Bücher mit dem Tag "treblinka"

13 Ergebnisse

28 Tage lang

David Safier , , ,

Aktuelle Rezension von Thunderdreamer

Der Roman „28 Tage lang“ von David Safier ist wohl eines der besten Bücher, das ich in den ...

(212)

Der Tod ist mein Beruf

Robert Merle , Curt Noch

Aktuelle Rezension von LiesaB

Robert Merle hat mit diesem Roman ein ganz großes Werk geschaffen. Er berichtet von den ...

(72)

Aron und der König der Kinder

Jim Shepard , Claudia Wenner

Aktuelle Rezension von czytelniczka73

"Angenommen diejenigen von uns,die hier waren,begegnen sich später wieder"sagte er ...

(19)

Hinter weißen Zäunen

Susan Meissner , Antje Balters

Aktuelle Rezension von BuchBarbie

... die glauben, nur weil sie ihre Probleme verdrängen, haben sie keine.

Amanda ...

(9)

Dank meiner Mutter

Schoschana Rabinovici

Aktuelle Rezension von

Susie Weksler ist elf Jahre alt, als die Gestapo das jüdische Ghetto in Wilna auflöst. ...

(1)

Himmelstraße

Erica Fischer

Aktuelle Rezension von EricTHansen

Seiten Geschafft: alle. Ich liebe dieses Buch - Himmelstrasse (eine Strasse in Wien) von Erica ...

(7)

Wagners Geständnis

Egmont R. Koch

Aktuelle Rezension von Jens65

Unglaublich aber wahr, die Lebenslüge eines Mannes , ein SS- Mann, der sich als Jude tarnte. ...

(1)

Der Schrei nach Leben

Martin Gray

Aktuelle Rezension von Büchermädchen

Ein unglaubliches Buch!! Mit Gänsehautgarantie... Ein Lehrstück in Menschlichkeit und ...

(3)

Mila 18

Leon Uris

Aktuelle Rezension von FabAusten

Die Geschichte

einer Stadt ...

(8)

Hitler und Stalin

Alan Bullock

Aktuelle Rezension von

Eine Doppelbiographie der beiden Tyrannen Hitler und Stalin. In den kurzzeitig Verbündeten und ...

(2)

Konzentrationslager Dokument F 321 für den Internationalen Militärgerichtshof Nürnberg.

Peter [Hrsg.] Neitzke

Aktuelle Rezension von HellbillyStorm

Eine erschreckende Aneinanderreihung von Zitaten ehemaliger KZ-Häftlinge. Ungefiltert und ...

(4)

Der patagonische Hase

Claude Lanzmann , Barbara Heber-Schärer , Erich Wolfgang Skwara , Claudia Steinitz

Aktuelle Rezension von Monsignore

Der Titel ist ein Unglück. An einer Stelle im Buch erläutert Lanzmann, warum er diesen ...

(5)

im lidschlag die drosseln

Gerd Hergen Lübben

Aktuelle Rezension von edelgard-weltz

Mitreißende Fluchten durch Sprachlandschaften, hinreißende Worttänze: Lübben präsentiert formal ...

(3)
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks