Bücher mit dem Tag "schluckauf"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "schluckauf" gekennzeichnet haben.

10 Bücher

  1. Cover des Buches Hase Hugo hat Schluckauf (ISBN: 9783864291821)
    Sophie Schmid

    Hase Hugo hat Schluckauf

     (10)
    Aktuelle Rezension von: MvK
    "SCHLUCKAUF-ALARM IM HASENWALD Die Nerven im Brombeerhain liegen blank: Hase Hugo geht allen mit seinem Schluckauf tierisch auf die Nerven. Also versuchen seine Freunde, ihm den wieder auszutreiben. Doch was tun, wenn jedes Hausmittel versagt? Glücklicherweise hat Mitzi Eichhorn die rettende Idee ..."

    Ich durfte dieses Buch zusammen mit meinen Kindern bei einer Leserunde von www.lovelybooks.de lesen und es hat einfach nur Spaß gemacht.

    Meine beiden Kinder lieben dieses Buch! Sie schauen sich gern die tollen Zeichnungen an und wollen es vorgelesen bekommen, obwohl sie es fast schon auswendig können. Ich finde das sagt doch schon viel aus.


    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und es wird sehr oft bei uns aus dem Regal geholt. Die Zeichnungen sind so toll gelungen! Die Geschichte an sich ist super, wie die Tiere versuchen dem Hasen zu helfen.. einfach nur toll!



    Wirklich empfehlenswert für die ganze Familie!
  2. Cover des Buches Die gemeine Hauskatze (ISBN: 9783442455577)
    Terry Pratchett

    Die gemeine Hauskatze

     (77)
    Aktuelle Rezension von: Lucienne2112
    Ich hatte mir mehr von dem Büchlein erwartet - dummer Weise beim Durchblättern im Laden anscheinend die besten Stellen erwischt!

    In einigen Kapiteln wird mit Augenzwinkern über die Natur der "gemeinen" Hauskatze referiert. Treffend, sicher. Aber von Pratchett ist man besseres gewohnt, vielleicht ist auch die Übersetzung hier mit Schuld daran, dass man beim Lesen nur hin und wieder schmunzeln muss.

    Auch finden sich immer wieder kleine comicartige Zeichnungen, die jedoch nicht sonderlich aufregend sind und auf mich mehr als Lückenfüller wirkten. 

    Letztlich kann man sagen, für die kurze Lektüre z.B. in der bahn auf dem Weg zur Arbeit *kann* man das Büchlein schon ruhig lesen, es gibt aber definitiv bessere Bücher!
  3. Cover des Buches Maria, ihm schmeckt's nicht (ISBN: 9783844522792)
    Jan Weiler

    Maria, ihm schmeckt's nicht

     (90)
    Aktuelle Rezension von: Monice

    "Maria ihm schmeckt`s nicht!" von Jan Weiler,


    ein Buch mit viel Humor. Mir persönlich hat der Stil sehr gut gefallen und auch der Humor war sehr passend. Ich glaube jeder ist froh nicht einen solchen Schwiegervater zu haben, aber er hätte hier nicht fehlen dürfen. Der rote Faden rund um die Hochzeit und die Italienische Familie hat sehr gut gepasst und wurde auch sehr konsequent durch gezogen. Für mich genau das richtige zum lachen zwischen durch.
    Die Kapitel waren, sehr angenehm aufgeteilt, so das es sich Thematisch sehr passend aufgeteilt hat. Es war erst das zweite Buch von Jan Weil er für mich, aber definitiv nicht das letzte.

    Zum Inhalt:
    Eine Hochzeit für Jan und Sara, das lässt sich sein Schwiegervater nicht zweimal sagen und schon ist die Familie in Italien informiert. Das dort die ein oder andere, mehr oder weniger Gute Nachricht auf sie wartet ahnt keiner als sie sich auf den Weg nach Italien machen. Doch in Italien soll sich alles verändern und vor allem das Ende steht wohl doch nicht so fest, wie gedacht.

  4. Cover des Buches Ein Alptraum für fünf Dollar (ISBN: 9783893503209)
    Pierre Bellemare

    Ein Alptraum für fünf Dollar

     (11)
    Noch keine Rezension vorhanden
  5. Cover des Buches Die Schluckaufprinzessin (ISBN: 9783737351140)
    Nina Dulleck

    Die Schluckaufprinzessin

     (5)
    Noch keine Rezension vorhanden
  6. Cover des Buches ALL MY FRIENDS ARE SUPERHEROES (ISBN: 9781846591600)
    Andrew Kaufman

    ALL MY FRIENDS ARE SUPERHEROES

     (60)
    Aktuelle Rezension von: Christopher_B

    Ich fand diese Geschichte weder »superlustig« noch »allertraurigst«. Aber Spaß hat das Lesen trotzdem gemacht. Hauptfiguren sind Tom und seine Frau, die Perfektionistin. Irgendetwas stimmt zwischen den beiden nicht mehr, und Tom will herausfinden, was.

    Diese kleine, nette und extrem schnell zu lesende Geschichte wimmelt vor Superhelden der besonderen Art. Sie haben Superfähigkeiten, aber nicht so wie Spiderman & Co.

    Die Impferin beispielsweise kann ihr Gegenüber von allem überzeugen, woran sie glaubt. Die Fähigkeit des Faultiers ist es, von Herzen »Scheiß drauf!« zu sagen. Und die Perfektionistin ist eben genau das: Sie hat die Fähigkeit, alles perfekt zu machen.

    Tom hat keine Superfähigkeit. Aber eigentlich ist das auch nicht so wichtig, ist ja auch eigentlich keine Geschichte über Superhelden, sondern über die Liebe und das Verliebtsein. Sehr süß, sehr leicht, mit einer interessanten Struktur, die ständig hin und herspringt, und dennoch irgendwie funktioniert. Ein paar mehr Details hätte ich mir gewünscht.

  7. Cover des Buches Wild wie deine Zärtlichkeit (ISBN: 9783453064300)
    Johanna Lindsey

    Wild wie deine Zärtlichkeit

     (14)
    Aktuelle Rezension von: Mimabano
    dieser futuristische liebesroman der im original im jahr 1990 erschienen ist, ist meiner meinung nach ein vorreiter dieses genre.natürlich kann man ihn nicht mit den heutigen romanen vergleichen ,da sich auch die sprache verändert hat.aber ich finde ihn sehr fortschrittlich, wenn man bedenkt das er doch schon 24 jahre auf dem buckel hat.den originaltitel ( warrior woman ) finde ich wie so oft besser. was ich noch speziell finde , ist die mischung aus futuristisch und mittelalterlich.es war sehr unterhaltsam zu lesen, wie tedra zum beispiel challen gefragt hat, ob er den vielleicht lust hätte sich schnell auf ihr raumschiff transferieren zu lassen um kurz ihre sprache zu lernen.challen der nicht mal weiss , dass es andere planeten gibt, die bewohnt sind und erst noch viel fortschrittlicher in vielen dingen,findet die idee natürlich absurd.martha, tedras computer fand ich auch sehr witzig.sie hätte tedra den anfangs unangenehmen aufenthalt auf dem fremden planeten ersparen können,wenn sie denn gewollt hätte.aber da sie sich endlich mal einen partner für tedra wünscht , der sich nicht unterkriegen lässt, mischt sie sich nicht ein.tedra fügt sich ihrem schicksal , und so wird auf 400 seiten gestritten,geliebt,gekämpft und debattiert.mir hat das buch sehr gut gefallen und ich empfehle es unbedingt. klappentext:die junge ,schöne tedra de arr ist eine selbstbewusste und mutige frau.es gibt kaum eine herausforderung ,der sie nicht gewachsen wäre.nur in liebesdingen ist sie völlig unerfahren, und leidenschaft ist ihr fremd. bis sie eines tages dem hünenhaften blonden challen gegenübersteht ...
  8. Cover des Buches Dreihundertdreiunddreißig Gesundheitstips (ISBN: 9783811213951)
  9. Cover des Buches Vater Bär kommt heim (ISBN: 9783794100262)
    Else H. Minarik

    Vater Bär kommt heim

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  10. Cover des Buches Schluckauf im Hühnerstall (ISBN: 9783770751938)
    Mecka Lind

    Schluckauf im Hühnerstall

     (3)
    Aktuelle Rezension von: goldfisch
    Alles klar im Hühnerstall? Nein,Polly ist das kleinste Huhn und kann sich nicht richtig Gehör verschaffen, neben den anderen 22 Hennen.Eines Tages hat Tocke der Hahn Schluckauf. Die Hennen beschweren sich bei der Bäuerin Tilda . Womit kann man Schluckauf heilen? Mit einem Schrecken ! Die Hennen verkleiden sich als Gespenster,Tocke hickst weiter, der Fuchs wird eingeladen. Tocke hat Schluckauf..Die Hennen sind empört.Sie fordern Tilda auf,Tocke zu verkaufen.Doch endlich hört auch jemand Polly zu.Vielleicht kann sie Tocke retten?
  11. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks