Bücher mit dem Tag "reife frau"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "reife frau" gekennzeichnet haben.

6 Bücher

  1. Cover des Buches Ein Hauch von Skandal (ISBN: 9783442362738)
    Sandra Brown

    Ein Hauch von Skandal

     (117)
    Aktuelle Rezension von: Meinbuecherregal

    Sandra Brown... Ein Hauch von Skandal.

    .

    ▪️ Worum geht es?

    .

    Jade hat alles... gutes Aussehen, einen liebevollen Freund und die Aussicht auf ein Stipendium.

    Schlagartig verändert sich alles.

    Sie wird missbraucht. Vom Gesetz, Freunden und der Gesellschaft allein gelassen ... verlässt sie ihre Heimat und sinnt auf Rache.

    .

    ▪️ Was fand ich gut?

    .

    Trotz einem schweren Thema und einem Taschenbuch mit über 600 Seiten ist das Buch leicht und angenehm zu lesen. Es ist nicht grausam oder abstoßend geschrieben.

    .

    ▪️ Was fand ich nicht so gut?

    .

    Von der Rache hätte ich mir mehr Spannung erwartet ... das Buch ist zwar nicht langweilig, aber nägelkauend spannend auch nicht.

    .

    ▪️Fazit

    .

    Trotz heiklem Thema ist das Buch angenehm zu lesen und ich habe mich nicht gelangweilt.

  2. Cover des Buches Brida (ISBN: 9783257057355)
    Paulo Coelho

    Brida

     (272)
    Aktuelle Rezension von: Blintschik
    Brida möchte erfahren was die wahre Liebe ist und so geht sie in die Lehre einer Hexe und lernt die Welt mit anderen Augen zu sehen. Das Buch wimmelt nur so von tiefgründigen Sätzen, die mich zum Nachdenken gebracht haben und sehr weise und philosophisch sind. Daher fand ich es sehr interessant das Buch zu lesen. Das Thema des Hexenkults und der ganze Esoterikkram, war jedoch nicht wirklich etwas das mich überzeugen konnte. Dazu kommt in dem Buch eigentlich fast nichts anderes vor und hauptsächlich besteht die Handlung aus aneinandergereihten Hexenpraktiken. Nur ein kleiner Teil erzählt Bridas Liebesgeschichte. Außerdem kamen mir die Personen sehr oberflächig und leblos vor, weshalb ich nicht in die Geschichte reinfinden konnte. Auch wenn das Buch an sich sehr gut geschrieben wurde, so konnte es mich nicht wirklich überzeugen. Am meisten haben mir die tiefgründigen Sprüche gefallen, aber mehr leider nicht. Es trifft einfach nicht meinen Geschmack.
  3. Cover des Buches Vom Vergnügen, eine ältere Frau zu sein (ISBN: 9783442747924)
    Patricia Clough

    Vom Vergnügen, eine ältere Frau zu sein

     (2)
    Aktuelle Rezension von: MargareteRosen
    Vom Vergnügen, eine ältere Frau zu sein ist  keine Spur zu finden!

    Wow, was für ein Titel, dachte ich, als ich das Buch sah. Und im Covertext steht: "Patricia Clough wehrt sich gegen die spießigen Vorstellungen vom Alter."

    Und das Cover erst. Frische Farben, die Schrift verspricht schon: Frech und anders geht es im Buch zu. Die Falschirm-Dame ist nicht hübsch, doch extrem langbeinig.

    Da ich selbst eine ältere Frau bin ;-) wollte ich mehr von den Vergnügen erfahren.
    • Was macht mich besonders?
    • Wie nehme ich mein Alter leichter?
    • Was ist das Besondere am Ältersein?
    • Wo ist der Spaß und das Vergnügen?

    Welche Tipps zu Gesundheit, Wellness, Wohlbefinden, Umgang mit jüngeren, gleichaltrigen und älteren Menschen, Sex, innerer Einstellung zu sich selbst und dem alternden fraulichen Körper, hat Frau Clough für uns? Als Siebzigjährige kann sie auf jahrelange Erfahrungswerte zurückgreifen.

    Aus ihrem Schatzkästchen hat sie leider nur eine Aneinanderreihung verschiedener Lebensläufe gezogen. Frauen, die schon eine super Ausbildung, genug Geld, ggf. einen betuchten Noch-Ehemann im Rücken haben, oder die erfolgreiche - hier muß ich sagen: Bewunderung! - Nobelpreisträgerin. Für die normale älter Frau absolut unerreichbar.

    Leider gibt es keine wirklichen Tipps, keine humorigen Geschichten, die wir verwenden könnten, um unser eigenes Leben bunter, entspannter und gelassener zu gestalten.

    Es sollte ein Sachbuch sein. SACHBUCH bedeutet für mich aber auch, dass frau sich mit der SACHE aueinandersetzt und dem Titel entsprechen den Inhalt gestaltet. Ups, ... nach dem Inhalt sollte der Titel gefunden werden, und nicht ein reizerischer Titel dem Mainsteam angepaßt werden, damit viele das Buch kaufen.

    Ich hätte das Buch, mit einem anderen Titel versehen, auch gelesen. Wäre dabei wahrscheinlich sehr zufrieden gewesen. Eben weil meine Erwartungshaltung einen anderen Fokus hätte.

    Fazit: Das Buch hält einfach nicht, was der Titel verspricht. Enttäuschend.

  4. Cover des Buches Nachmittagssonne (ISBN: 9783776610802)
    Thorsten Bergfeld

    Nachmittagssonne

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  5. Cover des Buches Gibt es ein Leben nach fünfzig? (ISBN: 9783869090740)
    Désirée Nick

    Gibt es ein Leben nach fünfzig?

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  6. Cover des Buches Der letzte Liebhaber (ISBN: 9783546001069)
    Maren Sell

    Der letzte Liebhaber

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks