Bücher mit dem Tag "tai"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "tai" gekennzeichnet haben.

10 Bücher

  1. Cover des Buches Calendar Girl - Berührt (ISBN: 9783548288857)
    Audrey Carlan

    Calendar Girl - Berührt

     (624)
    Aktuelle Rezension von: xAika

    War ein gutes Buch , allerdings fand ich Juni ziemlich langatmig . Man hätte das bestimmt viel spannender machen können,  den die Grundstory war super 

  2. Cover des Buches Eisige Umarmung (ISBN: 9783802581991)
    Nalini Singh

    Eisige Umarmung

     (509)
    Aktuelle Rezension von: Sarah_CubeManga

    Ich finde es einfach herrlich, dass man die Geschichte aus vielen verschiedenen Sichtweisen erzählt bekommt und so alle Gedanken und Gefühle der Charaktere ein wenig im Blick hat. Zwischendurch gab es wieder einige Szenen im Rat, aber auch von auf einen anderen Gegenspieler. Das hat mich oftmals sehr neugierig gemacht.
    Auch hier bleibt meine Meinung sehr gleich, was sich wahrscheinlich die ganze Zeit durch ziehen wird. Mir persönlich ist einfach zu viel nackte Haut auf dem Cover.

    Anfangs habe ich mich leider etwas schwer getan. Ich weiß nicht wieso, aber ich bin sowohl mit der Handlung als auch mit Brenna und Judd lange nicht warm geworden. Ich fand es zwar an einigen Stellen schon interessant, aber bis ca. zur Hälfte konnte es mich einfach nicht fesseln. Dann gab es aber irgendeinen Schicksalsmoment zwischen mir und der Geschichte und von da ab, konnte ich das Buch auch nicht mehr aus der Hand legen. Besonders spannend fand ich, dass man diesmal eine Menge Einblicke in die Strukturen der einzelnen Gattung bekommen hat und schon mal grob erklärt bekommen hat, weshalb es zwischen bestimmten Gestaltenwandler-Clane ab und an mal Streitigkeiten gab. Hinzu kommend erfährt man auch einige Pläne vom Rat der Medialen.


    Mit den beiden Protagonisten hatte ich am Anfang so meine Schwierigkeiten. Irgendwie bin ich nicht so schnell mit den Beiden warm geworden, wie zum Beispiel mit Sasha und Lucas. Dabei ist besonders Judd ein sehr interessanter Charakter, wie sich im Laufe der Geschichte raus stellt. Ich hoffe, dass er zukünftig noch einige Auftritte haben wird.

    Brenne mag ich dennoch nicht ganz so sehr wie Judd, aber ich sie ist auch irgendwie ganz cool. Ihre beiden Brüder Andrew und Riley feier ich dafür total. Was die da manchmal an Sprüchen von sich geben ist der Wahnsinn.


    Fazit:

    Besonders die zweite Hälfte des Buches hat mich total gefesselt und so einige Fragen aufgeworfen. Ich bin sehr neugierig auf die nächsten Bände. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es da so einige interessante Begegnungen und Inszenierungen geben wird. 

  3. Cover des Buches Die finstere Macht der Tairen Soul (ISBN: 9783404187522)
    C.L. Wilson

    Die finstere Macht der Tairen Soul

     (77)
    Aktuelle Rezension von: Tigerbaer
    Wow...einfach nur Wow =)
    Ich bin total begeistert, wie auch schon bei den beiden ersten Teilen...eine unbeschreibliche Geschichte =)

    Ellysetta hat weiterhin mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen und tut sich mit dem Vertrauen in sich selbst und in Rain schwer. Der Empfang in den Schwindenden Landen, der Heimat der Fey ist nicht von allen Seiten herzlich und der Krieg mit den Eld wirft seine drohenden Schatten voraus. Die Tairen, die geflügelten Katzen setzen alle Hoffnung in Ellie, dass sie sie vor dem Aussterben retten.

    Jede Menge neue Schauplätze, man lernt neue Landschaften, neue Völker kennen. Erfährt mehr über die Fey und ihre Traditionen, auch die "Feinde", die Magier von Eld werden genauer beleuchtet.

    Eine absolut tolle Fantasy-Geschichte...ich liebe diese Bücher

    Zwei Bände kommen noch...kann es kaum abwarten =)

    Reihenfolge:
    1 - Im Bann des Elfenkönigs
    2 - Herrin von Licht und Schatten
    3 - Die finstere Macht der Tairen Soul
    4 - Königin der Seelen
    5 - Das betörende Lied des Elfenkönigs
  4. Cover des Buches Mitternachtskinder (ISBN: 9783442746606)
    Salman Rushdie

    Mitternachtskinder

     (69)
    Aktuelle Rezension von: JacqueRoe

    Ein monumentales Werk und das nicht nur wegen seiner Seitenzahl sonder auch wegen der Zeitspanne von über 60 Jahren die es umfasst. Definitiv ein nicht ganz einfach zu lesendes Werk, in das viele Daten, Orte, Ereignisse und Namen hineingewebt sind, von denen ich noch nie gehört habe. Also sicher ein wissenserweiterndes Buch, doch sicher kein klassischer Geschichtsroman. (Mir musste immer wieder Wikipedia aushelfen, um dem Faden besser folgen zu können.) Die Geschichte ist bei aller Einbettung in reale Geschichte der Staaten Indien, Pakistan und Bangladesh sehr phantasievoll verwoben, bisweilen verwirrend. Aufgeben kam für mich an keiner Stelle in Frage, auch wenn es die Impulse dazu durchaus gab. Ich bin froh, es durchgezogen zu haben.

    Was bleibt ... ein Blick in ein fernes, fremdes Land, der bei mir kein Fernweh weckt. Diese fremde, so andere Welt, bleibt mir fern und fremd; sie darf es bleiben. Für mich kein Grund demnächst einen Flug nach Indien zu buchen, aber sehr wohl eine Erweiterung meines Horizonts. Dabei erzeugt das Buch extrem wenige Bilder in meinem Kopf, doch nicht, weil die Beschreibungen nicht tief und bunt wären, sondern weil in meinem Kopf die passenden Vorlagen fehlen. Ich bleibe ein wenig peinlich berührt zurück über mein Unwissen über diesen Teil der Welt und mit einer kleinen Neugier auf den Geschmack von indischen Pickles. 

  5. Cover des Buches Calendar Girl Mai (ISBN: 9783843713559)
    Audrey Carlan

    Calendar Girl Mai

     (13)
    Aktuelle Rezension von: Monice

    "Calendar Girl Mai" von Audrey Carlan,

    ist ein Hörbuch, welches diesmal leider nicht durch seine Handlungen überzeugen kann. In der Mai Ausgabe dreht sich vieles nur um das Thema Sex, leider kommt darüber Hinaus die eigentliche Handlunge verloren. Das Hörbuch hat sich sehr gut Hören lassen, was auch der Leserin zu verdanken ist. Sie bringt durch ihre Veränderte Stimme immer wieder Schwung rein. Doch mich hat es gestört, dass wir hier nicht wirklich an Mias Auftrag teilhaben, hier dreht es sich mehr um ihre Freizeitaktivitäten.
    Trotzdem drei Sterne, da es gut gelesen war und wir als Zuhörer sehr schöne Beschreibungen der Landschaft von Hawaii bekommen haben.

    Zum Inhalt:
    Für ihren Mai Auftrag reist Mia nach Hawaii. Hier soll sie als Bademode Model Arbeiten. Schon am ersten Tag lernt sie den Samoaner Thai kennen und es funkt auf eine sehr sexy art. Thai bringt Mia seine eigene Traditionen näher. Auch ihre beste Freundin und ihre Schwester sind für wenige Tage mit von der Partie und genießen ihre Zeit auf Hawaii.

  6. Cover des Buches Zehn Minuten Tai Chi. (ISBN: 9783635603402)
    Foen Tjoeng Lie

    Zehn Minuten Tai Chi.

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Just One Touch: A Slow Burn Novel (Slow Burn Novels) (ISBN: 9780062410191)
    Maya Banks

    Just One Touch: A Slow Burn Novel (Slow Burn Novels)

     (1)
    Aktuelle Rezension von: Mimabano
    ACHTUNG ❗️ 5. Teil der SLOW - BURN Reihe Dieser Teil war eigentlich wieder sehr gut.Einen Stern abgezogen habe ich, weil es häufig wirklich extrem kitschig/übetrieben war.In der Geschichte wurde das Thema Sekte eingebunden.Das fand ich abwechslungsreich (verglichen mit den vorherigen Teilen) .Sonst hat mir das meiste eigentlich gefallen, und man "hört" wieder etwas von Tori, die im ersten Teil der Reihe verschleppt und misshandelt wurde.Man merkt , und ich habe gehofft,dass es im nächsten Teil um sie und Dane geht.Wer Maya Bank's Bücher mag und kennt,wird auch hier wieder voll auf seine Kosten kommen.Zum Schluss wird es so richtig spannend und man freut sich auf den nächsten Teil.Eine klare Leseempfehlung also von mir, mit ⭐️⭐️⭐️⭐️ Sternen bewertet.Für inhaltliche Informationen bitte weiterlesen.KLAPPENTEXT : 📖 Raised in a strict religious cult since she was a young girl,Jenna has no connection to the outside world beyond vague flashes of memory that seem to be from another life.Memories she clings to when the cult leaders discover her extraordinary ability to heal - and punish her.Years held captive and forced to do the cult's bidding have turned Jenna into a meck, timid woman ... or so they think.in truth , she is merely biding her time , waiting for the perfect moment to escape. When a terrified young woman tries to steal the SUV of Deveraux Security's toughest recruit,Isaac's anger quickly turns into a strange sort of protectivness for the beautiful , bruised stranger.But when they are caught in a firestorm of bullets and Isaac is hit,he's sure the end is near,until Jenna touches him and closes his wounds.As he tries to bring Jenna to safety,she refuses to tell him what danger haunts her or how she healed him, but Isaac vows to do whatever it takes to gain her trust ... and her heart.Because with just one touch,Isaac knows he wants Jenna to be his - forever.
  8. Cover des Buches Tai Chi (ISBN: 9783898939928)
    Raymond Pawlett

    Tai Chi

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  9. Cover des Buches Traurig schöne Augen (ISBN: 9783866833371)
    Kim Dietrich

    Traurig schöne Augen

     (1)
    Noch keine Rezension vorhanden
  10. Cover des Buches Tai Chi Chuan für Einsteiger. Ein Lehrbuch. (ISBN: 9783442139439)
    Klaus Moegling

    Tai Chi Chuan für Einsteiger. Ein Lehrbuch.

     (2)
    Aktuelle Rezension von: chubby
    Ein schönes Buch um in die Welt des Tai Chi einzutauchen und zu erlernen. Es gibt schöne Bilder und beschreibungen um sich an das Thema heranzutasten. Bei den täglichen Übungen unverzichtbar.
  11. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks