hier noch jede Menge dazu lernen.

    Den Kindern macht es so nun noch mehr Spaß die Natur zu entdecken und immer wenn ich sage es geht nach draußen ist auch der Naturführer mit dabei. Wir möchten ihn nicht mehr missen. So kann ich ihn auch nur empfehlen, auch als Geschenkidee für Kindergeburtstage ist dieser Bestimmungsblock eine prima Idee.

    Gedacht ist dieser Block zwar für Kinder von 5 bis 7 Jahren, aber auch die größeren Kinder und Erwachsene werden ihn immer wieder und gerne nutzen.

  15. Cover des Buches Mein Naturführer (ISBN: 9783850017145)

    Mein Naturführer

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  16. Cover des Buches An Fluß und See (ISBN: 9783785520055)
    Wolfgang Steinborn

    An Fluß und See

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches John Gould - Die Vögel Europas (ISBN: 9783898368568)
    Francis Roux

    John Gould - Die Vögel Europas

     (0)
    Noch keine Rezension vorhanden
  18. Cover des Buches Vögel Europas (ISBN: 9783829006613)
    Jim Flegg

    Vögel Europas

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  19. Cover des Buches Blumen (ISBN: 9783774266384)

    Blumen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  20. Cover des Buches Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher? (ISBN: 9783440147764)
  21. Cover des Buches Lebensraum Wald. Ein Weg zum Kennenlernen von Pflanzengesellschaften und ihrer Ökologie (ISBN: 9783490168184)
  22. Cover des Buches Wolkenbilder - Wettervorhersage (ISBN: 9783835405486)
    Walter Sönning

    Wolkenbilder - Wettervorhersage

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  23. Cover des Buches Der neue Kosmos-Insektenführer (ISBN: 9783440076828)
    Heiko Bellmann

    Der neue Kosmos-Insektenführer

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  24. Cover des Buches Das große Buch der Pflanzen in Feld und Wald (ISBN: 9783570031216)

    Das große Buch der Pflanzen in Feld und Wald

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks