Bücher mit dem Tag "obelix"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "obelix" gekennzeichnet haben.

74 Bücher

  1. Cover des Buches Asterix 38 (ISBN: 9783770436385)
    Jean-Yves Ferri

    Asterix 38

     (33)
    Aktuelle Rezension von: Lesen24_7

    Früher habe ich Asterix und Obelix geliebt, hatte aber seit Jahren keine Lust mehr das zu lesen. Ich mag Comics nicht mehr so gerne. Andere Teile der Asterix und Oberix Reihe finde ich ganz okay, allerdings war dieser Teil nicht wirklich interessant und das einzig positive für mich war, dass es schnell zu Ende war. 2 Sterne sind eigentlich schon viel...zu viel.

  2. Cover des Buches Asterix der Gallier (ISBN: 9783770430734)
    René Goscinny

    Asterix der Gallier

     (220)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Art: Comic
    Seiten: 48
    Reihe: Teil 1/35
    Verlag: Egmont Comic Collection


    Inhalt sollte bekannt sein ;)

    Meine Meinung:

    Ich bin schon seit meiner Kindheit ein riesengroßer Asterix & Obelix Fan. Seien es die Comics, die Zeichetrick- oder Realfilme. Ich liebte die beiden und ihr Dorf einfach nur.

    Der erste Band gehört zwar nicht zu meinen Lieblingsbänden, aber dennoch finde ich, dass er klasse ist. Ein Dauergrinsen konnte ich mir während des Lesens nauf keinen Fall verkneifen, denn wie die Römer da veräppelt werden, ist einfach zu geil.

    Mir gefällt vor allem der Zeichenstil von Uderzo ! Es ist eben älter & das gefällt mir...der ganze Band wirkt nicht wie manch andere Comics der Neuzeit wie glatt geschliffen, sondern ist eben wirklich toll gezeichnet. Gosccinny überzeugt mit den lustigen Texten.

    Die Story ist flott, es gibt viel zum Schmunzeln oder Lachen & sie ist einfach Kult !!

    Bewertung:

    Wie gesagt, nicht mein Liebling der Reihe, aber meinen Spaß hatte ich dennoch.
    Von mir gibt es:

    5 von 5 Sterne



  3. Cover des Buches Asterix 25 (ISBN: 9783841390257)
    René Goscinny

    Asterix 25

     (74)
    Aktuelle Rezension von: Luise_Kenner

    Inhalt:

    Asterix und Obelix werden zur Hilfe gerufen, weil sich ein gallisches Dorf zerstritten hat und nun mit einem Graben in seiner Mitte leben muss. 

    Meinung:

    Ich habe Asterix und Obelix schon als Kind geliebt und lese sie auch als erwachsene immer wieder gerne. Ich finde es sehr spannend, wie es René Goscinny,  und Albert Uderzo schaffen, Themen so zu vermitteln, dass sie kindgerecht sind, für erwachsene aber noch mal eine ganz andere Ebene aufzeigen. Schließlich wird irgendwo auf der Welt ständig ein Graben ausgehoben, eine Mauer gebaut oder eine Grenze errichtet.

    In diesem Teil wir das Thema mit viel Witz und den gewohnten Asterix und Obelix Marotten verpackt, sodass groß und klein viel Spaß beim lesen haben werden.

    Fazit:

    Lese ich immer wieder gerne einfach wunderbar! 



  4. Cover des Buches Asterix bei den Pikten (ISBN: 9783841364357)
    Jean-Yves Ferri

    Asterix bei den Pikten

     (69)
    Aktuelle Rezension von: Hellena92
    Als in dem schnuckeligen kleinen Gallien ein tiefgefrorener hübscher junger Mann gefunden wird, rätselt ganz Gallien über die Herkunft des Mannes.
    Doch auch als er auftaut, hindern ihn seine Sprachstörungen daran, zu erzählen wer er ist und woher er stammt. Für Asterix und Obelix eine mysteriöse Geschichte, mit alten Feinden und neuen Freunden.

    Mein Fazit:
    Ich liebe Asterix und Obelix und auch dieser Teil, der neuen Autoren ist wirklich empfehlenswert, denn die beiden haben nicht an Witz verloren :)
  5. Cover des Buches Asterix - Der Papyrus des Cäsar (ISBN: 9783770438945)
    Jean-Yves Ferri

    Asterix - Der Papyrus des Cäsar

     (67)
    Aktuelle Rezension von: Hellena92
    Julius Cäsar, der Mann der Männer und der unbezwingbare Bezwinger des Volkes. Nun, wo er soweit gekommen ist, will er endlich seine Memoiren niederschreiben lassen. Dabei kommt er auch, wie soll es auch anders sein, wunderbar bei rum... denn dabei unterlässt er zu erwähnen, dass es doch ein unbeugsames Dorf gibt...Gallien. Doch als Asterix und Obelix das erfahren, können sie das nicht auf sich sitzen lassen. Cäsar muss die Wahrheit schreiben! Koste es was es wolle.

    Mein Fazit:
    Ich lache immer noch :D Ich liebe die Zeichnungen, die Geschichte und den süßen Obelix :) Einfach wieder einmal ein sehr intelligenter Comic :)
  6. Cover des Buches Asterix - Der Grosse Graben (ISBN: B0022853VO)
    Albert Uderzo

    Asterix - Der Grosse Graben

     (22)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Asterix 22 (ISBN: 9783841390226)
    René Goscinny

    Asterix 22

     (89)
    Aktuelle Rezension von: rallus
    Asterix und Obelix auf den Spuren Columbus, oder eher der Wikinger. Ab Band 20 läßt der Witz etwas nach
  8. Cover des Buches Asterix 06 (ISBN: 9783841390066)
    René Goscinny

    Asterix 06

     (104)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Das unbeugsame gallische Dorf soll von der Außenwelt abgeschottet werden, in dem ein Palisadenzaum drumherum gebaut wird. Asterix und Obelix wetten nun, dass sie es trotzdem schaffen, in die Außenwelt zu gelangen und ganz Gallien zu bereisen. Als Beweis wollen sie aus jeder Ecke die bestimmten Spezialitäten mitbringen. Hier taucht zum ersten Mal Idefix auf, den Asterix und Obelix in einem Dörfchen in Gallien finden. Idefix läuft Obelix immer hinterher, was wohl auch an dem Sack mit Köstlichkeiten liegt, den Obelix bei sich trägt. Amüsant und kurzweilig. Wieder wird einem nebenbei Geschichtsunterricht erteilt. Frankreich wird einem näher gebracht, so auch die verschiedenen Spezialitäten der einzelnen Regionen (Rotwein, Schinken, Käse, usw.).
  9. Cover des Buches Asterix in Italien (ISBN: 4031388133734)
    Jean-Yves Ferri

    Asterix in Italien

     (51)
    Aktuelle Rezension von: PMelittaM

    Der für Straßen zuständige römische Senator Lactus Bifidus ruft ein Wagenrennen ins Leben, um zu beweisen, dass die römischen Straßen gar nicht so schlimm sind, wie es immer heißt. Alle zum Römischen Reich gehörenden Völker dürfen teilnehmen. Zufälligerweise ist Obelix gerade in den Besitz eines Wagens gekommen – also sind er und Asterix auf jeden Fall mit von der Partie. Blöd nur, dass Julius Caesar darauf besteht, dass unbedingt ein Römer gewinnen muss.

    Ich liebe die Asterix-Comics seit meiner Kindheit und bin auch sehr begeistert von den neuen Künstlern, die seit ein paar Bänden das Ruder übernommen haben. Hier haben sie sich meiner Meinung nach selbst übertroffen, ich habe selten so viel gelacht und geschmunzelt wie in diesem Band, die Zeichnungen, die Namen, die Sprüche, die Jokes – alles ist perfekt! Es gibt sogar ein Wiedersehen mit Altbekannten, mit denen ich in diesem Zusammenhang gar nicht gerechnet hatte.
    Perfekt – mehr kann und muss ich gar nicht sagen, außer: Unbedingt lesen!

  10. Cover des Buches Asterix 03 (ISBN: 9783841390035)
    René Goscinny

    Asterix 03

     (106)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Troubadix wird entführt. Könnte ja schön sein, dann ist es endlich ruhig im Dorf. Trotzdem machen sich Asterix und Obelix auf den Weg, ihren Freund zu retten. Sie machen sich auf den Weg nach Rom und enden als Gladiatoren im Colosseum. Zusammen mit Troubadix müssen sie sich nun gegen andere Gladiatoren zur Wehr setzen. Doch haben viele nicht mit der schlimmsten Waffe gerechnet - Troubadix Stimme. Sehr witzig und mit vielen Running-Gags. Nebenbei lernt man auch das antike Rom kennen und die Römische Geschichte. Ein Lesevergnügen für Jung und Alt.
  11. Cover des Buches Asterix 04 (ISBN: 9783841390042)
    René Goscinny

    Asterix 04

     (103)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Der Häuptling Majestix wird zum "Kampf der Häuptlinge" herausgefordert und zwar von Augenblix, der den Römern wohlgesonnen ist. Alles kein Problem, denkt man sich, wäre da nicht die Tatsache, dass Obelix Miraculix aus Versehen mit einem Hinkelstein ausgeknockt hat. Wer kocht denn jetzt den Zaubertrank? Wieder ein Hochgenuß für alle Asterix-Fans. Hier wird aufgezeigt, dass ohne Mirculix und seinen Zaubertrank eigentlich gar nichts geht. Doch dann findet man heraus, dass mit Logik und Zusammenhalt doch einiges zu bewirken ist.
  12. Cover des Buches Asterix und die Goten (ISBN: 9783770413263)
    René Goscinny

    Asterix und die Goten

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  13. Cover des Buches Asterix 18 (ISBN: 9783841390189)
    René Goscinny

    Asterix 18

     (94)
    Aktuelle Rezension von: rallus
    Eine blöde Wette zwingt die beiden Helden in das Heiligtum der Römer. Schlagkräftiger und witziger Comic.
  14. Cover des Buches Asterix Gallus - Lateinische Ausgabe, (ISBN: B002FP7N3U)

    Asterix Gallus - Lateinische Ausgabe,

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  15. Cover des Buches Asterix 11 (ISBN: 9783841390110)
    René Goscinny

    Asterix 11

     (75)
    Aktuelle Rezension von: rallus
    Tolles Abenteuer der beiden Helden, wo sie den legendären arvernerschild suchen. Eines der stärksten Abenteuer der beiden!
  16. Cover des Buches Asterix und Kleopatra (ISBN: 9783770413218)
    René Goscinny

    Asterix und Kleopatra

     (4)
    Noch keine Rezension vorhanden
  17. Cover des Buches Asterix, Was für ein Fest! (ISBN: 9783770400485)
    Albert Uderzo

    Asterix, Was für ein Fest!

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  18. Cover des Buches Asterix - CD. Hörspiele / 08: Asterix bei den Briten (ISBN: 9783829116831)
  19. Cover des Buches Asterix 29 (ISBN: 9783841390295)
    René Goscinny

    Asterix 29

     (89)
    Aktuelle Rezension von: Beagle
    Die alten Asterix Abenteuer waren besser...
  20. Cover des Buches Asterix Band 9 - Asterix und die Normannen (ISBN: B00228GDDG)
    Albert Uderzo

    Asterix Band 9 - Asterix und die Normannen

     (24)
    Aktuelle Rezension von: Ein LovelyBooks-Nutzer
    Die Normannen gelten als furchtlos. Doch das wollen sie gar nicht sein. Denn sie kennen das Sprichwort: Angst verleiht Flügel. Und so wollen sie endlich das Fliegen lernen. Nur ein Problem haben sie: Wie bekommt man eigentlich Angst? Grautvornix ist ein Neffe des Majestix und so zieht er aus (in das kleine gallische Dorf), das Fürchten zu lernen. Wie lernt man, Angst zu bekommen? Dies wird hier im Band ausführlich gelehrt. Die Zeichnungen sind wieder ein Stück besser geworden, der Wortwitz ist einfach nur genial. Ich habe gerade mal nachgelesen, wie Troubadix eigentlich im Original heißt: Assurancetourix (auf Deutsch: Vollkaskoversicherung).
  21. Cover des Buches Asterix 28 (ISBN: 9783841390288)
    René Goscinny

    Asterix 28

     (82)
    Aktuelle Rezension von: Beagle
    etwas weit hergeholt, gut gezeichnet
  22. Cover des Buches Asterix Band 11 - Asterix und der Avernerschild (ISBN: B002TQYYFK)
  23. Cover des Buches Asterix und Latraviata. Band 31 (ISBN: B0027I7RGS)
    René Goscinny

    Asterix und Latraviata. Band 31

     (4)
    Aktuelle Rezension von: Holden
    Im uns wohlbekannten Gallierdorf in Aremorica findet eine Geburtstagsüberraschungsparty für die beiden beste Fründe statt (man verrät nicht zuviel, es passiert gleich am Anfang) und ihre Mütter Kommen zu Besuch, die gemeinsem planen, die beiden endlich unter die Haube zu bringen. Auf ihre Väter warten die beiden alelrdings vergeblich, da diese nach einigen Cervisiae verhaftet worden sind wegen Römerutensilien, die diese angeblich rechtswidrig in ihrem Souvenirshop verkauft haben. Und warum verhält sich die schöne Falbala so eigenartig, als sie ins Gallierdorf zurückgekehrt ist? Eine neuer "Asterix" ohne die Texte von Goscinny, dafür wird endlich das Thema "ewige Junggesellen" angesprochen.
  24. Cover des Buches Asterix 13 (ISBN: 9783841390134)
    René Goscinny

    Asterix 13

     (99)
    Aktuelle Rezension von: rallus
    Rom war von Vetternwirtschaft und Bestechung durchwandert, was Goscinny wohl zum Anlass für diesen wunderbaren Band nahm. Und Geld stinkt doch :-)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks