2 meiner Brüder nahmen sich das Leben!

Neuer Beitrag

tettamausi60

vor 5 Jahren

Der 7. Januar 1973 ist der schwärzeste Tag in meinem 60jährigen Leben.
Mein Bruder M. nahm sich mit fast 22 Jahren in Berlin das Leben.
Noch in tiefer Trauer um ihn, wurde am 23.Juli 1973 mein Zwillings -
bruder A. mit 21 Jahren tot aufgefunden. auch er hatsich mit Schlaftabletten vergiftet.
Damals ging es nur um unsere trauernden Eltern. Meine 2 anderen Brüder und ich wurden nie gefragt, wie es uns damit geht. Wir fühlten uns wie Trauernde 2. Klasse.
Auch die anderen beiden Brüder, sowie meine Eltern sind tot. Mein Jüngster Bruder J. starb 1980 am "Goldenen Schuß" mit 23 J, aber ob freiwilig oder unfallbedingt konnte nie geklärt werden. Nur mein ältester Bruder starb den sogenannten normalen Tod, er starb mit 56 J. innerhalb von 4 Monaten an Krebs.
Sicher, M. und A. sind in diesem Jahr 40 Jahre tot und der Schmerz ist weniger geworden, aber die Trauer bleibt.

Es gibt nur wenige Menschen, mit den ich über mein Schicksal reden kann. Ich traue mich nicht aus Angst sie zu überfordern

Es grüßt tettamausi60

Buch: Hört das denn nie auf? Trauer nach Suizid und Zeit
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks