Am Mittwoch ist Aschermittwoch und somit beginnt auch die Fastenze...

Neuer Beitrag

myriel

vor 7 Jahren

Am Mittwoch ist Aschermittwoch und somit beginnt auch die Fastenzeit. Dieses Jahr startet dazu auch das Projekt Buchkauffrei. In den 7 Wochen bis Ostern wollen wir versuchen komplett auf die Anschaffung neuer Bücher zu verzichten und so unserem SuB und vor allem auch dem Geldbeutel etwas Gutes zu tun.
Wer gerne mitmachen möchte, der findet alle näheren Infos hier: http://lesen-befluegelt.org/projekt-buchkauffrei/

Bisher sind wir fast 30 Teilnehmer und wir würden uns freuen, wenn sich noch ein paar Mutige finden würden! :)

ada

vor 7 Jahren

Wir fasten hier in der "Buchkauffrei!" Gruppe bereits seit 2009 in regelmäßigen Abständen :)
Die letzte Runde von sechs Wochen ist gerade erst um und die nächste startet voraussichtlich am 01. April, weswegen ich bei dem Projekt wahrscheinlich nicht mitmachen werde.

Verena1411

vor 7 Jahren

das ja ne echt coole sache ich werd mal auf der i-netseite bisschen lesen :)

Stern.chen

vor 7 Jahren

Ich faste jetzt schon ^^

jucele

vor 7 Jahren

ich mach auch mit, hoffe durchzuhalten :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich kann leider nicht, da die Messe zwischendrin ist und da geh ich ja nicht hin wum zu fasten. Aber beim nächsten mal vielleicht.

nana_what_else

vor 7 Jahren

da werden sich die buchläden aber nicht freuen ^^
bücher ist das einzige, wo zu fasten, ich NIE bereit bin ^^

jucele

vor 7 Jahren

ich hoffe ja auch so meinen SuB bis zu unserem Umzug zu verkleinern :-), da kommt Buchkauffasten sehr gelegen

myriel

vor 7 Jahren

@nana_what_else

Ich sehe, dass einige Teilnehmer (ich auch!) zur Zeit wie verrückt Bücher hamstern xD Und wahrscheinlich gibt es dann nach Ostern ein paar Leute, die die Bücherläden leer kaufen, weil sie an Entzugserscheinungen leiden ;)

nana_what_else

vor 7 Jahren

@myriel: man kann auf viel verzichten, aber nicht auf alles :D

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Meine Fastenidee: Kein Fernsehen, dafür dem SUB zu Leibe rücken - unter Fasten verstehe ich, dass ich mich auf das Wesentliche besinne... was wäre dazu besser geeignet als Bücher? Die viele Lesezeit lässt sich gut nützen, um auch mal etwas sperrige und anspruchsvolle Sachen zu lesen...

Dupsi

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Genau das wäre auch mein Einwand :-) eine solche Aktion sollte erst nach Buchmessen stattfinden :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Bitte klärt mich auf: Was ist denn ein SuB? :)

myriel

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

SuB = Stapel ungelesener Bücher :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@myriel

Ah, die Erleuchtung! Ich verstehe, vielen Dank! :)

Und die Idee finde ich übrigens sehr gut, denn ich nehme mir immer wieder vor, keine Bücher mehr zu kaufen bis ich meinen SuB deutlich reduziert habe, aber ich kann einfach nie widerstehen...
Es gibt so viele kleine, schöne Buchläden hier und in der Innenstadt hat gerade ein neuer Thalia eröffnet, in den ich am liebsten einziehen würde...
Dann wartet zu Hause ja immer Amazon mit seinen vielen Verlockungen...

Ich denke, ich bin dabei! :)

yvonne_pioch

vor 7 Jahren

Also wenn es sich nur auf gekaufte Bücher bezieht - und nicht auf getauschte oder Rezensionsexemplare - mache ich vielleicht auch mit.

Neuer Beitrag