Bücher mit dem Tag "psychische gesundheit"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "psychische gesundheit" gekennzeichnet haben.

6 Bücher

  1. Cover des Buches All die verdammt perfekten Tage (ISBN: 9783809026570)
    Jennifer Niven

    All die verdammt perfekten Tage

     (725)
    Aktuelle Rezension von: tobi101996

    In dem Buch All die verdammt perfekten Tage von Jennifer Niven, geht es um Finch und Violet, eigentlich wollen sich beide vom Kirchtum der Schule stürzen, aber Finch hält sie davon ab. Danach denken alle die beliebte Violet hat den Freak Finch gerettet, sich in den Tod zu stürzen. Irgendwie hat der Moment etwas in Finch verändert und er und Violet kommen sich durch ein Schulprojekt immer näher. Violet sieht Finch nach einer Weile nicht mehr als Freak, sondern als einen lebenslustigen Typ, der wesentlich interessanter ist als gedacht. Finch verändert Violets Leben zu einem guten und Finch selbst merkt, wie ihm trotzdem etwas fehlt und fühlt sich dadurch immer leerer. Wie die Geschichte aus geht sollte selber lesen.


    Meine Meinung:

    Ich fand die Geschichte spannend geschrieben und flüssig zu lesen/ hören. Die zwei Sprecher, die abwechselnd die Geschichte vorgelesen haben, waren von der Stimme angenehm zu hören. Wie die Geschichte geendet hat, war klar, da gab es nicht sehr viel Möglichkeiten wie sie enden konnte. Trotzdem war ich gegen Ende hin trotzdem traurig, weil der Grund dafür nicht einfach ist. Die Autorin hat einen schönen Schreibstil und eine tolle erzählweise um die Geschichte zu erzählen. 


    Fazit:

    Auch wenn das Buch traurig ist und gleichzeitig auch glücklich macht, es ist an manchen Stellen trotzdem nicht einfach.

  2. Cover des Buches Wie viel wiegt mein Leben? (ISBN: 9783959102889)
    Antonia C. Wesseling

    Wie viel wiegt mein Leben?

     (86)
    Aktuelle Rezension von: Toni2000

    Tonis Geschichte inspiriert, macht Mut und zeigt das jedes Unkraut eine Wurzel hat, die es sich anzuschauen lohnt…🌿

  3. Cover des Buches Ein Juwel in den Trümmern (ISBN: 9783967332070)
    Lea Diamandis

    Ein Juwel in den Trümmern

     (59)
    Aktuelle Rezension von: Lavinia_Dierssen

    Es war mir persönlich eine absolute Freude diesen ersten Teil der Trilogie lesen zu dürfen. Wir tauchen ein in eine magische Welt unterteilt in vier verschiedene Jahreszeitenkönigreiche, alle Opfer des ewigen Sommers. Wir treffen auf Magier mit verschiedenen Fähigkeiten und Nichtmagiern, die Magier nach dem Leben trachten. 

    Robin / Ruby und Noire kennen sich von Kindesalter an und müssen ihre Heimat, das Sommerkönigreich, fluchtartig verlassen, nachdem Robin die Macht über ihre Magie nicht unter Kontrolle hatte und jemanden getötet hat. Im Sommerkönigreich würde ihr die Todesstrafe drohen, sollte jemand von ihren magischen Fähigkeiten erfahren. Sie fliehen in ein ihnen unbekanntes Lager, wo verschiedene Magier zusammen lesen. Hier treffen wir auf die anderen beiden Protagonisten Beatrice und ihren Bruder Gideon. Nach anfänglichen Schwierigkeiten sich wirklich kennenzulernen, besonders weil Robin sich als Ruby tarnen muss um nicht ausgeliefert zu werden, wächst die Gruppe auf ihrem wichtigen Auftrag zusammen. 

    Robin lernt langsam ihre Magie zu kontrollieren und entwickelt Gefühle für Beatrice, etwas wofür sie im Sommerkönigreich ebenfalls die Todesstrafe erwarten dürfte. Beatrice erwidert ihre Gefühle, beide nähern sich jedoch nur sehr langsam an, da sich Robin / Ruby auch ihre Gefühle nicht wirklich eingestehen kann. 

    Welche Geheimnisse die Gruppe auf ihrer Reise offenbaren werden und welche spannenden Herausforderungen sie erwarten werden, lest ihr am besten selbst! 

    Lea hat einen einzigartigen Stil ihre Geschichte in Worte zu fassen, was mir von Anfang an sehr gefallen hat. Ich konnte mir jederzeit vorstellen was genau passiert, wusste bei Lesepausen immer was zuvor passiert ist und konnte mich emotional in jeden hineinversetzen. Eine absolute Freude!

    Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und darauf, dass der dritte Teil bald erscheint! 

    Absolute Lesemepfehlung meinerseits!

  4. Cover des Buches Die andere Seite des Glücks (ISBN: 9783596513208)
    Seré Prince Halverson

    Die andere Seite des Glücks

     (58)
    Aktuelle Rezension von: TWDFanST

    Ein Roman über eine Frau, die kämpfen muss! Der Leser wird von Anfang an in das Buch hineingezogen. Ella Beene, die weibliche Hauptfigur  ist ein sympathischer Charakter  mit dem man sofort mitfiebern und sich identifizieren kann. 

    Paige dagegen, die leibliche Mutter der Kinder, wirkt auf den ersten Bluck eher unsympathisch. Im Laufe des Romans entdeckt man aber zunehmend  dass die Dinge anders liegen, als es auf den ersten Blick aussieht.

    Am Ende des Romans wünscht man sich dann regelrecht, dass alle Seiten zusammenkommen und sich vertragen.

  5. Cover des Buches Ratgeber Borderline-Störung (ISBN: 9783801729745)
    Martin Bohus

    Ratgeber Borderline-Störung

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Jari
    Ein einfach zu lesender und übersichtilcher Ratgeber, den ich jedem Betroffenen ans Herz lege. Man findet viele Tipps zum Umgang mit Borderline, Erklärungen, wieso man das überhaupt hat, und welche Therapieformen es gibt. Schade finde ich, dass es sehr wenig Informationen für Angehörige enthält. Es gibt ein paar Seiten für Eltern, aber ich hätte es gut gefunden, wenn auch ein paar Worte an Bekannte und Freunde gerichtet worden wären. Wie kann man einem Freund mit Borderline beistehen? Es gibt bestimmt viele Leute, die einen Borderliner kennen, und diesen ab und zu etwas unterstützen möchten.
  6. Cover des Buches Das Mind-Workout (ISBN: 9783868828603)
    Mark Freeman

    Das Mind-Workout

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks