"Gesellschaftskritische" Belletristik

Neuer Beitrag

MariaBraig

vor 3 Jahren

Habt Ihr nicht Lust, mitzumachen und als ersten Schritt das Bücherregal zu füllen?


Willkommen in der Gruppe “Gesellschaftskritische Belletristik”  (groupID:1097133163)

Gesellschaftskritik muss nichts Theoretisches und schwer zu Lesendes sein. Viele Autor*innen versuchen - den einen gelingt es mehr, den anderen weniger - sozialpolitische Themen jeder Art in spannend lesbare Form zu verpacken und so zur gesellschaftlichen Diskussion und Veränderung beizutragen.
Seien es Bücher für Erwachsene, Jugendromane oder Kinderbücher: Stellt in dieser Gruppe Bücher aus dem Themenbereich Gesellschaftskritik (das reicht von Umwelt über Menschenrechte, Flüchtlinge, MInderheiten bis hin zum Grundeinkommen...........), die Ihr entdeckt, gelesen oder veröffentlicht habt. Schreibt, was Ihr gut daran findet oder schlecht und gebt anderen Leser*nnen Anregungen, was sich zu lesen lohnt.


Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Eine interessante Idee. Hast Du hierfür schon einige Buchvorschläge parat?
Übrigens dein Nickname ist ein ganz schöner Zungenbrecher, hat der auch eine gesellschaftskritische Bedeutung?

MariaBraig

vor 3 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Nein, der Nick hat keine besondere Bedeutung. Aber es ist meist nicht einfach, einen noch nicht gebrauchten Nick zu finden. Mafalda ist eine schreibende Comicfigur und Marimba ein Instrument.
Buchvorschläge hatte ich mir ja von Interessent*innen an dieser Gruppe erhofft. Aber kuck Dir gerne mein Regal an, da gibt es bereits eine ganze Reihe davon.

MariaBraig

vor 3 Jahren

Das mit der Gruppe hat ja nicht so geklappt, aber vielleicht hat ja jemand Lust auf eine Leserunde in diesem Bereich? Gesellschaftsskritisch, spannend, informativ. Ihr seid herzlich eingeladen. http://www.lovelybooks.de/autor/Maria-Braig/Nennen-wir-sie-Eugenie-1092404897-t/leserunde/1121393402/1121430266/

MariaBraig

vor 3 Jahren

Ich habe eben ein paar Bücher ins Regal gestellt: Themba, Nanas Liebe, Gute Geister.
Wer hat Lust, in diese Gruppe einzusteigen, die Regale zu füllen und sich auszutauschen?
http://www.lovelybooks.de/gruppe/1097133163/gesellschaftskritische_belletristik/

Autor: Lutz Dijk
Buch: Themba
Neuer Beitrag