Bücher mit dem Tag "umweltpolitik"

9 Ergebnisse

Ökofimmel

Alexander Neubacher

Aktuelle Rezension von ChaosQueen13

»Ökofimmel: Wie wir versuchen, die Welt zu retten - und was wir damit anrichten« Der Autor, ...

Mehr Rezensionen
(4)

Neid

Arne Dahl , Kerstin Schöps

Aktuelle Rezension von Wortmagie

Der schwedische Autor Arne Dahl heißt eigentlich Jan Lennert Arnald. Ich vermute, dass er ...

Mehr Rezensionen
(12)

Die redselige Insel

Hugo Hamilton ,

Aktuelle Rezension von Gelöschter Benutzer

EIne Beschreibung Irlands und seiner Menschen wie sie treffender nicht sein könnte. Ich habe ...

Mehr Rezensionen
(14)

Klartext.

Wolfgang Clement

Aktuelle Rezension von

Gerade in schwieriger Zeit gilt: ideologische und bürokratische Blockaden beseitigen und neue ...

(1)

Welt Um Welt

Jürgen Trittin

Aktuelle Rezension von

Die Globalisierung hat die Kluft zwischen arm und reich vertieft unddie Zerstörung unserer ...

(0)

Der Umbau der Industriegesellschaft

Joschka Fischer

Aktuelle Rezension von Hypochrisy

Joschka Fischer, einer der wenigen Politiker in unserem Land, der zu einem umfassenden ...

Mehr Rezensionen
(2)

The Story of Stuff

Annie Leonard , Ariane Conrad , Christoph Bausum

Aktuelle Rezension von Dubhe

In diesem Buch veranschaulicht die Autorin, wie wir langsam unsere Welt zerstören mit unserem ...

Mehr Rezensionen
(12)

Träum weiter, Deutschland!

Günter Ederer

Aktuelle Rezension von WinfriedStanzick

Wie Deutschlands Politiker, ja wie große Teile der Gesellschaft mit ihren Meinungsmachern, ...

Mehr Rezensionen
(2)

Befreiung vom Überfluss

Niko Paech

Aktuelle Rezension von Pat0alex

Interessantes Konzept. Gut nachvollziehbar. Ob es sich so einfach umsetzten lässt ist die Frage.

Mehr Rezensionen
(13)
9 Ergebnisse