Bücher mit dem Tag "übungen"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "übungen" gekennzeichnet haben.

272 Bücher

  1. Cover des Buches Harry Potter und der Orden des Phönix (ISBN: 9783551557452)
    Joanne K. Rowling

    Harry Potter und der Orden des Phönix

     (9.594)
    Aktuelle Rezension von: LeseLunni

    Das 5. Harry Potter Buch das mir mega gefällt!

    Es gibt mehrere Gründe wieso mir das Buch so mega gefällt. 1. In dem Teil kommen zum ersten mal Luna Lovegood und Tonks vor. Ich finde die beiden echt cool! 2. Umbridge! Ich finde sie einerseits schrecklich, andererseits ist sie in gewisser Weise lustig. Im Film ist die Szene mit dem Feuerwerk von Fred & George wo Umbridge von einem sozusagen Feuerwerktier verfolgt wird meine Lieblingsszene! Sie macht die Geschichte einfach Lebhafter! 3. Thestrale kommen das erste mal vor! Ich finde Thestrale sind so coole Tierwesen! Und es gibt noch viel mehr Gründe das Buch zu lesen!

    Das Ende des Buches ist ziemlich Spannend, Emotional und cool! Nichts für sehr schwache Nerven!

    Wer das Buch liest erfährt spannende neue Fakten zu der Harry Potter Geschichte und vorallem eine wichtige Information zu Harry und Voldemort! Absolut Lesenswert!

  2. Cover des Buches Wohlfühlgewicht (ISBN: 9783426675823)
    Mareike Awe

    Wohlfühlgewicht

     (105)
    Aktuelle Rezension von: Nika488

    Ich war sehr neugierig auf das Buch, denn bereits in den Sozialen Medien ist mir Dr Mareike Awe durch ihre sehr ehrlichen Posts aufgefallen. Auch ihren Podcast habe ich bereits angefangen zu hören.
    Kein Wunder, dass ich an diesem Buch nicht vorbei kam. 

    Natürlich interessiert mich selbst das Thema Wohlfühlgewicht, denn seit genau 6 Jahren fühle ich mich nicht mehr wohl in meiner Haut.
    Einige kennen das Thema Übergewicht sehr genau,andere sind natürlich schlanke Menschen oder ernähren sich bewusst und treiben viel Sport.
    Ich selbst habe 6mal Sport die Woche gemacht und bei der Ernährung auf viel verzichtet. Der Erfolg war super, bis ich dieses Pensum nicht mehr halten konnte.
    Nun war ich auf der Suche nach einem neuen Weg, einen Gedankenanstoß der mich wieder auf den Weg bringt. Da kam mir Dr Mareike Awe sehr gelegen. Wohlfühlgewicht, wer möchte das nicht haben? Ich definitiv. Natürlich schlank ohne fiese Diät ein Leben lang.

    Sicherlich macht die Autorin in diesem Buch auch Werbung für sich und ihr Programm. Mich hat das nicht gestört,denn sie hat auch Tests usw kostenlos zur Verfügung gestellt für die Leser dieses Buches.  Ein sehr cooler Schachzug.

    Ich fand die Denkanstöße und hinterfragungen sehr gelungen. Da reflektiert man sich doch mal ganz anders selbst und wie wahnsinnig schnell mir auffiel, dass ich Sachen anders wahrnahm, dass ich nicht meinen Teller leer esse weil ich eben nun mal satt bin. Ich liebe Sport und genau mit dem Buch habe ich meine Lust dazu wieder gefunden und fühle mich mit dem weniger Druck und entspannteren Herangehensweise viiiel besser. Die Waage zeigt kein großes Minus, aber meine Arbeitshose trage ich nach 4 Wochen eine Nummer kleiner.

    Für mich ist dieses Buch ein Erfolg und ich werde es definitiv wieder lesen, sollte ich einmal von meinem Weg abkommen.
    Die emotionalen Geschichten haben mich berührt und ich habe mich auch in einigen wiedergefunden. Eine Anekdote hat mich wahrlich zu Tränen gerührt.

    Sie baut ihr Buch auf fundamentalem Wissen auf,denn sie ist studierte Ärztin und hat sich sehr intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt.

    Absolut verdiente 5 von 5 Sterne.

  3. Cover des Buches Die Wunderübung (ISBN: 9783552062399)
    Daniel Glattauer

    Die Wunderübung

     (156)
    Aktuelle Rezension von: uli123

    Daniel Glattauers Bücher kenne ich eigentlich alle – von „Der Weihnachtshund“ über „Gut gegen Nordwind“ bis hin zu „Geschenkt“, um nur einige zu  nennen. Und alle haben sie mir gefallen, ebenso das hier zu besprechende. Dieses Mal hat sich der Autor in formaler Hinsicht wieder etwas einfallen lassen – kein Email-Roman wie etwa bei „Gut gegen Nordwind“, sondern eine als Theaterstück abgefasste Komödie, die man sich gut auf der Bühne vorgespielt vorstellen kann. Es gibt nur drei Figuren, die Eheleute Joana und Valentin sowie den Paartherapeuten Harald. Geboten wird eine Therapiestunde. Da Joana und Valentin völlig zerstritten sind und nicht an Kritik des jeweils anderen sparen,  liest sich das Ganze recht lustig und anschaulich und ähnelt genau dem, wie ich mir eine Beratungsstunde beim Ehetherapeuten vorstelle. Harald stellt zunächst den souveränen Berater dar, der spezielle Übungen einsetzt (daher auch der Titel). Doch  nach einer Pause nimmt alles eine völlig unerwartete Wendung, von der sich jeder überraschen lassen sollte. 

    Sehr zu empfehlen. Schade nur die Kürze.

  4. Cover des Buches Jägerin der Dunkelheit (ISBN: 9783453533097)
    Christine Feehan

    Jägerin der Dunkelheit

     (118)
    Aktuelle Rezension von: SheilaEnglish

    This is the first in the series. It talks about how the Ghostwalkers were created in a government lab. They soldiers who volunteered were experimented on and we discover there's evil intent so they must escape.

    Ryland is in charge and with the help of Lily, a scientist, they work together to escape as they also find love together.

    There's a lot of adventure and romance as well as science fiction.

  5. Cover des Buches Das kleine Buch vom achtsamen Leben (ISBN: 9783453703100)
    Patrizia Collard

    Das kleine Buch vom achtsamen Leben

     (28)
    Aktuelle Rezension von: zeitengenossin

    Dieses süße kleine Buch kommt in einer ganz niedlichen Aufmachung daher und sowie auch schon bei dem anderen Buch von Dr. Patrizia Collard „Sei achtsam mit dir“. Die Einführung in das Buch fand ich absolut gut, denn dort wird die Frage beantwortet was Achtsamkeit genau ist und welchen Nutzen man aus der Achtsamkeitspraxis ziehen kann. Gerade für Menschen die sich in Achtsamkeit üben wollen eine sehr gute Einführung in die Materie.

    Alle sieben Kapitel bringen einem die Achtsamkeit auf wunderbare Weise näher, bildlich sowie in Schrift. Zudem gibt es wieder ganz wunderbare Übungen die einfach auszuführen sind auch für Achtsamkeits-Anfänger. Dieses kleine Buch hat es wirklich in sich. Nicht nur das es klein ist und damit platzsparend, sondern das soviel Inspiration, Wissen und Achtsamkeit in diesem Buch stecken. Ein absolutes Must-Have!

  6. Cover des Buches Beziehungsglücklich: 27 Tipps für eine erfüllende Partnerschaft (ISBN: 9781080675074)
    Wieland Stolzenburg

    Beziehungsglücklich: 27 Tipps für eine erfüllende Partnerschaft

     (24)
    Aktuelle Rezension von: schnad

    "Beziehungsglücklich" ist ein relativ kompaktes Büchlein mit einer Menge wertvollem Inhalt. Egal ob man nun gerade eine Partnerschaft führt oder nicht, ob diese scheinbar glücklich ist oder nicht - die Lektüre dieses Ratgebers lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall. 

    Der Autor Wieland Stolzenburg ist Paartherapeut und kann daher auf eine Reihe praktischer Erfahrungen zum Thema Beziehungen und den daraus entstehenden Konflikten zurückgreifen. Mir gefällt seine persönliche Schreibweise sehr gut und ich hatte von Anfang des Buches an das Gefühl, dass es ihm wirklich wichtig ist, Menschen in ihrer gemeinsamen Entwicklung zu unterstützen.

    In diesem Ratgeber thematisiert er 27 Kriterien aus verschiedenen Bereichen, die eine glückliche Partnerschaft kennzeichnen und an denen es sich lohnt zu arbeiten. An Beispielen aus seiner Arbeit mit Klienten zeigt er einfühlsam auf, welche Probleme und Herausforderungen entstehen können und wie diese gemeinsam angegangen und gelöst werden können. Selbstreflektion und praktische Übungen ergänzen die jeweiligen Aspekte.

    Ich empfand viele der Hinweise als inspirierend und augenöffnend und kann den Ratgeber guten Gewissens all jenen weiterempfehlen, die daran interessiert sind, ihre (derzeitige oder zukünftige) Beziehung zu verbessern, sowie all jenen, die sich eine glückliche, erfüllende Partnerschaft wünschen und bereit sind, dafür auch etwas zu investieren.

  7. Cover des Buches Englische Grammatik. Regeln, Beispiele, Übungen für ein fehlerfreies Englisch (ISBN: 9783730603178)
    Birgit Kasimirski

    Englische Grammatik. Regeln, Beispiele, Übungen für ein fehlerfreies Englisch

     (40)
    Aktuelle Rezension von: MeRei

    Das Buch gefällt mir vom Aufbau her sehr gut. Es ist gut strukturiert und alles übersichtlich dargestellt.

    Zu den unterschiedlichen Themen gibt es kurze, gut verständliche Erklärungen und tolle Übungen, um das Gelernte anzuwenden. Lösungen natürlich inbegriffen. ;-)

    Auch Fehlerbeispiele werden angeführt, um auf etwaige Fehlerquellen hinzuweisen. Tipps, Tricks und Redewendungen sind ebenfalls inbegriffen und runden dieses Buch abwechslungsreich ab.

    Man merkt deutlich, dass dieses Buch wirklich mit fundiertem Wissen und entsprechender Erfahrung geschrieben wurde.

    Es ist nicht nur für Erwachsene geeignet, die ihre Englischkenntnisse auffrischen oder vertiefen wollen, sondern auch sehr gut als Nachschlagewerk für SchülerInnen geeignet.

    Ich empfehle das Buch gerne weiter und vergebe 5 Sterne.


  8. Cover des Buches Das Leben ist einfach, wenn du verstehst, warum es so schwierig ist (ISBN: 9783466347650)
    Holger Kuntze

    Das Leben ist einfach, wenn du verstehst, warum es so schwierig ist

     (15)
    Aktuelle Rezension von: lisbethsalander2102

    Ich mag solche Art von Ratgebern, aus denen ich selbst ein kleines Stück Lebenshilfe mitnehmen kann, und das ist mir auch gelungen. Für alle, die schon einmal am Verzweifeln an einem (Alltags)Problem oder einer beginnenden Angst zu verzweifeln schienen, mit Sicherheit ein lohnenswertes Buch, wenn auch kein Allheilmittel. Es ersetzt keinesfalls eine notwendige Therapie, soviel maße ich mir mit meinem laienhaften psychologischen Wissen an zu behaupten. Und doch haben mir die vielen erklärten  Details rund um das Entstehen einer Angst, die vor allem oder fast ausschließlich in unseren Köpfen basiert, geholfen. Die Ursachen vieler Ängste liegen in unserer frühsten Kindheit, wenn wir als Säugling die Erfahrung machen, dass wir ohne Hilfe von außen quasi sterben würden, und dies werden wir unser gesamtes Leben eigentlich nicht mehr los. Allein dies zu wissen bzw. sich wiederholt bewusst zu machen, für mich war dies tatsächlich neu, war für mich schon so manches Mal hilfreich seit ich mich mit diesem Buch auseinander gesetzt habe. Nicht alle Übungen ließen sich 100% umsetzen, und doch gebe ich eine Leseempfehlung mit ganz kleinen eventuellen Einschränkungen!

  9. Cover des Buches Ich weiß, was du denkst (ISBN: 9783499625206)
    Thorsten Havener

    Ich weiß, was du denkst

     (103)
    Aktuelle Rezension von: EmelyAurora
    Das Buch ist voller Informationen, Tipps, Tricks und Versuchen. Havener erklärt, wie man Körpersprache besser deuten kann, was mir persönlich nicht vollkommen neu war, mich jedoch in meiner Meinung bestärkt hat, es doch etwas mehr zu versuchen. Er erklärt die Grundregeln des Körper- oder Gedankenlesens ausführlich und füttert den Leser mit kleinen Anekdoten und Geschichten, die zu dem jeweiligen Thema passen. Die Körpersprache steht in diesem Buch im Vordergrund und nachdem man dieses Buch gelesen hat kann man sein Wissen gleich ausprobieren. Und das kann im Alltag wirklich sehr von Vorteil sein. Ein anderer Punkt, den Havener hier anspricht ist das eigene Denken, das das eigene Handeln beeinflusst und umgekehrt. Das ist ebenfalls sehr informativ und hilfreich, vor allem, wenn man sein Selbstbewusstsein etwas auf Vordermann bringen möchte. Was mir persönlich am meisten geholfen hat war, dass man sich besser mit anderen unterhalten kann, wenn man erst die Körpersprache der anderen ein wenig deuten kann. Denn wenn man den Anderen versteht, dann kann man mit ihm auf einer Ebene reden. Außerdem kann man nach dieser Lektüre besser darauf achten, wie man sich selbst in schwierigen oder nervigen Situationen verhält und dieses Verhalten "verbessern".
    Alles in allem also eine sehr empfehlenswerte Lektüre!

    Wollt ihr jetzt einfach so ohne die wertvollen Tipps dieses Buches weiterleben, oder...
  10. Cover des Buches Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten! (ISBN: 9783499626098)
    Thorsten Havener

    Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten!

     (56)
    Aktuelle Rezension von: PhaedrusBold

    Ich habe das Buch innerhalb von kürzester Zeit gelesen und fand es äußerst interessant. Der Autor arbeitet viel mit Versuchen und Beispielen um die erklärten Phänomene noch verständlicher zu machen, was auch funktioniert hat. Ich als absoluter Laie hatte zumindest das Gefühl, das meiste zu verstehen.

    An manchen Stellen geht er biologisch auch sehr in die Tiefe, was ich jetzt nicht so interessant fand. Zudem verweist er ein paarmal auf sein erstes Buch, was für jemanden, wie mich, der dieses nicht gelesen hat nicht so praktisch ist.

    Insgesamt kann ich das Buch nur empfehlen, ich fand es sehr gut.

  11. Cover des Buches Öffne deine Chakren: Ein Praxisbuch zur Arbeit mit deinen Energiezentren (ISBN: B08WPTCM4Q)
    Helen Wohlgemuth

    Öffne deine Chakren: Ein Praxisbuch zur Arbeit mit deinen Energiezentren

     (16)
    Aktuelle Rezension von: Schneeflamme

    „Öffne deine Chakren: Ein Praxisbuch zur Arbeit mit deinen Energiezentren" von Helen Wohlgemuth mit der ISBN B08WPTCM4Q.  Das Buch ist ideal für Einsteiger in Richtung Kontaktaufnahme mit diesen Energiezentren des Körpers. Die Übungen sind ganz gut beschrieben und auch für Anfänger geeignet. Die Auflistung dazu ist sehr übersichtlich und gut verständlich. Es ist ein ideales kleines Büchlein, um reinzuschnuppern- da die wichtigsten Eckdaten genannt sind und circa  20 Übungen für die Chakren zur Verfügung stehen.  Das schöne an dem Buch ist, dass man sich als Leser nicht überladen fühlt. Dargestellt werden die 7 Hauptchakren. Nebenchakren fehlen zwar- muss aber nicht sein für Anfänger.

  12. Cover des Buches Das Geheimnis der Rauhnächte (ISBN: 9783843460569)
    Jeanne Ruland

    Das Geheimnis der Rauhnächte

     (20)
    Aktuelle Rezension von: Viiivian

    Dies ist meine persönliche Meinung. Meine Meinung wurde nicht gefälscht. Alles was ich schreibe kommt von mir. Falls Du das Buch lesen möchtest, bitte ich dich, bei den Buchhandlungen deines Vertrauens oder bei den kleineren zu kaufen. Sie brauchen unsere Unterstützung. Dieses Buch habe ich auf Youtube im Gelesene Bücher Dezember vorgestellt. Schaut gerne darin vorbei. Freue mich auf Euren Besuch

    Die Rauhnächte sind die Tage zwischen den 24- 25 bis zum 06.01. Es sind 12 heilige Nächte für 12 Monate des kommendes Jahres. Das Thema ist total interessant und ich bin bei was sehr belesen. Der Klappentext klang wie immer spannend und machte mir neugierig auf mehr. Jeanne Ruland ist auch eines der bestbekannte Autorinnen bei Schirner Verlag und hat zu den Rauhnächten eine CD und ein Kartendeck veröffentlicht. Und der Schirnerverlag ist eines meiner Lieblingsverlage aller Zeiten. Sie haben tolle Kartendecks und sind mega erfolgreich. 

    Die Autorin stellt und erklärt in einem flüssigen Ton was Raunächte sind und welche „Glauben“ es gibt und was man an den einzelnen Raunächten teilweise macht. Alles in allem ein sehr tolles informatives Buch, in dem viel Wissen drin stehen, die man früher immer getan hat. 

  13. Cover des Buches Selbstmitgefühl (ISBN: 9783424630558)
    Kristin Neff

    Selbstmitgefühl

     (5)
    Aktuelle Rezension von: Abraxandria

    Selbstmitgefühl - Was soll das sein?
    Unter dem Begriff Mitgefühl kann man sich noch etwas vorstellen, nämlich irgendwie Anteilnahme am anderen. Aber wie soll das mit mir selber funktionieren?

    Der Begriff stammt aus dem Buddhismus und wird gerade von der Psychologie neu belebt. Wo man früher von Selbstwertgefühl und Selbstliebe sprach, so ist es jetzt Selbstmitgefühl.
    Und was ist das nun genau? Es beinhaltet nichts neues eigentlich. Der Kernpunkt ist, sich selbst so gut zu behandeln wie einen guten Freund, nämlich freundlich, verständnisvoll, mitfühlend, liebevoll, fürsorglich, tröstend. Vor allen dann, wenn es uns nicht gut geht, wenn wir zu Selbstkritik neigen.

    Das Buch ist sehr wissenschaftlich geschrieben. Für meinen Geschmack enthält es zu viele Forschungsstudien und Fallbeispiele und zu wenig Übungen. Ich denke da gibt es bestimmt noch Werke, die praktischer geschrieben sind.
    Kristin Neff verbindet Selbstmitgefühl mit Achtsamkeit und dem Gefühl der Verbundenheit. Dies bedeutet, zunächst in Schritt eins zu lernen mit Distanz zu beobachten, was wir fühlen und denken, und aufzuhören uns damit zu identifizieren (inneres Gewahrsein). Das heißt wir nehmen es wahr, glauben es aber nicht und lassen dann die Gefühle und Gedanken weiterziehen.
    Schritt zwei beinhaltet das Selbstmitgefühl. Wir lernen einen liebevollen Umgang mit uns selbst zu führen, indem wir verständnisvoll, wohlwollend und tröstend zu uns sind. Wir akzeptieren uns so wie wir im Augenblick sind, beruhigen uns selbst und bauen uns selbst wieder auf.
    Schritt drei bezieht sich auf die Verbundenheit zu anderen Menschen. Es geht darum, sich zu vergegenwärtigen, dass es allen anderen um uns herum auch mal so geht wie uns gerade. Leiden gehört zum Leben dazu. Das ist normal, das ist menschlich.

    Besonders gefallen an diesem Buch hat mir aus den Übungen der Abschnitt, wo man sein eigenes Mantra des Selbstmitgefühls schreiben kann.

    Meines Erachtens beschreibt das Buch einen guten Ansatz. Ich bin neugierig geworden, es selbst einmal für mich auszuprobieren.
    Es ist ein schönes Gefühl, wenn man die Absicht hegt, sich selbst etwas Gutes zu tun. Schließlich sind wir unser Leben lang mit uns zusammen und sollten uns doch mit uns selbst auch wohlfühlen.
    Und ist es nicht auch ein schöner Gedanke, dass wir uns das, was wir uns so sehnlichst von anderen wünschen, wie Liebe, Wohlwollen, Geborgenheit, Akzeptanz... auch selber schenken können?!

     

  14. Cover des Buches 50 Tage mit Yoga (ISBN: 9783845842219)

    50 Tage mit Yoga

     (11)
    Aktuelle Rezension von: Claudia_Reinländer

    Klappentext:

    Yoga schenkt dir Kraft, Ruhe und Gelassenheit - wann immer du möchtest. In dieser Kartenbox findest du 50 Übungen und interessante Fakten über Yoga, damit du dir täglich ein paar Minuten Zeit für deinen Yogamoment nehmen kannst. Zieh einfach jeden Tag eine Karte und bring Glück und Entspannung in dein Leben.

    Cover:

    Die Kartenbox ist recht stabil und ansprechend. Das Cover zeigt eine Yogaübung und ist mit einigen kleinen Symbolen, wie Mond, Lotusblüte und Sonne versehen. Das Cover finde ich farblich und von der Gestaltung recht ansprechend und passend.

    Meinung:

    Auszeit für einen Moment steht hier auf der Tagesordnung. Mit den 50 Yogakärtchen kann man sich jeden Tag ein wenig mehr entspannen und seinen Yogamoment genießen.

    Das Set enthält 50 Karten mit interessanten Fakten rund um das Thema Yoga bzw. einigen einfachen Yogaübungen, die hier sehr gut beschrieben sind.

    Jede Karte ist für sich sehr schön und ansprechend gestaltet. Es gibt Karten mit Übungen und welche mit kleinen Ratschlägen, Philosophien oder interessanten Fakten zum Thema Yoga.

    Die Übungskarten sind einfach erklärt, so dass man die Übung leicht nachmachen kann, zudem gibt es meist eine kleine Illustration dazu, die recht hilfreich ist. Auch wenn man bisher noch kein Yoga gemacht hat, kann man diese Übungen sehr gut selbst ausprobieren und nach der Anleitung nachmachen. 

    Die Yoga Karten sorgen für mehr Entspannung und Glück im Leben und zeigen einfache Übungen für eine kleine Auszeit.

    Mir haben diese Karten sehr gut gefallen, da sie recht hilfreich sind und viele kleine Übungen und interessante Fakten enthalten. Entspannung für Zwischendurch.

    Einfach eine Karte ziehen, ausprobieren und einen Moment für sich selbst haben. Bewusster den Tag erleben und entspannter im Leben sein.

    Auch die Gestaltung der Karten ist einfach wunderschön. Nicht nur die Vorderseite mit den Fakten und Übungen ist sehr schön gestaltet, sondern vor allem die Rückseiten konnten mich hier auch überzeugen, da auch diese sehr schön entworfen sind mit tollen, beruhigenden und ansprechenden Motiven. 

    Ein wunderschönes Kartenset, dass einem das Thema Yoga näher bringt und viele kleine wundervolle Yogamomente erschafft. Hilfreich, wenn man Entspannung und Glück sucht und einfach eine kleine Auszeit braucht. Mir hat es sehr gut gefallen und ich werde dieses Set immer mal wieder einbinden in den Alltag.

    Fazit:

    Hilfreich, wenn man Entspannung und Glück sucht und einfach eine kleine Auszeit braucht.

  15. Cover des Buches Das kleine Übungsheft - Achtsamkeit (ISBN: 9783941837959)
    Ilios Kotsou

    Das kleine Übungsheft - Achtsamkeit

     (5)
    Aktuelle Rezension von: The iron butterfly
    Das kleine Übungsheft zum Thema Achtsamkeit beinhalten zahlreiche Selbsteinschätzungstests, Übungen, Zitate und beschäftigt sich intensiv mit dem Bewusstwerden des Seins und dem Verständnis für einen achtsamen Umgang mit sich selbst sowie dem eigenen Umfeld. Was verstehe ich überhaupt unter Achtsamkeit? Welche Erfahrungen nehme ich über meine fünf Sinne täglich tatsächlich noch bewusst wahr? Bin ich fähig außergewöhnliche Momente zu erkennen und diese zu genießen? Gehöre ich selbst zu meinem engsten Freundeskreis?
    Das "kleine Übungsheft" ist auch optisch ein Übungsheft, die Texte erinnern an handschriftliche Notizen, sehen Raum für Anmerkungen vor und bieten ausreichend Platz um die Tests durchzuführen. Selbstsprechende Illustrationen lockern auf und unterstreichen anschaulich Kapitel für Kapitel.
    Selbstverständlichkeiten werden bewusst gemacht und sollen helfen den Alltag zu entschleunigen oder Automatismen wieder zu erleben.
    So macht es mächtig Spaß wieder einmal achtsamer zu essen und z.B. bei der "Rosinen-Übung" (insofern man Rosinen mag) intensive Erfahrungen hervorzurufen oder den Fotoapparat einmal Fotoapparat sein zu lassen und einen besonderen Augenblick tatsächlich in diesem Augenblick voll und ganz zu genießen, zu inhalieren und für schöne Erinnerungen zu intensivieren.
  16. Cover des Buches Mit dem Herzen siehst du mehr (ISBN: 9783778782934)
    Aljoscha Long

    Mit dem Herzen siehst du mehr

     (7)
    Aktuelle Rezension von: Daniny

    Erster Eindruck: 

    Das Cover ist einfach wunderschön gestaltet, der Titel "Mit dem Herzen siehst du mehr" und der Untertitel hat mich einfach sofort angesprochen. Auch der Klappentext gefällt mir richtig gut: "Die Magie des Mitgefühls" steht hier.


    Thema:

    Dieses Buch steckt voller positiver Energie und liefert viele Denkanstöße und Beispiele, wie man mehr Mitgefühl in seinen Alltag integrieren kann. Mir hat das sehr gut gefallen und ich möchte nun mehr an mir arbeiten, um das ein oder andere auch umzusetzen.


    Die buddhistischen Weisheitsgeschichten: 

    Oh wie wunderschön sie einfach waren! Die kleinen Geschichten zwischendurch haben immer wieder zum Nachdenken angeregt und sind einfach so angenehm zu lesen, kurz und trotzdem gehaltvoll. 


    Die Übungen: 

    Außer den kleinen Geschichten beinhaltet das Buch auch einige Übungen, wie zum Beispiel Meditationsübungen, die auch für Meditations-Anfänger wie mich verständlich und angenehm gestaltet sind.


    Fazit: 

    Ich kann dieses Buch wirklich jedem ans Herz legen! Der Schreibstil ist sehr angenehm, man lernt etwas dazu (auch über sich selbst) und gleichzeitig bekommt man beim Lesen einfach ein gutes Gefühl.

  17. Cover des Buches Von der Kunst des Schreibens (ISBN: 9783426422298)
    Julia Cameron

    Von der Kunst des Schreibens

     (30)
    Aktuelle Rezension von: Ferrante
    Immer wieder war ich während dem Lesens dieses Buches skeptisch, aber schlussendlich hat es mich doch überzeugt. Technische Tipps gibt es hier wenig, Cameron schreibt eher über (spirituelle) Einstellungen und Herangehensweisen an das Schreiben. Da sie ausführlich über unzählige Anekdoten berichtet, kommt das Buch doch teilweise geschwätzig rüber, es liest sich aber sehr flüssig. Technische Tipps muss man aber immer noch anderswo suchen ...
  18. Cover des Buches Nie mehr schüchtern! (ISBN: 9783869106748)
    Nina Deißler

    Nie mehr schüchtern!

     (12)
    Aktuelle Rezension von: buchfeemelanie
    Das Cover finde ich okay, es ist aber auch schwierig zu so einem Sachbuch ein Cover zu kreieren.

    Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Die Kapitel sind sinnvoll ausgebaut und behandeln ausführlich und leicht verständlich das jeweilige Thema. 
    Was mir gut gefallen hat waren die praktischen und gut durchdachten Übungen. Ich hatte auch durch die vielen Fragen zum selbst reflektieren den Eindruck, dass ich mich aktiv und intensiv mit meiner Person beschäftige. Dabei war nicht nur die allgemeine, aktuelle Situation um Fokus, sonders ich habe mich auch mit der Vergangenheit auseinander gesetzt.

    Dies ist sicherlich kein Buch, was sich schnell liest, sondern mit dem man sich auseinander setzen muss. Aber es hilft definitiv und von mir gibt es eine volle und zufriedene Empfehlung! 
  19. Cover des Buches Schneller lesen - besser verstehen (ISBN: 9783499630453)
    Wolfgang Schmitz

    Schneller lesen - besser verstehen

     (26)
    Aktuelle Rezension von: iur83
    Das Buch hat 241 Seiten und ist im Rowolth Verlag erschienen.

    Zum Inhalt:

    Hier stellt Wolfgang Schmitz sehr gut beschriebene Hilfestellungen dar, die mir persönlich sehr geholfen haben.
    Am Ende findet man einen praktischen Teil zum Üben, den ich auch klasse finde.


    Mein Fazit:

    Ich bin froh, das Buch gefunden zu haben, denn es hat mir wirklich sehr geholfen. Die Hilfestellungen sind einfach beschrieben und auch um zu setzen. Sehr interessant finde ich auch den Part, dass das Gehirn nur 15 Minuten voll beansprucht werden kann, danach braucht man eine kurze Pause. Und immer schnell lesen, nie langsam. Das fällt mir jetzt leichter.
    Und die Praxisübungen haben mir sehr gefallen, da habe ich mich allerdings etwas unter Druck gesetzt gefühlt, da man die Zeit stoppen muss.


     
  20. Cover des Buches Das stille Qi Gong nach Meister Zhi-Chang Li (ISBN: 9783426875438)
  21. Cover des Buches 365 Wege zur Achtsamkeit (ISBN: 9783625176466)
    Iris Warkus

    365 Wege zur Achtsamkeit

     (3)
    Noch keine Rezension vorhanden
  22. Cover des Buches Gefühle verstehen, Probleme bewältigen (ISBN: 9783923614189)
    Dr. Doris Wolf

    Gefühle verstehen, Probleme bewältigen

     (13)
    Aktuelle Rezension von: nina11

    Angenehmer Schreibstil und verständlich dargestellte Inhalte mit konkreten Vorschlägen. 

    Ein Mini-Buch, das nur dann weiterhilft, wenn man die Ideen umsetzt und tatsächlich daran arbeitet. 

    Sicherlich keine neuen Ansätze und Übungen, allerdings trotzdem effektiv und daher ein Erfolg. 

  23. Cover des Buches Yoga-Glück (mit 2 CDs) (ISBN: 9783833848155)
    Anna Trökes

    Yoga-Glück (mit 2 CDs)

     (3)
    Aktuelle Rezension von: The iron butterfly

    Anna Trökes und Bettina Knothe leiten mit den Kapiteln „Glück ist machbar“ und „Strategien für ein glückliches Leben“ wissenschaftlich ein, bevor die einzelnen Übungen erklärt und in Schritt-für-Schritt Bildfolgen aufgezeigt werden. Auf CD 1 sind zwei angeleitete Übungsreihen zu den Themen Achtsamkeit enfalten, Weite und Leichtigkeit erfahren enthalten. Ebenso eine Meditation. CD 2 enthält zwei weitere Übungsreihen zu den Themen Dankbarkeit erfahren und Glück erfahren, die jedoch erst praktiziert werden sollen, wenn die Übungen von CD 1 in Fleisch und Blut übergegangen sind. Die Anleitung ist sehr ruhig und in einem angemessenen Tempo gestaltet, so dass man die Übungen sehr gut nachvollziehen und mitmachen kann. Allerdings sollte, wie im Buch empfohlen, die Lektüre und Durchsicht der Übungen zuerst absolviert werden.

  24. Cover des Buches Von der Idee zum fertigen Text (ISBN: 9783839169476)
    Mara Laue

    Von der Idee zum fertigen Text

     (10)
    Aktuelle Rezension von: Dani_Kunze

    Der Ratgeber ist super!! Lange habe ich nach so einem gesucht. Viele Infos und logisch beschrieben.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks