Bücher mit dem Tag "whole food plant based"

Hier findest du alle Bücher, die LovelyBooks-Leser*innen mit dem Tag "whole food plant based" gekennzeichnet haben.

9 Bücher

  1. Cover des Buches Vegan for Fit (ISBN: 9783938100813)
    Attila Hildmann

    Vegan for Fit

     (68)
    Aktuelle Rezension von: Spreeling

    Attila Hildmann hat schon einige Bücher auf den Markt gebracht und ist eine bekannte Größe. 
    Hier stellt er uns ein neues veganes Kochbuch vor. Durch entschlacken und das richtige Essen soll man außerdem an Gewicht verlieren und das in nur sieben Tagen. 
    Der Rezeptteil ist in die sieben Tage aufgeteilt. Für jeden Tag gibt es zum Frühstück, Mittag und Abendessen je zwei Gerichte, die auch variiert werden können. 
    Die Rezepte sind gut zum Nachkochen geeignet, wenn der Grundstock eingekauft ist. 
    Leider werden von Hildmann die eigenen Produkte sehr angepriesen. Dazu kommt die Webseite. Das ist schon eine große Marketingstrategie. Außerdem muss man schon einige Zeit aufbringen, es ist doch viel kocherei dabei. Das kann ich nicht vor dem Frühstück oder in der Mittagspause. 
    Aber die Rezepte kann man ja auch zwischendurch genießen ohne eine Diät zu machen.
    Schön fand ich die Übungen am Ende des Buches. Mit Bildern und Beschreibungen ist das gut nachzumachen. Das kann ich mir am Abend gut vorstellen. 
    Die Aufmachung und die Fotos sind sehr hochwertig
  2. Cover des Buches Vegan for Starters (ISBN: 9783954530939)
    Attila Hildmann

    Vegan for Starters

     (8)
    Aktuelle Rezension von: Lovleygreens
    Ich mag die Rezepte von Attila. Er hat es geschafft, dass Veganismus auch in Deutschland normal geworden ist. Danke dafür.
    Dieses Buch ist eine kleine Auswahl und Zusammenfassung seiner anderen Bücher. Für Anfänger sicherlich hilfreich.
  3. Cover des Buches The End of Dieting (ISBN: 9780062249333)
    Joel Fuhrman

    The End of Dieting

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  4. Cover des Buches Forks Over Knives: The Plant-Based Way to Health (ISBN: 9781615190454)
  5. Cover des Buches Fast Food Genocide: How Processed Food Is Killing Us and What We Can Do about It (ISBN: 9780062571212)
  6. Cover des Buches Super Immunity (ISBN: 9780062080646)
    Joel Fuhrman

    Super Immunity

     (2)
    Noch keine Rezension vorhanden
  7. Cover des Buches Vegan for Fun – ePub-Version (ISBN: 9783954530014)
    Attila Hildmann

    Vegan for Fun – ePub-Version

     (49)
    Aktuelle Rezension von: ulrikerabe
    Über den Autor mag man geteilter Meinung sein. Sein Marketingkonzept ist jedenfalls top! Man muss Hildmann nicht mögen, um seine Rezepte gut zu finden.
    Vegan for Fun war mein Einstieg in die vegane Küche, Attilas Tofu Bolognese eins meiner ersten alternativen Kochversuche. Eine Freundin glaubt mir bis heute nicht, dass sie fleischlos gegessen hat
  8. Cover des Buches Vegan Smoothies, Shakes, and Ice Cream (ISBN: 9783954531219)
  9. Cover des Buches Vegan for Youth (ISBN: 9783938100912)
    Attila Hildmann

    Vegan for Youth

     (33)
    Aktuelle Rezension von: StMoonlight

    Wer sich mit der veganen Ernährung beschäftigt stößt, früher oder später, auch auf ihn: Attila Hildmann. In „Vegan for Youth“ gibt es allerdings mehr als Rezepte. Ich finde sogar dass die Rezepte ein bisschen zu kurz kommen. Der Autor gibt hier Einblicke in seinen Weg zum Veganer und ist der Überzeugung, dass das enthaltene Programm „in 60 Tagen schlanker, gesünder und messbar jünger“ macht. Für rund 30,00 EUR bekommt man hier also ein kleines Wunderpaket – oder etwa doch nicht?

    Soviel sei vorweg genommen: Wer an ein Wunder glaubt, ist mit diesem Buch sicher falsch beraten. Wer nur Rezepte sucht ebenso. Zwar sind vegane Rezepte enthalten, für die meisten benötigt man allerdings Zutaten, die man meist nicht im (gut sortierten) Supermarkt bekommt und erst umständlich besorgen muss. Wirklich den Appetit anregen können die Gerichte auch nicht, das reißen auch die ganzseitigen Fotos (die für meinen Geschmack teils lieblos wirken) nicht heraus. Den größten Teil des Buches nimmt ohnehin der gesundheitliche Aspekt ein. Attila rät z.B. zu gesunder Ernährung und viel Bewegung… (Was für eine Erkenntnis!)

    Attila Hildmann ist inzwischen eher eine Marke, denn eine Person. Die Person allerdings schafft es allerdings, aus seinem Namen Profit zu schlagen, selbst mit Überflüssigem, wie diesem Buch …

  10. Zeige:
    • 8
    • 12

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks